Into the Void (2016)

Into the Void von Juliette Has A Gun
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     58 BewertungenBewertungenBewertungen
Into the Void ist ein beliebtes Parfum von Juliette Has A Gun für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist holzig-blumig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Ins Leere”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteLakritze
Herznote Herznoteschwarze Orchidee, Tonkabohne
Basisnote BasisnotePapyrus-Holz, Zedernholz, Patchouli, Guajakholz

Bewertungen

Duft

7.7 (58 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.3 (49 Bewertungen)

Sillage

8.0 (50 Bewertungen)

Flakon

8.2 (61 Bewertungen)
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 19.02.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 8.0 8.0 8.0/10
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
4
In der Leere duftet es sanft süß und holzig
Hm, es ist lange her, dass ich einen Juliette Duft getestet habe, vor allem eines dieser exklusiveren Düfte, die auch in anderen Flakons kommen. Vielleicht liegt das daran, dass ich eigentlich etwas angst vor der kratzbürstigen Juliette habe, die ja angeblich bewaffnet ist (… ich hoffe doch nur... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 9.0 9.0 9.5/10
InTOXIcation
InTOXIcation
InTOXIcation
Erstklassiger Kommentar    23
In a world full of princesses I dare to be Batwoman
"Leave the earth to all tis sins and hate Find another world where freedom waits Past the stars in fields of ancient void Through the shields of darkness where they find Love upon a land a world unknown Where the sons if freedom make their home" So lautet der Songtext von Black Sabbaths Song "Into... Weiterlesen
9 Antworten

Statements

Hyazinthe vor 39 Tagen
Die ganze Serie eher enttäuschend, alle s. synthetisch. Im Verlauf werden sie s. recht ähnlich. ItV find ich noch am besten, eher holzig.+5
8.0
7.0
7.0
7.0
3 Antworten
Heikeso vor 46 Tagen
Prunkvolle Orchidee dominiert den Duft. Mir eigentlich zu schwer und divenhaft. Aber durch Salmiak, Patch & Hölzer gut tragbar.+5
10.0
10.0
10.0
7.5
Maddy vor 55 Tagen
Für mich eine bessere Variante von Initios' High Frequ. Weniger quietschig dafür mehr Rauch und Hölzer. Echt lecker. Für Männer eher nix.+5
8.0
7.0
8.0
8.0
2 Antworten
Ichbins vor 58 Tagen
Ganz leicht etwas Lakritze,dominierend aber die schwaze Orchidee, im Verlauf kommen die Hölzer zum Vorschein.Sehr opulent,bes. zu Beginn...+5
8.0
8.0
8.0
7.0
BlueValkyrie vor 7 Monaten
Tiefdunkle Süßholzwurzel, deren Schönheit sich dem Geduldigen zeigt. Kräftig-heftiger Start, langanhaltende, warme, leicht süße Holzigkeit.+4
9.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Achilles vor 8 Monaten
Orchidee,Tonka,Schwarzkirsche....My Little Pony Kirscharoma mit Basis Black Afgano, wenn die Haltbarkeit nachlässt. So nach ner Woche :)+12
10.0
10.0
9.0
8.0
4 Antworten
Alöx vor 12 Monaten
Tonka und Orchidee geben dem Duft das Gefühl von Weite, die Hölzer eine fast greifbare Dunkelheit, wie eine mondlose Nacht im Frühsommer+6
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Dämonica vor 12 Monaten
Habe heute das Privileg dank der lieben Waldfee. Nochmals Herzlichsten :-x.
Sagt meine Lieblingsfarbe ist keine Farbe. Passt mir!+1
Anarlan vor 13 Monaten
Opulent-betäubend-narkotisierender Blütenduft, leicht salzig (Lakritz?), seifig, Patch-Tonka-Basis, Kopfschmerzkandidat. Kein Unisexduft.+6
9.0
10.0
9.0
6.5
2 Antworten
Salered vor 13 Monaten
Tiefes Weltall. Wie riechen Schwarze Löcher? Mysteriös, dunkel, anziehend! Ich vermittle kosmische Strahlung wo immer ich auch auftauche.+9
9.0
9.0
8.0
10.0
Ephedra vor 13 Monaten
Heiße Sommernächte in Italien. Der Rotwein schmeckt herb und trocken, die Haut ist immernoch warm von der Sonne und das Lagerfeuer knistert.+10
9.0
10.0
9.0
10.0
1 Antwort
InTOXIcation vor 15 Monaten
Gäbe es die Nacht als Duft, wäre es dieser! Eine Nacht voller Träume, Leidenschaft und Gedanken! Verwischter Kajal! Sehnsucht nach Gefühlen!+16
8.0
9.0
9.0
9.5
6 Antworten
Bellemorte vor 15 Monaten
Auf einem kleinen Holzfloß sitzen zwei Katjes Kätzchen und treiben auf einem See aus synthetischem Pudermoschus und süßen Blüten.+10
7.0
7.0
8.0
7.0
4 Antworten
Skubi73 vor 17 Monaten
Für meine Nase von allem zu viel, das arme Holz wird erdrückt von dumpfem Muff, erinnert an Parisis Boccanera, gelayert mit Stercus, urgs+6
5.0
2 Antworten
Minea vor 18 Monaten
Hier führt nichts ins leere..Opulenter würziger Duft,holzig-blumig,wobei die Lakritze immer präsent ist.Sehr interessant und nicht alltäglic+8
10.0
10.0
10.0
9.5
2 Antworten
Sweetsmell75 vor 19 Monaten
Süß-lakritziges schwebt über d. Orchidee-
dezent oudig!
Dann dominiert Holz den üppigen Duft.
Ins Leere? eher nicht:)
Cremig-süßer Holzduft!+7
8.0
7.0
8.0
7.5
8 Antworten
Patrilke vor 23 Monaten
Wunderbar warm weiches Holz, schmeichelnd und den ganzen Tag wahrnehmbar, dabei immer mal wieder aufflammend. Berührt mich,brauch mehr davon+7
8.0
8.0
9.0
8.0
4 Antworten
Seelanne vor 2 Jahren
"Juliette Gun's" Shootout: Absolut stimmig seidig-fedrige Holzmischung m. floraler Beinote zieht und trifft mit Schalldämpfer: Volltreffer.+17
8.0
8.0
8.0
9.5
Prokion vor 2 Jahren
Die ersten Sekunden erinnern mich an das Aroma der Fruchtzubereitung in LÜNEbest Kirschjoghurt. Den Duft synthetisch zu nennen, schmeichelt.+7
1 Antwort
CarlMacau vor 2 Jahren
Feminist der Puder Ouds. Gibts es schon am Markt. Aber sehr nett und unisex. Wer Tonka,Moschus und Oud mag. Sehr cremig+6
8.0
7.0
7.0
7.5
Alle Statements anzeigen (23)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Angua
von Angua
von Angua
von Angua
von BlueValkyrie
von BlueValkyrie
von Angua
von Angua
von BlueValkyrie
von BlueValkyrie