Ambre Nuit von Dior / Christian Dior
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.4 / 10     443 BewertungenBewertungenBewertungen
Ambre Nuit ist ein beliebtes Parfum von Dior / Christian Dior für Damen und Herren und erschien im Jahr 2009. Der Duft ist würzig-holzig. Es wird von LVMH vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

François Demachy

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Grapefruit
Herznote Herznoterosa Pfeffer, Rose
Basisnote BasisnoteAmbra, Guajakholz, Patchouli, Zeder

Bewertungen

Duft

8.4 (443 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (335 Bewertungen)

Sillage

6.8 (325 Bewertungen)

Flakon

8.2 (312 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 14.09.2019

Wissenswertes

Unter der Kreativdirektion von Hedi Slimane wurden in 2004 die drei Düfte "Cologne Blanche," "Bois d'Argent" und "Eau Noire" unter den Namen "Dior Homme Colognes" eingeführt, die zunächst exklusiv in den Dior Boutiquen verkauft wurden. In 2009 ergänzte Ambre Nuit als vierter Duft diese Serie. In 2010 wurden diese Düfte in die Serie "La Collection Privée Christian Dior" übernommen. Cologne Blanche wurde eingestellt und durch Cologne Royale ersetzt.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 6.0 8.0 10.0/10
DerDefcon

56 Kommentare
DerDefcon
DerDefcon
Erstklassiger Kommentar    13
So still, so nahe, so schön
Kennt ihr das? Die Tage werden kürzer, sie werden regnerischer. Die Tage werden kühler, sie werden ungemütlicher. Die Tage sind nun kurz, sie sind regnerisch, vielleicht auch ungemütlich, jedoch noch nicht winterlich kühl. Die sich in die Haut fressenden, sich zu gerne dem Umfeld mitteilenden... Weiterlesen
6 Antworten
Fraqmental

16 Kommentare
Fraqmental
Fraqmental
Hilfreicher Kommentar    16
Verführung in 125 oder 250ml
Nachdem sich die Kommentare zu diesem Duft hier sehr spärlich gestalten, wage ich mich mal und will meine eigene kleine Geschichte zu diesem Wunderwerk hier preis geben. Gesampled, gerochen - wow. Das war der erste Duft in meiner Sammlung (wenn auch nur ein Sample), der sich aus meinem... Weiterlesen
7 Antworten
9.0 7.0 7.0 8.0/10
Schoork

181 Kommentare
Schoork
Schoork
Erstklassiger Kommentar    48
No.150
Zunächst möchte ich meine Verwunderung darüber ausdrücken, das dieser Duft hier so selten kommentiert wird. Lassen wir die Statements mal weg, hat dieser 10 Jahre alte Duft gerade mal 18 Kommentare gewürdigt bekommen. Im Jahre 2016 und 2107 jeweils ganze 2 und 2018 nicht mal einen einzigen.... Weiterlesen
16 Antworten
10.0 8.0 7.0 10.0/10
Haise

2 Kommentare
Haise
Haise
Sehr hilfreicher Kommentar    16
How to make an entrance!
Nach einer kurzen Reise von meinem ersten Duft Ck One, habe ich viele sehr beliebte Herrendüfte durchprobiert, so gut wie alle haben in meiner Sammlung eine Daseinsberechtigung - ich brauche für mein Berufsleben, welches so gut wie mein ganzes Leben ausfüllt, einen Duft der auch Menschen... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 8.0 9.5/10
First

150 Kommentare
First
First
Erstklassiger Kommentar    14
Don't kill the whale - Heimliche Stars: Teil 7
"Don't kill the whale" war mein Lieblingsstück auf der Album Tormato von Yes, das ich mir mühsam von meinem Taschengeld zusammengespart hatte. Yes war in meinem Freundeskreis sehr beliebt, aber Tormato fand bei vielen nicht so großen Anklang, was ich bis heute nicht verstehe. Gerade "Don't kill... Weiterlesen
3 Antworten
6.0 6.0 7.0 8.5/10
DonJuanDeCat

1741 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Man(n) schnüffelt!
Ambre Nuit ist eines der Düfte, bei der mal ein Verkäufer (jaa… zur Abwechslung war es mal ein Verkäufer anstatt einer süßen Verkäuferin *seufz* :D), am liebsten endlos darüber geredet hätte. Wenigstens hörte sich sein Gelaber aber tatsächlich auch so an, dass er den Duft selber so... Weiterlesen
1 Antworten
9.0 9.0 9.0 9.0/10
Chanelle

