The Secret Garden

Lilac Love 2016 Eau de Parfum

Lilac Love (Eau de Parfum) von Amouage
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
Platz 89 in Parfums für Damen
8.0 / 10 561 Bewertungen
Lilac Love (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Amouage für Damen und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist blumig-pudrig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Sabco Group / Oman Perfumery vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Pudrig
Süß
Cremig
Gourmand

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
HeliotropHeliotrop FliederFlieder GardenieGardenie PfingstrosePfingstrose
Herznote Herznote
TonkabohneTonkabohne Iris ConcreteIris Concrete KakaoKakao
Basisnote Basisnote
VanilleVanille PatchouliPatchouli SandelholzSandelholz

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
8.0561 Bewertungen
Haltbarkeit
8.2491 Bewertungen
Sillage
7.6492 Bewertungen
Flakon
8.6490 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.5214 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 18.04.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „The Secret Garden”.

Rezensionen

22 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Sweetsmell75

210 Rezensionen
Sweetsmell75
Sweetsmell75
Top Rezension 59  
Wolkenwegschieber :)
Das Prinzip Hoffnung:
All diese Tage –
regenschauergraue, stolpersteinwüste,nebelschwadentrübe –
und irgendwo dazwischen –
ein warmer Sonnenstrahl.
-Judith Urmes-

Ein noch kühler Frühlingsmorgen und die ersten Sonnenstrahlen die meine Haut streicheln ... ein kleines Glücksgefühl von Wärme ... die Vorfreude auf wundervoll blühenden Flieder ... hach ... dann mag ich Lilac Love!
Wolkenwegschieber & Frühlingsbote ... ach ... lest selbst ;)

Zum Duft:
Mit Flieder, Heliotrop und einer Wagenladung Puder startet Lilac Love.
Bevor es mir aber zu überblumig wird kommt schon der Kakao daher und bremst die Blüten bisschen aus. Iris pudert nochmal nach. Tonka kann ich hier nicht wirklich herausschnuppern.
Mit Patchouli, Holz und Vanille geht´s in die Basis.
Die Puderblüten werden nun etwas weicher und leiser. Kakaosprenkel sind immer noch mit von der Partie. Ich mein mir schwebt nun vom Handgelenk auch watteweicher Moschus entgegen.
Lilac Love ist ein pudrig-cremiger Blütenduft mit dezent gourmandigen Noten. Zu süß wird der Duft trotz Vanille nicht.
Tragbar im Frühling, Herbst und Winter. Sommer schließe ich aus da er schon sehr üppig ist.
Die Haltbarkeit liegt bei 9 Stunden plus. Die Sillage ist zwar nicht raumfüllend aber doch recht ordendlich. Eine schöne Duftaura umgibt mich. Sogar von meiner Mama gab´s ein Kompliment und die sagt nicht oft was zu meinen Düften ;)
Der Flakon ist wundervoll, wertig, typisch für Amouage und könnte farblich nicht passender sein.
Lilac Love bringt mir den Frühling auf die Haut ... schiebt blöde Wolken weg ... wärmt mich:)

Fazit:
Fliederfarbene Blütenpracht ... Frühlingsmorgen & wärmenden Sonnenstrahlen.
Puderbestäubte Blüten ... Heliotrop ... Kakao.
Cremig-schön!

Ich spreche eine Testempfehlung aus für alle, denen ich nun den Mund wässrig gemacht habe ;)
Blumige Düfte und vor allem Puder und Creme sollte man aber mögen sonst wird´s nichts mit diesem Amouage :)
36 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Lilienfeld

