Noir Premier - Terres Aromatiques 1905 2014

Noir Premier - Terres Aromatiques 1905 von Lalique
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
7.9 / 1091 Bewertungen
Noir Premier - Terres Aromatiques 1905 ist ein beliebtes Parfum von Lalique für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist würzig-holzig. Es wird von Lalique Group / Art & Fragrance vermarktet.
Suchen bei
Suchen
Mehr

Parfümeur

Julie Massé

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteKardamomKardamom
ZitroneZitrone
AnanasAnanas
Herznote Herznoteprovenzalischer Lavendelprovenzalischer Lavendel
ThymianThymian
FreesieFreesie
Basisnote BasisnoteVetiverVetiver
TonkabohneTonkabohne
OrcanoxOrcanox

Bewertungen

Duft

7.991 Bewertungen

Haltbarkeit

7.976 Bewertungen

Sillage

7.278 Bewertungen

Flakon

9.285 Bewertungen

Preis-Leistungs-Verhältnis

6.310 Bewertungen
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 16.08.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
DonJuanDeCat

1969 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Hilfreiche Rezension    13  
Schöner Duft für Biester
Hallo Leute, da bin ich wieder. Ihr wisst ja mittlerweile, was das bedeutet: Entweder meckere ich über euch Damen oder beschreibe einen neuen Duft. Wahrscheinlicher ist es jedoch, dass ich beides kombiniert tue :D Aber mal abwarten, ich habe ja gerade erst begonnen. Also, heute geht es um den... Weiterlesen
3 Antworten
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Venusia

33 Rezensionen
Venusia
Venusia
   7  
Lavender Fields Forever
Ich suche seit einigen Jahren einen Lavendel Duft ähnlich zu eingestellter Lavande velours der Aqua Allegoria Serie. Nicht zu dicht, nicht richtig süß, nicht stark imprägniert mit anderen Noten, fein und fluffig wie ein Sommerwind. Hier ist er: Terre aromatique ist ein Lavendelfeld so wie... Weiterlesen
4 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Serenissima

730 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension    10  
Geschwistertreffen
Diese wunderschönen Flacons, die das Haus Lalique für seine Duftserie entwarf, sind einfach nur Eyecatcher. Und selbst mit dem Wissen, dass Abfüllungen in einfachen Röhrchen eintreffen, spielt bei mir diese Schönheit bei der Auswahl der Düfte in den Abreiseordnern der lieben Duftfreunde, bei... Weiterlesen
5 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
9
Flakon
Pollita

206 Rezensionen
Pollita
Pollita
Top Rezension    11  
Ein leiser Gentleman
Als ich den ersten Schnupperer von Terres Aromatiques 1905 genommen habe, wusste ich sofort, dass ich den gerne mal tragen möchte, denn der hat Potenzial, mein Herz zu erobern. Bis jetzt haben mich die Laliques noch nicht so richtig abholen können, weder im positiven noch im negativen Sinne, aber... Weiterlesen
9 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Norleans

62 Rezensionen
Norleans
Norleans
Hilfreiche Rezension    4  
Wärmende Gemütlichkeit
Ich bin in einer kleinen, gemütlichen Küchenstube. Am Küchentisch samt Eckbank sitze ich als Kind mit meiner besten Freundin und mache Hausaufgaben, während ihre Mutter einen sehr fein ausgearbeiteten Gewürzkuchen zubereitet. Ab und zu weht ein leichter Hauch des Lavendelstrauchs auf der... Weiterlesen
1 Antworten
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Hassky

5 Rezensionen
Hassky
Hassky
Sehr hilfreiche Rezension    6  
creation par excellence
Dieser Duft ist es wert Ihn zu entdecken. Die Verpackung ist ja bereits sehr aufwendig, der Flakon steht nichts nach, doch der Duft ist ein perfekt ausgewogener, Tanz auf dem seil. Die Ananas in Verbindung mit Kardamom ist eine runde Verbindung, die Zitrone unterstützt dies unterbewusst und ist... Weiterlesen
1 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Can777

214 Rezensionen
Can777
Can777
Top Rezension    28  
Der Gigolo
Die Vorbereitung Berlin der 14.3 1927. Es war ihr fünfzigster Geburtstag heute. Sie war wie immer alleine. Ihr Mann hatte sie schon lange verlassen. Sie hatte sich auch schon lange an die Einsamkeit gewöhnt,aber sie machte das Beste daraus. Jedes Jahr zu ihren Geburtstag ging sie in eines der... Weiterlesen
11 Antworten
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Mustang69

