Chypre 1942 2011Eau de Parfum

Chypre 1942 (Eau de Parfum) von Nobile 1942
Angebote
Suchen bei
Angebote
7.8 / 10     128 BewertungenBewertungenBewertungen
Chypre 1942 (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Nobile 1942 für Damen und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist blumig-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Suchen bei

Parfümeur

Marie Duchêne

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Mandarine, Orangenblüte
Herznote HerznoteTuberose, Jasmin, Damaszener-Rose, Benzoe
Basisnote BasisnoteAmber, Tonkabohne, Mysore-Sandelholz, Vanille, Eichenmoos, Patchouli

Bewertungen

Duft

7.8 | 128 Bewertungen

Haltbarkeit

8.2 | 101 Bewertungen

Sillage

7.0 | 99 Bewertungen

Flakon

8.3 | 91 Bewertungen
Eingetragen von Lila, letzte Aktualisierung am 14.01.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

Hirondelle

22 Kommentare
Hirondelle
Hirondelle
Top Kommentar    16  
Meiner neuster Lieblingsliebling...
Ich sage es gleich: ich liebe ihn. Er startet auf der einen Seite frisch (und fast würzig) mit Bergamotte, gleichzeitig scheint schon seine herrliche Cremigkeit durch, welche den Charakter dieses Duftes durchgehend prägt. Eine Cremigkeit, die ich so noch nicht kannte. Weder seifig, noch zu... Weiterlesen
4 Antworten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
DonJuanDeCat

1938 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    12  
Ein klassischer Chypre, etwas reif aber gut!
Soo, ein neuer Tag (eigentlich ja Abend!), ein neuer Duft, ein neues Kommentar. Heute stelle ich Chypre 1942 von Nobile 1942 vor. Jetzt gilt es erst einmal zu klären, was überhaupt ein Chypre ist, oder? Na klar, diejenigen, die schon seit 25 Jahren auf Parfumo rumwuseln, wissen sicher bereits,... Weiterlesen
3 Antworten
7
Duft
7.5
Haltbarkeit
2.5
Sillage
7.5
Flakon
Leimbacher

2493 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    8  
Vollkommene Zurückhaltung
Ein Frühlingstag, voller Schnupfen und Husten, Man hörte mich im Büro des Öfteren Räuspern und Prusten. Kräftig zugeschlagen hat die Allergie dieses Jahr, vermischt mit einer richtigen Erkältung gar. Da fällt es mir viel schwerer was zu erschnüffeln, Ich hoffe ihr werdet mich nicht... Weiterlesen
2 Antworten
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
7.5
Flakon
Dusnatli

34 Kommentare
Dusnatli
Dusnatli
Top Kommentar    16  
Alles Schöne ist hier vereint
Diesen wunderbaren Duft habe ich hier von einer lieben Parfuma ersoukt. Was für ein Glücksgriff! Ein leicht zitrisch beginnender Duft, der im Duftverlauf an Wärme und balsamischer Intensität zunimmt und dadurch bei mir immer mehr gewinnt. Ich habe das ein oder andere Mal ein Problem mit... Weiterlesen
3 Antworten
8
Duft
10
Haltbarkeit
7.5
Sillage
10
Flakon
Aava

50 Kommentare
Aava
Aava
Top Kommentar    19  
Femininum
Grüne englische Hügel. Weite. Nebelverhangene Landschaft. Frische. Regennasse Wiesen. Die hesperidische Kopfnote bringt aber nur einen kurzen Hauch der Frische meiner erdachten englischen Hügel und regennassen grünen Wiesen hervor und wird für meine Nase direkt vom dunklen Herz aus Rose... Weiterlesen
11 Antworten
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
7.5
Flakon
Turandot

822 Kommentare
Turandot
Turandot
Top Kommentar    22  
Wo Chypre draufsteht ist nicht immer Chypre drin
Aber das ist hier auch nicht schlimm, denn auch wenn ich bei diesem Duft nicht die moosige Basis finde, die ich mit Chypredüften verbinde, ist das doch ein wunderschönes Parfum, das mich an die Carthusia-Düfte erinnert. Und nur weil Bergamotte in der Kopfnote mitspielt ist das für mich noch... Weiterlesen
6 Antworten
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
Ergoproxy

1106 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Top Kommentar    9  
Chypre 1942, quatre- vingts Points
Willkommen beim Grand Prix d´Eurovision de la Parfum. Es folgt nun ein Beitrag aus Italien. Der Kompositeur ist leider unbekannt, aber der Interpret ist die in Italien bekannte Marke: Nobile 1942. Der Titel den Duftes: Chypre 1942 Zugegeben, hier wird ein Klassiker zum Besten gegeben, aber mit... Weiterlesen
3 Antworten
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
Medusa00

