Nobile 1988 Eau de Toilette

Nobile (Eau de Toilette) von Gucci
Flakondesign Peter Schmidt
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.4 / 10 154 Bewertungen
Nobile (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Gucci für Herren und erschien im Jahr 1988. Der Duft ist grün-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wurde zuletzt von Scannon vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Grün
Würzig
Frisch
Holzig
Zitrus

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BergamotteBergamotte LavendelLavendel MuskatblüteMuskatblüte RosmarinRosmarin EstragonEstragon ZitroneZitrone
Herznote Herznote
grüne Notengrüne Noten JasminJasmin TanneTanne AlpenveilchenAlpenveilchen GartennelkeGartennelke RoseRose RosengeranieRosengeranie
Basisnote Basisnote
MoosMoos SandelholzSandelholz AmberAmber PatchouliPatchouli TonkabohneTonkabohne VetiverVetiver ZederZeder MoschusMoschus
Bewertungen
Duft
8.4154 Bewertungen
Haltbarkeit
8.1113 Bewertungen
Sillage
7.5111 Bewertungen
Flakon
7.6121 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.924 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 22.02.2024.

Rezensionen

8 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Duft
Soulmates

53 Rezensionen
Soulmates
Soulmates
Top Rezension 15  
DER Herrenduft
Nobile ist der Prototyp des klassischen Herrendufts und wer einen realistischen Eindruck davon erhalten will, ohne sehr viel Geld zu bewegen, der kann den grünen Palmolive-Rasierstick als Referenz nehmen. Die unten stehenden Reviews sagen schon alles. Nobile ist ein trocken-zitrisches Meisterstück mit Kräutern, dunkel-pudrigem Amber, einer starken musky Verbindung zu Rasierzeug und Seife, das auf mentholisch-trockenen Hölzern ausklingt. Der Duft ist von fast provokanter Geradlinigkeit, dauernd denkt man, dass viele Ähnliches können, scheinbar nur, um festzustellen, dass die Erinnerung an Nobile selbst diesen Eindruck bewirkt und unter Umständen Galaxien zwischen Wollen und Können liegen. Ja, es ist aus der Distanz ein Cool Water Typ. Aus der Nähe ist es verwoben wie ein orientalisches Attar. Noch dazu ist Nobile ein Argument, warum ein teures Vintage plötzlich Sinn machen kann: Zwei Sprüher auf die Koteletten, einen aufs Hemd - der Tag ist gerettet und - ganz wesentlich - man selbst hat was davon. Andere mögen überholt sein - um Nobile ist es wirklich wirklich schade!

EDIT: Bleibt nur noch, dass sämtliche viele Nobile Minis und 60ml der letzten Monate und Jahre nie gekippt waren, völlig intakte, hübsche Kopfnoten. Ein zumindest halbwegs würdiges, ähnlich komplexes frisches und holziges Fougère ist L'Eau bleu d'Issey Miyake pour Homme.
4 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
FabianO

1003 Rezensionen
FabianO
FabianO
Top Rezension 10  
Klassischer, frisch-grün ausgerichteter Ur-Italiener
Ein weiteres Schmuckstück der 80er Jahre.

"Nobile" hat eine herrlich altmodische Stilistik und ist qualitativ mit gar nichts aus den aktuellen Gucci-Ergüssen vergleichbar.

Frisch geratener, bereits grün angewürzter Auftakt. Zitrone neben einem Hauch Estragon, etwas mehr Rosmarin, grundierendem Lavendel.

Der Mittelteil ist durch und durch grün, von etwas Jasmin und dezenter Tanne gerahmt.
Der Gesamtstil bleibt frisch mit würziger Unterlegung, ein wenig an "Armani Eau pour homme" erinnernd.

