Cool Water Woman 1996

Cool Water Woman von Davidoff
Flakondesign Peter Schmidt
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.2 / 10 489 Bewertungen
Cool Water Woman ist ein Parfum von Davidoff für Damen und erschien im Jahr 1996. Der Duft ist aquatisch-frisch. Es wird von Coty vermarktet. Der Name bedeutet „Kühles Wasser”.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Aquatisch
Frisch
Fruchtig
Zitrus
Blumig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
MeloneMelone SeeroseSeerose LotusLotus zitrische Notenzitrische Noten AnanasAnanas BergamotteBergamotte QuitteQuitte Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere
Herznote Herznote
SeeroseSeerose LotusLotus MaiglöckchenMaiglöckchen WeißdornWeißdorn MairoseMairose HonigHonig JasminJasmin
Basisnote Basisnote
MoschusMoschus AmberAmber BrombeereBrombeere IrisIris PfirsichPfirsich SandelholzSandelholz VanilleVanille VeilchenwurzelVeilchenwurzel VetiverVetiver HimbeereHimbeere

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
6.2489 Bewertungen
Haltbarkeit
6.3359 Bewertungen
Sillage
5.9335 Bewertungen
Flakon
6.4363 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.9105 Bewertungen
Eingetragen von Sani, letzte Aktualisierung am 27.11.2023.

Rezensionen

36 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
5
Duft
loewenherz

878 Rezensionen
loewenherz
loewenherz
Top Rezension 15  
Ich war jung und brauchte das Geld
Einer meiner Studentenjobs bestand seinerzeit darin, neue Parfums zu promoten. 'Promotion' konnte von Kampagne zu Kampagne etwas völlig anderes sein - je nachdem, was die Agentur sich ausgedacht hatte - man kam ein bisschen herum dabei, und die Bezahlung war okay. Promotet wurden jeweils die neuesten Bestseller bzw. solche, die es werden sollten. Zum jeweiligen Duft hatte ich - wir alle damals - meist kein ausgeprägtes Verhältnis. Dennoch erinnere ich mich an zwei Nachmittage Mitte der 90er auf der Kölner Schildergasse in einem engen, blauen Shirt - und das gefühlt zehntausendfache Wiederholen eines Satzes: 'Darf ich ihnen vielleicht den neuen Damenduft von Davidoff..?' Wir hatten auch ein Glücksrad, bei dem jedes Feld gewann: entweder ein Pröbchen vom Duft oder der passenden Puderlotion - oder gleich nochmal drehen!

Davidoffs Cool Water Woman - Ähnlichkeit mit seinem dunklen, großen Bruder - dem für die Herren - hat die Damenversion nicht. Er startet mit fruchtiger Duftigkeit - flirrend leicht, doch dennoch ziemlich weit entfernt vom Thema 'Wasser'. Den Früchten gesellen sich helle Blüten hinzu, er entwickelt eine frische Süße wie eine Sommerbowle - ein bisschen fast wie Hugo (den es damals noch nicht gab) - und viel mehr passiert auch nicht. Dies ist ein leichter Frühlings- oder Sommerduft, lieblich und unkompliziert - einer für junge Mädchen zwischendurch. Das Thema 'Wasser' ähnlich konsequent anzugehen wie bei den Herren zu derselben Zeit, einen wirklichen Aquaten draus zu machen - hat man sich damals nicht getraut.

Und so erinnere ich mich mehr an das Glücksrad und das blaue Shirt als tatsächlich an den Duft - als ich ihn neulich noch mal schnupperte, konnte ich mich zwar erinnern - doch einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat er damals wie heute nicht.

Fazit: ein Klassiker so wie der Herrenduft ist nicht draus geworden - wahrscheinlich ist er dafür zu schlicht und zu gefällig. An uns hat's damals nicht gelegen!
2 Antworten
6
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Katjuscha

6 Rezensionen
Katjuscha
Katjuscha
Hilfreiche Rezension 15  
Soll er doch andere Mädchen glücklich machen bzw. der Duft der Exfreundin...
Ja das war ich. Zarte 16 war ich und völlig unerfahren. Da hatte ich mich in einen jungen Mann verknallt. Der Altersunterschied damals war schon signifikant und ich war einfach noch nicht so weit. Was wahre Liebe bedeutet wusste ich noch lange nicht und er war auch nicht auf der Suche nach einer richtigen Beziehung. Also lies ich ihn weiterziehen. Sollte er doch andere Mädchen glücklich machen und seine "Sammlung" mit ihnen vervollständigen.

