Secrets d'Essences - Rose Absolue 2006 Eau de Parfum

Secrets d'Essences - Rose Absolue (Eau de Parfum) von Yves Rocher
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.9 / 10 145 Bewertungen
Secrets d'Essences - Rose Absolue (Eau de Parfum) ist ein Parfum von Yves Rocher für Damen und erschien im Jahr 2006. Der Duft ist blumig-süß. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Würzig
Pudrig
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ZimtZimt
Herznote Herznote
RoseRose
Basisnote Basisnote
TonkabohneTonkabohne PatchouliPatchouli

Parfümeur

Bewertungen
Duft
6.9145 Bewertungen
Haltbarkeit
6.899 Bewertungen
Sillage
6.389 Bewertungen
Flakon
7.3100 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 07.01.2024.

Rezensionen

17 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Peanut

218 Rezensionen
Peanut
Peanut
Top Rezension 30  
CONFESSIONS OF A ROSE-O-HOLIC („Das erste Mal tat´s noch weh“)
Dieser Duft war mein erstes (Rosen-)Mal.

Und es tat auch wirklich weh. Denn diese Rose versetzte mir einen Stich ins Herz: Mit ihrer dunklen, melancholischen Rosigkeit. Keine romantische, frische, niedliche Rosigkeit, sondern eine dunkle, wehmütige Amour-fou-Rosigkeit. Klar— dank des perfekten Patchouli: Nicht stechend, nicht muffig, sondern tief und dunkel wie eine seeeehr lange Nacht.

Doch dieses erste (Rosen-)Mal tat nicht nur weh: Es war auf eine sehr spezielle Art das erotischste (Rosen-)Erlebnis, das ich je hatte—bis heute. Obwohl ich mittlerweile zur Rosen-Nymphomanin geworden bin und die Liste meiner Rosen-Affären fast jeden Tag länger wird: Keine war so prickelnd wie diese. Und keine so speziell wie diese. Eine sinnliche, kirschige Rosenpracht, aber nicht im Sinne eines Fruity Floral. Nein. Das unverfälscht blumige Herz dieser Rose ist eine (Herz-)Kirsche!

Der Zimt boostet diese dunkle, melancholische Patchouli-Kirschrosigkeit. Er entfacht ihr Feuer, aber nimmt ihr nicht die Melancholie und die Dunkelheit.

Das erste Mal vergisst man nie. Deshalb sollte es was Besonderes sein und nicht mit dem Erstbesten passieren. Sondern mit dem Bestersten. Mit einem, den man liebt.

Ich liebte ihn. Und dank Irielle666 verliebte ich mich nochmal. Ich möchte ihn wiederhaben. (Und Ihr solltet ihn auch haben: Ich bin da nicht eifersüchtig.)
15 Antworten
7.5
Flakon
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Cascadeur

28 Rezensionen
Cascadeur
Cascadeur
Top Rezension 12  
Mein Schatz!!!
Oh, ich kann mein Glück gar nicht fassen! Ich habe ihn ergattert!! Wieder war es die liebe Jil, der ich es verdanke, dass ich diesen langgesuchten Duft endlich mein eigen nennen darf. Vor einer ganzen Weile besaß ich ihn schon mal. Ich mag diesen Duft unendlich gerne. Er ist so feminin und fein. Die wenigen Bestandteile sind einfach pur. Der pure Genuss.. Ich mag eigentlich nicht viele Rosendüfte, aber bei diesem hier falle ich auf die Knie. Tonkabohne und Patchouli sind normalerweise überhaupt nicht mein Ding, hier sind sie so homogen abgestimmt, dass ich nicht genug davon bekomme. Der Zimt drängt sich nicht besonders in den Vordergrund, ich kann ihn aber deutlich wahrnehmen.
Man hört meine Begeisterung heraus, gerade auch deshalb, weil der Duft sich auf meiner Haut super entwickelt. Er begleitet mich den ganzen Tag. Morgens um 6 Uhr gesprüht, ist er abends um 22 Uhr immernoch präsent. Das ist spitzenklasse. Schafft nicht ein einziger Duft meiner Sammlung. Der Flakon ist schön, die Sillage ist dezent, aber gut. Eben nicht erschlagend, sondern fein. Hier schrieb Alinamaria, dass sie die meisten Komplimente für Rose absolue bekam, das kann ich nur bestätigen, geht mir genauso. Bisher bekam ich mit Abstand die meisten für diesen Duft. Für mich ist er ganz besonders.
Ich bin übrigens ganz stolz, jetzt alle Parfums der Secrets d'Essences zu besitzen. Der Rose Absolue war der Letzte, der mir noch fehlte. Ich finde sie alle toll!
6 Antworten
7.5
Flakon
7
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Rosaviola

