8.3 / 10     496 BewertungenBewertungenBewertungen
A*Men Pure Malt ist ein beliebtes limitiertes Parfum von Mugler / Thierry Mugler für Herren und erschien im Jahr 2009. Der Duft ist süß-gourmandig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Clarins vermarktet. Limitierte Edition

Duftnoten

Moschus, Patchouli, Torf, Whisky, Malz-CO2, Kaffee-Absolue, Zedernholz, Hölzer

Bewertungen

Duft

8.3 (496 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.1 (358 Bewertungen)

Sillage

7.6 (352 Bewertungen)

Flakon

6.7 (345 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 04.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

ApiciusApicius vor 9 Jahren

„Neulich im Glen Fiddich oder warum Pure Malt schon wieder eingestellt ist”


Na, das habe ich mir anders vorgestellt: die wilde Westküste Schottlands, eine stürmische Herbstnacht....
WilmaWilma vor 8 Jahren

„Mein Erster!”


Als seit langem begeisterte Mitleserin, totale Parfumamateurin und auch -liebhaberin ohne irgendwelche Grundkenntnisse habe ich mich lange davor gescheut, einen Kommentar...
5.0 7.0 8.0 8.0/10
Schoork

189 Kommentare
Schoork
Schoork
Erstklassiger Kommentar    67
Pure Malz
Hallo Leudde, *Klatsch* *Frrrrr* Grrrrüßt euch Frrreunde, Laramy Breakdance hier. Heute geht es auf meinem SuperduperNosepornkanal über Pjur Molt, eine Kreation von Tjeri Mügle und Leudde..woha, ich sag euch das ist ein Duft mit dem Ihr garantiert auffallen werdet. Dieser Duft ist Mega Mega... Weiterlesen
24 Antworten
6.0 7.0 8.0 8.5/10
Jilly

14 Kommentare
Jilly
Jilly
2
Unverkennbar - süß, verspielt und leicht ungezähmt
Es gibt einfach Düfte, die einen nicht loslassen. Dieser Pure Malt ist solch ein Kandidat. Ich habe Ihn das erste Mal in einem Kaufhaus gerochen und dachte hmm ganz lecker. Der Preis schreckte mich aber noch ab, da der Flakon mit dieser Gummierung mich auch überhaupt nicht wirklich ansprach. Also... Weiterlesen
8.0 10.0 9.0/10
PBregovich

26 Kommentare
PBregovich
PBregovich
Erstklassiger Kommentar    12
Der schmale Grat zwischen Mainstream und Wahnsinn
Pure Malt von Thierry Mugler scheint ein auf Parfumo recht polarisierender Duft zu sein. Allen Definitionen zufolge, die ich hier bisher lesen durfte ein richtiger Mainstreamduft. Oder vielleicht auch nicht? Wenn man mal von der Marke absieht könnte man ja auch den Geruch als Indikator für einen... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 9.0 9.0 8.0/10
Vindikation

23 Kommentare
Vindikation
Vindikation
Hilfreicher Kommentar    3
Zu unbekannt in Deutschland
Einst besprühte ich meine Freunde mit A*Men um sie zu ärgern, da dies einstweilen eines der unangenehmsten Düfte war, die man in allen Douglas Fillialen finden konnte. Gut zehn Jahre später schlenderte ich nun durch eine Douglas Filliale und mir viel ein Flacon auf, der aussah wie jener von... Weiterlesen
2 Antworten
7.0 7.0 7.0 9.0/10
GoodSmeller

133 Kommentare
GoodSmeller
GoodSmeller
Erstklassiger Kommentar    29
heilige Maria Mutter im Himmel...
was entdecken meine müden Augen hier? ...durch die 83% Gesamtwertung bestätigt, habe ich so viele Monate verpasst hier zu lesen was so über Pure Malt geschrieben und gerissen wird. Oh mein Gott... Mir war immer schon klar, dass auch Pure Malt ein Duft ist, den man keinem Aqua di Gio... Weiterlesen
11 Antworten
Doppelkorn

22 Kommentare
Doppelkorn
Doppelkorn
Erstklassiger Kommentar    17
Was haben die Leute nur?
Nach langer Zeit hatte ich neulich die Gelegenheit, diesen so hochgelobten Duft zu testen. Er steht bei einem Bekannten im Bad und nun ist mir endlich klar, was ich mir niemals kaufen werde. Diesen Duft. Ich bin zwar kein bekennenender Fan von Muglerparfums, war aber trotzdem recht neugierig und... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 10.0 10.0 10.0/10
Juicemane