48 Rezensionen
Lilienfeld
Lilienfeld
Top Rezension 47  
"Peony May Lilac
( eine wunderschön blasslila Pfingstrose. )
Lilac Loves Kopfnote is ein bissl gewöhnungsbedürftig. Sie dreht nach ein paar Sekunden ziemlich auf. Nicht
gleich beim Sprühen, erst scheints gemütlich loszugehn, also Obacht, nicht voller Freud
die Nase aufn Handrücken drücken. Der Start leicht ungefällig, er spreizt sich ein bissl, der Frühling. Eine unerwartet heftige Alkoholnote begrüßt, sie trägt viel Kakaopuder mit sich,
riecht kurz wie ein Mix aus Kakao- Likör & Baileys, hat dazu eine getreideartige ( ich sag gern Sauerteig ), an Weizen erinnernde Note, wie ich sie zb. aus Guerlains GC kenn. Gleichzeitig hält mir jemand an riesn Buschn eben abgschnittner Tulpen untert Nasn, richtig schön frisch & kühl, wässrig - grünlich & milchig. Auf ein Seidentuch gsprüht hat der Duft die alkoholische Note gar nicht. Da kommt gleichs Kakaopuder mit einer leicht pfirsichartigen Note.
Flieder ist ja eh a Illusion, aber Fliederaldehyd, nebst Anisaldehyd wird schon drinnen sein, irgendwie muss ja Flieder, also die lilane ( oder weiße ) Idee in die Flasche. Obwohl ich einiges vorgegaukelt bekomm an Noten, Flieder erwisch ich keinen, kann ich mir keinen einbilden. Heliotropin mit seiner grünpudrigen Note ( gern auch an Plastik Mandel denken lassend, hier nur Plastik, ohne grüne Mandel ) hüpft mich gleich an. Lindenblüteartige Süße, nebst Lilien glaub ich zu verorten, Gardenie wie Jasmin sowieso. Allem voran aber Pfingstrosn, ganze Stäucher davon wollen mich betäuben. Draus bindet sich für eine kurze Duftspanne ein sehr indolscher Strauß, der ordentlich Liebe zu Bumendüften verlangt, weil etwas heftig. Aber das währt nicht sonderlich lang, zähmt sich gut. Grün, es bleibt wässrig. Blassgrün wär auch eine Idee gwesn fürn Flakon.
Ich riech Iris ( Schwertlilienwurzel ) leicht buttrig, sprich, da wohnt schon auch ein Veilchen im Duft, sehr echt, beinah unsüß, wie die kleinen Berg Hundsveilchen am Wegesrand.
Lilac Love riecht nach viel, auch nach Frühling, aber sicher nicht nach Flieder:)
Stimmt was Scheeheratze unter mir schreibt: ''Lilac Path'' gaukelt Flieder viel besser vor, auch ''Sweet Morphine'' der für mich fast wie Yves Roches ''Pur Désir de Lilas'' riecht. -> Pyramide sagt: Mandel & Flieder, sprich Heliotropin nebst Anisaldehyd. Das riecht halt dann fliedrig, mimosig und nach Plastik Mandel:) und ist mir aber einfach alles zu gleich.
''Sweet Morphine'' empfind ich persönlich wesentlich süßer als ''Lilac Love''. ''La Tulipe'' riecht auch fein nach Flieder, auf der sehr wässrig- grünen Seite zu Hause, mit viel Maiglöckchen ( Lilial ) dabei, hat aber auch diesen synthetischen
Mix aus Helional Wässrigkeit, Anisaldehyd und Heliotropin, um was immer man da riechen mag, soll, dann auch meint zu riechen, oder eben auch riecht. “En Passant'' hat nämliche Noten, auch sehr wässrig und im ''L'Eau d' Hiver'' riechts auch nach Flieder, im ernst!
Begleitet von einer zart- seifigen ( bissl altfadrischen) Note,
wie ich sie aus ''Dia'', kenne, gibt der Duft seine Amouage DNA preis.
Blumig, grünlich- wässrig, kakaobuttrig, Richtung Basis gehend
holt Tonka auf, rauft sich ein bissl mim Chashmeran- Mouschbett und *SO süß find ich ihn jetzt nicht. Honigartige Pfingstrosen Süße, nussig, cremig & milchiges Sandelholz, mit grünen Sprenkeln. Wenn ich überhaupt an Flieder denken würd bei dem Duft, dann wärs eine Idee weißer Flieder, den man sich verblühend vorstelln muss, aber auch nur beim raschn Wegziehn des Handrückens von der Nase, für mich nachriechbar, das auch erst irwo in der Herznote.
Aber ich glaub, das wird auf Dauer zu anstrengend, also ich bleib bei
Pfingstrose, Gardenie, Kakaobutter und dem Rest, den ich mir einbilde;) Am Seidenstücherl bleibt er zart, pudrig – grün und lässt die Tonka völlig draußen.
Am End ein doch sehr ausdauernder, an Frühling denken lassender ( san Mauerblümchen eigentlich blasslila, weil das könnt hinkommen;) sogar ein wenig fröhlicher, eher unaufgeregter, eleganter, cashmeraniger Cremetopf.
Dass den Duft ein Mann tragen wird, glaub ich nun nicht, können schön, wollen eher ned.
An jungen Mädls kann ich ihn mir nun auch nicht vorstellen, dazu ist die Basis zu gsetzt.
Das ist der unsexieste Amouage, aber er hat schon was.
Ich würd ihn am ehesten an an Miss Marple sehn:) glaub aber, sie trägt keine Düfte.
---
Ich muss einen kleinen Nachtrag, die Rutherfordsche MM betreffend einfügen..
also: sie konnt sich ja durchwegs ihrer Verehrer kaum erwehren..
es muss nicht immer ...eh schon wissen..
---

