Pink Molécule 090·09 2014

Pink Molécule 090·09 von Zarkoperfume
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 526 Bewertungen
Pink Molécule 090·09 ist ein beliebtes Parfum von Zarkoperfume für Damen und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist fruchtig-frisch. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Fruchtig
Frisch
Süß
Synthetisch
Blumig

Duftnoten

AprikoseAprikose HolunderblüteHolunderblüte cremige Notencremige Noten schwarze Orchideeschwarze Orchidee dunkle Hölzerdunkle Hölzer MahagoniMahagoni

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.8526 Bewertungen
Haltbarkeit
7.2452 Bewertungen
Sillage
6.7451 Bewertungen
Flakon
7.5427 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.0202 Bewertungen
Eingetragen von Cherguia, letzte Aktualisierung am 11.04.2024.

Rezensionen

28 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
pudelbonzo

2368 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension 16  
unakademisch
Als ich den Titel Pink Molecule 090.09 las, dachte ich - o weia, wieder ein streng " wissenschaftlicher " Duft, an dem sich mein Schwiegi, der promovierte Chemiker " abarbeiten " kann.

Doch das ist zum Glück nicht der Fall.

Sehr unakademisch und freundlich fruchtig begrüßt mich der Duft - die Holunderblüte und die Aprikose passen gut zusammen.
Pink champagne a la nordique ist in dem Cover angekündigt, und tatsächlich hat Molecule einen angenehmen, beschwingten Bizzelfaktor inne, der einen kleinen Schwipps in der Nase verursacht.
Die dunklen Hölzer bilden einen schönen Kontrast zu der pinkfarbenen Aussage, beschweren den fröhlichen Duft aber nicht.

Die angekündigte Puristik wird zwar eingehalten - ist aber erfreulich hell bis - eben pink.
Ein Zarkoperfume der mir gefällt.

Think Pink!
1 Antwort
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Ephedra

28 Rezensionen
Ephedra
Ephedra
Top Rezension 18  
Wenn die Finger so verdammt gut riechen ...
Generell mag ich es nicht, wenn meine Finger nach irgend etwas Anderem riechen als Seife, Creme ... oder besser noch, nach gar nichts.
Aber es gibt diese seltenen Momente im Leben, an denen ich ständig an meinen Fingern riechen mag.
Zum Beispiel, wenn ich ein Blatt gepflückt habe und es zwischen den Fingern zerreibe.
Genau daran musste ich denken, als ich Pink Molécule gerade aufgesprüht hatte. So belebend, wohltuhend und kühlend, als hätte man ein Blatt frischen Basilikum mit einem Hauch Minze zwischen den Fingern zerrieben und würde dann im Anschluss an den Fingern riechen.
Im Verlauf wandelt der Duft sich und wird zum spritzig- beschwipsten, leicht säuerlich-prickelnden Sektfrühstück mit süßer Aprikosenkonfitüre und Waldbeermarmelade.
Vermutlich ist das mal so gar nichts für Frucht-Phobiker und Brause-Banausen, aber für mich ist Pink Molécule definitiv ein aussergewöhnlicher Muntermacher mit sehr starker Wandlungsfähigkeit.
Der perfekte Mix für schwüle und/oder heisse Tage.
Ich bin ja schon so n' bischen verknallt wa^^
Sillage ist top! Die Haltbarkeit liegt bei guten 6 Stunden auf der Haut.
5 Antworten
7
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
7
Duft
Zewana

