Aqua Allegoria Harvest Mandarine Basilic 2023

Aqua Allegoria Harvest Mandarine Basilic von Guerlain
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.2 / 10 73 Bewertungen
Ein neues und limitiertes Parfum von Guerlain für Damen, erschienen im Jahr 2023. Der Duft ist frisch-zitrisch. Es wird von LVMH vermarktet.
Limitierte Edition
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Zitrus
Fruchtig
Grün
Blumig

Duftnoten

kalabrische Mandarinekalabrische Mandarine BasilikumBasilikum grüner Teegrüner Tee holzige Notenholzige Noten

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
8.273 Bewertungen
Haltbarkeit
6.162 Bewertungen
Sillage
5.960 Bewertungen
Flakon
8.863 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.645 Bewertungen
Eingetragen von Juli11, letzte Aktualisierung am 05.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Aqua Allegoria Mandarine Basilic von Guerlain
Aqua Allegoria Mandarine Basilic

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Preis
8
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
9.5
Duft
Tomxknz

2 Rezensionen
Tomxknz
Tomxknz
Hilfreiche Rezension 5  
Wunderschöner Duft, leider unterdurchschnittliche Haltbarkeit.
Für mich rein vom Duft, eines der besten was ich gerochen habe. Wenn man auf Fruchtig süße Mandarine steht, ist man hier genau richtig. Leider ist die Haltbarkeit und Sillage echt unterdurchschnittlich und deshalb ist auch das Preis Leistungsverhältnis nicht wirklich gut in meinen Augen.

Dieser Duft ist eher für jemanden geeignet der Parfüm nur für sich selber Trägt, denn Menschen um einen herum werden ihn nur bei engem Körperkontakt riechen können.

Ich mag ihn trotzdem. Da er für mich einfach so gut riecht, macht es die anderen Negativfaktoren etwas weg.
5 Antworten
Fina23

6 Rezensionen
Fina23
Fina23
3  
Mandarinen-Erfrischung
Als ich diesen Duft letztens beim Einkaufen gesehen hatte, musste ich ihn ausprobieren.

Er erscheint mir noch frischer und saftiger als das Original und sehr haltbar. Man riecht sofort die Mandarine, die riecht wie frisch aufgeschnitten, und das Basilikum. Beides zusammen duftet munter stundenlang vor sich hin. Die Mandarine ist für mich nicht süß, sondern ein bisschen bitter, wie die Schale. Der Duft verändert sich kaum und bleibt ziemlich linear. Die Mandarine wird im Duftverlauf schwächer, aber immer wahrnehmbar. Im Vergleich zum Original ist dieser hier eine frischere, saftigeren Mandarine und der Duft wirkt insgesamt noch frischer und würziger. Zudem ist die Haltbarkeit besser.

Ich finde ihn schöner, als den originalen Mandarin Basilic, weil er noch frischer und länger riecht. Ein sehr schöner Sommerduft oder im Winter, wenn man etwas aufhellendes braucht.
2 Antworten
5
Preis
8
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
EZscents

15 Rezensionen
EZscents
EZscents
1  
Leider etwas flüchtig und hautnah, sonst aber herrlich erfrischend
Für mich eine leichte, frische und sehr natürlich anmutende Komposition aus zitrischen Orange-Mandarine-Noten. Schöne Fruchtigkeit, ohne zu süß zu werden. Bekomme dezente Vibes Richtung Orangenlimo wie Fanta und co.

Grüne Aspekte vom Tee oder Basilikum rieche ich kaum. Der Duft hält seine Fruchtigkeit recht linear für einige Stunden, was ich wirklich positiv finde.

H/S entsprechend den Duftnoten leider schwächer. Abgesehen davon aber ein schöner, runder Sommerduft. Unisex, finde ich.
1 Antwort
9
Preis
10
Flakon
4
Sillage
4
Haltbarkeit
9.5
Duft
Hantschko

4 Rezensionen
Hantschko
Hantschko
3  
Mit beiden Daumen tief in der saftigsten Mandarine
Kennt ihr das Gefühl, wenn man eine super saftige, perfekte Mandarine mit den Fingern öffnet? Wenn der frische Saft über die Hände fließt und die bitter-süße Schale unter den Daumennägeln Orange-Gelbe Spuren hinterlässt? Wenn man nicht damit aufhören kann an den Schalenresten zu schnuppern und die ganze Raumluft getränkt wird von der wunderschönsten sauren bitteren süßen Mischung der wundervollen ätherischen Öle der Frucht.

