Alien 2009 Eau de Toilette

Alien (Eau de Toilette) von Mugler
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 260 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Mugler für Damen, erschienen im Jahr 2009. Der Duft ist blumig-süß. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von L'Oréal vermarktet.
Aussprache
Gut kombinierbar mit Poison Girl (Eau de Toilette)
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Orientalisch
Pudrig
Frisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
MandarineMandarine ZitrusfrüchteZitrusfrüchte
Herznote Herznote
JasminJasmin weiße Blütenweiße Blüten
Basisnote Basisnote
CashmeranCashmeran AmberAmber
Bewertungen
Duft
7.6260 Bewertungen
Haltbarkeit
8.1207 Bewertungen
Sillage
7.8193 Bewertungen
Flakon
8.5209 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.648 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 19.01.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Alien (Eau de Parfum) von Mugler
Alien Eau de Parfum
Lila Fiction von Real Time
Lila Fiction
Mon Amour von Câline
Mon Amour
Alien Aqua Chic 2013 von Mugler
Alien Aqua Chic 2013
Abyss von Création Lamis
Abyss
Armani Privé - Rouge Malachite von Giorgio Armani
Armani Privé - Rouge Malachite

Rezensionen

17 ausführliche Duftbeschreibungen
2
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
0.5
Duft
Karjala

8 Rezensionen
Karjala
Karjala
25  
Nein. Einfach nein.
Es gibt Düfte, die Fragen aufwerfen. Meistens in dem Sinne, dass sie einem ja grundsätzlich gefallen, doch es bleibt die Frage: Wann soll ich diesen Duft tragen? Wo, zu welchem Anlass? Bei einem Treffen mit wem?

Alien hingegen provoziert bei mir eine ganz andere Frage, und diese lautet: Warum? Warum um alles in der Welt ist dieses aufdringliche Pudermonster nicht totzukriegen? Seit Jahren riecht man es immer wieder, in der U-Bahn, auf der Straße, an der Verkäuferin im Dessousgeschäft, und ich bin seit dem ersten Schnuppern mit diesem Duft kein bisschen warm geworden. Alien ist einfach zu viel. Wovon? Von...sich selbst. Wenn ich Alien rieche, fühle ich mich betäubt, abgelenkt, aber das nicht, wie bei vielen Kommentatoren, auf eine positive Art. Das einzige, was man an Alien loben könnte, nämlich die überragende Sillage, ist genau das, was ihn zu meinem Albtraum macht. Er erschlägt alles um sich herum. Meinen Geruchssinn, und meine gute Laune gleich dazu.

Ich sage das nur widerwillig, aber neben der Sillage ist auch die Haltbarkeit des Dufts außergewöhnlich. Für jeden, der ihn mag, ist das ein tolles Kaufargument. Ich hingegen befürchtete nach dem ersten und letzten Auftragen, dass eine handelsübliche Seife nicht ausreicht, um Alien abzuwaschen, ohne dass die eigene Haut dabei massiven Austrocknungsschaden erleidet.

Des Weiteren habe ich festgestellt, dass die Menschen in meinem Umfeld, denen ich einen guten Parfumgeschmack attestieren würde, Alien durch die Bank genauso untragbar finden wie ich. Ich weiß, über Geschmack lässt sich (nicht) streiten. Aber "Alien" ist für mich der Lackmustest, ob ich jemandes Parfumgeschmack auch nur halbwegs nachvollziehen kann oder nicht.

Um also die Frage "Alien?" zu beantworten: Nein. Einfach nein.
13 Antworten
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Woelfin

243 Rezensionen
Woelfin
Woelfin
Sehr hilfreiche Rezension 13  
Lange hat es gedauert!
Sooo lange hat es gedauert, bis ich mich an "Alien" herangetraut habe. Und wenn wir einmal ehrlich sind, dann gab es eine Zeit, in der man diesen Duft auch keinesfalls kaufen konnte. Es handelte sich um einen regelrechten Hype. Überall roch man "Alien", tagsüber in der Innenstand mindestens 10 mal. Es war unerträglich.

Und dennoch ...
Dennoch war da etwas. Jedes mal, wenn ich unterschwellig diesen Duft wahrnahm. Etwas, das ich nicht leugnen konnte. Etwas, das ich einfach faszinierend fand. So anders. Einfach interessant und toll.

Hier scheiden sich ganz klar die Geister. "Alien" hasst man oder liebt man. Und nun, da der Hype ein wenig abgeklungen scheint, traue ich mich zu sagen: Ich liebe ihn. Ich liebe ihn, so anders und besonders wie er ist. Anders als alles, was ich kenne. Ungezähmt und hat dabei überhaupt keine Angst vor der Ablehnung anderer.

