Le Parfum (Eau de Parfum Intense)

(2013)
Le Parfum (Eau de Parfum Intense) von Elie Saab
Flakondesign: Sylvie de France
Wo kaufen?
Le Parfum (Eau de Parfum Intense) (Elie Saab)
Le Parfum (Eau de Parfum Intense) (Elie Saab)
Le Parfum (Eau de Parfum Intense) (Elie Saab)
8.1 / 10     113 BewertungenBewertungenBewertungen
Le Parfum (Eau de Parfum Intense) ist ein beliebtes Parfum von Elie Saab für Damen und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist blumig-süß. Es wird von Beauté Prestige International vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Francis Kurkdjian

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteOrangenblüte
Herznote HerznoteRosenhonig, Ylang-Ylang
Basisnote BasisnotePatchouli, Amber

Bewertungen

Duft

8.1 (113 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.8 (82 Bewertungen)

Sillage

7.0 (82 Bewertungen)

Flakon

8.1 (94 Bewertungen)
Eingetragen von Cassandra, letzte Aktualisierung am 30.01.2017
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare

Flakon 9.0/10
Sillage 7.0/10
Haltbarkeit 8.0/10
Duft 9.5/10
Hilfreicher Kommentar    5 Auszeichnungen
Er liebt mich, er liebt mich nicht
Orangenblüten und Patchouli, da war es schon um mich geschehen,
doch leider goldenes Wässerchen kann meine Haut dich nicht verstehen.
Ihr beide harmoniert nicht mehr,
oh glaub mir das bedrückt mich sehr.
So lass ich dich deine Wege gehen,
mit vielen ander'n Frau'n ausgehen.
Nach dem Motto was du liebst lass frei,
warte ich bis du kommst erneut vorbei.
Vielleicht werden meine Haut und du,
dann doch wieder Freund' juhu.

Wie ihr dem Gedicht entnehmen könnt, meine Haut mag diesen tollen Duft leider nicht mehr, ein Spritzer reicht schon aus um stark und penetrant zu wirken. Da der Duft es nicht verdient hat, von mir als störend empfunden zu werden, gebe ich uns eine Beziehungspause und hoffe beim erneuten testen, in einigen Monaten auf eine neu auflammende Liebe.

Der Duft ist ein sagenhafter, dich in wärmehüllender, Patchouliknüller zusammen mit der Orangenblüte wird es zu einer warm-süßlicher Komposition. Er ist stark und versprüht seine Wärme regelrecht, deswegen würde ich ihn eher im Winter tragen. (Vielleicht entfacht ja dort unsere Liebe neu?!)

Die Sillage ist aufjedenfall da, aber nicht zu stark. Natürlich ergibt sich die Sillage aus dem, wieviel man von diesem Parfum aufträgt, allerdings rate ich davon ab es überzudosieren 1 Sprühstoß reicht hier vollkommen. Wer Haut und Haar einsprüht kann zwar mit Mitmenschen rechnen die einen mit diesem Duft wahrnehmen, dies kann bei überdosierung aber nicht immer erfreulicher Herkunft sein. Aber auch ein einzelner Spritzer kann Blicke auf sich ziehen. Weniger ist mehr, auch hier das Motto.

Der Flakon gefällt mir richtig gut, schlicht aber doch eine tolle Aufmachung, es erinnert mich ein bisschen an flüssiges Gold in einer Kristallflasche. Das gefällt mir.