661 Kommentare
Chanelle
Chanelle
Erstklassiger Kommentar    15
Slow Incense Burner
Bei "Amber" im Namen, bzw. in der Duftpyramide schrecke ich normalerweise erstmal zurück, aber nach den Vor-Kommentaren bin ich dann wieder mutig geworden, da der Duft hauptsächlich als cremig-würzig mit der Tendenz zum Minimalholzigen beschrieben wurde. Und ich kann mich diesen... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 7.0 8.0 9.0/10
Ergreifend

357 Kommentare
Ergreifend
Ergreifend
Erstklassiger Kommentar    21
Die Wonnen des Glücks
Ambre Nuit ist nicht nur ein warmer Duft, der saftige Töne von Behaglichkeit versprüt, sondern auch ein sehr edler Begleiter, der ein äußerst vornehmes Auftreten ins rechte Licht rückt. Der Duft ist schön würzig untermalt. Wie eine Skizze gefertigt. Wo versucht wurde, die Sonne auf... Weiterlesen
10 Antworten
10.0 7.5 9.0 9.0/10
Turbobean

70 Kommentare
Turbobean
Turbobean
Erstklassiger Kommentar    30
Rahmtoffee mit Frischekick.
Nun steht er hier, mein neuer Flakon "Ambre Nuit". Nach mehr als einem Jahr Wartezeit. Dafür muss nun ein Anderer gehen: "Reflection Man" von Amouage. Auch wenn mich das etwas schmerzt. Meine Flakonsammlung ist streng limitiert auf sieben Exemplare. Ich werde kirre, wenn ich... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 7.0 8.0 8.0/10
FabianO

979 Kommentare
FabianO
FabianO
Erstklassiger Kommentar    6
Geschmeidig-elegante, floral-pfeffrig-cremige Ambergeschichte
Die Dior-Privée-Reihe kann bei mir - bisher - recht gut punkten. Da sind schon einige schöne, äußerst edel duftende, samtige Odeurs dabei, wenngleich ich bei allen bisher Getesteten etwas bemängeln muss, dass die Entwicklung eher mäßig ausfällt. "Vetiver" macht viel Freude,... Weiterlesen
8.0/10
Kleopatra

219 Kommentare
Kleopatra
Kleopatra
Erstklassiger Kommentar    18
Edel, teuer und nicht sehr haltbar
Auf der Suche nach dem perfekten Amber-Duft Teil 8 Da mir häufig Düfte von Dior gut gefallen, war ich auf diese Amber-Variation besonders gespannt und habe mir einen Mini ersoukt. Ambre Nuit startet sehr hell, frisch, fast colognig, und ich denke schon, och nö, schon wieder so ein... Weiterlesen
18 Antworten
7.0 8.0 8.0 9.0/10
Pepper81

89 Kommentare
Pepper81
Pepper81
4
Ein wundervoller Begleiter
Dank eines Sharings bin ich an diesen tollen Duft gekommen. Könnte mir diesen auch sehr gut in meinem Parfümregal vorstellen! Also ich den Duft das erst mal an mir getestet hatte, fand ich ihn gut... einfach nur gut, das war`s aber auch schon. Also hatte ich erst mal meine anderen... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 10.0 10.0 10.0/10
Noirwhite

14 Kommentare
Noirwhite
Noirwhite
Erstklassiger Kommentar    19
...ich bin verliebt und Pleite! Was für ein Duft!!!
hoffenltich kriege ich das hin diesen Duft so zu beschreiben wie er es verdient hat. Bislang war ja Acqua di Parma oud mein absoluter Liebling, aber das hat sich heute geändert. Ich bin heute in München in die schicki-micki Dior boutique gelaufen weil ich mal die prive Reihe riechen wollte um... Weiterlesen
8 Antworten
10.0 5.0 7.5 10.0/10
AndYouAndI

21 Kommentare
AndYouAndI
AndYouAndI
Erstklassiger Kommentar    29
Ein Traum. Punkt.
Als mir Ambre Nuit ins Haus geflattert ist, war der Duft in einem Apofläschchen. Ich war noch eine ganz neue Parfuma und besaß noch keine TZ zum Umfüllen, und so konnte ich den Duft nur tupfen. Ich muss gestehen: Enttäuschung auf ganzer Linie, ich dachte: Uh, wie unscheinbar! Er landete für... Weiterlesen
13 Antworten
7.5 2.5 5.0 9.0/10
Leimbacher