89 Rezensionen
Zewana
Zewana
Top Rezension 17  
Das Kalkül mit dem Molekühl oder wie der roter Panther pink wurde
Fang mich, ich bin hinter dir, oder doch vor dir? Hä, nein falsch über dir! Oder doch 5 Meter um die Ecke? Siehst du mich, sehe ich dich, aber da, bin ich trotzdem nicht. Lauf schneller, schwitze, renne dann kannst du mich fast greifen. Ich hülle dich ein mit zarten, pinken Puder und dann bin ich auch schon wieder weg. Aber ich komme wieder, dann wenn du es nicht vermutest. Ich zieh mit dem Wind und mit den Meeren. Porzellanartig kühl, mit mäßig, chemischer Süße, schmücke mich mit frischem Holz und Früchten. Jedoch keine Aprikose, keine Blüte des Holunders; für dich bin ich heute Himbeere und Johannisbeere. Morgen, morgen vielleicht. Zieh mich in Kalkül und du wirst dich verrechnen. Ich begleite dich 12 Stunden und mehr, nur nicht, wenn du mich suchst. Ich bin subtil, einnehmend und doch sanft und mit kalkulierter Opulenz. Ich bin das Gegenteil von allem und doch ein Stück von jedem. Ich bin nicht natürlichen Ursprungs und doch bin ich geboren. Ich nehme dich ein, verschmelze mit dir. Platzierst du mich am Hals, wirst du mich in deiner Hand riechen und bald, ja bald bin ich deine Haut, dein Anzug, dein Negligé. Und wenn du Nachts das Licht ausmachst, dann lege ich die Spur zum Bett. Gestatten, mein Name ist Pink, Pink Molécule

Nachdem ich schon einige chemische Düfte mit Moléculen, ISO, Ambroxan u.s.w. getestet hatte und mir dieser holzige, subtile Duft sehr gefällt, war jetzt auch mal Pink dran und er ist genauso wie er sich beschreibt.

Was soll der rote Panther in der Überschrift? Ganz einfach! Mein roter Kater ist gar kein Schmusekater, aber immer wenn ich solche Düfte trage, wird er zu einem riesigen Kuscheltier, entspannt sich sofort und schläft auf meinem Schoß. Pheromone wirken auf Katzen besonders intensiv, dafür trage ich dann auch gerne mal Pink.

Seltsamerweise scheine ich eine von den wenigen zu sein, die diesen Duft als äußerst pudrig empfinden. Und so wird das pinke Kalkül nicht weiter von mir berechnet. :)
4 Antworten
7
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Conchi2019

15 Rezensionen
Conchi2019
Conchi2019
Top Rezension 25  
Man reiche mir die Flasche an!
Unsere erste Begegnung fand an einem sensationellen Silvesterabend im Badezimmer einer Freundin statt.
Nur Du und ich, mein Mann feiert draußen mit allen anderen, fast als würde man verbotener Weise dort einen Anderen küssen. Ich mach Dich auf, drücke die Nase an Deinen "Zerstäuber" und es haut mich total um, Du riechst wie seinerzeit mein absolutes Lieblingsgetränk "Three Cent Pink Grape with Gin". Also frag ich ganz aufgeregt die Freundin, ob ich mir einfach die komplette Flasche überschütten darf. Ich träume von exzessiver Ausschreitung in ihrem Bad, in dem ich mich suhle und wälze, wie meine Katze an meinem Lavendelstrauch und frage mich seitdem, was das wohl über mich auszusagen vermag - bin ich eine besessene Alkoholikerin oder einfach nur geisteskrank?

Ich schreie, pinkfarbene Moleküle für alle!

P.S. Nein, ich werde nicht clean!
0 Antworten
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
DonJuanDeCat

2031 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreiche Rezension 14  
Rumzicken auf molekularer Ebene!
Hallo ihr Biester! Hmm, wenn ich so beginne, könnte man meinen, dass ich mal wieder nur noch über euch Parfumas meckern werde. Und da ich hier ja sehr oft über euch blutsaugenden Viecher schimpfe, wird es auf Dauer doch sicher langweilig, oder? Daher werde ich mal versuchen, die nächsten Zeilen so nett und lieb wie nur möglich zu sein! Schließlich seid ihr holden Damen ja hübsch und nett, ihr seid Prinzessinnen, nein Königinnen, neee Göttinnen, die man(n) auf Händen tragen möchte. Und die man auf Grund eurer zarten und wohlriechenden Haut nur noch anbeißen, küssen und überall berühren möchte, weil ihr so geil seid und… okay,… so ist es allerdings auch nicht gerade besser, nicht wahr?... *seufz* Na dann werde ich wohl wieder meckern… aber erst im nächsten Kommentar wieder, solange komme ich jetzt zu einer weiteren Duftbeschreibung!

