Eau d'Hadrien (1981) Eau de Toilette

Eau d'Hadrien (Eau de Toilette) von Goutal / Annick Goutal
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.3 / 10     317 BewertungenBewertungenBewertungen
Eau d'Hadrien (Eau de Toilette) ist ein Parfum von Goutal / Annick Goutal für Damen und Herren und erschien im Jahr 1981. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird von AmorePacific / 아모레퍼시픽은 vermarktet.

Suchen bei

Duftnoten

sizilianische Zitrone, Zitronatzitrone, Grapefruit, grüne Mandarine, Ylang-Ylang, Zypresse, Bergamotte

Bewertungen

Duft

7.3 (317 Bewertungen)

Haltbarkeit

4.6 (228 Bewertungen)

Sillage

4.6 (192 Bewertungen)

Flakon

6.9 (181 Bewertungen)
Eingetragen von Seglein, letzte Aktualisierung am 09.03.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.5 7.5 7.5 10.0/10
Fittleworth
Fittleworth
Fittleworth
Erstklassiger Kommentar    44
Frisörmeister Korianke empfiehlt
Jestatten? Korianke is der werte Name, Jnädigste. Doch, doch, ick hab Ihnen jleich wiedaerkannt. Ihr Herr Jemahl is doch eener von meine treuesten Kunden! Wie belieben, Jnädigste? Jaaaa ... dit is richtich. Dit Parföngk hab ick ihm empfohlen. Paßt ja ooch sehr jut zu ihm. Sehnse ...... Weiterlesen
12 Antworten
8.0/10
pudelbonzo
pudelbonzo
pudelbonzo
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Sommer Symphonie
Der Hebst ist da - und die Sonnenuhr zeigt nicht mehr die Zeit an. Ich schlendere melancholisch durch den Garten, und schnuppere gerührt an einigen Rosen, die immer noch treu blühen. Ich präge mir das Bild ein, denn bald werden auch sie verschwunden sein. Seufzend gehe ich ins Haus... Weiterlesen
5 Antworten
7.0 7.0 6.0 8.0/10
Stefanu155
Stefanu155
Stefanu155
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Aus den zitronautischen Chroniken. 4. Fragment
Oso stand vor der kleinen Tafel mit der lateinischen Inschrift. Wieder und wieder musste er die Zeilen lesen, denn obwohl er kein Latein verstand, waren diese perlenden und flatternden Silben für ihn schon als bloßer Klang ein Gedicht, eine Sprachmusik. Er war tief in die kühle Grabkammer des... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 2.5 5.0 7.0/10
loewenherz
loewenherz
loewenherz
Hilfreicher Kommentar    5
Conte d'été
In Dinard - einem Ferienort an der Nordküste der Bretagne, an der Mündung der Rance und unweit der Grenze zur Normandie - erzählt der französische Regisseur Eric Rohmer sein 'Conte d'été', auf deutsch schlicht: 'Sommer'. In einfachen Bildern, flimmernd von Unbeschwertheit und von Hitze,... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 5.0 9.0/10
Meggi
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    22
Zwischen Zi und Zy
Man sollte meinen, dass an einer altsprachlichen Schule– soweit der Lehrplan es zulässt - die Antike auch im Geschichtsunterricht einen Schwerpunkt darstellt. Das war bei mir durchaus der Fall. Dabei nahm jedoch die Behandlung der römischen Republik weitaus breiteren Raum ein als die... Weiterlesen
18 Antworten
4.0 3.0 3.0 6.0/10
FabianO
FabianO
FabianO
6
Ultrazitroniges, belebendes Sommerwässerchen mit extrem mauer Haltbarkeit
