Rien Intense Incense (2014)

Rien Intense Incense von Etat Libre d'Orange
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.9 / 10     91 BewertungenBewertungenBewertungen
Rien Intense Incense ist ein beliebtes limitiertes Parfum von Etat Libre d'Orange für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist rauchig-ledrig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Limitierte Edition

Suchen bei

Duftnoten

Weihrauch, Rose, Leder, Iris, Zistrose, Eichenmoos, Patchouli, Amber, Kreuzkümmel, schwarzer Pfeffer, Aldehyde

Bewertungen

Duft

7.9 (91 Bewertungen)

Haltbarkeit

9.1 (72 Bewertungen)

Sillage

8.6 (77 Bewertungen)

Flakon

8.1 (77 Bewertungen)
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 21.10.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

Nowevee

1 Kommentar
Nowevee
Nowevee
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Rien Intense Incense in peinlich...
Ich glaube zwar aus verschiedenen Gründen, daß ich nicht wirklich gut Düfte beschreiben kann, aber mein erster Test von Rien Intense Incense fiel so peinlich-skurril aus, daß ich nicht widerstehen kann, dieses Erlebnis mitzuteilen. Und peinlich-skurril könnte man manchmal auch ein bißchen mit... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 9.0 10.0 10.0/10
KVolteer

3 Kommentare
KVolteer
KVolteer
Hilfreicher Kommentar    14
Extraterrestrische Liebe und das Nichts
Etwas außerordentlich Besonderes. Frisch aufgesprüht hat der Duft eine schmerzlich-lähmende Wirkung - Weihrauch ohne Ende - und lässt kurzzeitig eine gähnende Leere in der Gedankenwelt zurück. Patchouli, Kreuzkümmel und der schwarze Pfeffer lassen mich wieder etwas klarer denken und geben... Weiterlesen
2 Antworten
8.0 8.0 9.0 9.0/10
Minigolf

1134 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Der Sog in die Unendlichkeit oder wie ich lernte, Schwarze Löcher zu lieben
Ist das Weltall nun unendlich oder nicht? Folgt dem "Big Bang" ein "Big Crunsh"? Was liegt dahinter und dahinter und wiederum dahinter? Damit sollen die Astronomen und Teilchenphysiker sich beschäftigen....(obwohl mich solche Dinge auch sehr interessieren). Doch mit diesem Duft halte ich ein Indiz... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 7.5 10.0 8.5/10
Meggi

995 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    37
Die Weihrauchblumen-Mission
Professor Dr. sonst.was Meggi war einige Schritte vor dem hohen Portal stehen geblieben. Das war er nun, der sagenhafte Tempel der verborgenen Dinge. Ob er darin fündig werden würde? Sein Neffe hatte neuerdings eine fixe Idee von einer Weihrauch-Blume. Und als erfahrener Abenteurer lässt man... Weiterlesen
16 Antworten
8.0 10.0 9.0 9.0/10
Kovex

14 Kommentare
Kovex
Kovex
Erstklassiger Kommentar    16
Stark - Schwarz - Böse
Etat Libre D´Orange war mir bisher gänzlich unbekannt bis der liebe Parfumo-Kollege Valdo (Danke nochmals!) mich mit ein paar wenigen Tropfen Tom of Finland angefixt hat. 4 Wochen später zog er (also der Tom, nicht der Valdo) bei mir ein und mein Interesse an Eldo war nicht zuletzt durch das... Weiterlesen
9 Antworten
10.0 7.5 10.0 9.0/10
Mamski

12 Kommentare
Mamski
Mamski
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Durch Raum und Zeit ...
... katapultiert mich dieser Duft, schon lange bevor er in feinem Nebel aus der Flasche strömt. Die Reste, die noch an Sprühknopf und Deckel kleben und auch von weitem wahrnehmbar sind, lassen erste Ahnungen aufkommen: Dies wird eine ungewöhnliche Duftreise werden! Bitte anschnallen! Ich... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 7.5 10.0 8.0/10
Gschpusi

254 Kommentare
Gschpusi
Gschpusi
Aha-Effekt und große Augen-Kullerer
Hm, ich will diesmal nicht so ausschweifen von wegen Gedichtegedöns und so ;-) Ich war ja auf diesen Duft sehr gespannt und "gewonnen" habe ich den auch noch. Schnuppern am Deckel war erlaubt, weil ich ja bereits einen anderen Duft aufgelegt hatte. Uiuiui... da ist aber viel... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