Ja genauso riecht Mandarine-Basilic Harvest. Die Kopfnote, direkt nach dem Sprühen ist die realistischste frische Mandarine die ich je in einem Duft gerochen habe. Ich habe tatsächlich alle 3 dieser Linie gut unter die Lupe genommen und muss sagen; Dieser hier ist meiner Meinung nach am Rundesten und für mich der Schönste. Hier ein kleiner Vergleich, damit man sich vielleicht etwas besser entscheiden kann:

Wem das MB Original etwas zu Herb/Basilikumlastig & Seifig ist, dem würde ich das Harvest empfehlen. Ich hatte nämlich beim OG teilweise das Gefühl, als würde ich Schaumbad einatmen. Beim Harvest zieht sich auch im Gegensatz zum OG die Zitrusnote bis zum Ende durch. Also die Mandarine und die Grünen Noten Klingen gleichmäßig gemeinsam ab. Beim OG empfand ich die Grünen Noten recht bald im Vordergrund.
Das Harvest riecht allgemein Photorealistischer. Einfach wahnsinnig echt und ich habe mich schon lang nach so einem Duft gesehnt, da das ätherische Öl der Mandarine einfach soo einen Stimmungsaufhellenden Effekt hat und einem einfach das Wasser im Mund zusammenläuft.

Das Forte ist auch sehr schön. Geht aber eher in die Richtung einer Überreifen oder Kandierten Mandarine mit viel mehr Sirupartigem Tiefgang. Es ist schöner wenn man nicht direkt mit der Nase am Arm riecht, da es recht stark und süß ist. Im Drydown kann man kaum mehr eine Mandarine erriechen. Es ist wirklich sexy und wunderschön, aber von der Duftfarbe her sehr anders als seine 2 Brüder. Die realistischere Mandarine bieten die 2 Anderen.

Frisch sind sie Beide, dennoch ist das Harvest ein wenig Wärmer, Konzentrierter, Hautnäher, süß/bitterer, mehr nach der wunderbar tangy Schale riechend, irgendwie Strahlender und Sonniger als das Original, das wie ich finde sehr kühlend wirkt und mehr von der Haut abspringt und einem um den Kopf herum schwebt. Das OG hat einen Komplexeren Verlauf, denn es bewegt sich vom Mandarinensaft zu einem äußerst seifigen, erfrischendem, jedoch für mich nicht ganz stimmigem Basilikumtee.

Ich präferiere hier eindeutig das Harvest mit dem simpleren Duftverlauf, da es für mich die wunderschönste Mandarine original und unverfälscht einfängt, mit leichteren grünen und Teeigen Akzenten die aber der Frucht niemals die Show stehlen.

Hinzuzufügen ist: Der hält sich an mir kaum. Für mich trotzdem ein total wertvoller kauf den ich nicht bereue, da die Qualität so schön ist. Werde aber in Zukunft sehen wie sich die Anderen 2 halten. Hatte den Eindruck, das Original wäre mehr riechbar/bessere Sillage und das Forte recht lang anhaltend, vielleicht zieht ja noch eines bei mir ein. Wirklich toller Duft

Update: Der hält sich doch nicht so schlecht! Juhu. Habe ihn anfangs zu viel zu oft gesprüht, so dass ich Nasenblind geworden bin. Der macht dann in der Basis noch einen genialen Switch mit. Ganz leichter Grüntee mit zerquentschten Basilikumblättern + Helle Hölzer. Der Schwingt mit einem mit wie ein ätherisches Öl. So ein Mood dieser Duft, wirklich. Kann ihn nach 4 1/2 Stunden immernoch wahrnehmen, in dieser leckeren Grün/aromatischen Form. Chefs kiss!
5 Antworten
7
Preis
10
Flakon
6
Sillage
5
Haltbarkeit
10
Duft
Bobobo

