So… Madame

So… Madame von La Rive
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 33 Bewertungen
So… Madame ist ein beliebtes Parfum von La Rive für Damen. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist frisch-blumig. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Blumig
Süß
Cremig
Pudrig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
PfingstrosePfingstrose ZitrusfrüchteZitrusfrüchte
Herznote Herznote
fruchtige Notenfruchtige Noten RoseRose OsmanthusOsmanthus
Basisnote Basisnote
SandelholzSandelholz PatchouliPatchouli
Bewertungen
Duft
8.033 Bewertungen
Haltbarkeit
7.529 Bewertungen
Sillage
7.031 Bewertungen
Flakon
6.237 Bewertungen
Eingetragen von Midna, letzte Aktualisierung am 18.12.2022.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
4
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Woelfin

243 Rezensionen
Woelfin
Woelfin
Hilfreiche Rezension 12  
Meine kleine (große) Liebe
Bei einem meiner Einkäufe im Müller kam es plötzlich über mich und ich kam auf den glorreichen Einfall, jetzt diverse La Rive Düfte in meine Sammlung aufnehmen zu müssen. Jeden davon hatte ich nur halbherzig getestet und alles, was nicht auf dem ersten Schnüffler direkt "Pfui!" war, kam mit mir nach Hause. So auch diese kleine Madame hier.

Ich gebe zu, ich brauchte einen zweiten Versuch, um mich wirklich zu verlieben. Dann kam es allerdings über mich wie kein zweites Mal!

Bereits der Auftakt gefällt mir unfassbar gut. Und das, obwohl ich kein allzu großer Freund bin von pompösen Blumenbouquets. Ich schnuppere eine saubere, feminine Blumenwiese, die sich noch gerade so gekonnt im Hintergrund hält und mich erstaunlich gut fühlen lässt. Der Duft scheint sich an mich zu schmiegen, ganz sanft und vorsichtig, ohne mich erdrücken zu wollen. Er möchte mich begleiten, mich weiblich und zart fühlen lassen auf eine Art und Weise, die mich fragen lässt: "Wie kannst du kleines Schmuckstück nur so günstig sein, so edel wie du duftest?"

Das Herz und die Basis werden auf meiner Haut einen Tick herber, wirken dadurch etwas erwachsener, aber immer noch ganz ganz hübsch und angenehm.
5 Antworten
5
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Sarili

5 Rezensionen
Sarili
Sarili
Top Rezension 19  
Englische Gärten meets grünen Djungel
Meinen ersten Kommentar schreibe ich tatsächlich zu diesem CM-Dupe. Der Grund ist ganz einfach:
ich bin seit ich diesen Duft entdeckt habe wahnsinnig fasziniert von ihm- und erstaunt, (fast schon erschreckend...) dass ein wirklich gut gemachter Duft, so günstig ist! Vielleicht DER Beweis, dass Qualität tatsächlich nicht mit der Marke und dem Preis zu tun haben muss.