Über die Haltbarkeit, kann ich euch leider nicht viel berichten, ich kann den Duft nach einigen Stunden nur noch wahrnehmen wenn ich mein Handgelenk ganz nah an meine Nase führe, andere Personen um mich herum loben mich allerdings in diesem Status trotzdem noch für mein "lecker" riechendes Parfum. Meine Nase und Parfumwahrnehmung ist da ganz komisch / eigen, aber nach meinem Umfeld zu urteilen ist die Haltbarkeit dann doch ganz gut. Denn diese riechen es auch nach 10 Stunden noch.
Nun Verabschiede ich mich erstmal von Elie Saab's Le Parfum (Eau de Parfum Intense) und hoffe auf eine Wiedervereingung im Winter.
1 Antworten
Flakon 7.5/10
Sillage 7.5/10
Haltbarkeit 10.0/10
Duft 10.0/10
Erstklassiger Kommentar    5 Auszeichnungen
Ein Gefühl von Wärme
Elie Saab ist einfach meins vom ersten Moment an.
Zuerst dieser wunderbare Orangenduft wie ein warmer Sommertag.
Ganz langsam entfaltet sich dann der Rosenhonig auf meiner Haut einfach umwerfend.
Das Patchouli nehme ich erst nach 2 Stunden war und das macht das ganze dann rund und perfekt.
Ich liebe Patchouli und das ist auch der Duft der noch am nächsten Morgen auf meiner Haut wahrnehmbar ist.
Ich verbinde mit Elie Saab le Parfum intense ein Gefühl von Wärme und Reinheit es ist wie Sommer (obwohl ich es ehr im Herbst und Winter trage)es ist ganz weich und ruhig einfach rund.
Ich fühle mich wie nach einer langen Reise endlich wieder zu Hause angekommen.
Ein Duft wie für mich gemacht.
.
2 Antworten
Flakon 7.5/10
Sillage 5.0/10
Haltbarkeit 7.5/10
Duft 8.0/10
Erstklassiger Kommentar    13 Auszeichnungen
Warmer Orangenblütentraum
Ich wundere mich ein wenig, warum nur 31 Personen diesen wunderschönen Orangenblütenduft besitzen. Aber andererseits kann dieser Duft nicht immer und von jedem getragen werden.
Ich war ja von diesen Elie Saab Düften ein wenig überfordert.
2011 fing es ja mit dem normalen Elie Saab Le Parfum, EdP, an. Ja, ganz nett, ein wenig stechend zwar, aber durchaus nicht billig oder gewöhnlich.
2012 folgte das EdT, auch ganz nett, aber auch ein wenig stechend, aber trotzdem noch fein und gut gelungen.
2013 folgte dann das Le Parfum Intense, mit einer sehr warmen Orangenblüte, nicht stechend und sehr warm.
Und schließlich folgte 2014 das Elie Saab L'Eau Couture, welches ich dann auch unbedingt haben musste. Aber mit dieser leichteren Variante konnte ich doch nicht so, hier war das ganze Orangenblütenthema auch mit einer sehr künstlichen Note durchzogen.

Also hatte ich das Elie Saab Thema schon abgehakt, bis ich immer wieder mit der Intense Variante zusammenstieß.
Und diese hat mich letztendlich doch noch überzeugen können. Hier wurde die Orangenblüte, die anfangs sogar ein wenig frisch daherkommt, sehr warm mit dem Rosenhonig verbunden. Es entsteht eine sehr cremig-weiche, fast gar sanfte Orangenblüte, die mich wieder mal voll ins Herz trifft.
Später, wenn dann noch Amber und Patchouli mitmischen, wird die Süße dieses Düftes weniger und die Kopfschmerzgefahrengrenze wird geringer. Ich kann mir vorstellen, dass manchen dieser Duft zuviel sein könnte. Ich finde ihn gerade richtig.

Elie Saab Le Parfum Intense ist ein besonderer Duft, der schönste aus dieser Serie und auch der langanhaltendste. Da können diese belanglosen, oft auch sehr teuren Neuerscheinungen anderer Marken leider nicht mithalten.

Ich fühle mich sehr wohl mit diesem schönen Duft, aber für jeden Tag ist Le Parfum Intense nicht geeignet, sondern eher für abends oder für besondere Gelegenheiten.
7 Antworten
Flakon 7.5/10
Duft 8.0/10
Sehr hilfreicher Kommentar    8 Auszeichnungen
Kuscheliger Winter
Auf der Suche nach meinem Winterduft...ich mags gern kuschelig, weil ich doch so leicht friere...

