Arpège (1993) Eau de Parfum

Version von 1993
Arpège (1993) (Eau de Parfum) von Lanvin
Flakondesign: Armand Albert Rateau
Angebote
Arpège (1993) (Eau de Parfum) (Lanvin)
Arpège (1993) (Eau de Parfum) (Lanvin)
Arpège (1993) (Eau de Parfum) (Lanvin)
Arpège (1993) (Eau de Parfum) (Lanvin)
Angebote

Suchen bei

8.2 / 10     141 BewertungenBewertungenBewertungen
Arpège (1993) (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Lanvin für Damen und erschien im Jahr 1993. Der Duft ist blumig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Inter Parfums vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Hubert Fraysse

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAldehyde, Geißblatt, Pfirsich, Neroli, Maiglöckchen, Bergamotte
Herznote HerznoteKamelie, Koriander, Iris, Lilie, Jasmin, Ylang-Ylang, Maiglöckchen, Rose, Rosengeranie
Basisnote BasisnoteAmber, Sandelholz, Patchouli, Moschus, Vanille, Benzoe, Vetiver

Bewertungen

Duft

8.2 (141 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.2 (104 Bewertungen)

Sillage

7.7 (109 Bewertungen)

Flakon

8.6 (119 Bewertungen)
Eingetragen von MiaTrost, letzte Aktualisierung am 29.11.2018

Wissenswertes

1993 wurde Arpège (1927) nach ursprünglicher Rezeptur reorchestriert.
Das Eau de Parfum kam bereits 1987 auf den Markt.
2005 gewann Aprège einen FiFi-Award.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

Flakon 10.0/10 Sillage 8.0/10 Haltbarkeit 10.0/10 Duft 8.5/10
Erstklassiger Kommentar    18
Vintage-Glamour für die besonderen Momente
Arpège testete ich bereits vor einigen Jahren, doch erst mit Kennenlernen seiner duftenden Zeitgenossen verstand ich diesen Klassiker aus den Goldenen Zwanzigern. Was mich persönlich besonders daran reizt, ist der wunderschöne Flakon: eine in die Höhe gezogene, schwarze Kugel mit dem goldenen... Weiterlesen
9 Antworten
Sillage 9.0/10 Haltbarkeit 9.0/10 Duft 7.5/10
Erstklassiger Kommentar   
Von samtig-weich fließenden Aldehyden ertränkt
in letzter Zeit reizen mich aus verschiedenen Gründen klassische Damendüfte. Schon seit langem beschäftige ich mich immer mal wieder vereinzelt mit diesem Genre, doch als ich neulich zufällig im Karstadt an Dioressence und einigen anderen Klassikern schnupperte, weil mich ein Freund nach einem... Weiterlesen
4 Antworten
Flakon 7.5/10 Sillage 7.5/10 Haltbarkeit 5.0/10 Duft 7.0/10
Erstklassiger Kommentar    16
R-E-S-P-E-C-T
Auch wenn ich glaube, dass ich schon damals in meinem Kommentar zum originalen Arpege sicher nicht den originalen Juice vor der Nase hatte, schreibe ich nun einfach nochmal meine Gedanken zum neuen Arpege auf, von dem mittlerweile ein ganzer Flakon hier bei mir steht. Dank einer unglaublich netten... Weiterlesen
3 Antworten
Flakon 10.0/10 Sillage 7.5/10 Haltbarkeit 10.0/10 Duft 9.0/10
Sehr hilfreicher Kommentar    13
Klangvolle Variation einer "Alten Hütte" mit dunklem Touch und würzigem Nachhall.
Düfte aus den 1920ger Jahren haben mich von jeher interessiert. Von Arpège habe ich zwar immer wieder einmal etwas gelesen, es aber, bis vor etwa 2 Jahren, nie erriechen können, weil es das in den von mir besuchten Parfumerien nie gab. Geschweige denn zu testen war. Nur die EINE Parfumerie, die... Weiterlesen
1 Antworten
Flakon 7.5/10 Duft 10.0/10
Erstklassiger Kommentar    8
Das wärmere Chanel No. 5
Nach "Chanel No. 5" galt "Arpège" in den 1920ern als einer der prägenden blumigen Aldehyd-Düfte und genießt heute den Status eines Klassikers. Doch was macht den Unterschied zu Chanel aus? "Chanel No. 5" wirkt unglaublich strahlend, sauber und pudrig; er ist... Weiterlesen
Flakon 5.0/10 Sillage 7.5/10 Haltbarkeit 7.5/10 Duft 10.0/10
15
Tanz der Sinne!
Es ist wirklich zum Heulen, furchtbar traurig und manchmal eine Katastrophe ...jedenfalls für das Portemonnaie (meines Mannes): Seit ich bei Parfumo angemeldet bin, muss ich gestehen, ich bin süchtig nach Parfum! Diese Tatsache muss ich meinem Regisseur -derjenige, der sagt, was ich zu... Weiterlesen
5 Antworten
Flakon 10.0/10 Sillage 7.5/10 Haltbarkeit 10.0/10 Duft 10.0/10
Erstklassiger Kommentar    34
……. dieses feine Glimmen mit dem Wissen um die Macht des Feuers
Leise. Von irgendwoher die Musik. Es dauert bis ich die richtige Tür geöffnet habe. Und da steht sie. Die Fenster zum Garten sind geöffnet und im ersten Augenblick prickelt die Luft, dazu ein angenehm frischer Hauch und allmählich nehme ich einen süßlich blumigen Duft wahr der sich mit... Weiterlesen
27 Antworten
Flakon 7.5/10 Sillage 7.5/10 Haltbarkeit 7.5/10 Duft 7.0/10
Erstklassiger Kommentar    14
Tanz der Aldehyde
Aufgrund des berauschenden Kommis von "0815abc" bin ich überhaupt erst auf "Arpège" aus dem Traditionshaus Lanvin aufmerksam geworden und in den Genuss einer Abfüllung gekommen. Dafür nochmals vielen Dank!! Ich kann an dieser Stelle bereits verraten, dass es sich bei... Weiterlesen
9 Antworten
Flakon 7.5/10 Sillage 7.5/10 Haltbarkeit 7.5/10 Duft 8.0/10
Erstklassiger Kommentar    26
Im Rausch der Tiefe
Im Vorfelde sei gesagt,dass ich den ursprünglichen Duft nicht kenne,sodass meine Einschätzung des reorchestrierten Duftes vollkommen unbelastet erfolgt. Übrigens finde ich den Begriff reorchestriert sehr gut gewählt,er wird diesem kleinen Kunstwerk gerecht. Arpège hat eine Weile gebraucht,um... Weiterlesen
15 Antworten