177 Rezensionen
Rosaviola
Rosaviola
Sehr hilfreiche Rezension 8  
Wie ein guter Wein
Als ich Rose Absolue zum ersten mal ausprobiert habe,war ich eigentlich auf der Suche nach einem frisch-rosigen Duft und dementsprechend entäuscht.Der Zimt hat mich zunächst sehr gestört und so landete der Duft in einer Schublade und wurde nur sehr selten rausgeholt. Ab und zu hab ich ihn dann doch getragen und mit den Jahren lernte ich Rose Absolue sehr zu schätzen.

Die Zimtnote verfliegt Gottseidank recht schnell und zurück bleibt ein wunderbar würzig-warmer Rosenduft, der mich den ganzen Tag angenehm begleitet. Für einen Yves Rocher-Duft hat er eine sehr gute Haltbarkeit.

Er war zwar was ganz anderes ,als das was ich suchte, doch er harmoniert wunderbar mit meiner Hautchemie. Nach 7 Jahren hat sich zwar die Farbe verändert-in Braurosa- aber der Duft wird mir immer sympatischer und scheint wie ein guter alter Wein zu reifen.
4 Antworten
5
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
5
Duft
Parfumfan29

302 Rezensionen
Parfumfan29
Parfumfan29
Sehr hilfreiche Rezension 5  
Rose Absolue
Diese Serie von Yves Rocher ist wirklich einen Kauf wert!
Ich habe seit Rose Ispahan von Rocher nicht mehr so ein schönes Rosenparfum von Yves Rocher besessen.
Rose Absolue ist ein eher zart pudrig duftendes Rosenparfum, was etwas mit Zimt gemischt ist, und natürlich mit wunderbarer Rose-Absolue:)
Die Rose kommt hier zusammen mit Zimt gezuckert-süß herüber, und ist sehr intensiv wahrnehmbar!
Patchouli und Tonkabohne bilden die Basis dieses schönen Rosen-Parfums, und geben diesem Parfum etwas Pepp!
Ausserdem ist dieser Rocherduft ein sehr haltbares Parfum, was sparsam verbraucht werden sollte!
Ich kann diesen Duft Frauen echt empfehlen, die Rosendüfte lieben, die würzig-süß sind!

Also, bitte testen!
0 Antworten
5
Flakon
5
Sillage
2.5
Haltbarkeit
5
Duft
Lovis

33 Rezensionen
Lovis
Lovis
Hilfreiche Rezension 7  
Rose - absolut!
Mmmhh. Ganz schön schwierig, hier etwas halbwegs geistreiches zu schreiben, denn besonders viel gibt es zu diesem Duft eigentlich nicht zu sagen, viel zu ergründen gibt es da nicht, aber das sagt ja auch schon der Name.