Noch ein Nachtrag:) ..
4 Tage Dauertragen..
Es gibt in dem Duft eine Phase, so nach einer dreiviertel Stunde, da strengt er ( mich ) sehr an, dauert aber nicht lang.
Ich habs Patschouli gfunden ( eingebettet in die seifige Note und nicht zu knapp..)
gibt der schokigen Note bissl an Kick RIchtung After Eight.
Die hautige Note ( Cashmeran- Moschus Mix, e klar ) bekommt beim Dauertragen keinen unerheblichen Stellenwert.
Das Umfeld, vor allem das Männliche, lässt sich gern ins Moschusbett fallen..
also, ganz so unsexy isa wohl dann doch nicht;)..
24 Antworten
10
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Scheeheratze

73 Rezensionen
Scheeheratze
Scheeheratze
Top Rezension 29  
Der Rosstäuscher im fliederfarbenen Kleidchen
Hach dieser Flakon ! und dann dieser Name ! Der Reiz der Entjungferung war da, und seit 2 Tagen klebt er nun auf meinem Arm.

Hui, erst mal eine Ladung Alk - ok, das verfliegt sehr schnell und schau an: es macht sich ein wunderschöner, lieblicher, zarter Blumenduft bemerkbar, der ganze Reigen der aufgezählten Blüten tanzen einen lilafarbenen Frühlingsgruß in die Nase und das läßt lächeln.

Leider hat sich das lilafarbene liebliche schnell ausgetanzt und die Nase wird nun gepudert, zuerst noch ein wenig zurückhaltend, aber das ändert sich sehr rasch und es staubt aus vollen Rohren.

Ja und dann, so nach einer knappen Stunde kommt sie zum Vorschein, langsam aber gewaltig:
Heliotrop, die gemeine Vanilleblume ausm deutschen Vorgarten holt ihre blaue Sichel heraus und mäht rigoros alle sanften edlen hellen Blümelein ab. Schluß mit Frühlinslüftlein!
Vanille nebst Blume und Tonka und süßem Kakao trommeln sich auf die Brust "hey listen - we are the biggest".

Und der Duft wird süß. Sehr süß. So richtig süß. Vanille. Pralle dralle Tonkavanille im gepuderten lila Glitzerzpapier.

Und das wars dann eigentlich auch schon. Entwicklung? Entfaltung? Ja mei, wie man in Bayern sagt, Vanillepuder halt.

Wer das liebt, bitte, der ist mit Lilac love bestens bedient - er hält und hält und hält .
Wer das nicht liebt, der macht es so wie ich: Teebaumöl und übertünchen und lieber zum lila Osterhasen von Milka greifen, ist billiger und macht definitiv glücklicher.

Aus der Traum von Fliedlerdüftchen und der verheißungsvoll lockende Name dieses Puderluders bezieht sich wohl ausschließlich auf den fliederfarbenen Flakon - und der ist wirklich lovely.
13 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
VegaOcean

129 Rezensionen
VegaOcean
VegaOcean
Top Rezension 19  
Standard Pralinen Duft. Jetzt noch teurer,besser,creamiger,pudriger...
Amouage.
Ich liebe diese Marke.
Warum verwursten die aber längst dagewesene Klassiker anstatt was überraschend Neues zu kreieren?
Mir fallen gerade mehrere Düfte ein. Herve Leger und Widian -Black II als Beispiel. Die haben das selbe Produkt im Portfolio.
Es startet alles frisch seifig und blumig in pastel Lila Richtung Jasmin und Iris. Hier besonders gut verwoben und fein. Da kratzt nichts in der Nase! So riecht nunmal die Farbe Lilac für mich. Volltreffer!
Vanille und Sandelholz sind wenn überhaupt ganz am Rand zu finden. Eher Sahnepraline.
Das ist purer Schmelz. Luxus Bodycreme kommt mir in den Sinn . Orientalisch light bis Babygourmand.
Ein Hedione Bonbon.
Tonkabohne macht hier vielleicht den Ton. Aber Tonka ist hier super feminin. An einem echten Mann nicht zu erdenken, außer er ist eine 25 jährige Diva auf Pralinendoping.
Ja diese zarte Lila Praline ist schön und doch gleichzeitig anstrengend. Könnte die Rose sein die da Kopfschmerzen verursacht. Für eine Kopfnote ist sie mir zu lange und zu penetrant an die schöne Jasmine gebunden.
Welche Frau trägt das? Kardashians aus dem Oman?
Entschuldigt meine Assoziation.
Ich würde Ihn keinem oder keiner meiner Diven schenken. Da gibt es die Klassiker für.
5 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Pepper81