Die ersten 10 Minuten bei "Eau d´Hadrien" sind fürwahr die besten, vor allem an einem wirklich heißen Tag. So viel geballte natürliche, echte, intensive Zitrone habe ich selten in einem Parfum gerochen. Unterstützt von anderen Zitrusfrüchten, vor allem Mandarine und Grapefruit,... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 5.0 5.0 9.0/10
Somebody
Somebody
Somebody
Hilfreicher Kommentar   
Lang lebe der Kaiser!
Um es vorweg zu sagen: Ich liebe die Goutals, die allesamt aus hochwertigen, überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen zu oft überraschenden Creationen zusammengesetzt sind. Und wenn mir etwas wirklich gut gefällt, verzeihe ich auch die hier oft erwähnte mangelnde Haltbarkeit. Gegenmaßnahme... Weiterlesen
3 Antworten
2.5 2.5 8.0/10
Nanu
Nanu
Nanu
Sehr hilfreicher Kommentar    16
Zitronen in den Kronen
Was für eine Fummelei! Da muss sich aber ein Schatz in diesem kleinen Gefäß befinden, dass das so gut zugeklebt wurde! Schweißtreibend! Doch ... Mühe lohnt sich und in diesem Fall werde ich mit einer belebenden Frische versöhnlich gestimmt. Diese Zitrusnote beißt einem anfangs frech in... Weiterlesen
16 Antworten
10.0 5.0 5.0 10.0/10
Yatagan
Yatagan
Yatagan
Erstklassiger Kommentar    25
Das Wasser des Kaisers
Kaiser Hadrian gilt als Friedenskaiser des römischen Reiches. Unter seiner Herrschaft wurden expansive Eroberungen eingestellt, Kultur und Bildung gefördert. Der Kaiser selbst interessierte sich für die Errungeschaften Athens. Annick Goutal, die legendäre, tragisch früh verstorbene... Weiterlesen
16 Antworten
7.5 2.5 2.5 8.5/10
Leimbacher
Leimbacher
Leimbacher
4
Zitrone aus aus dem Elbental - oder doch nur ein Traum?
Die Annick Goutal Parfums fielen mir schon des Öfteren ins Auge und erinnerten mich immer an extreme Klassik, hatten etwas verspielt Surreales, wie aus einem Herr der Ringe Filme. Und passen zur neuen Trilogie erhaschte ich eine Probe eines der beliebtesten Annick Goutal Parfums: Eau... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 2.5 6.0/10
BayernDuftet
BayernDuftet
BayernDuftet
3
SEUFZER
Ach, Annick! Was machst du denn da? Und wieso machst du das? Mit mir? Es ist unsere erste Begegnung und dann sowas ... Du gibst mir sofort einen Korb ... einen (zugegeben wunderbar duftenden) Grapefruit-Korb ... ähm ... aber nimmst ihn mir dann gleich wieder weg. Das ist echt nicht nett! Dabei... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 5.0 2.5 9.0/10
Palonera
Palonera
Palonera
Erstklassiger Kommentar    19
"Kennst du das Land, wo die Zitronen blüh'n...
Im dunkeln Laub die Gold-Orangen glüh'n, Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht, Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht, Kennst du es wohl? Dahin! Dahin Möcht' ich mit dir, o mein Geliebter, zieh'n!" Ach, Goethe! Er muß "Eau... Weiterlesen
10 Antworten
5.0 2.5 5.0 7.5/10
Taurus1967
Taurus1967
Taurus1967
Erstklassiger Kommentar    13
Zitrone zum Wölfe Zähmen
Angeblich war Annick Goutal von ihrem Lieblingsroman „Ich zähmte die Wölfin: Erinnerungen des Kaisers Hadrian“ von Marguerite Yourcenars so besessen, das sie diesen Duft jenem Romanhelden widmete. Der römische Kaiser Hadrian, der von 76-138 n. Chr. lebte, war bekannt für seine... Weiterlesen