Statements

Santalwalti vor 25 Tagen
Ein uralter dunkel gelagerter Cognac
Würzig-holzig, dezent süßlich
Kaum blumig, von milder Schärfe

Kostbares Zeugnis einer versunkenen Zeit+14
Flakon 10.0
Sillage 9.0
Haltbarkeit 10.0
Duft 9.5
6 Antworten
Yatagan vor 3 Jahren
Aldehydig-blumiger Frauenduft, der gerade in seiner klassischen Aura gut gefällt. Auch von Männern mit Mut tragbar.+12
Flakon 10.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.5
1 Antwort
Mareike vor 3 Jahren
Aldehydig. Blumig. Pudrig. Erdig. Sinnlich. Wunderbar altmodisch.+12
SchatzSucher vor 25 Tagen
Brachial schöne blumig-würzige Komposition, sinnlich, verrucht, selbstbewußt, jenseits von Zeit und Raum, in einem traumhaft schönen Flakon.+11
Flakon 10.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 9.0
4 Antworten
Zoso vor 3 Jahren
Klassisch-aldehydiger Auftakt, edles, unsüßes Blumenbouquet, warm-würzige Basis. Wunderbar Oldschool und ganz großes Duftkino! Habenwollen!+10
Flakon 9.0
Duft 9.0
Parma vor 54 Tagen
Ein sehr eleganter, klassischer Chypre. Man merkt ihm sein Alter schon an, ist aber trotzdem toll! Mir ist er einen Tick zu herbwürzig.+9
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.5
5 Antworten
Sonjoschka vor 2 Jahren
Das ist die Mutter von Agent Provocateur - eine Milf vor dem Herrn...viel animalischer und absolut weiblich. Schlüpferassoziazionen.+9
Flakon 7.5
Sillage 7.5
Haltbarkeit 10.0
Duft 10.0
Parfumfan29 vor 8 Monaten
Ein großer Klassiker! Erinnert etwas an Chanel No.5.Aldehyd-blumig mit Würze und Haltbarkeit. Ein Duft für echte Ladies! Testen:)+7
Flakon 10.0
Sillage 7.5
Haltbarkeit 10.0
Duft 10.0
3 Antworten
Guinevere vor 15 Monaten
cremig, würzig, kühl, blumig, unsüss - ein Duft zum Darinwälzen!!!! Aufsprühen, Diva sein. Erinnert mich an mein geliebtes Nitchevo.+7
Flakon 10.0
Sillage 10.0
Haltbarkeit 10.0
Duft 10.0
Seerose vor 2 Jahren
Schweres Aldehyd-animalisch-erstickendes altmodisches Chypre mit Eichenmoos, Öl- Neroli. Wird etwas leichter, grüner, herber, holzig-harzig.+7
Flakon 10.0
Sillage 7.5
Haltbarkeit 10.0
Duft 6.0
1 Antwort
AidennQueen vor 20 Monaten
Tatsächlich sehr oldschool. Mag ich normalerweise nicht besonders, die Kopfnote gefällt mir auch nicht aber ab Herz wird es dann sehr schön.+5
Parfumista16 vor 12 Monaten
Orientalisch-aldehydiger Auftakt,
hell und intensiv zugleich, viel Jasmin
& Ylang-Ylang stechen hervor.
Blumig-saubere-seifig-cremige Entw.+4
Flakon 9.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.0
2 Antworten
Nochoi vor 2 Jahren
Schwammig weich und konturlos, ein vager, farbiger Blob. Da fehlt das Rückgrat, ganz anders als bei No. 5. Warum so beliebt, keine Ahnung...+3
Gandix vor 10 Monaten
No5-Verwandtschaft mit sehr bestimmender Animalik und das dauert lange, bis der Duft dahinter zum Vorschein kommt.Schade.+2
Flakon 7.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 4.0