96 Rezensionen
Pepper81
Pepper81
Sehr hilfreiche Rezension 29  
Lilac - Die, die immer Lacht
Du bist die, die immer lacht - Lilac (my) Love, ja das bist du. Ein wunderschönes Lied und dazu Lilac Love tragen, dazu könnte ich den ganzen Tag mit ihr Tanzen und Träumen.

Ein Duft wie ein edles, bezauberndes und helles Mädchen welches von morgens bis abends mit einem strahlen im Gesicht umher schwebt. Immer gut gelaunt, voller Energie, unheimlich süß und mit vielen gelben Rosen in ihrem blonden langen, glatten Haar. Ihr Hippie-Kleid steht ihr unheimlich gut, die XXL-Sonnenbrille mit hellen Gläsern lässt ihre hellblauen Augen noch gut erkennen. Leichte Lachfalten sind zu erkennen und ihre natürlichen Lippen welche mit einem Zart-Rosa Lippenstift bestrichen sind, passt einfach wundervoll zu ihr. Ihr Schmuck glänzt nicht, sondern ist in einem matten Silber bis hellem Schwarz/Grau gehalten, lange Ketten, viele große Ringe und Fußketten welche bei jeder ihrer Bewegung erklingen.

Ihre Haut, so zart wie Pralinen mit einer Vanillenfüllung, trägt einen wundervollen cremigen Duft welcher bei jeder Ihrer Bewegung umherschwebt wie eine Wolke. Schuhe brauch sie nicht, sie schwebt über den Boden. Wie eine Fee und bei jeder ihrere Bewegung schwebt Lila Feenstaub umher. Sie schwebt im Sonnenschein über Jasminfelder, Rosenfelder und lässt sich auf einer Lichtung mit einem kleinen Waldstück in der Dämmerung nieder um sich auszuruhen.

Lilac Love lässt mich viele schöne Stunden mit ihr verbringen und wenn dieser Traum dann zu ende ist möchte ich am liebsten direkt weiter träumen :)
12 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

185 kurze Meinungen zum Parfum
Eggi37Eggi37 vor 6 Monaten
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Purple Flower Bouquet
Zart-blumig
Süßlich-lieblich
Semi-gourmandiger Puderzucker
Mit Kakao dunkel bestäubt
Vanilleschoten zu weicher Creme
55 Antworten
AmourageAmourage vor 8 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Der kleine Holzkopf Pardon pflückte weißen Flieder für die Iris
und fiel auf dem Weg zu ihr in einen Cremetopf. Er gilt seither als vermisst
0 Antworten
BillyBumblerBillyBumbler vor 1 Jahr
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Sie flaniert im Park
mit zartem Vanille Schirm
und weichem Kakao Kleid.
Vorbei an pudrigem Flieder.
Zart-cremiges Patch zu ihren Füßen.
34 Antworten
PollitaPollita vor 3 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Nicht nur der lila Flakon, auch der Duft ist wunderschön. Ein liebevoller Blütenwummser mit viel Heliotrop, den ich sogar tragen würde.
16 Antworten
MadameLegrasMadameLegras vor 3 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Der Fliedertraum schlechthin - unterlegt mit feiner Schokocreme und dezentem Sandelholz trägt er mich durch die dunklen Wintertage, *like*
12 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

48 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Amouage

Reflection Man von Amouage Jubilation XXV Man von Amouage Reflection 45 von Amouage Interlude Man von Amouage Epic Man von Amouage Sunshine Woman von Amouage Sunshine Man von Amouage Memoir Man von Amouage Memoir Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude Black Iris von Amouage Journey Man von Amouage Dia Man von Amouage Lyric Man von Amouage Dia Woman (Eau de Parfum) von Amouage Enclave von Amouage Beach Hut Man von Amouage Honour Woman (Eau de Parfum) von Amouage Lyric Woman (Eau de Parfum) von Amouage Epic Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude 53 von Amouage