622 Kommentare
Medusa00
Medusa00
Sehr hilfreicher Kommentar    11  
Du duftest mit gespaltener Zunge!
Danke Hermeline für dieses außergewöhnliche Stöffchen!Hoffentlich kommt morgen nicht die Polizei mit einem Rollkommando und filzt mein Haus! Ich habe nämlich den Duft 2 x auf 2 verschiedenen Stellen meines rechten Armes aufgetragen, da ich ihn schon beim Auftakt etwas sonderbar fand und bin... Weiterlesen
5 Antworten

Statements

TablaTabla vor 3 Monaten
7
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Startet frisch, wird schnell Tuberrosen-E-Moos lastig, auch pudrig, später riecht er schwer, wie nach lange nicht gewaschener Haarbürste.
1 Antwort
PollitaPollita vor 5 Monaten
7
Duft
9
Sillage
Chypre? Wohl eher Blütenwummser. Orangenblüte legt los, Tuberose und Rose können lauter und keine will sich geschlagen geben. Stop! Ohrenweh
6 Antworten
MadameLegrasMadameLegras vor 5 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Von Chypre keine Spur, statt dessen ein wunderbar pudriger, leicht süßlicher und würziger Duft, fein ausgewogen, unverkennbar und ausdauernd
4 Antworten
AzuraAzura vor 6 Monaten
9
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
Chypre? Nein.
Blumigwürziger Traum mit Alleinstellungsmerkmal? Ja!
Warmes Styrax hüllt Rose und (dezente!!) Tuberose in einen Zaubermantel.
2 Antworten
GoldGold vor 1 Jahr
5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
6
Flakon
Seltsam, daß ich mit dem nicht so kann. Der Name verheißt einen Chypre, ich krieg' nur Tuberose u. finde nichts, was mich fesselt.
1 Antwort
SchatzSucherSchatzSucher vor 2 Jahren
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
Gepuderte Blumen oder geblümter Puder? Chypre? Naja, blumig-würzig trifft es besser. Fein, leise, hübsch, elegant, zu wenig Rums unterm Po.
4 Antworten
JolineJoline vor 2 Jahren
Erinnert mich an Habanita (2012) (Eau de Parfum)Habanita (2012) (Eau de Parfum) ... ist jedoch eleganter und edler ... und ein bisschen Chypre in der Tat.
JennytammyJennytammy vor 2 Jahren
8
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
10
Flakon
Ein schöner Chypre-Duft mit viel Amber und Tonkabohne und leicht zitrischen Akkorden,die aber im Untergrund bleiben.Warm+balsamisch.
1 Antwort
Puderduft18Puderduft18 vor 3 Jahren
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Ein Chypre, den ich mag??? Tatsächlich!!! Pudrig milde Blüten, die nur am Anfang leicht würzig daher kommen. Sehr schöne Basis, toller Duft!
5 Antworten
SonjoschkaSonjoschka vor 3 Jahren
10
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
10
Flakon
Schön, klassisch, warm ambriert ohne Ambrox, nobel, vintage, Styrax ist prägnant aber fein. Altmodisch-modisch. Mir gefällt er einfach super
Alle Statements anzeigen (14)

Einordnung der Community


Bilder der Community

FOHE WEIHNACHTEN an alle !!
von IrisNobile
von MadameLegras
von MadameLegras
.............. Engelsduft ............
von IrisNobile
von MadameLegras
von MadameLegras
von Frlsmilla
von Frlsmilla
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka

Beliebt Nobile 1942

Ambra Nobile (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Café Chantant (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Rudis von Nobile 1942 Malvs von Nobile 1942 Perdizione von Nobile 1942 La Danza delle Libellule (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Estroverso von Nobile 1942 Muschio Nobile (Eau de Toilette) von Nobile 1942 Anonimo Veneziano (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Pontevecchio W (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Lavanda Nobile von Nobile 1942 1..1 von Nobile 1942 Casta Diva (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Vespri Esperidati von Nobile 1942 Patchouli Nobile (Eau de Parfum) von Nobile 1942 La Danza delle Libellule (Extrait) von Nobile 1942 Infinito von Nobile 1942 Fougère Nobile von Nobile 1942 Pontevecchio (Eau de Parfum) von Nobile 1942 Sandalo Nobile von Nobile 1942