DerRalle vor 3 Tagen
Riecht wie ne Orgie von Gruftis und Hippies in Leder gekleidet eingeschmiert in Altöl in der ferne brennen Reifen H&S Atomisch Drydown sexy!+7
10.0
10.0
10.0
8.0
3 Antworten
Stanze vor 79 Tagen
Ich sage: verschmortes Plastik mit Schuhwichse. Fam. Tester M sagt: Holz mit Leinölfirnis. M würde 7,5 Punkte geben. Unterhaltsamer Test.+11
10.0
10.0
7.0
4 Antworten
Gerry vor 158 Tagen
Wäre dieser Duft nicht bereits 2014 erschienen, man könnte glauben, das Trauma der brennenden Notre-Dame wurde hierin verarbeitet.+8
4 Antworten
Parfumateur vor 177 Tagen
Er ist wie kein anderer, er macht was mit Dir, das kein anderer kann. Einzigartig, besonders, niemals Mainstream, niemals beliebig.+4
8.0
9.0
9.0
9.0
2 Antworten
Dawg vor 181 Tagen
BOOM! In die Fresse! Sorry Leute aber nur so kann man das schreiben. Der ist schon hart! Aber gut. Dunkel drecking. S&H Ein Angriff !!!+6
8.0
9.0
10.0
8.5
2 Antworten
FeinoPachne vor 6 Monaten
Düsterer dreckiger erhabener Duft, raumfüllend und einnehmend. Für gestandene Parfumoträger tragbar, nichts für Softies oder Bubis;)+5
1 Antwort
ClemensJ vor 7 Monaten
Trotz seines Rufes, seiner Außendarstellung ist er zu großen Teilen herzensgut, soft. Gegen Ende sogar sehr tragbar. Nix mit provokant, böse+7
8.0
9.0
7.5
6 Antworten
Torfdoen vor 10 Monaten
Gummileder: Rosig, fruchtig, sauer, krautig. Bittere Medizin und cremiger Rauch. Mir alles zu viel und zu abweisend. Der will mich nicht.+9
9.0
9.0
6.0
6 Antworten
Veritas23 vor 11 Monaten
Krasser Auftakt. Trockener Weihrauch der auf Aldehyde trifft. h/s sind sehr hoch anzusiedeln. Für Weihrauch Liebhaber Pflichttest!+6
10.0
9.0
8.0
7.5
2 Antworten
Jennytammy vor 11 Monaten
Starker Auftritt!Viel Rauch(mehr Tabak als Weihrauch).Dunkles Leder.Erdig,holzig,dunkel-würzig,gehaltvoll.Megasillage und HB.Eher maskulin.+5
8.0
8.0
9.0
8.0
3 Antworten
Serafina vor 12 Monaten
Sehr spezeill...synthetische Haarspraynote, dazu leichte Schweissnote, wohl durch Cumin. Gestresste Friseurin im Polyesterkittel? Kaum Rauch+4
6.0
1 Antwort
MrNiceGuy vor 19 Monaten
Marlon Brando mit Lederjacke und Zigarette im Mund. Rauchiges Leder trifft es hier wohl genau! Starkes Zeug...+4
8.0
7.0
9.0
9.0
2 Antworten
Parma vor 20 Monaten
Für kalte Winterabende vorm Kamin. Dunkler, trockenwürziger Weihrauch mit Leder und Labdanum unterlegt. Erst erdrückend, später versöhnlich.+7
7.0
8.0
7.0
3 Antworten
Serenissima vor 22 Monaten
Weihrauch und Zistrose ziehen in einen dunklen Strudel: Leder und Rose, gepaart mit Schwarzem Pfeffer, zelebrieren ein "schwarzes" Ritual!+4
7.0
7.0
9.0
8.0
1 Antwort
Schakaa vor 3 Jahren
Sehr cool. Rose wird von Rauch und Leder im Zaum gehalten. Hat ordentlich power, da geht was.+2
8.0
7.0
8.0
8.5
VonK vor 3 Jahren
Leichte Veränderung zum Ausgangsparfum. Etwas runder, etwas wärmer. Erstklassiger Weihrauchduft.+3
8.0
1 Antwort
Zauber600 vor 3 Jahren
Würziger Rauchduft,der Anfang ist kampferig/dunkel/heftig/ledrig, dann klarts auf: Iris + Amber tun ihr Werk. Nicht sooo kraß wie man denkt!+8
8.0
9.0
10.0
9.5
3 Antworten
Serge vor 4 Jahren
Würziger Rauch, abgerundet durch Aldehyde und blumige Noten, überraschend gut, tragbar - eher ein Abendduft oder für besondere Anlässe.+5
7.5
10.0
10.0
9.0
Ergoproxy vor 4 Jahren
Für meine Nase war der Unterschied zum Erstgeborenen nicht deutlich genug. Mir war zu wenig Weihrauch am Start. Ansonsten, ganz mein Fall.+7
9.0
1 Antwort

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Kovex
von Kovex
nicht nur zu Halloween ....
von Ohdeberlin
von MrNiceGuy
von MrNiceGuy