Nun zum Duft:
Zu Beginn riecht es erstmal recht stark nach Alkohol. Es empfielt sich daher erst nach einigen Minuten zu schnuppern.
Nach dieser kurzen Zeit kann mich schon die Kopfnote direkt begeistern!
Es duftet hier für meinen Geschmack tatsächlich besser, als das Original, welches ich bereits in diesem Stadium etwas zu süß finde.
"So...Madame" überzeugt hier mit einer frischen, sehr subtilen und fruchtigen Süße, die nicht zu aufdringlich ist. Im Gegenteil: bei mir scheint sich der Duft sogar direkt an mich "anzupassen".
Es kommen hier zu Beginn sehr deutlich die grünen Zitrus-Noten hervor und eben dieser typische CM-Auftakt- irgendetwas ist es, das man da noch riecht,- vielleicht bereits das Ylang-Ylang?
Es duftet jedenfalls wirklich himmlich- und ist besonders am Morgen für mich ein toller Aufwecker und Wachmacher. Als würde man am frühen Morgen in einen sommerlichen, noch kühlen englischen Garten hinausgehen, auf dessen Wiesen und Früchten noch der Tau hängt- während die Sonne sich langsam wärmend auf die grünen Blätter legt.
Im weiteren Verlauf tut sich bei mir bei der Duftentwicklung erstmal nicht mehr sehr viel. Erst nach circa einer Stunde wird der Duft weicher und die blumigeren Akkorde kommen durch. Sehr viel anders riecht er jedoch für meine Nase zunächst nicht- was ich aber auch nicht schlimm finde. Ich finde diese Duftkomposition einfach stimmig!
Was ich wirklich viel überzeugender finde bei diesem Duft (im Gegensatz zum Original) ist die Entwicklung am Ende. Die "Madame" wird zwar auch etwas herber und holziger am Ende. Hier bekommt der Duft jedoch etwas verruchtes, was mir sehr gefällt und wirklich toll mit meiner Hautchemie harmoniert. Ich meine auch etwas Vaille erschnuppern zu können, jedoch nur ganz sacht- und zum Glück nicht wie oft, diese süße, alles einnehmende Vanille. Nein- nur ganz sachte kitzelt sie nun hindurch.
Der englische Garten hat sich jetzt verwandelt in einen tropischen, verworrenen Djungel. Durch das vordergründig warm-grün-holzige Djungel-Gestrüpp, das immer noch von dezent Früchten und feinen Blumen umrahmt wird, schleicht sich dieser ganz dezente Holz-Vanille-Akkord.
Das Original konnte bei mir in dieser späten Herz- und dann in der Basisnote leider nie punkten. Ich fand es immer irgendwie muffig. Es erinnerte mich an Großtantes Kleiderschrank, der nach Holz und alten Seifen roch. Also überhaupt nicht jugendlich-frisch. Ganz im Gegenteil... Das hat mich dann auch immer davon abgehalten, mir CM zu kaufen.
Die "Madame" ist da um einiges frischer und für meine Nase viel besser abgestimmt. Die Übergänge sind wunderbar leicht- genauso wie das ganze Parfum.

Fazit:
Ich bin rundum zufrieden mit meinem neuen "Geheimtip" und erfreue mich nun immer an diesem Duft, wenn mir nach englischen Gärten und Djungel-Feeling zumute ist.
Den Flakon finde ich- na ja. Nicht der Knaller, aber auch nicht hässlich. Schlicht eben. Die sind eben bei La Rive nicht soo dolle- aber irgendwo müssen sie ja wohl sparen.
Dafür hält die Madame wirklich lange: 5 Stunden waren es mindestens auf der Haut- in den Haaren noch etwas länger. Für dieses Preissegment also überdurchschnittlich.
Die ersten Komplimente habe ich auch schon bekommen-
Und das ganze für den studentischen Geldbeutel absolut geeignet- was will man mehr!?
3 Antworten

Statements

13 kurze Meinungen zum Parfum
EaudeAnniEaudeAnni vor 7 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Deutlich runder als das viel gehypte Lidl Suddenly Dupe zu Coco Mademoiselle. Weniger zitrisch - fabelhaft für diesen Preis!
2 Antworten
DuftelinchenDuftelinchen vor 7 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Leichte Cremigkeit mit genau der richtigen Menge Patchouli. Weniger spritzig als CM.
0 Antworten
ErgreifendErgreifend vor 7 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Eine unglaublich Gute Alternative zu Chanel.
Schön sanft. Leicht zitrisch. Sehr feminin.
Wirkt edel und hochwertig.
0 Antworten
NaleNale vor 5 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
8.5
Duft
Toller CM Dupe, sehr edel und weiblich... Haltbarkeit ist bei mir wirklich gut. Mir gefällt er besser wie das Dupe von Lidl
0 Antworten
SonjoschkaSonjoschka vor 7 Jahren
5
Flakon
3
Sillage
4
Haltbarkeit
7
Duft
Soll riechen wie die Mademoiselle. Jawohl, aber etwas bitter synthetisch mit pudriger Note. Besser den "Suddenly Madame Glamour" kaufen.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

2 Parfumfotos der Community

Beliebt von La Rive

In Woman von La Rive Vanilla Touch von La Rive Heroic Man von La Rive Black Creek von La Rive Touch of Woman von La Rive La Rive Woman von La Rive Sweet Hope von La Rive In Flames von La Rive Queen of Life von La Rive Miss Dream von La Rive Extreme Story von La Rive Cuté von La Rive Fleur de Femme von La Rive Solare von La Rive Her Choice von La Rive Absolute Sport von La Rive Cabana (Eau de Toilette) von La Rive Donna von La Rive Scotish (Eau de Toilette) von La Rive Cash Woman von La Rive Taste of Kiss von La Rive