4 Antworten
2.5 4.0/10
Mediocre
Mediocre
Mediocre
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Fehlkauf de luxe
Ich habe so gar nichts gegen zitrische Düfte, aber hier habe ich Probleme. Die Zitronenspeise im Glasflakon empfinde ich als unausgewogen... es ist durch die Süße der Blüten seltsam fade. Und es fehlt etwas. Ich möchte es mit einem Kuchen vergleichen, in dem die Prise Salz vergessen... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 6.0/10
Turandot
Turandot
Turandot
Erstklassiger Kommentar    9
Natürlich Zitrone, aber Zitrone natürlich??
Ich kann mir nicht helfen, aber was da so zitronenmäßig daherkommt, das erinnert mich an handelüblichen Frucht-Joghurt, der so fruchtig duftet, dass ein Kilo Früchte in einem Becher sein müsste, um dieses Aroma zu bekommen. Ich empfinde bei diesem Duft künstliches Zitronen, bzw. Limonenaroma... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 5.0 7.0/10
Florblanca
Florblanca
Florblanca
Hilfreicher Kommentar    8
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen...
...aber nicht, weil der Duft so lecker ist. Er ist sehr erfrischend, das muss ich zugeben. Ich nehme eine reife, saftige, aromatische Zitrone wahr, mit Grapefruit, Limone und einem Zweig Zypresse. Im ersten Augenblick kommt der Duft recht forsch und laut, aber schon nach einigen Minuten... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 7.0/10
Apicius
Apicius
Apicius
Erstklassiger Kommentar    10
Eine zitrisch-weiche Alternative
Viel kann man über Eau d'Hadrien nicht sagen - halt ein grapefruitlastiger Zitrusduft. Dabei ist er nicht scharf, sondern weich und leicht. Maskuline Noten wurden vermieden, Eau d'Hadrien ist für jeden tragbar. Und die Zitrusnote bleibt nah am Körper, hält aber vergleichsweise lange an. Im... Weiterlesen
5.0 6.0/10
Medusa00
Medusa00
Medusa00
8
Flüchtiges Sorbet
Nun, ich werde mich nicht lange mit dem Kommi aufhalten, denn es bleibt mir keine Zeit diesem Parfüm hinterher zu riechen, denn, schnüff und wech! Könnte so toll sein und startet super! Wie ein Sorbet aus Zitronen, Pampelmusen, kredenzt in Sekt mit einem Zweiglein Zypresse als Zierde am Glas.... Weiterlesen
7 Antworten
2.5 6.0/10
Positron
Positron
Positron
Hilfreicher Kommentar    12
Sauerkraut und eine Tube "Fit."
Es grünt so fröhlich grün, es transportiert die Essenz eines urdeutschen Gemüses und taugt perfekt zur atmosphärischen Beilage eines Sommertages - das ist ja geradezu Sauerkraut mit Zwangslächel-Faktor. Gleich nach dem Aufsprühen torpediert Eau d´Hadrien die Nase mit einer Speerspitze... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 2.5 2.5 8.0/10
FrieMo
FrieMo
FrieMo
Hilfreicher Kommentar   
ein Duft, frisch aus der Zitronenpresse
Über die Erfrischung die dieses Wasser bringt haben meine Vorredner schon ausreichend viele Lobeshymnen zun Besten gegeben. Der Duft ist sehr minimalistisch. Außer Zitrone und ein bisschen schmückendem Beiwerk ist da nicht viel zu erkennen. Auch bei diesem Werk aus dem Hause Goutal ist im... Weiterlesen
Alle Kommentare anzeigen (24)

