Kenzo pour Homme 1991 Eau de Toilette

Kenzo pour Homme (Eau de Toilette) von Kenzo
Flakondesign Serge Mansau
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.5 / 10 469 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Kenzo für Herren, erschienen im Jahr 1991. Der Duft ist frisch-aquatisch. Es wurde zuletzt von LVMH vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Aquatisch
Holzig
Würzig
Grün

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
grüne Notengrüne Noten fruchtige Notenfruchtige Noten ZitroneZitrone BergamotteBergamotte MuskatellersalbeiMuskatellersalbei
Herznote Herznote
OzonOzon IrisIris JasminJasmin MaiglöckchenMaiglöckchen PfirsichPfirsich WacholderWacholder RoseRose
Basisnote Basisnote
MoschusMoschus MoosMoos ZederZeder SandelholzSandelholz AmbraAmbra

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.5469 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5349 Bewertungen
Sillage
6.9333 Bewertungen
Flakon
7.2354 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.077 Bewertungen
Eingetragen von Sani, letzte Aktualisierung am 11.07.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Acqua von Jeanne en Provence
Acqua
Kenzo Homme (Eau de Toilette) von Kenzo
Kenzo Homme Eau de Toilette
Kenzo Homme (Eau de Toilette Intense) von Kenzo
Kenzo Homme Eau de Toilette Intense
Blu 4 You von Linn Young
Blu 4 You
Lion Heart von Boadicea the Victorious
Lion Heart
Mauboussin pour Lui Time Out von Mauboussin
Mauboussin pour Lui Time Out

Rezensionen

38 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Basti87

581 Rezensionen
Basti87
Basti87
Top Rezension 19  
Unverzichtbarer Klassiker im Hochsommer
April, der Frühling ist im vollem Gange. Aktuell strahlender Sonnenschein und auch Parfumtechnisch wird es Zeit, sich Gedanken zu machen welche Düfte man wählt für wärmere Zeit und speziell für den Sommer. An schwülen und extrem heißen Tagen bin ich sehr anspruchsvoll und wählerisch. Extrem schwüle Hitze kann zum Teil echt qualvoll sein in Mitteleuropa und speziell da sollte man sich gut überlegen welcher Duft dafür geeignet ist.
Meine Wahl: Hermes Un Jardin sur le Nil, Bvlgari Aqva Amara und auch dieser hier. Für mich ist Kenzo Homme vor allem bei extrem heißen Temperaturen ein wahrer König. Hier spielt er seine gesamte Stärke aus. Diesen habe ich schon oft bei Temperaturen ab 30 Grad getragen und ich muss sagen: Er hat den Test voll und ganz bestanden. Nichts störendes. Er erfrischt einfach sehr mit einigen aquatischen Anklängen.
Der Duft an sich hat viele Facetten. Frische Noten, eine leichte Aquatik, Grüne und blumige Noten. Frisch aufgesprüht ist er vor allem sehr frisch. Zitrone und Bergamotte sind eher im Hintergrund. Dafür ist eine schöne Salbei-Note durchaus present und leichte grüne Noten. Unterstützt wird dies durch eine schöne Aquatik. Er ändert sich auch nicht so großartig über den gesamten Verlauf. Leichte hölzerne Anklänge kommen durch. Über den ganzen Verlauf erfrischt er mich sehr. Er hat auch einen hohen Wiedererkennungswert. Er ist definitiv ein sympathischer Crowdpleaser, grade bei heißen Temperaturen. Auch wenn er bereits den Klassiker-Status besitzt ist er total Up-to-Date und zeitlos. Ich finde ihn sogar sehr modern.
Die Performance ist auch super. Die Sillage erfrischt gut und ist sehr present über einen längeren Zeitraum. Haltbarkeit ist für einen frischen Duft auch akzeptabel und schlägt viele auch deutliche teurere Düfte.
Mich verwundert es leicht, dass hier steht, dass die Produktion offenbar eingestellt wurde. Wenn es stimmen sollte, werde ich mir auf jeden Fall ein Exemplar für den Schrank sichern. Kostet mit 50Euro/100ml auch nicht die Welt.
Ich benutze ihn ausschließlich an warmen und heißen Tagen. Er meistert jede Hitze problemlos. Klare Kaufempfehlung.
4 Antworten
5
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Apicius