Seinen Namen kann ich nur noch erahnen...war es Kay oder Markus? Wie sah er nochmal aus? Ich glaube er hatte einen großen Sportwagen....Aber ich weiß, er mochte Cool Water Woman von Davidoff an seiner Begleitung riechen.
Und weil ich mit 16 natürlich kein Geld für solche Luxusdinge wie ein Parfum hatte, bin ich jedes mal, wenn wir uns trafen vorher in die Parfümerie gerannt und habe mich über und über mit damit eingedieselt. (Ich gestehe!)
Und wie so viele Dinge, die einem erst mit dem Erwachsenwerden klar werden, musste ich lernen, dass dieser Kerl natürlich nicht die große Liebe war und ich davon ausgehen kann, dass seine Ex immer dieses Parfum benutzt hat. Das ich auch nicht der Liebhaber von aquatischen Düften bin hatte sich ja mittlerweile herauskristallisiert.

Jahre später habe ich mir dann tatsächlich mal eine Flasche Cool Water Woman gekauft. Nun hatte ich ja Erfahrung und Geld. Nach dem ersten Sprühstoß kamen sofort wieder die Erinnerungen an diese Zeit. Was war ich froh, dass ich mich im entscheidenden Moment an meine gute Erziehung erinnert habe und ihn gehen lies. Trotzdem erinnere ich mich gerne an die Zeit und obwohl Cool Water Woman ein aquatischer Duft ist, gefällt er mir sehr.

Ich habe den Duft dann irgendwann nur noch zum Sport verwendet und als die Flasche leer war, ist sie in meiner Flakon-"Sammlung" gelandet. Die wahre Liebe ist es nie geworden, aber es war eine schöne Zeit mit ihm. Nun ist er in meiner Sammlung und ich bin bereit für was Festes.

Für Liebhaberinnen der aquatischen und frischen Düfte ist Cool Water Woman auf jedenfall ein Klassiker und ich mag es, wenn er mir ab und an in die Nase steigt.

Soll er doch andere Mädchen glücklich machen!
0 Antworten
10
Haltbarkeit
10
Duft
Gabrielle

5 Rezensionen
Gabrielle
Gabrielle
Sehr hilfreiche Rezension 15  
Mein kleines kühles Wässerchen
Also es kann jeder sagen was er will ABER ... Davidoff Cool Water ist seit gut 10 Jahren mein unschlagbares Lieblingsparfum. Mittlerweile habe ich noch zwei andere aber das hat laaaange gedauert. Klingt für manche blöd, ist aber so. Für mich ist dieser Duft wie mein "Eigenduft" geworden, ihr kennt das sicher, wenn einem ein Duft an "daheim" erinnert und einem überhaupt nicht mehr als "neuer Fremdkörper" vorkommt, wenn er einem unterwegs in die Nase kommt. So geht es mir mit diesem hier. Ich war in Sachen Parfum sehr lange Zeit ein Gewohnheitstier. Ich schildere euch mal eine, für meine Person viele Jahre typische, Situation beim Parfum-Kauf:

Also, Gabrielle geht in eine Parfümerie. Sie schaut sich um, "oh all die schönen, bunten, edlen Fläschchen, die umher stehen, so elegant, ich brauch was neues, nicht immer Cool Water nein, jetzt reichts, ich will was besseres, das passt ja nicht mehr zu mir, ich will was glamouröses. hmmmm." Sie schaut sich weiter um, probiert herum, bis beide Handinnenseiten, Handrücken, Ellenkehlen (?) und Unterarme voll mit verschiedenen Düften sind. Fest entschlossen mit einem neuen, genialen Allrounder aus dem Geschäft zu gehen, der bald zum neuen Lieblingsduft auserkoren werden sollte.

Sogar die Verkäuferin wurde vorher instruiert, damit ich nicht WIEDER mit Davidoff Cool Water rausspaziere. "Ich kann Ihnen alternative Düfte zeigen, wie wärs zum Beispiel mit Aqua Di Gioia von Armani oder De Lune von Cartier? Die sind Ihrem sehr ähnlich aber was neues? Was meinen Sie?" Ich bin hin- und hergerissen was soll ich machen. Ich kaufe einen anderen Duft, NICHT Cool Water. ....