Einordnung der Community


Diskussionen zu Arpège (1993) (Eau de Parfum)

SassySparrow in Damen-Parfum

Bilder der Community

  • von IrisNobile von IrisNobile
  • Vintage (Miniatur) von Santalwalti
  • von Blödel von Blödel
  • Vintage * Miniatur * Die Abbildung zeigt Mutter und Tochter in gegenseitigem Glück ihrer Liebe zueinander von Santalwalti
  • von Blödel von Blödel
  • Akkorde der Liebe, deren Töne in dichter Folge erklingen * Miniatur * Vintage von Santalwalti
  • von TIA1971 von TIA1971
  • von ChapeauClack von ChapeauClack
  • Russische Kapelle in unserer Stadt ... von IrisNobile
  • von AromaX von AromaX
  • von Inger von Inger
  • von Aggeliki von Aggeliki
  • von Inger von Inger
  • von Gold von Gold
  • von Blödel von Blödel
  • von ChapeauClack von ChapeauClack
  • von Stardust von Stardust
  • von Aggeliki von Aggeliki
  • von Aggeliki von Aggeliki
  • von Inger von Inger
  • von Aggeliki von Aggeliki
  • von Aggeliki von Aggeliki
  • von Aggeliki von Aggeliki
  • von Ninahagen von Ninahagen
  • von Callas von Callas
  • von Parfumfan29 von Parfumfan29
  • von GeorgeMaras von GeorgeMaras
  • von Merlina von Merlina
  • von EvaK von EvaK
  • von pudelbonzo von pudelbonzo
  • von Somebody von Somebody
  • von Leimbacher von Leimbacher
  • von Sonjoschka von Sonjoschka
  • von Merlina von Merlina
  • von Sonjoschka von Sonjoschka

Beliebt Lanvin

Éclat d'Arpège von Lanvin Rumeur (2007) von Lanvin Arpège pour Homme (Eau de Toilette) von Lanvin Oxygène von Lanvin Arpège (1927) von Lanvin Arpège (1993) (Eau de Parfum) von Lanvin Avant Garde von Lanvin Lanvin L'Homme Sport (Eau de Toilette) von Lanvin Lanvin L'Homme (Eau de Toilette) von Lanvin Jeanne Lanvin Couture von Lanvin Rumeur 2 Rose von Lanvin Jeanne Lanvin von Lanvin Oxygène Homme (Eau de Toilette) von Lanvin Me von Lanvin Marry Me! von Lanvin Les Notes de Lanvin - Oud & Rose von Lanvin Mon Péché / Eau My Sin von Lanvin Les Notes de Lanvin - Orange Ambre von Lanvin Eau Arpège von Lanvin Éclat de Fleurs von Lanvin