Also, dieser Rosenduft hat eine ordentliche Süße, ist fast ein wenig schwülstig, aber das hängt auch stark von der individuellen Tagesform ab - und ich glaube, auch vom Wetter. Bei feuchtwarmer Luft stellt sich schnell ein unangenehmer, verschwitzter Missklang ein. Ich würde ihn auch nicht unbedingt an Körperstellen auftragen, an denen man zu stärkerer Schweißbildung neigt ;)

Aber wenn man Glück hat, erwartet einen hier ein sehr weicher, warmer Rosenduft mit Wohlfühlcharakter und einer gewissen Tiefe. Zwischendurch meine ich sogar, die noch feuchten, grünen Blätter und den frisch geschnittenen Stiel der Rose zu erschnuppern - wie haben die das gemacht?

Sehr vielschichtig ist dieser Duft nicht, und ich kann mich nur sehr selten für ihn begeistern, aber manchmal macht er mir gute Laune...

Fazit:
Wer Rosendüfte mag und nicht viel drumherum haben möchte, sollte diesen Duft mal testen.
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

11 kurze Meinungen zum Parfum
PuderperlePuderperle vor 2 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Yves Rocher Kostbarkeit, die ihresgleichen sucht. Zimtrose mit feiner Süße ohne Frische. Weshalb nimmt man uns die Schönsten immer weg?
3 Antworten
MichelangelaMichelangela vor 6 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Aromatisches Rosenkonfekt - die zarte Puderschicht verhindert ein Ankleben an den Fingern. Würde gerne meinen Handrücken ablecken - so fein!
4 Antworten
LicorneLicorne vor 11 Monaten
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Schwere volle süffige samtige Rose. Baccara-Rosen in Reinkultur. Leichter Zimthauch verstärkt den Eindruck der voll erblühten schweren Rosen
5 Antworten
FragFreak666FragFreak666 vor 3 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Ein Röslein stand am Weihnachtsmarkt,
betrinkt sich heimlich mit feinem Rum.
Alleine geht sie dann nach Haus,
und kuschelt mit Patchouli.
0 Antworten
NaseemaNaseema vor 4 Monaten
9
Duft
Wunderschöne Rose, elegant, pudrig, ultrafeminin, weder seifig, noch metallisch.
Wie luxuriöses Make Up 30 +.
Ein Träumchen sondergleichen.
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen zu Secrets d'Essences - Rose Absolue (Eau de Parfum)

Mausebeer in Parfum allgemein
Meinen Flakon habe ich inzwischen seit 9 Jahren in Gebrauch...er ist jedoch völlig in Ordnung und nicht gekippt.Farblich hat er sich ziemlich...
Naima84 in Damen-Parfum
Confusion:Mein "Baby Doll", das ich vor einiger Zeit bei Ebay ersteigert habe, ist auch zart grün....

Bilder

10 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Yves Rocher

Secrets d'Essences - Vanille Noire von Yves Rocher Secrets d'Essences - Voile d'Ambre (Eau de Parfum) von Yves Rocher Cuir de Nuit (Eau de Parfum) von Yves Rocher Secrets d'Essences - Neroli von Yves Rocher Ispahan (1977) (Eau de Toilette) von Yves Rocher Moment de Bonheur von Yves Rocher Cuir Vétiver von Yves Rocher Comme une Evidence L'Eau de Parfum von Yves Rocher So Elixir (Eau de Parfum) von Yves Rocher Nouveau Genre von Yves Rocher So Elixir Bois Sensuel von Yves Rocher Monoï Eau des Vahinés (Eau de Toilette) von Yves Rocher So Elixir Purple von Yves Rocher Secrets d'Essences - Accord Chic von Yves Rocher Un Matin au Jardin - Muguet en Fleurs / Lily of the Valley von Yves Rocher Secrets d'Essences - Iris Noir (Eau de Parfum) von Yves Rocher Secrets d'Essences - Tendre Jasmin von Yves Rocher Sel d'Azur (Eau de Parfum) von Yves Rocher Monoï Vague d'Été von Yves Rocher Secrets d'Essences - Rose Oud von Yves Rocher Naturelle von Yves Rocher