Diesmal geht es um einen Duft von Zarkoperfume mit dem eigenartigen Namen „Pink Molécule 090-09“. Laut Duftbeschreibung versucht der Parfümeur hier die verschiedenen Phasen der Duftmoleküle, allen voran das pinke Molekül, hintereinander zu verblenden, so dass der Duft durchgehend intensiv (und gleich) riechen soll, ohne dass der Duft wirklich in eine Herz- und Basisnote wechselt. Damit soll das Parfum vor allem sehr lange frisch bleiben und damit den skandinavischen (warum auch immer…?) Lifestyle in olfaktorischer Form wiedergeben.

Okay dann, ich schnüffle mal los und labere euch hinterher voll, wie ich den Duft so empfinde!

Der Duft:
Der Duft beginnt mit frisch-fröhlichen Aprikosen sowie auch ein wenig Holunder. Es hat eine nette, fruchtige Aura, die auch manchmal an Säfte bzw. an Bonbons mit Frucht-Gel im Inneren erinnert.
Pinke Moleküle… was in aller Welt ist denn das nun wieder? Okay, pink kann man mit femininen Dingen in Verbindung bringen, auch wenn heutzutage einige rumzicken sollten und meinen, dass man solche klischeehaften Farb-Zuordnungen gefälligst lassen sollte… ich finde das allerdings gar nicht schlimm und mir gefällt sowas auch manchmal, aber neeein, tragt halt alle beige oder so! :D
Aber das hilft hier gerade nicht weiter… also wofür steht pink denn noch so? Mal überlegen, hmm…. Also auf Schmutzkram-Seiten ist „pink“ manchmal auch ein Ausdruck für, nun ja, sagen wir mal „die besondere Nacktheit“ einer Frau, wenn sie ihre Beine gespreizt hat und… ach egal, das ist nicht so wichtig… und ja, ich bin ein Perversling, der dringend eine Freundin benötigt, bla bla ich weiß ich weiß, das habt ihr mir schon mehrmals gesagt, also seid still und lest einfach weiter…!! :D
Neee aber mal ernsthaft, irgendwie pink duftet der Duft tatsächlich, denn er erinnert mich ein wenig an das pinke Fruchtfleisch von Grapefruits, oder Bonbons mit Beeren-Geschmacksrichtungen, und solche Dinge halt. Ich finde den Duft ganz nett, aber er könnte einigen ein wenig zu kindisch bzw. Girlie-haft rüberkommen, doch für mich wirkt der Duft echt lecker! Da ich Grapefruit gesagt habe: Ich finde, dass der Duft sogar tatsächlich eine prickelnde Frische bzw. Zitrigkeit bietet, welche mir sehr gut gefällt!
Später duftet der Duft weiterhin pink-prickelnd, was ich gerade für den kommenden Frühling sehr toll finde. In der Herznote… ach wartet, es soll ja keine Herznote geben… sagen wir also stattdessen „später“!
Also, später duftet der Duft tatsächlich wie gehabt, er hat sich kaum verändert und auch die frische und prickelnd wirkende Fruchtigkeit ist noch immer wie zu Beginn vorhanden (naja, vielleicht etwas weniger intensiv dann). Und gegen Ende scheint sich der Duft auch kaum noch zu ändern, vielleicht wird er höchstens ein wenig holziger, aber duftet ansonsten auch wie gehabt und damit sehr gut.

Die Sillage und die Haltbarkeit:
Die Sillage ist zunächst okay, schwächt aber leider ein wenig schnell ab, so dass er die meiste Zeit über eher aus der Nähe erschnüffelt werden könnte. Die Haltbarkeit lag bei mir so bei sechs bis acht Stunden, was ich ganz okay finde.