1106 Rezensionen
Apicius
Apicius
Top Rezension 30  
Ein charakterstarker Ausnahmeduft
Tausend schwarze Lilien – so hieß es einmal – seien für eine Flasche Kenzo pour Homme erforderlich. Eine schöne Werbung, die vielleicht nicht ganz den Inhalt, aber den Charakter dieses ganz außergewöhnlichen Parfums trifft.

1991 war ein gutes Jahr für Herrenparfums. In der Nachfolge des exzentrischen Joop Homme wurden auch von anderen mutige Düfte herausgebracht. Und Kenzo pour Homme gehörte dazu. Sein eindeutiger Charakter machte es unverwechselbar. Das hatte auch Nachteile, denn ähnlich wie Davidoffs Cool Water trugen es alsbald viele bevorzugt samstags abends und mit ähnlicher Wirkung. Schon ein kleiner Schweißfilm auf der Haut wirkte als Katalysator und verteilte eine Wolke über die Tanzfläche. Wenn dann noch der DJ die Nebelmaschine anwarf, konnte man nur noch flüchten…

Doch diese Zeiten sind vorbei. Heute kann man Kenzo pour Homme mit angemessener Vorsicht wieder tragen. Und er war all die Jahre da, in denen Kenzo immer wieder neue geglättete und heruntergedimmte Summer Editions, L’Eaus und Fresh-Versionen dieses Ausnahmeduftes auf den Markt schmiss. Dabei kann nichts frischer, sommerlicher und ätherischer sein als gerade dieses Original!

Die angegeben Duftnoten können kaum einen Eindruck von diesem Parfum vermitteln. Bei aller Prägnanz und aller Power ist es – ausschließlich – ein Sommerduft. Ich kann mir nicht vorstellen, dieses Parfum bei weniger als 30 Grad tagsüber zu tragen. Oder aber in tropischer Sommernacht.

Kenzo pour Homme beinhaltet vor allem eine tiefdunkle, vibrierende, ozonige Frische. Um es mal fernöstlich auszudrücken: dieser Duft enthält unglaublich viel Chi! Wenn man ihn wahrnimmt, spürt man einen Schlag auf den Solarplexus. Von diesem Duft bei echter Hitze umgeben zu sein, wirkt wie ein großer innerer Eiswürfel. Die eisige, tiefdunkle, stahlblaue und gleichzeitig florale Frische spürt man wirklich von innen heraus.

Nach vielen Jahren ist mein Kenzo nun gekippt, sodass ich eine neue Flasche kaufen werde. Der Duft an sich hat hoffentlich die Reformulierungswellen einigermaßen überstanden. Das Marketing wurde freilich verändert. Ursprünglich ein eher teurer Duft, ist es heute bei den Türkisen ab 35 € zu bekommen. Der schöne, oben abgebildete Flakon aus geeistem dunkelblauem Glas wurde leider gestrichen zugunsten einer billigen Plastikimitation. Na ja, damit muss man wohl leben.

Eine Testempfehlung für Kenzo pour Homme lässt sich nicht mit einem neuen großartigen Dufterlebnis begründen; dazu ist dieser prägnate Duft zu verbreitet. Bestimmt jeder hat ihn schon mal wahrgenommen, wenn auch vielleicht nicht bewusst. Eher wird es ein Wiedererkennen. Denn wirklich Ähnliches gibt es nicht. Eine kleine Flasche Kenzo pour Homme, die nur ausnahmsweise bei Sommerhitze benutzt wird, bereichert jede Sammlung. Aber bitte, bitte, niemals täglich, nie im Büro und nie in der Dorfdisko!
1 Antwort
Strandpirat

31 Rezensionen
Strandpirat
Strandpirat
7  
Ein genialer Duft, aber leider.......*schnüff*
Diesen Duft von Kenzo habe ich schon relativ früh nach der Veröffentlichung entdeckt. Der Flacon machte mich schon neugierig und dann folgte das übliche Prozedere. Duftstreifen, ab in die Jackentasche, nach ner Stunde nochmal dran geschnüffelt, top, nach ner Stunde nochmal dran geschnüffelt, noch topper....