Lange Winterspaziergänge auf knirschendem Schnee, Schneeflocken in der City bei
klirrender Kälte und glitzernder Weihnachtsdeko...
Schnitt: Nabeul Tunesien ... Sommerliebe ...Orangenblüten ... warm ums Herz :)

Rosenhonig klingt schön winterlich gemütlich

Ylang-Ylang immer elegant

Patchouli hält sich zurück ... in diesem fall gottseidank

Amber ... I love You
Für mich besser als das der ursprüngliche Duft, der war mir zu ... viel ... viel zu viel

Ja, Liebe auf den ersten Blick solls geben :)
3 Antworten
Flakon 10.0/10
Sillage 5.0/10
Haltbarkeit 10.0/10
Duft 10.0/10
Sehr hilfreicher Kommentar    8 Auszeichnungen
Ich fasse mich kurz
Patchouli trifft Orangenblüte.

Die Orangenblüte sagt: Komm doch mit, begleite mich ein Stückchen.

Patchouli erwidert: Welch Freude.
Und begleitet sie den Weg entlang, immer so 2, 3 Schritte hinter ihr.
Nimmt dann einen anderen Weg zum gleichen Ziel.

Und da ist ja noch die Rose, die spricht: Ich bin auch noch da und gebe mein Bestes, den Honig dazu.
Ist aber nicht sehr gesellig und verabschiedet sich relativ schnell und herb.

Madame Sinnlichkeit namens Ylang-Ylang möchte schlichten und verträgt sich mit allen.

Patchouli hat, so entscheidet meine Nase, das Ziel gefunden und die Blüten auch: ein Wechselspiel, in dem mal der, mal die die Krone trägt. Alles ohne Zicken oder großem Tumult.

Sehr harmonisch aufeinander abgestimmt. Ein Duft, der Frau zu vielen Gelegenheiten begleiten kann.
3 Antworten
Sillage 5.0/10
Haltbarkeit 5.0/10
Duft 8.0/10
Erstklassiger Kommentar   
Vonwegen "intense"
Diese Variante des Elie-Saab-Duftes wartet für mich tatsächlich mit cremiger Orangenblüte bzw. Neroli auf. Das edP erinnerte mich zu sehr an For Her, das EdT war zu frisch mit synthetischer Note. Das neue EdP Intense scheint indes ein Kompromiss zwischen EdP und EdT zu sein, allerdings habe ich weder den einen noch den Anderen Duft zum direkten Vergleich zur Hand. Le Parfum (EdP) war für mich ein etwas patchlastigeres NR For Her, das EdT war künstlich orangig mit seltsamen Pfefferminz anklängen. Im edP Intense bleibt die etwas künstliche Orangen- bzw. Neroli-Frische, wird aber ebenso cremig realisiert wie das EdP. Und von Patchouli, das lt. Duftpyramide ohnehin erst in der Basis sein soll, merke ich kaum etwas. Honig gesüßtes frisches Neroli kommt einem beim ersten Sprüher entgegen, aber seltsamerweise legt sich in meiner Wahrnehmung die Honigsüße und es bleibt nur noch eine undefinierbare Cremigkeit im Zusammenspiel mit der Neroli-Frische. Leider hat auch diese Variante, wie schon angesprochen, etwas synthetisches, ich muss irgendwie an Linoleum denken. Aber alles in allem eine perfekte Synthese aus EdT und EdP, ein Duft, der im Gegensatz zum edP nicht allzu geklaut wirkt. Nur: Haltbarkeit und Sillage lassen bzw. ließen (denn meine Probe ist bis auf den letzten Tropfen aufgebraucht) zu wünschen übrig. Und das bei einem "EdP Intense". Das ist allerdings enttäuschend.

