The Secret Garden

Love Delight 2024

Love Delight von Amouage
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.2 / 10 91 Bewertungen
Love Delight ist ein neues Parfum von Amouage für Damen und erschien im Jahr 2024. Der Duft ist blumig-süß. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Sabco Group / Oman Perfumery vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Cremig
Würzig
Pudrig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
IngwerIngwer ZimtZimt RosenwasserRosenwasser MandarineMandarine
Herznote Herznote
HeliotropHeliotrop RoseRose JasminJasmin
Basisnote Basisnote
VanilleVanille KakaoKakao Rum AbsolueRum Absolue CypriolCypriol

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.291 Bewertungen
Haltbarkeit
8.180 Bewertungen
Sillage
7.675 Bewertungen
Flakon
8.669 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.349 Bewertungen
Eingetragen von mehreren Usern, letzte Aktualisierung am 14.04.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „The Secret Garden”.

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
5
Preis
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
6
Duft
Ergreifend

483 Rezensionen
Ergreifend
Ergreifend
Top Rezension 21  
Tiefhängende Pastellwölckchen
Mit Amouage verbindet mich eine sehr schöne Vergangenheit und Erinnerung, wo ich mit Fate Woman Eau de Parfum so einiges Schönes durchgemacht habe. Damals trug ich ihn für einige Wochen, Tag ein Tag aus. Ebenso war der Duft, ein toller Begleiter in einer unvergessenen Sylvesternacht.

Die Vorfreude auf diesen Duft, war nicht sonderlich groß beim Lesen der Noten, jedoch ist man immer neugierig, was einem da so erwartet. Erwartet hätte ich mir tiefhängende Pastellwölckchen, die freudig am rosafarbenen Himmel hängen. Bekommen habe ich eine langweilige Wolkenfront, welche fast schon in Depressionen verfällt, weil sie nicht mehr selber wissen, was sie mit sich selbst anfangen könnten. Die Luft ist raus, wie mir scheint. Love Delight? Ja, aber deutlich untertrieben.

Schließlich kam er dann. Aus einem Sharing. Schon beim Erstkontakt dann, aber gähnende Leere. Das Parfüm startet sehr zimtbelastend mit einer eher garstigen Rose. Leicht grün schimmernd im Hintergrund eine Atmosphäre von Frühling, bedeckt mit einer pudrigen Substanz. Wirkt auf mich, wie jeder x-beliebige Designer Duft, für 50 Tacken. Naja, Amouage dacht ich mir. Für einen so tollen Namen, was Parfüms anbelangt, hätte ich mir ehrlich gesagt, deutlich mehr erwartet.

Der Duft ist dann eigentlich nur ein Bestand aus Rosenwasser, grünen Aspekten, die sich mit Zimt und Puder verbinden. Leicht bitter zum Schluss hin, mit etwas Zartbitterschokolade im Abgang, welche sich zäh an den Gedanken heftet. Keine Tiefe. Der Duft hängt blass in der Luft, aber auch auf der Haut. Es ist wie ein sehr behutsamer Kuss, den man jemanden gibt. So im Vorbeigehen eben. Ohne jegliche Leidenschaft und Nähe. Viel Spielraum ist hier nicht und auch macht er keine nennswerten Entwicklungen durch. Im Gegenteil. Es ist eine Endlosschleife, an Langweiligkeit.

Haltbarkeit und Sillage sind zwar nicht schlecht, er atmet lange auf der Haut, dennoch verströmt er eine Langeweile, so dass man sich nicht sonderlich angetan fühlt. Der Flakon ist zwar wieder, wie schon gewohnt, sehr hochwertig und auch hübsch anzusehen, aber der Inhalt diesmal, bei mir persönlich, fast schon eine Flaute.
12 Antworten

Statements

41 kurze Meinungen zum Parfum
Maren11Maren11 vor 2 Monaten
4.5
Duft
Heute gibt es Grusel-Dunst
aus Rosenwasser-Pfirsich-Kunst
mit weißblühender Plastik-Pracht,
die Heliotrop leicht pudrig macht.
30 Antworten
PollitaPollita vor 2 Monaten
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Zartfluffige Blüten
Ein Hauch Pfirsichpudercreme
erst weich und wohlig
später leider mit leichtem Pieks in der Basis.
OK
32 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 1 Monat
8
Sillage
8
Haltbarkeit
5
Duft
Ich kann mir nicht helfen, aber ich habe die gesamte Zeit eine leichten Touch von Chlor in der Nase. Ohne diese Note wäre das ein passabler
59 Antworten
CoraKirschCoraKirsch vor 2 Monaten
8
Haltbarkeit
6.5
Duft
Die seifige Schwester von
Rouge Malachite:
Die Rose heißt Tube mit Vornamen.
Madame Blütibums
hält süß-synthetisch Hof.
Entfernt: Irgendzimt
28 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 1 Monat
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
6
Duft
So richtige „Liebes-Freuden“ vermag dieses 365€ Schätzchen ja nicht bei mir auszulösen. Für mich ein etwas zu überladener Blütenduft +
48 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community
Weiterführende Links
Zarte Blüten und süße Köstlichkeiten: Das neue Eau de Parfum „Love Delight“ von Amouage
Amouage enthüllt mit „Love Delight“ einen blumig-gourmanden Damenduft, der dazu einlädt, sich jedem Moment des Genusses hinzugeben.

Beliebt von Amouage

Reflection Man von Amouage Jubilation XXV Man von Amouage Reflection 45 von Amouage Interlude Man von Amouage Epic Man von Amouage Sunshine Woman von Amouage Sunshine Man von Amouage Memoir Man von Amouage Memoir Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude Black Iris von Amouage Journey Man von Amouage Dia Man von Amouage Lyric Man von Amouage Dia Woman (Eau de Parfum) von Amouage Enclave von Amouage Beach Hut Man von Amouage Lilac Love (Eau de Parfum) von Amouage Honour Woman (Eau de Parfum) von Amouage Lyric Woman (Eau de Parfum) von Amouage Epic Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude 53 von Amouage