3 Rezensionen
Bobobo
Bobobo
2  
Mandarine veredelt als Parfum
Den musste ich einfach kaufen... Habe paar Tage lang getestet, ob die original Version auch so gut wäre (da es online viel günstiger zu kaufen gewesen wäre), aber leider nicht ️
Kann den genauen Unterschied nicht beschreiben. Auf dem beiden Papier Proben nacheinander gerochen, war meine Nase immer taub bei dem Zweiten. Egal welche Reihenfolge. Doch konnte immer spüren welche der Harvest ist. Weil diese harvest Version einfach hochwertiger für mich riecht. Basalikum und Grüntee rieche ich zwar nicht raus, dennoch merke ich etwas neben Mandarine, damit das Ganze doch als Parfum wirkt, und nicht als nur feine und teuere Raumduft, wie für mich viele aus der Reihe...
Es gibt schon sicher interessantere Düfte mit einem Verlauf, was der hier nicht so hat. E linear. Wenn der besser haften würde, wäre der trotzdem mein absoluter Liebling ..Und für mich ist er ein absoluter Winter Duft. Ist bei mir aber fast immer umgekehrt, suche zitrik im Winter und mehr ( aber nicht zu viel) Tiefe und eventuell bisschen Süße im Sommer...Mal sehen wie der mir im Sommer gefallen wird. Jetzt ist er aber mein absoluter Weihnachts Duft... Wenn ich zu Hause bin gehe ich in jeder zwei Stunden zu der Flasche und schnuppere daran, oft sprühe ich dann auch nach... Bin süchtig geworden. Meine größte Flakon mit 125ml bisher (kaufe erst immer sehr kleinen und wenn wirklich aufgebraucht wird und immernoch gefällt, dann bisschen größer.) Denke aber dass er am schnellsten verbraucht wird. Habe sogar in meinem Diffuser versucht dennoch sind Bestandteile sicher nicht dafür geeignet, denn er wurde innen bisschen schwarz an einer Stelle . Jetzt habe ich reine Bio Mandarine , Bergamotte und Orange gekauft, die mir auch woll tun, dennoch nicht annähernd vergleichbar mit der Wirkung vom Aqua Allegoria Harvest Mandarine Basilic....und der ist fantastisch auf der Haut ...

PS. Forte Version finde ich ganz anders , da geht mit die Mandarine in der Tiefe und Vanille verloren. Ist zwar eine schöne Duft , absolut nicht meins...Und dort sehe ich mehr Ähnlichkeit wegen eine interessante Note mit Hermes un Jardin a Cythere...welche ich auch mag, so schön und interessant fand, dass ich ihn gekauft habe, aber an mich mag ich doch nicht ...
0 Antworten

Statements

18 kurze Meinungen zum Parfum
SerenissimaSerenissima vor 1 Jahr
9
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Frisch-würzige Heiterkeit als Erfrischung und Begleitung an warmen Tagen. Fruchtige Mandarine umkränzt sich mit zwei angenehmen Grünlingen.
2 Antworten
CharlAmbreCharlAmbre vor 8 Monaten
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Ausgeprägte Schalenbitterkeit versprüht diese Zitrik, verschwistert mit grünbitteren Kräutern. Sogar die Teenote ist bitter. Dann wirds süß.
4 Antworten
ParmaParma vor 9 Monaten
9
Flakon
4
Sillage
4
Haltbarkeit
7.5
Duft
Wunderbar authentische, saftig-spritzige Mandarine zu Beginn. Dünnt bei mir leider schnell aus & wird von einem µ zu viel Moschus gestützt.
9 Antworten
BleithBleith vor 10 Monaten
9
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Er macht einfach gute Laune. Tolle, originale Mandarine. Gefällt mir besser als das Original. H/S naja. Einfach übersprühen.
0 Antworten
TonkaBean01TonkaBean01 vor 10 Monaten
9
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Orangenzeste, eine Mandarine ausgedrückt, etwas grünen Tee dazu - et voilà: Aqua Allegoria Harvest Mandarine Basilic ist da.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar
Weiterführende Links
Blumig und erfrischend: Guerlain lanciert drei limitierte Frauendüfte Vorschau
Guerlain bereichert seine „Aqua Allegoria“-Kollektion um drei limitierte Eau de Toilettes, die die Essenz des Sommers einfangen sollen.

Beliebt von Guerlain

L'Homme Idéal (Eau de Parfum) von Guerlain Angélique Noire von Guerlain Cuir Béluga von Guerlain L'Instant de Guerlain pour Homme (Eau de Parfum) von Guerlain Tonka Impériale von Guerlain Mon Guerlain (Eau de Parfum) von Guerlain Spiritueuse Double Vanille von Guerlain Shalimar (Eau de Parfum) von Guerlain L'Instant Magic (Eau de Parfum) von Guerlain Habit Rouge (Eau de Toilette) von Guerlain L'Instant de Guerlain pour Homme (Eau de Toilette) von Guerlain L'Heure Bleue (Eau de Parfum) von Guerlain Vetiver (Eau de Toilette) von Guerlain Bois d'Arménie von Guerlain Santal Royal (Eau de Parfum) von Guerlain L'Homme Idéal Extrême von Guerlain Mon Guerlain (Eau de Parfum Intense) von Guerlain Aqua Allegoria Mandarine Basilic von Guerlain Mitsouko (Eau de Parfum) von Guerlain Héritage (Eau de Toilette) von Guerlain L'Homme Idéal Cologne von Guerlain