96 Rezensionen
Mustang69
Mustang69
Top Rezension    15  
Hex hex
Vetiver, luftig, anmutig und voller Zurückhaltung. Eine leichte Butternote, frisch und fruchtig eingebunden. Aufgebrochenes, duftiges Erdreich und strohige Lavendelblüten, bedachtsam mit feinen Pfeffersprenkeln garniert. Ein zauberhaftes, sinnliches Versprechen. Weiterlesen
7 Antworten

Statements

SonarIDSonarID vor 3 Monaten
Leicht süsslicher Zitronen-AnanasVanilleVerschnitt.Weich.Keine Ähnlichkeit zu Tom Ford FF. Hat was. Unique.
1 Antwort
NuiWhakakoreNuiWhakakore vor 8 Monaten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Magst Du Ananas?
Oder Kardamonen?
Mach Lavendel
zu den Tonkabohnen
Orkanox wird‘s keiner
eher ein süßes Lüftchen
angenehmes Düftchen
25 Antworten
Manu79Manu79 vor 8 Monaten
10
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
10
Flakon
Diese Präsentation alleine ist schon Hammer, dann kommt dieser Flacon mit einem wunderschön holzig würzigen Duft, sehr schön etwas zu dezent
1 Antwort
WombatkönigWombatkönig vor 9 Monaten
5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Ich rieche haupts. Thymian. Für mich unsüßer Tom Ford FF in stärker. Als Backhähnchen sicherlich anregend, aber ich bin doch selbst keines!
GelisGelis vor 1 Jahr
7
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Mehr krautig als blumig, Frucht (auch) nur schwach, leichte Süße. Basis hat etwas luftiges.
BlackbirdHHBlackbirdHH vor 1 Jahr
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
An sich ein schöner Duft, aber bei mir schwingt da, wie auch schon beim "Santal Carmin", wieder so eine muffig-milchig-süsse Note mit,...
2 Antworten
SerenissimaSerenissima vor 2 Jahren
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Sinnlicher Streifzug durch die Macchia: holzige Kräuterwürze, auf der Ananas und Zitrone lagern; angenehm frisch und erdig-grün = klassisch!
1 Antwort
YataganYatagan vor 2 Jahren
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Lavendel mit Tonka sollte ein Fougère-Baby zeugen, gebiert aber einen pudrig-süßen Gewürzklon, dessen elterliche DNA kaum erkennbar ist.
6 Antworten
FloydFloyd vor 2 Jahren
7
Duft
6
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Hermesgrüne Hesperiden
Silbergraue Bleistiftminen
Lavendel wird vom Kraut vertrieben
Nich' Fleisch nich' Fisch
Nix zum Verlieben
9 Antworten
FirstFirst vor 2 Jahren
5
Duft
8
Haltbarkeit
9
Sillage
Komisches Bonbonwasser mit Animalik und Ananas. Alter Schwede, der ist nix für mich! Aber faszinierend ist das schon!
Alle Statements anzeigen (21)

Einordnung der Community


Bilder der Community

Ich glaube Flakondesigner arbeiten im Wald. * Lieben Dank *
von BBMie
Habt vielen lieben Dank fürs Betrachten und Kommentieren :-) Freue mich immer wieder sehr ;-)
von PureNeugier
von CubaMike
von CubaMike
von Esporium
von Esporium
von CubaMike
von CubaMike

Beliebt Lalique

Lalique pour Homme Equus (Eau de Parfum) von Lalique Encre Noire (Eau de Toilette) von Lalique Encre Noire à L'Extrême von Lalique Ombre Noire von Lalique Encre Noire Sport von Lalique Noir Premier - Or Intemporel 1888 von Lalique Lalique Le Parfum (Eau de Parfum) von Lalique Lalique pour Homme Lion (Eau de Parfum) von Lalique Perles de Lalique von Lalique Hommage à l'Homme (Eau de Toilette) von Lalique Lalique White (Eau de Toilette) von Lalique Amethyst von Lalique Noir Premier - Fleur Universelle 1900 von Lalique Satine (Eau de Parfum) von Lalique Noir Premier - Illusion Captive 1898 von Lalique Hommage à l'Homme Voyageur von Lalique Lalique (Eau de Parfum) von Lalique Les Compositions Parfumées - Zamak von Lalique Lalique pour Homme Equus (Eau de Toilette) von Lalique Les Compositions Parfumées - Oriental Zinc von Lalique