Nach zwei Wochen TROCKENZEIT, depressiver Stimmung weil Gefühle wie weit weg von daheim und 1000 maligem Ertappen bei dem Gedanken: "Oh was ist das? .... aja.....dieser fremde Geruch...das bin ja ich, das ist mein neuen toller Duft....." HABE ICH ES WIEDER GETAN! Handschellen bitte! Ich hab ihn mir schon wieder gekauft! Verdammt! Fröhlich strahle ich die blau-schillernde Packung des Fläschchens mit dem Inhalt meines "Eigenduftes" an und bin rundum zufrieden. - So ging das viele Jahre!

Eigentlich ist dieser Duft etwas ganz Besonderes! Ich sage euch jetzt etwas, das viele von euch auf Grund des, für manche regierende "Meister-Proper-Image" des Duftes, jetzt nicht gerne hören werden ABER ... Davidoff Cool Water Woman ist ein Männer-Betörer! Ja, ihr habt richtig gehört! In all den Jahren, in denen ich es benutzt habe, haben sich so viele Männer von mir angezogen gefühlt und alle haben mir gesagt...mhhhhhhhh du riechst so gut, und rochen an genau der Stelle meiner Haare, an der ich selbst wusste, dass ich dort besonders viel Cool Water hingesprüht habe! Kein Scherz! Diese Erfahrung hab ich mit mehreren Männern über diese Jahre gemacht. Und wollt ihr wissen warum sie ihn so lieben?

Davidoff Cool Water ist nicht penetrant oder besonders alkoholhaltig. Es riecht eher so, als hätte man eine ganz besondere, frische und zugleich süßlich, melonige Body Lotion aufgetragen oder sich mit einem derartigen Haarshampoo die Haare gewaschen. Es riecht als wäre das tatsächlich der Eigenduft, der Trägerin des Duftes, so sehr strahlt er Natürlichkeit aus. Und genau das betört Männer. Die meisten Männer mögen es nicht, wenn eine Frau 5 Kilo Schminke am Gesicht hat (Ich bin kein Öko um Gottes Willen, im Gegenteil, aber ich stehe auf klassischen Chique und auf edle, puristische Eleganz a la rote Lippen und schwarzer Mascara auf den Augen. In der Hinsicht, in der Coco Chanel wahre Eleganz gesehen hat). Sie mögen auch keine Frauen, die eine Monster-Parfum Wolke hinter sich herziehen, penetrant und klebrig. Sie verstehen es einfach nicht. Zumindest die meisten. Und genau deshalb zieht sie dieser süße, frische, weibliche Geruch von Davidoff Cool Water an.

Ich liebe dieses Parfum und das wird wohl immer so bleiben. Ich trage es eigentlich zu jeder Jahreszeit, aber natürlich kommt es am besten im Frühling und im Sommer. Im Sommer trage ich es in Kombination mit der Cool Water Body Lotion auch sehr gerne am Abend, während ich in einer schönen Cocktail Bar am Strand sitze und die nächtliche Sommerbrise mir um den Nacken weht und diesen wunderschönen Duft in all die erwartungsvollen Nasen, die mir gegenüber ihre Cocktails schlürfen, trägt. Der Duft ist für mich schwer zu zerlegen. Auf jeden Fall frisch. Auf jeden Fall aquatisch. Er entwickelt sich mit der Zeit in einen melonig süßen, aber nicht klebrig oder Escada-süßen, Sommerduft, der irgendwie auch gleichzeitig nach frischer Wäsche riecht. Auf meiner Haut hält er EWIG, egal was andere sagen. - Für mich nicht aus der Mode gekommen, sondern inzwischen ein unverkennbarer KLASSIKER!
9 Antworten
9
Flakon
5
Sillage
7
Haltbarkeit
9.5
Duft
Petunie