23 Kommentare
Juicemane
Juicemane
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Eigensinnig und Polarisierend
Liebe Leute, Jeder kennt den Hype um Pure Malt und ich muss sagen ich halte nicht viel von overhyped things. Ich kann allerdings sehr gut nachvollziehen warum die Menschen viel Liebe für diesen Kandidaten übrig haben! Ich besitze diesen Duft nun seit gut drei Jahren und er macht mich... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 8.0 8.0 4.5/10
FabianO

986 Kommentare
FabianO
FabianO
Weniger hilfreicher Kommentar    7
Der Whisky-Witz oder: banales, flaches Latte-Macchiato-mit-Karamellsirup-Konstrukt
Der Ur-Mugler für Männer, der 1996 erschienene "A*Men", hat bei mir auf irgendeine Weise einen gewissen Stein im Brett. Eigentlich vordergründig zu schrill, zu überschichtet mit allerlei Jahrmarktleckereien, zu süß, gelingt dem Duft durch seine Phasenqualität und seinen sehr... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 7.5 7.5 9.0/10
Scheeheratze

75 Kommentare
Scheeheratze
Scheeheratze
4
Caramba! Carajo!
Ich bin ein Fan von den A*men-Männern! Ein ganz grosser Fan! An mir riechen die aber auch teuflisch gut ! Und auf die Gefahr hin, von allen Männern hier geteert und gefedert zu werden: ich finde das ist kein Männer-Duft ! Definitiv nein, dafür erscheint er mir zu süss, Angel halt. Überhaupt... Weiterlesen
4.0/10
ZrankFappa

28 Kommentare
ZrankFappa
ZrankFappa
Weniger hilfreicher Kommentar    6
Mein eigener Schweiß riecht doch anders!
Blind geschrieben ohne Blick auf Inhaltsstoffe. Nur ein Sprühstößchen auf's Handgelenk. Animalisch. Hormone. Haut mich kurz um. Im positiven. Irre würzig. Ledrig? Moschus. Oud? Recht süß. nicht sehr süß, nicht ekelhaft süß, aber "Hallo Frau, da wäre ich!" Kaffee? Wo ist... Weiterlesen
2 Antworten
9.0 9.5/10
Moriarty

150 Kommentare
Moriarty
Moriarty
Sehr hilfreicher Kommentar    9
A*Mens beste Seiten
Generell kann ich den Hype um die A*Men-Serie nur bedingt nachvollziehen. Das hat verschiedene Gründe. Klar sind die Ideen gut, die Flakons chic und diese Verbindung ist cool, aber inhaltlich gibt es durchaus Dinge, die nicht reibungslos ablaufen. Beispielsweise merkt man allen mehr oder weniger... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 7.5 7.5 3.0/10
Tears

15 Kommentare
Tears
Tears
3
Déjà vu...
Ja, ein Déjà vu-Duft, leider kein glückliches Déjà vu. Ich habe mir Cabotine de Grès gekauft und netterweise war ein Pröbchen dabei, nämlich A*Men Pure Malt. Ich hatte mich gefreut, eine nette Geste. Heute habe ich ihn getestet - und direkt nach dem aufsprühen war ich enttäuscht. Die... Weiterlesen
10.0 7.5 5.0 8.0/10
Clyde

87 Kommentare
Clyde
Clyde
Erstklassiger Kommentar   
Muglermagie
Ich kann eigentlich nicht wirklich sagen, was ich persönlich an der so viel gelobten A*Men Reihe finde; denn mal ganz streng genommen sind diese Düfte doch gerade wegen ihrer nahezu übertriebenen und meist recht süßen Opulenz fast schon zuviel des Guten und für den gewöhnlichen Alltag kaum... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 7.5 7.5 10.0/10
Milfshake

2 Kommentare
Milfshake
Milfshake
Erstklassiger Kommentar    8
Whiskey in the Jar
Endlich habe ich ihn bzw. sogar in doppelter Ausführung was immer noch viel zu wenig ist. Als Whiskeyliebhaber war ich schon von der Verpackung und goldenen Flüssigkeit absolut angetan. Der Duft selber ist der Wahnsinn, Rock n' Roll meets Gentleman. Ein Zigarillo im Mund, in der Hand eine... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 10.0 9.0/10
Adan