2367 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    14
Zugänglichster Amber der Welt
Ok, Amber-Düfte sind allgemein recht süß und gerne gerochen, auch bei ungeübten Nasen. Im Gegensatz zu Leder oder sagen wir mal Weihrauch. Aber Ambre Nuit ist wirklich so hell, leicht, süß, einfach und lieblich, dass er auch gut von J.C. Ellena sein könnte und dass er ein echter... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.0/10
DaveGahan101

535 Kommentare
DaveGahan101
DaveGahan101
Hilfreicher Kommentar    4
Ja es könnte der Amber sein...
...der mich mit den Düften nicht richtig warmwerden lässt. Wohl weil es mir ein touch zu feminin ist. In Ambre/Amber von Occitane war er eher schon ein wenig maskuliner..in Ambre Sultan zu knarzig (also der Gesamtduft!). Tag 1 nach dem Duftführerschein..ohne die Duftpyramide... Weiterlesen
10.0 7.5 7.5 8.0/10
DieNase

165 Kommentare
DieNase
DieNase
Erstklassiger Kommentar    15
vom Frosch zum schoenen Prinzen
Mann, ich krieg die Krise. Kommi so gut wie fertig, da stuerzt die Kiste ganz ohne Vorwarnung ab. Also noch mal, grrrr. Ambre Nuit ist ein Duft, der mich anfangs regelrecht abgestossen hat. Ich hatte ihn zwei oder drei Mal auf meinen Beutezuegen oberflaechlich getestet. Immer zusammen mit der... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 5.0 5.0 9.0/10
Tivellon

17 Kommentare
Tivellon
Tivellon
Erstklassiger Kommentar    48
Vom Temperament der Sinnlichkeit
Ambre Nuit ist kein Duft, der ruhig auf der Haut liegt, einhüllt, beruhigt. Im Gegenteil, er hat ein deutlich feuriges Temperament und treibt mir eine genussvolle Gänsehaut vom Scheitel bis zur Sohle! Sinnlichkeit schöpft ihre Spannung aus intensiver Wahrnehmung, die erst ganz langsam... Weiterlesen
27 Antworten
10.0 10.0/10
Fleurissimo

323 Kommentare
Fleurissimo
Fleurissimo
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Der Pelzmantel unter den Diors
Wäre dieser Duft ein Duft ein Kleidungsstück, er wäre ein Pelzmantel: gleißend hell, verrucht, sinnlich, herb. Es fängt mit strahlendem Pfirsich und Pflaume an, dann folgen schwere würzige Noten. In der Basis wird er dann schokoladig und balsamisch (Ambra, Opoponax, Ambra und Vanille), aber... Weiterlesen
10.0 5.0 7.5 9.0/10
ParfumAholic

247 Kommentare
ParfumAholic
ParfumAholic
Erstklassiger Kommentar    11
Der / die / das Schöne der Nacht....auf der Flucht
Ich habe bislang mit Dior-Düften immer nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Als ich noch "jung" war, hatte es mir Fahrenheit angetan, später (älter bzw. reifer) habe ich mich total in den Homme Intense verschossen, der für mich ein Sinnbild an Eleganz war und ist. Auf der Suche nach... Weiterlesen
5 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (21)