16 Rezensionen
Petunie
Petunie
Sehr hilfreiche Rezension 8  
mittlerweile ein "Klassiker"
Ich benutze Cool Water woman nun konsequent seit 20 Jahren immer wieder - wenn man so ab März den Winter endgültig satt hat und die Sehnsucht nach Wärme, Sonne und Meer steigt, muß es für einige Wochen an die Haut und unter meine Nase. Damit kann ich meine Vorfreude auf die wärmere Jahreszeit und die nächste Reise ans Meer überbrücken.
Sobald es die Sonne wirklich schafft zu wärmen, die Temperaturen steigen und die Welt durch Frühlingsblüher bunt wird, ist wieder genug, dann brauch ich etwas mit vollerem Bouquet.
Cool Water woman schafft es zwar, die Phantasie von kräftigem Blau und Grün zu schaffen, aber es ist doch eher flach gehalten und es fehlt an Tiefe, was die Herrenversion sehr wohl hat.
Der Duft ist definitiv ein Klassiker, den ich in Ehren halte, allerdings mit sehr liebevollem Blick betrachtet, sodaß er nur für den Arbeitsalltag reicht - Glamour hat das Parfum nicht.
0 Antworten
UnterZwang

2 Rezensionen
UnterZwang
UnterZwang
Wenig hilfreiche Rezension 10  
Jugend
Uneins mit sich selbst, die Hormone auf Irrwegen und die Stimmungen im ständigen Wechselbad der Gefühle.
Unterkühlt und überschwänglich,falsches Lachen und echte Tränen, die erste Liebe und der erste Liebeskummer, das erste Mal und die Erfahrungen danach.
Terror in der Schule, Einsamkeit zuhause und glückliche Momente in meiner Freizeit.

Ich halte es so knapp, weil mir die Erinnerungen weh tun und hoffe dennoch, dass vielleicht ein oder zwei von euch verstehen, was ich auszudrücken versuche.
Er hat mich meine gesamte Jugend über begleitet..und ja, diese war meistens, bis auf ganz wenige Ausnahmen, nicht schön. Viele Traumata, die ich bis heute versuche zu überwinden, stehen mit ihm in Verbindung...und dennoch kann ich mich nicht von ihm trennen, da er ein Teil von mir ist, welchen ich zwar verstecken, aber dennoch nicht loslassen möchte.
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

65 kurze Meinungen zum Parfum
4ajbukoshka4ajbukoshka vor 3 Jahren
An einer Kollegin gerochen, hier überrascht worden: Damenduft?! Aufdringlich unangenehm unisex. 10-fach verdünnt VIELLEICHT als Raumspray.
3 Antworten
KlischeeKlischee vor 8 Jahren
Der Auslöser, der meine Abneigung gegen aquatische Düfte heraufbeschworen hat. Mir wird von der WC-ähnlichen Aquatnote regelrecht übel.
1 Antwort
FragillyFragilly vor 2 Jahren
6
Sillage
6
Haltbarkeit
6
Duft
"Ich mag dich gerne leiden" sagte die PinocchioGarnele und fiel wegen ihres wachsenden Horns in die TuttiFruttiFrischöse...
7 Antworten
HeikesoHeikeso vor 5 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ist für mich Kult. Solch synthetische Aquaten mit Wasserblüten, Melone und gechlorter Poolvibe-Frische mochte ich schon immer.
3 Antworten
BehmiBehmi vor 4 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
90er Einsteigerduft für Aquatische Düfte. Er fühlt sich heute getragen „Retro“ an und hat dennoch immer noch seine Daseinsberechtigung.Like!
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen zu Cool Water Woman

ExUser in Beratung
So, hab ihn. Leute, mir gefällt, Was ich da rieche! :) Kopf hielt 30min. Im Herz dann sehr deutlich der Honig!Für ein reines Frauenparfum,...

Bilder

27 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Davidoff

Cool Water (Eau de Toilette) von Davidoff Zino (Eau de Toilette) von Davidoff Cool Water Intense von Davidoff Relax (Eau de Toilette) von Davidoff Davidoff (Eau de Toilette) von Davidoff Good Life for Men (Eau de Toilette) von Davidoff Leather Blend von Davidoff Adventure (Eau de Toilette) von Davidoff Cool Water Parfum von Davidoff Silver Shadow (Eau de Toilette) von Davidoff Hot Water (Eau de Toilette) von Davidoff Cool Water Wave for Men von Davidoff Amber Blend von Davidoff Cool Water Aquaman Collector Edition von Davidoff Horizon von Davidoff The Game (Eau de Toilette) von Davidoff Agar Blend von Davidoff Champion (Eau de Toilette) von Davidoff Hot Water Night von Davidoff Cool Water Sea Rose von Davidoff