Nachdem ich das ETP oft geschnuppert hatte und die Silage mir doch ein wenig zu heavy war (und Gott bewahre, ja, es ist wirklich heftig, also ist Vorsicht geboten!), entschied ich mich für's EDT. Vom Duft annährend identisch, jedoch nicht ganz so heftig um sich schlagend. Dennoch ist auch hier eine vorsichtige Dosierung dringend empfohlen!
2 Antworten
9
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
1
Duft
Nici1993

16 Rezensionen
Nici1993
Nici1993
11  
No-Go.
Seit Jahren habe ich immer wieder von "Alien" gehört. Eine ehemalige Arbeitskollegin trug ihn gerne und irgendwie roch er an ihr auch ganz gut. Sie hatte aber generell einen guten Geschmack in Sachen Parfums sowie Kleidung.

Vor ein paar Monaten, circa 5-6 Jahre später, bekam ich endlich die Gelegenheit, "Alien" zu testen. In einer Zeitschrift war eine Duftprobe beigelegt (die EdT Version) und ich konnte es kaum erwarten. Voller Vorfreude nahm ich die Probe, öffnete sie und sprühte ihn auf meine Hand.
Es dauerte nicht lange, bis ich gemerkt habe, dass meine Erwartungen enttäuscht wurden..
Blumig? Süß? Kein bisschen! Er riecht penetrant und aufdringlich, ist zu intensiv, obwohl ich sowas normal nicht stört, verursacht Kopfschmerzen und geht selbst durch mehrmaliges Schrubben mit Seife nicht ab!
Und das obwohl es nicht mal ein voller Spritzer war. Will gar nicht wissen, wie stark dann das Eau de Parfum ist..

Mir ist bewusst dass Geschmäcker verschieden sind - Gott sei Dank, wäre ja auch doof, würde jeder das Gleiche tragen - aber bei "Alien" fällt es mir schwer. Ich könnte jetzt meinen Freund zitieren, aber das lasse ich lieber bleiben. Es sei gesagt, dass er ihn genauso schrecklich findet wie ich. Und ein paar meiner Freunde auch. (Sorry an die Fans).

Würde gerne den Duft beschreiben, aber hier ist es mir nicht möglich. Habe keine einzige Note heraus gerochen. Das einzig positive an "Alien" ist der Flacon. Gefällt mir wirklich gut! Die Haltbarkeit ist auch überdurchschnittlich, was mir aber eigentlich nichts bringt, da ich den Duft schrecklich finde.

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Gibt scheinbar nur zwei verschiedene Meinungen zu "Alien". Zumindest habe ich über die Jahre nur diese gehört und/oder gelesen.
Ich weiß dass mein Kommentar wenig hilfreich ist, aber ich wollte unbedingt posten, was ich über ihn denke.
2 Antworten
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Enni91

21 Rezensionen
Enni91
Enni91
Hilfreiche Rezension 6  
Holziger als das EdP?
Ich habe dieses Parfüm als EdP-Variante bei einer Freundin entdeckt und war von der tollen, angenehmen Duftnote entzückt.
So dauerte es nicht lange, bis ich mich auf die Suche begab und online aufgrund des Preises die EdT-Varinate ergatterte.
Zu diesem Zeitpunkt unerfahren bezüglich der verschiedenen Bezeichnungen und Desinteresse dafür, war ich über den etwas hölzernen Geruch überrascht....hatte ich doch eher eine süße Note bei der Freundin vernommen und im Kopf abgespeichert.

Ich nehme die beschriebene Mandarine in der Kopfnote gepaart mit den zwei Basisnoten aus Amber&Cashmeran wahr.
Also ein eher orientalisch/würzig/fruchtig/hölzerner Duft.

Was die Haltbarkeit betrifft komme ich locker durch den Tag.
Aber Vorsicht ist geboten!
Auch wenn es sich um das EdT handelt, sollte Frau nur 1 (max. 2) Sprüher auflegen, ansonsten kann der Duft schnell als aufdringlich- oder gar penetrant empfunden werden!
1 Antwort
10
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
DonJuanDeCat

2035 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Top Rezension 13  
Die Wahrheit ist irgendwo da draußen
Okay, seltsamer Titel. Aber ich ziehe mir schon seit geraumer Zeit wieder mal Akte X rein und bei dem Begriff Alien muss ich immer wieder an Fox Mulder und seiner Besessenheit von Außerirdischen denken. Und ihr (vor allem die Frauen) denkt jetzt sicher, ich sei ein Freak, weil ich Akte X schaue,… buhuu… :(
Na gut, dann kommen wir halt direkt zum Duft.

Thierry Muglers Alien EDT scheint sowohl geliebt als auch gleichzeitig gehasst zu werden. Geliebt deswegen, weil es einfach nur ein toller Duft ist, doch gehasst auch, weil ihn so viele zu tragen scheinen. Vielleicht ist hassen das falsche Wort, aber ihr wisst wie ich es meine.

Aber wie ist denn der so hochgelobte Duft überhaupt? Ist es wunderbar, wenn man eine Frau trifft, die diesen Duft trägt oder ist es eher eine unheimliche Begegnung der dritten Art? Hehe, okay okay, ich höre ja schon auf mit den Filmanspielungen.