52 Kommentare
Adan
Adan
Sehr hilfreicher Kommentar    11
A*Men Braumeister-Edition
Wer viel auf Youtube rumsurft und sich dort die ganzen Reviews von den letzten Jahren anschaut (ca. 2009-2011), der wird wissen, dass Pure Malt damals einen nahezu gottgleichen Status hatte was die Beliebtheit unter der Youtube-Parfumcommunity angeht. Dass Leute bereit waren, daür dreistellige... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 7.5 7.5 10.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    10
What shall we do with the drunken A*Men???
Die Antwort ist ganz klar: Tragen, und zwar zu fast jeder Gelegenheit, denn Pure Malt ist ein angetrunkenes, aber gezähmtes A*Men. Er durchquert wohl gerade, die, vielen bekannte, Melancholie-Phase durch den Alkohol ;-) Mir gefällt durch die vielseitigeren Anwendungsmöglichkeiten, diese sanftere... Weiterlesen
8 Antworten
6.0/10
Airborne

7 Kommentare
Airborne
Airborne
Entgegen des Hypes...
Nachdem dieser Duft auf Youtube und im Forum allgegenwärtig zu seien schien und die Resonanz so positiv war konnte ich kaum anders als eine Abfüllung aus der Souk zu erwerben um mir selber ein Bild zu machen. Als der Duft dann ankam war ich natürlich ganz besonders gespannt, und benetzte... Weiterlesen
2 Antworten
Savior13

3 Kommentare
Savior13
Savior13
Erdbeer-richtung
In einem englisch sprachigen Parfumforum habe ich gelesen, dass dieser tolle Duft nach Erdbeeren riechen soll und Pure Havane nach Kirsche. Nun ja Pure Malt habe ich seit einigen Monaten im Auge und endlich eine Abfüllung von 10ml hier von einem User bestellt. Vorerst : Ich mag den Duft... Weiterlesen
7.5 7.5 7.5 7.0/10
Taurus1967

742 Kommentare
Taurus1967
Taurus1967
Hilfreicher Kommentar    7
Darauf einen Scotch!
Während ich gerade diese Zeilen schreibe, fällt mir ein, dass ich ja noch gar keinen Kommentar zum Original „A*Men“ verfasst habe. Sollte man vielleicht ehrenhalber machen, bevor man sich an diesen Flanker vergreift. Jedenfalls um es relativ kurz zu machen: Schon beim ersten Sprüher bin... Weiterlesen
6 Antworten
2.0/10
Wilma

1 Kommentar
Wilma
Wilma
14
Mein Erster!
Als seit langem begeisterte Mitleserin, totale Parfumamateurin und auch -liebhaberin ohne irgendwelche Grundkenntnisse habe ich mich lange davor gescheut, einen Kommentar zu schreiben. Mein lieber, liebster Mann gibt mir nun aber die Gelegenheit. Die Düfte, welche ich mein Eigen nenne, das sollte... Weiterlesen
8 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (27)