Weich ambriert, dabei im Ausklang etwas holziger, moosiger, leicht moschuswürzig.
Ein wirklich gut gemachter Italo-Klassiker der mittlerweile riesigen Kategorie "Starke Düfte, die die ignoranten Hersteller völlig sinnfrei eingestampft haben".
3 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Morpheus1

71 Rezensionen
Morpheus1
Morpheus1
Hilfreiche Rezension 12  
Italienischer Gentleman und ein Meisterwerk
Mit Ehrfurcht vor diesem Duft wage ich mich an ein Kommentar.

Ein glücklicher Zufall brachte mich an ein nicht gekipptes 5ml Mini auf dem Flohmarkt. Zum Spottpreis, wenn man bedenkt, dass für 1.5ml 10 Euro und 5ml bis zu 20 Euro auf Auktionsplattformen verlangt werden.

Der Duft ist ein Ur-Italiener durch und durch mit Noblesse und Raffinesse, männlichem Charm und Eleganz der 80er Jahre. Parfumeurskunst vom Besten.

Es gibt Assoziationen zu Rasierwasser richtig, der Duft ist jedoch so grün würzig zitrisch ausgewogen, dass er da weit drüber steht.

Ich besitze auch Guccy Envy als Mini und muss sagen, dass Nobile klar als Favorit hervorgeht.

Ich stimme auch den erstklassigen Kommentaren vor mir zu. Wer die Möglichkeit hat an Minis oder Flakons zum normalen Preis zu kommen, nur zu. Es wird sich lohnen.

Eine absolute Empfehlung im klassischen Herrenduft Segment!
2 Antworten
9
Duft
Scorpio

118 Rezensionen
Scorpio
Scorpio
Sehr hilfreiche Rezension 13  
Als Gucci noch Qualität herausbrachte
Wenn man sich die jüngsten Düfte von Gucci ansieht merkt man schnell das sich die Firma in diesem Bezug dem Mainstream an den Hals geworfen hat. Flanker on mass, Dicke Backen mit nix außer heißer Luft drin (Made to Measure, also bitte) und die, die echt was drauf hatten, wurden gnadenlos eingestampft. Noch heute trauere ich Envy hinterher.

Von Nobile hatte ich bis vor kurzem noch nie etwas gehört. Das mag auch daran liegen dass die Flakons der ersten Gucci Düfte einfach scheußlich waren und bei mir (damals) das Auge einfach mitroch. Schande über mein Haupt! Aber mal ehrlich, die neuen gewinnen auch keinen Blumenpott.

Nobile ist ein echter Italiener. Kein unreifer Ragazzi. Ein eleganter, gebildeter Typ. Macho? Hmm, mit dem Vergleich tue ich mich ehrlich gesagt schwer. Dazu hat er einfach zu viel Stil. Ich weiss nicht warum aber ich musste die ganze Zeit an Guido Brunetti aus den Donna Leon Romanen denken. Leider auch Vice-Questore Giuseppe Patta. Nobile schafft es krautige Noten mit einer wunderbaren Frische zu vereinen. Was bei Jil Sander Man III Hart und Ätherisch riecht, wurde hier durch geschickte Kniffe Rund und Elitär, frisch und strahlend. Absolut Alltagstauglich. Was man aufgrund der heftigen Zutaten kaum glauben mag.

Mir ist bei diesem Duft etwas bemerkenswertes geschehen. Ich bin in Gedanken, als auf einmal die Woge eines wunderbaren Duftes in meine Nase fährt. Wow denke ich noch, wer riecht den hier so großartig. Bis mir dann bewusst wurde, das bin ja ICH!

Aber was nutzt das alles. Er ist von der Bildfläche verschwunden. Als Geheimtipp kann man ihn sich jedoch für wenig Geld als Mini sichern. Ich habe für meine beiden ungekippten 5ml Flakons nicht mal € 3,00 gezahlt. Für die großen Burschen werden natürlich wieder Preise verlangt das man nur noch mit dem Kopf schütteln kann.
6 Antworten
8
Preis
9
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Heldenvater

21 Rezensionen
Heldenvater
Heldenvater
Hilfreiche Rezension 17  
Der heilige Gral?
Ist es die Tatsache, dass er schon vor Jahren vom Markt genommen wurde?
Dass er nur mehr zu Mondpreisen gehandelt wird?
Dass er mittlerweile den Status einer Legende hat?