Der Duft:
Die Kopfnote ist super. Es fängt wie angegeben mit Zitrusfrüchten und der Mandarine an. Es ist aber weniger sauer, sondern vielmehr süßlich das Ganze. Die Mandarine könnte man sich wie bei Eau de Mandarine Ambrée von Hermès vorstellen, das bedeutet also süßlich und richtig schön duftend.
In der Herznote wird es noch süßer. Der süßliche Duft kommt vom Jasmin, wobei es auch blumiger wird. Ich nehme an, dass das hier die weißen Blüten sind.
In der Basis riecht es weiterhin süß-blumig, und ich denke, der Jasmin wird etwas stärker. Dazu kommt Amber, welcher aber etwas schwach ist und dadurch eher zahm wirkt. Außerdem wird der Duft gegen Ende etwas weicher und sanfter. Trotz der Süße finde ich den Duft nicht als erdrückend.

Haltbarkeit und Sillage:
Die Haltbarkeit ist ziemlich gut, ich denke, der Duft haftet etwa acht Stunden an einem. Auch die Sillage kann sich sehen lassen (riechen lassen??). Die Ausstrahlung ist so gut, dass er einen tollen und starken Duftschweif hinterlässt,… oder aber alle sprühen sich zu viel damit ein. Noch mehr Sprüher, und der Duft wirkt sogar ziemlich erdrückend.

Der Flakon:
Hier kommt ein riesen Pluspunkt des Duftes. Der Flakon ist außergewöhnlich, aber richtig super designt worden. Er ist ein rechteckiger, pinkfarbener Flakon mit vielen Ecken. Er hat was von einem Kristall, wenn da nicht der Raumschiffartig designte Kopf wäre. Auch der Kopf hat viele eckige Flächen, dazu kommen goldene Designelemte inklusive dem Sprühkopf ohne Deckel.
Alles in allem eines der interessantesten Flakons, die ich kenne.

Muglers Alien EDT ist einer der Düfte, die in keiner Sammlung von Frauen fehlen sollte. Er ist einfach ein herrlich riechender Duft und trotz seiner süße ein Allrounder, da die süßen Noten sanft und nicht erdrückend sind, wenn man es nicht mit der Dosierung übertreibt. Daher finde ich, dass der Duft eigentlich zu jedem Zeitpunkt getragen werden kann, nur an den gaaanz heißen Tagen vielleicht nicht.

Agent Mulder wäre jedenfalls ganz begeistert, wenn Scully diesen Duft getragen hätte (mal angenommen, es hätte den Duft Anfang der 90er Jahre gegeben)!

Ein Test lohnt sich also auf alle Fälle, egal, wie viele Leute diesen Duft tragen!
Alien ist ein sehr empfehlenswerter Duft!
7 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

34 kurze Meinungen zum Parfum
BlauemausBlauemaus vor 2 Jahren
10
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Für mich der schönste Mugler. Jasmin mit Citrusblüten, cremige Basis. Keinesfalls erschlagend, eher sanft.
2 Antworten
CluddiCluddi vor 2 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Edp vs. Edt.Das Edp ist süßer, tiefer und definitiv schwerer. Das Edt ist etwas zitrischer, hölzerner, dezenter & leichter. Toll sind beide.
1 Antwort
VikitaVikita vor 3 Jahren
Ich finde den Duft eigentlich gut. Aber die Assoziation mit manchen überdosierten Frauen machen alles kaputt... schade.
5 Antworten
YataganYatagan vor 7 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Sehr viel besser erträglich als das quietschsüße EdP und zusammen mit dem Klassikercharme macht das Alien zu einem ordentlichen Duft.
3 Antworten
SommernachtSommernacht vor 3 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Lass dich nicht verrücken
Lieber entzücken
Mandarinen und Zitronen zerdrücken
Etwas Jasmin pflücken
Mit Amber & Cashmeran schmücken
4 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

18 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Mugler

A*Men Pure Havane von Mugler Alien (Eau de Parfum) von Mugler A*Men Pure Malt von Mugler Alien Essence Absolue von Mugler Mugler Cologne von Mugler Angel Muse (Eau de Parfum) von Mugler A*Men / Angel Men von Mugler Angel (Eau de Parfum) von Mugler Aura (Eau de Parfum) von Mugler Alien Goddess (Eau de Parfum) von Mugler Alien Liqueur de Parfum - Création 2013 von Mugler Alien Goddess (Eau de Parfum Intense) von Mugler A*Men Ultra Zest von Mugler Alien Fusion von Mugler A*Men Pure Tonka von Mugler Les Exceptions - Oriental Extreme / Oriental Express von Mugler Innocent von Mugler Alien Eau Extraordinaire von Mugler Angel Eau Sucrée 2014 von Mugler Les Exceptions - Over The Musk von Mugler