Statements

Uvuvuwewe3 vor 23 Tagen
mr. und mrs. sehr angenehm, angenehm sie kennen zu lernen... Übrings sie riechen recht angenehm+6
8.0
5.0
4.0
9.0
MrSimonM vor 34 Tagen
Tolles Opening mit Bergamotte / rosa Pfeffer und sanfte Ambra im Grund... Signatur-Potenzial?!
Bei H&S geht aber eindeutig mehr...+7
9.0
7.0
7.0
10.0
FragranceBoy vor 69 Tagen
Ambre Nuit ist enorm schwach, schlechte H+S und schlechte Projection, (wegen den Reformulations). Eine Frechheit von Francois Demachy!+2
10.0
3.0
3.0
3.0
11 Antworten
Beere vor 77 Tagen
Zitrisch, spritziger Start. Dann edle Rose, fein gewürzt zum feinen Orientalen mit weichem, samtigen Holz. Vollmundiger Duft.+4
6.0
7.0
7.0
8.0
Jensemann vor 84 Tagen
Ein feiner holziger Amberduft. Allerdings fehlt mir persönlich einfach das Besondere und vor allem der Punch.+8
8.0
5.0
7.0
7.0
5 Antworten
Schücha vor 127 Tagen
MmN nach zu Unrecht so gehyped - langweiliger Keksteiggeruch mit ein wenig Rauch, da gibt's für kleines Geld eindeutig besseres :/+3
8.0
6.0
7.0
6.0
3 Antworten
Rosie88 vor 131 Tagen
Riecht wie Lebkuchen-Weihnachts-Gebäck...
Würzig-süsslich+3
8.0
5.0
7.0
6.0
1 Antwort
Aglianico vor 133 Tagen
Die Referenz auf "Die Schöne und das Biest" finde ich gut getroffen. Bei aller Anmut wohnt AN etwas unerlöst Böses inne. Spannend.+4
8.0
7.0
7.0
8.0
Heikeso vor 147 Tagen
Umfangen von Wärme. Ambre Nuit ist soooo weich. Fruchtig-rosig, wunderbar würzig und holzig-herb. Geht aber eher in die maskuline Richtung.+14
10.0
8.0
9.0
8.5
7 Antworten
Oetzi vor 176 Tagen
Frisch geduschtes Ambra! Für mich leider zu feminin... Und auf Dauer zu anstrengend!+3
1 Antwort
Silverwheel vor 6 Monaten
Du traumhaftes Gemisch aus Amber und Cola - wie genial bist du bitte? Endlich mal wieder mindblown by a fragrance - bottleworthy!!!+12
9.0
7.0
8.0
10.0
1 Antwort
Kingsylex vor 7 Monaten
Perfekt abgestimmter Ambra kombiniert mit einer transparenten Rose und dezenten Gewürzen im Hintergrund. Ein Nasenschmeichler ohne Ecken.+6
9.0
8.0
8.0
8.0
3 Antworten
Vlach vor 7 Monaten
Auftakt sehr würzig-zitrisch-weiblich, danach schnelles Übergehen in herben Amber, daneben leichte Süße . Ambre Sultan gefällt mir besser.+4
7.0
7.0
7.0
7.5
Ragadoodles vor 8 Monaten
Zitrisch,holzig,unsüß,Amber. Nichts besonderes. Viel Money for nothing.+5
6.0
6.0
1 Antwort
FunkyPhoenix vor 8 Monaten
Sehr gute Performance für einen nicht süssen Duft und meiner Meinung nach auch vielseitig. Perfekt für Wintertage und Sommerabende.+4
9.0
8.0
9.0
9.0
CreedFanBoy vor 9 Monaten
Leicht fruchtig, rosig, sauber.
Für die selbstbewusste Tochter einer Oud Ispahan tragenden Frau.+6
9.0
Atanarjuat vor 10 Monaten
Herbstsonne
Wundermild strahlend
Lichter im Sand
Sanft und doch schützend
Behagen+5
10.0
8.0
8.0
10.0
2 Antworten
Charmeur vor 10 Monaten
Glücksgefühle hoch 1000! - Zaubert mir bei jedem Sprüher (=365 Tage möglich) ein Schmunzeln ins Gesicht :-)+6
10.0
8.0
8.0
10.0
Gerus525 vor 12 Monaten
Richtig feiner Begleiter fürs Maroniessen im Winter. Wunderbarer Duft und qualitativ gleichzusetzen mit Bois de Argent. Top Kandidat!+4
8.0
6.0
7.0
8.0
Jas0N vor 14 Monaten
Wunderschöner Amber! Ein perfekter Abendbegleiter. Dior macht wieder mal Nägel mit Köpfen. Ist teuer aber Qualität kostet!+7
Alle Statements anzeigen (40)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Pepdal
von Pepdal
von Irini
von Irini
von Baptiste
von Baptiste
von Irini
von Irini
von IrisNobile
von IrisNobile
von Ergreifend
von Ergreifend
von Pepdal
von Pepdal
von Atanarjuat
von Atanarjuat
von IrisNobile
von IrisNobile
von MrSimonM
von MrSimonM
von Pepdal
von Pepdal
von SAQIB
von SAQIB
von Pepdal
von Pepdal
von Maris
von Maris
von Fivetoes74
von Fivetoes74
von RobK
von RobK
von Lexa
von Lexa