Nächstes Mal aufs Handgelenk, um die Synergie mit der Haut zu testen, wirklich 1a, gefiel mir auf Anhieb. Ok also kaufen wir uns mal "sone Pulle"..... aufgetragen und kurze Zeit später Räuspereien und Kratzen im Hals.

Sch....ße !! Ich vertrage den Duft nicht. Ansonsten echt guter Duft....

3 Antworten
2.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
loewenherz

887 Rezensionen
loewenherz
loewenherz
Sehr hilfreiche Rezension 20  
'Wir waren noch Kinder...'
jammerte Marius Müller-Westernhagen auf den Parties meiner Jugend, schon damals ein Klassiker. Und dann hörten wir den ersten zaghaften Techno, U96, 'Das Boot', und Haddaway und 2Unlimited. Wir schauten samstags vor dem Ausgehen Party of Five und Melrose Place und kauften bunte Levi's 501. Wir tranken Berentzen Apfelkorn und hielten uns gegenseitig die Haare nach hinten beim Kotzen hinter der Hütte und übten an der Bushaltestelle Küssen.

Und dazu trugen wir Trésor und Roma und das schwülrosafarbene Joop!. Und ich hatte Kenzo und war bange, was wäre, wenn jemand anderes auf die Idee käme, das auch zu kaufen, denn he - der Duft in der meerblauen Flasche mit dem Baumstammrelief, das war ich und sonst niemand. Wir suchten nach einem Signaturduft damals, einer Duftidentität, und meine Duftidentität war Kenzo.

Anfang der 90er waren Männerdüfte von aquatischer Frische, blau und synthetisch - neu und aufregend. Wir fanden die Düfte der 80er schrecklich, zu viel Chypre, zu viel Fougère - nicht dass wir je gehört hätten von Chypre oder Fougère. Kenzo war jung und ätherisch und dem Namen zum Trotz so viel cooler als Cool Water. Kenzo war Pelikan, Cool Water war Geha.

Ich erinnere mich an den lebhaften Duft salzigen, jadefarbenen Seewassers, etwas frische Gurke dabei und ein hellblitzender Akkord wie grüne Apfelschale, geschnitten mit einer Klinge aus Stahl. Ein schöner, bis heute unverwechselbarer Duft von ausgesuchter, herber Frische und silbriger Gelassenheit. Jedoch, er hat schon vor langer Zeit aufgehört mir zu passen.

Fazit: 'Ja, wir waren noch Kinder. Von Angst noch keine Spur. Wir dachten damals wirklich, es gäb' uns nur. Ja, wir waren noch Kinder. Ich glaub', Du warst sehr schön. Ich schwor dir damals nie von dir zu geh'n.'
5 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
NativeHeart

8 Rezensionen
NativeHeart
NativeHeart
Hilfreiche Rezension 13  
Ein Klassiker
Es gibt auf dieser wunderbaren Welt ein paar Klassiker. Aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften stechen sie nicht nur hervor, sie haben einen extrem hohen Wiedererkennungswert und sie sind unnachahmlich. Fast jeder kennt diese Besonderheiten und erkennt diese daher sofort.
Woran denkt Ihr in diesem Moment, wenn Ihr diese Worte lest? Nutella, Coca Cola, Milchschnitte, Michael Jackson, weiße Nike Air Force One oder Maggi?
Dann geht es Euch ähnlich wie mir.
Kenzo pour Homme ist für mich so ein Klassiker der Parfümwelt. Als Jugendlicher in der 1990er zum ersten Mal gerochen, verliebte ich mich sofort in diesen kräftigen, süßen, männlichen Duft, der eigentlich mit nichts wirklich vergleichbar ist. Damals war das für mich ein richtiger Herrenduft, für den stilvollen Mann von Welt und mit Geschmack.
Tja, heute bin ich ungefähr in diesem Alter und das mit der Welt und dem Geschmack hat auch ungefähr hingehauen. Und was sich in den letzten 20 Jahren nicht geändert hat, ist meine Liebe für diesen Duft.
Ich muss zugeben, dass ich den für mich richtigen Anlass zum Tragen von Kenzo pour homme noch nicht gefunden habe. Irgendwann im Herbst oder Winter, so viel steht für mich fest. Aber einen festen Platz in meinem Regal hat der Duft immer. Im Parfümregal versteht sich, denn in den anderen Regalen stehen die anderen Klassiker.
4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