Der Flakon:
Der Flakon ist zylindrisch und ist passend zum Namen mit pinker Duftflüssigkeit gefüllt. Das Etikett ist weiß mit goldenem Rahmen und Lettern. Der zylindrische Deckel wurde ebenfalls vergoldet. Alles in allem ein netter, aber auch ein recht simpel wirkender Flakon.

Fazit:
Soo,… also Pink Molecule ist ein ganz netter Duft, sofern man auf fruchtig frische Düfte steht und auch nichts dagegen hat, wenn der Duft auch ein wenig verspielt und Teeniehaft rüberkommt. Er gibt einem das Gefühl (oder vermutlich nur mir…), dass man direkt in alles, womit der Duft in Berührung kommt, reinbeißen möchte, da es so lecker duftet und mich auch oft an saftige Süßigkeiten erinnert.

Dies soll euch älteren… äh… sagen wir lieber: lebenserfahrenen Damen allerdings nicht abschrecken, auch wenn ich jetzt schrieb, dass der Duft vermutlich ja eher für jüngere Mädels etwas ist. Bedenkt, dass ihr mit dem Duft ebenfalls wieder zu den jüngeren Mädels gehören könntet! Ihr könntet euch als „junges Ding“ tarnen und auf Partys gehen, um jüngere Kerle aufzureißen, wie mich zum Beispiel, aber neeeein… :D he he he :D

Na jedenfalls gehört der Duft für mich auf Grund seiner Frische zu den Frühlings- und Sommerdüften und ist wie gesagt sowohl tagsüber als auch zum Ausgehen geeignet. Ein Test ist er also wert, auch wenn es viele ähnlich duftende Düfte gibt.
Egal, also dann, habt einen schönen und gesunden Abend, bis dann :)
7 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

187 kurze Meinungen zum Parfum
GandixGandix vor 2 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
5
Duft
Was beneide ich alle, die hier Holunderblüten riechen dürfen.
Ich hab die dunklen Beeren, die Flecken hinterlassen
+ Rose
Zum Stirnrunzeln..
38 Antworten
FeeShionFeeShion vor 5 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
3.5
Duft
In diesem pinken Molekül
steckt mir fürwahr zuviel Kalkül.
Es lockt, das kann ich nicht verhehlen,
doch was es nicht vermag: Beseelen!
2 Antworten
Kajsa5Kajsa5 vor 7 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
echter Rosé-Champagner mit Holunder, Himbeeren, hellen Hölzern und Creme. Macht gute Laune, alles ist prima, die Welt ist gut;) Gefällt mir!
0 Antworten
SaphiaSaphia vor 2 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Unterm Aprikosenbaum
Vergnügen sich d. Turteltauben
Prickelnde Champagnergläser
Klirren in der Heiterkeit
Geplauder
Hinterm Horizont
11 Antworten
DerOlliDerOlli vor 5 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Rosé-Holunder-Champus zum sprühen. Britzelt sehr schön der Nase und hält eine traumhaft schöne Sillage bereit. Fruchtig, prickelnd, sexy.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

22 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Zarkoperfume

The Muse von Zarkoperfume Cloud Collection (No.1) von Zarkoperfume Molécule 234·38 von Zarkoperfume Ménage à Trois von Zarkoperfume Purple Molécule 070·07 von Zarkoperfume Molécule C-19 - The Beach von Zarkoperfume Youth von Zarkoperfume Buddha-Wood (Eau de Parfum) von Zarkoperfume Cloud Collection (No.2) von Zarkoperfume Buddha-Wood (Parfum-Serum) von Zarkoperfume Molécule No. 8 - Wooden Chips von Zarkoperfume Inception von Zarkoperfume Oud'ish von Zarkoperfume Cloud Collection (No.3) von Zarkoperfume e'L von Zarkoperfume Quantum Molécule von Zarkoperfume Oud-Couture (Eau de Parfum) von Zarkoperfume Sending Love von Zarkoperfume Oud-Couture (Parfum-Serum) von Zarkoperfume Chypre 23 von Zarkoperfume