Nachtrag: Jetzt, da ich einen kleinen (Rest-)flakon des EDP hier habe, finde ich eigentlich keinen bzw. kaum einen Unterschied zum Intense, Letzteres ist vielleicht noch einen Tick vollmundiger, aber m.M. nicht so verschieden, dass man beide haben müsste. Und die Orangenblüte errieche ich jetzt im normalen EdP auch;-).
Flakon 7.5/10
Sillage 2.5/10
Haltbarkeit 10.0/10
Duft 6.0/10
Sehr hilfreicher Kommentar    5 Auszeichnungen
Aufpolierung des edT immages?
Das erste edP ist ziemlich revolutionäres Duft- intensiv und soo typisch "Kurkdji-Neroli" (Tihota,APOM), aber... diese Intense Flanker ist erstmall nicht intensiver, sondern nur anders.
Unterschied ist in der Duftpyramide.Da rieche ich stark Amberholz, und das haltet sehr lange, über Stunden.Erst dann, entwickelt sich das bekannte E.Saab von früher.Intensiver als edP No.1 geht eh nicht mehr... nur umgekehrt- da ist holziges auf der Duftspitze, und Orangenblüte im abklang.Simple, aber doch ein gelungenes Parfum.
1 Antworten

Statements

Pluto vor 21 Tagen
Tja, ich bin wohl die einzige, die den nicht mag. Stechende Orangenblüte mit zu viel Honig, macht mir Kopfschmerzen...+9
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 5.0
2 Antworten
Inger vor 19 Monaten
Ein Cape aus feinsten Orangenblüten mit einem zartgewebten Schal aus Honig, Amber u. Patchouli zum Hineinkuscheln!+6
Flakon 7.5
Sillage 7.5
Haltbarkeit 10.0
Duft 9.0
Ergreifend vor 13 Monaten
Ein sehr sinnliches und tief wärmendes Parfüm.
Orangenblüten mit Honigtropfen.
Patchouli, der jedoch nicht massiv wirkt.
Hält bombenfest.+5
Flakon 8.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.0
Serafina vor 16 Monaten
Oh ist der schön! Blumig und balsamisch! Was für den ausgehenden Winter, also Februar oder März.+4
Duft 9.0
Pepper81 vor 19 Monaten
Elegant, süß, warm, winterlich! Leicht cremig und ein wenig Honig, ganz toll! Wird mich in der kalten Jahreszeit nun öfter begleiten :)+3
Flakon 9.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 9.0
1 Antwort
Gwenidina vor 14 Monaten
Ich finde diesen Duft zur Zeit so wunderbar, könnte den ständig tragen, aber finde den schon heftig für den Alltag, lass es dann leider :-/+2
Flakon 10.0
Sillage 5.0
Haltbarkeit 5.0
Duft 10.0
2 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

Beliebt Elie Saab

Le Parfum (Eau de Parfum) von Elie Saab Le Parfum L'Eau Couture von Elie Saab Le Parfum (Eau de Parfum Intense) von Elie Saab Le Parfum (Eau de Toilette) von Elie Saab Essence N°3: Ambre von Elie Saab Le Parfum Resort Collection (2015) von Elie Saab Essence N°1: Rose von Elie Saab Le Parfum Rose Couture von Elie Saab Essence N°4: Oud von Elie Saab Essence N°6: Vetiver von Elie Saab Essence N°2: Gardenia von Elie Saab Cuir Bourbon von Elie Saab Essence N°8: Santal von Elie Saab Essence N°7: Neroli von Elie Saab Cuir Patchouli von Elie Saab Le Parfum Éclat d'Or von Elie Saab Essence N°9: Tubéreuse von Elie Saab Cuir Ylang von Elie Saab Cuir Absolu - Sublimateur de Parfum von Elie Saab Le Parfum Resort Collection (2017) von Elie Saab