Mit Sicherheit spielt das alles irgendwie mit hinein - sind wir mal ehrlich: eine durchschnittliche Flasche Wein bei Kerzenlicht in einem Nobelrestaurant schmeckt besser als woanders...

Aber selbst wenn man all die Psychologie außen vor lässt: Nobile Eau de Toilette ist einfach sensationell gut!

Seine herbe, maskuline Frische, seine edle Ausstrahlung und seine Ausdauer suchen seinesgleichen.

Nobile Eau de Toilette wirkt zeitlos, elegant und feingliedrig - gleichzeitig hat er genug Ecken und Kanten, um auch vom kernigsten Kerl getragen werden zu können.

Für mich ist der Duft linear und macht keine großen Kehren und Wenden. Und das finde ich gut so. Allein schon, weil der Duft so gut ist...

Natürlich gibt es hervorragende Fougeres, für die man weniger tief in die Tasche greifen muss. Aber ich bereue meine Investition keine Sekunde. Und so betrachte ich das auch: als Investition, die sich jeden einzelnen Moment lohnt.

Mein Fazit: Nobile Eau de Toilette ist ein Meisterwerk, ein Sensationsduft, der seinen Status völlig zu Recht hat!
10 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

28 kurze Meinungen zum Parfum
Eggi37Eggi37 vor 10 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Weiterer nobiler Gucci alter Tage
Krautig-würziger Grünling
Zitrusfrisch
Harte Fougèrevendel Schale
Moschusweicher Mooskern
Erwärmtes Holz
42 Antworten
FvSpeeFvSpee vor 3 Jahren
10
Duft
Moos, Minze, Mittelmeer. Zum Niederknien schönes Relikt, ach was, Reliquie. So, liebe Kinder, rochen früher Männer. Oohh, warum nicht heute?
21 Antworten
SalvaSalva vor 2 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Fantastischer Grünling
Duft wie ein Gemälde
Gucci‘s eingestelltes Juwel
Frisch, Grün, Würzig, Krautig
in himmlisch edelster Reinheit
20 Antworten
ScentwolfScentwolf vor 7 Monaten
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Nomen est Omen !
Nobel-elegant-alltagstauglich.
Grünherbmaskulinfrisch zeigt er was und wieviel in ihm steckt.
Zu Unrecht eingestellt !!!
28 Antworten
Greenfan1701Greenfan1701 vor 21 Tagen
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Mini ist alterbedingt nicht mehr so fein riechbar, aber man merkt ihm die Klasse noch an. Fein abgestimmte Würze mit grün-moosigen Elementen
10 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

37 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Gucci

Gucci Intense Oud von Gucci Gucci pour Homme II (Eau de Toilette) von Gucci Gucci pour Homme (2003) (Eau de Toilette) von Gucci Guilty Absolute pour Homme von Gucci Envy for Men (Eau de Toilette) von Gucci Mémoire d'une Odeur von Gucci Rush von Gucci Bloom (Eau de Parfum) von Gucci Guilty Elixir de Parfum pour Homme von Gucci Gucci Eau de Parfum von Gucci Flora Gorgeous Gardenia (Eau de Parfum) von Gucci Guilty Intense (Eau de Parfum) von Gucci Guilty (Eau de Toilette) von Gucci Gucci by Gucci (Eau de Parfum) von Gucci Guilty pour Homme (Eau de Parfum) von Gucci Envy (Eau de Toilette) von Gucci Gucci by Gucci pour Homme (Eau de Toilette) von Gucci Guilty pour Homme (Eau de Toilette) von Gucci Flora by Gucci (Eau de Parfum) von Gucci Flora Gorgeous Jasmine von Gucci