43 kurze Meinungen zum Parfum
KokusaiKokusai vor 7 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Konnichiwa
Aquatische Meeresbrise
Frisch ohne rau zu sein
Unverkennbar, lange geliebt
Aus dem Land des Lächelns
Arigato Parfumo
11 Antworten
SuniSuni vor 8 Jahren
Der erste Duft, bei dem mir auffiel, dass Düfte glücklich machen können. Extrem glücklich! Lange Jahre ein geliebter Begleiter...
1 Antwort
Basti87Basti87 vor 7 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Schöner frischer Duft, der seine ganze Stärke erst bei extrem heißen Temperaturen ausspielt. Selbst bei 40 Grad total unaufdringlich.
0 Antworten
OlivermelOlivermel vor 8 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
"Salz auf unserer Haut" Mich fasziniert sein rauer Charme wie ein Tag bei Wind und Wetter an der Nordsee.
0 Antworten
MinigolfMinigolf vor 8 Jahren
7.5
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Der Duft ist wie ein Kiefernwald in Nordseenähe. Merresgischt und Waldduft in einem. Kühl un türkis, luftig und grün. Gräsrig und wässrig?!?
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
OliadoOliado vor 11 Jahren
Parfum allgemein
Kenzo Homme Set-Orignal? Fälschung? oder was?
Hallo ich bin neu hier und hätte gerne mal eure Hilfe.Ich benutze seit Jahren u.a. Kenzo Homme weil es für mich einfach einer der besten Düfte ist. Nun war es mal wieder alle und wollte mal aus zeitmangel...
AuraMcKenzieAuraMcKenzie vor 12 Monaten
Herren-Parfum
Ähnlich wie Kenzo pour homme
Jetzt bekommt man KENZO pour homme nirgendwo mehr. Tragisch, weil ich es seit 1992 trage. Was ihm am nächsten kommt, also wirklich nahezu identisch, ist AQUA KENZO pour homme. Alle anderen Kenzo-Düfte...

Bilder

30 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Kenzo

Kenzo Amour von Kenzo Kenzo Jungle / Jungle L'Éléphant von Kenzo Kenzo Power (Eau de Toilette) von Kenzo Kenzo Homme (2022) (Eau de Parfum) von Kenzo Flower by Kenzo (Eau de Parfum) von Kenzo Flower by Kenzo L'Élixir von Kenzo Kenzo Homme (Eau de Toilette Intense) von Kenzo Kenzo Amour Le Parfum von Kenzo Jungle pour Homme (Eau de Toilette) von Kenzo L'Eau par Kenzo pour Homme (Eau de Toilette) von Kenzo Flower by Kenzo Le Parfum von Kenzo Kenzo Amour Indian Holi von Kenzo Jungle Le Tigre von Kenzo L'Eau par Kenzo Eau Indigo pour Femme von Kenzo Ça Sent Beau / Kenzo (Eau de Toilette) von Kenzo Kenzo Homme (Eau de Toilette) von Kenzo Kenzo Homme (Eau de Toilette Boisée) von Kenzo Summer by Kenzo von Kenzo L'Eau par Kenzo pour Femme von Kenzo Jeu d'Amour (Eau de Parfum) von Kenzo