Statements

Keepsake99 vor 110 Tagen
Ich rieche einen fruchtig-süßen Duft mit Apfelnote, der kaum malzig ist. Whiskey erkenne ich da nicht. Deutlich ausgewogener als A*Men.
5.0
7.0
8.0
8.0
Metulski vor 181 Tagen
Fernet Branca - Man sagt er habe magische Kräfte.
Toffifee Chantré Kollaboration. So klappts auch mit den neuen Nachbarn.+7
Unspoken vor 8 Monaten
Desto öfter ich ihn trage, desto besser gefällt er mir. Schwierig zu beschreiben, unique und extravagant, Bitte testen, herrlicher Duft.+2
4.0
8.0
9.0
9.0
ChopIsland vor 8 Monaten
Trotz Torf eher Lowland statt Islay mit sehr süffiger und runder Süße.
Karamalz mit Frucht-Kick in der Patchouli-Hülle
Flakon - Missgeschick+4
4.0
8.0
8.0
8.0
Feuerfuchs vor 9 Monaten
A*Men DNA mit toll abgestimmten Malz.Nicht zu viel aber dennoch gut wahrnehmbar.Ein A*Men der etwas zurückhaltend ist aber dennoch auffällt!+5
8.0
8.0
9.0
7.5
1 Antwort
SchatzSucher vor 10 Monaten
Einen Kaffee und einen Whisky bitte! Um diese Uhrzeit?? Ok, nur den Whisky! Leiserer Vertreter der A*Men-Familie, aber ebenso spannend.+12
7.0
7.0
8.0
9.0
4 Antworten
BlackbirdHH vor 10 Monaten
A*Men DNA umspielt mit einem tollen rauchig-süsslichen MALT-Whisky Duft... wobei das Malz die tragende Rolle spielt!!! Gefällt!!! :-)+4
7.0
8.0
9.0
9.0
Supaturk vor 10 Monaten
Obstsalat pürieren und 3 Wochen reifen lassen :
Et voila, Pure Malt .
6.0
6.0
7.0
9.0
ErhanSaceros vor 11 Monaten
Malz? Whisky? Riecht für mich eher nach einem fruchtigen Cocktail (Im Stil von Joop! H.Wild), mit einer dezenten, synthetischen Kaugumminote+2
2.0
5.0
6.0
6.0
LUI vor 12 Monaten
Malt Whisky zum draufsprühen, männlich-maskulin, süßlich-rauchig, mit würzig-balsamisch-holzigen Noten, nichts was man so häuftig riecht.+3
10.0
7.0
7.0
9.0
1 Antwort
Conrad vor 12 Monaten
Irgendwie ist Pure Malt sehr besonders, diese trockene und sogleich fruchtige Malz/ Karamell Note machen süchtig!!!+6
9.5
1 Antwort
Methabolica vor 13 Monaten
Mehr Malzbier als Whisky. Ich liebe diesen Duft, zähle ihn aber eher zu den dezenteren der Reihe.+1
5.0
6.0
6.0
9.0
Kenshin vor 15 Monaten
Teerig-torfiger Kaffee, ganz leicht rauchig mit etwas Holz. Whisky rieche ich nicht. Mit Skalpell Sprühknopf freigeschnitten. Blöder Flakon.+2
7.0
8.0
9.0
8.5
LordSam vor 18 Monaten
Eine sehr schöne Duft-Kreation
In unserer Gesellschaft aber leider für die Meisten viel zu exzentrisch als Parfum
Ich trage ihn zu Hause :)+2
1 Antwort
Integral vor 18 Monaten
There's whiskey in the jar, oh. Di di di di di di di di.+5
4.0
8.0
8.0
9.0
2 Antworten
TommyWest vor 19 Monaten
Thierry Mugler, der Zauberer. Der wohl beste A*Men der jemals auf den Markt kam.+1
10.0
8.0
8.0
9.5
PicSniper vor 21 Monaten
Ein sehr edler Duft. Im klassischen Konzert wird Deine Sitznachbarin zu Dir rüberschnuppern u. fragen, was das für ein toller Duft ist :-).+1
5.0
8.0
8.0
9.0
Astraea vor 22 Monaten
Ich rieche weder Alk noch Zigaretten. Für mich ein zederfrischer, holziger (mit etwas Patch) +leicht gourmander Duft. Am Mann sehr angenehm.+2
9.0
1 Antwort
Honk1510 vor 2 Jahren
Vor 2 Jahren mal getestet und jetzt neu verliebt.Ein Traumduft.Die 2013er Version ist noch einen Tacken besser+4
7.5
7.5
7.5
8.5
Zauber600 vor 2 Jahren
Deutlich angenehmer als das Original, diese Malz-Alk-Note herbt den Duft etwas und macht ihn erträglich im wahrsten Sinne des Wortes.+6
5.0
8.0
8.0
7.5
1 Antwort
Alle Statements anzeigen (35)

Einordnung der Community


Diskussionen zu A*Men Pure Malt

Dzody in Herren-Parfum

Bilder der Community

von ChopIsland
von ChopIsland
von Moreno
von Moreno
von Pepdal
von Pepdal
von Andreas09
von Andreas09
von Andreas09
von Andreas09
von Pepdal
von Pepdal
von Rokk
von Rokk
von Pepdal
von Pepdal
von sebjar
von sebjar
von Shivsri13
von Shivsri13
von Nyze29
von Nyze29
von Splashfrag12
von Splashfrag12
von Ironheart
von Ironheart
von Söze
von Söze
von Pepdal
von Pepdal
von Acamara
von Acamara
von Bajki
von Bajki
von Leimbacher
von Leimbacher
von Moriarty
von Moriarty
von Serge
von Serge
von Jaguqopi
von Jaguqopi
von Smello
von Smello
von Ironheart
von Ironheart
von Vawallpa
von Vawallpa
von ExUser
von ExUser
von Splashfrag12
von Splashfrag12
von Thecombad
von Thecombad
von Thecombad
von Thecombad