Statements

Vlach vor 12 Tagen
Zitrisch-komplexer Beginn, danach wirds etwas blumiger und zugleich wird die Zitrone nun stechender (synthetischer?), am Ende cremige Milde+2
5.0
5.0
6.0
8.0
Yatagan vor 85 Tagen
Das leise Flüstern der Zitronatzitrone steigert sich hier zum sanften Rauschen und wird zur Offenbarung für alle Liebhaber dieser Note.+6
10.0
5.0
5.0
10.0
3 Antworten
Jennytammy vor 90 Tagen
Klarer, sehr zitrischer, frischer Duft. Wird in der Base schön cremig und weich. Ist dann aber auch leider sehr schnell verflogen.+4
10.0
3.0
3.0
7.0
2 Antworten
Kajsa5 vor 8 Monaten
extreme Zirtusfrische, echte Zitrone, unterlegt mit herb-bitterer Grapefruit+grünen Zypressenoten.
Wer Zitrus pur sucht ist hier richtig!+7
9.0
7.0
7.0
8.0
Miu4444 vor 11 Monaten
Mein liebster Zitronenduft. Stark, natürlich, langanhaltend und am Schluss so cremig. Überhaupt kein Toilettenteiniger Duft. Nur Zitronen+7
8.0
8.0
8.0
10.0
1 Antwort
Stulle vor 12 Monaten
Dann am schönsten, wenn die Zitrone sich verflüchtigt - ich mag diesen zarten Zypressen-Ylang-Ton auf meiner Haut; irgendwie cremig-edel.+7
5.0
5.0
8.0
3 Antworten
Koboldin vor 13 Monaten
Sehr frisch, zitronig
verbinde ich mit Sauberkeit und frisch geputzt,
kein Klostein, aber die Putzmittelassoziation will nicht weichen+5
1 Antwort
Mefunx vor 13 Monaten
Knackige Zedrate & andere Zitrusfrüchte (grün/herb). Etwas Kraut & Zypresse. Zart floral. Auch Goutal hat in dieser Ecke fesselnderes. OK.+3
8.0
3.0
5.0
6.5
Caffee vor 17 Monaten
Gutmütig wie eine alte Oma. Mehr nicht. Sehr schwach, selbst für einen Zitrusduft.+2
4.0
5.0
5.0
7.0
Nasenschmaus vor 18 Monaten
Roudnitska hatte Mitleid für die von einer Schaffenskrise geplagte Goutal u. überließ ihr großherzig seine "weibliche" Formel von Eau Savage+7
1 Antwort
FvSpee vor 19 Monaten
Schön zitrisch, für mich Mandarine am stärksten spürbar. Dann langweilig nett; blumig-obstig (Pfirsisch?). Nach 2h Ende.+3
7.0
4.0
3.0
6.0
1 Antwort
Nuage vor 21 Monaten
Wunderschöne, pralle, saftige Zitrone im cremigen Zypressenbettchen. Eine wundervoll duftende Erfrischung, nicht nur an heißen Tagen......+6
8.0
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Verbena vor 23 Monaten
Sonnig strahlende Frische, übermütig wirbelnde Brise, helles perlendes Lachen. Säuerlich prickelnd die Sinne kitzelnd. Pure Lebensfreude.+16
9.0
5.0
6.0
9.0
5 Antworten
Parfummaster vor 24 Monaten
Sehr erfrischendes und gutes Parfum für den Frühling und den Sommer und der beste Zitronenduftt. Ich hab leider nur das EdC. ;):)+5
8.0
6.0
7.0
8.0
Waldvogel vor 24 Monaten
Hesperidisch und gewiss erfrischend aber dennoch im Grunde morbide. Die „grüne Lady Drummond” von Fyvie Castle würde ihn sicher lieben... ;)+2
8.0
6.0
6.0
6.5
Pepper81 vor 3 Jahren
Feiner Zitrus Duft mit erfrischenden, saftigen Früchten. Nur die Haltbarkeit ist sehr gering. Trotzdem schön für warme Tage.+1
7.0
5.0
6.0
8.0
Verbaplex vor 3 Jahren
Für mich einer der besten Zitrusdüfte. Erfrischend, belebend und perfekt um in Schwung zu kommen. Da verzeihe ich gerne die Haltbarkeit!+5
8.0
6.0
6.0
8.0
Seerose vor 3 Jahren
Cologne, geradezu beißend scharf-sauer, grapefruitdominant, aquatisch, bizzelndes Ylang-Ylang, seifig, zypressenmilchig-cremig.+4
5.0
8.0
5.0
Katt007 vor 3 Jahren
Zuerst frisch und Zitrusfrüchte und Zypresse lastig, dann warm und sonnig. Ein wunderbarer Duft !!! Auch in Herbst tragbar.+4
10.0
7.5
7.5
8.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Mustang69
von Mustang69
von Ancaan
von Ancaan
von Oberloser
von Oberloser
Kaiser Hadrian mit seinem eigenen Duft!
von Florblanca
von Gold
von Gold
von Angua
von Angua
von Ninina
von Ninina
von JC77
von JC77
von Miaw2
von Miaw2
von Skjomi
von Skjomi
von Skjomi
von Skjomi
von Leimbacher
von Leimbacher
von Beautycase
von Beautycase
von Catyschatzi
von Catyschatzi
von Florblanca
von Florblanca
von Hasi
von Hasi
von Viola8
von Viola8
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
von skanvidou
von skanvidou
von Silverrain
von Silverrain