Patchouli (1996) Eau de Toilette

Patchouli (Eau de Toilette) von Lorenzo Villoresi
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     70 BewertungenBewertungenBewertungen
Patchouli (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Lorenzo Villoresi für Damen und Herren und erschien im Jahr 1996. Der Duft ist erdig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Lorenzo Villoresi

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteLavendel, Patchouli
Herznote HerznotePatchouli
Basisnote BasisnoteBenzoe, Eichenmoos, Moschus, Patchouli, Sandelholz, Vetiver, Zedernholz

Bewertungen

Duft

7.6 (70 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.7 (55 Bewertungen)

Sillage

7.6 (51 Bewertungen)

Flakon

7.4 (49 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 06.06.2018
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 8.0 9.0 6.5/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Auf Patchouli komm raus
Kaum ein Duftstoff ist aus der Zeit gefallener als Patchouli. Und LVs Patchouli ist eine Wuchtbrumme von Patch. Klar flackert die Hippiebewegung immer mal wieder auf - so richtig toll kommt der muffig-süße Geruch aber seltenst an. Ich mag ihn, würde mich aber nicht als Fan bezeichnen.... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 7.0 8.0 7.0/10
Caronchen

6 Kommentare
Caronchen
Caronchen
Hilfreicher Kommentar    4
Patchouli - erdiges Rauhbein
Liebe auf den ersten Blick oder besser formuliert, auf den ersten Riecher war es nicht. Im Gegenteil denn das erste Schnüffeln am Probefläschchen von Villoresis Patchouli verhieß nichts Gutes. Harmonisch roch es auch beim ersten Sprüher nicht. im Gegenteil brandig, chemisch - Diesel ich etwa... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 10.0 7.0/10
Seerose

638 Kommentare
Seerose
Seerose
Sehr hilfreicher Kommentar   
Hardcore-Patchouli
"Patchouli" von Villoresi ist nichts anderes als der Name sagt: Patchouliduft. Ich ich rieche sattes, erdiges rauchiges Patchouli, eines von der dreckigeren Sorte. Richtig staubig riecht es um mich für etliche Stunden. Da ist nicht Feines, keine Finesse. Es ist einfach: Patchouli! Ich... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 7.5 4.0/10
Baldini

3 Kommentare
Baldini
Baldini
4
Patchouli!!!! - Wie in den 70er
Bin zwar erst kurz hier Member und wollte meinen ersten Kommentar für eine geschätzere Duftessenz reservieren. Die unterschiedlichen Kommis nötigten mich dazu meinen Senf auch noch hinzu zu fügen. Ich kann dem 1. Kommi von DonVanvliet 100% beipflichten. Von der ersten Kopfnote bis zur... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 7.5 9.0/10
Jensemann

217 Kommentare
Jensemann
Jensemann
3
Patchouli? Von wegen!
Ein reinrassiges Lavendelwässerchen ist das. Ja..., genau, Lavendel. Ich weiß nicht, ob man mir beim Wuchsa was falsches abgefüllt hat oder "Patchouli" von Villoresi (ja, so heißt er eigentlich) sich so dermaßen anders auf meiner Haut verhält, als bei meinen Vorpostern. Nicht,... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 7.0/10
Imel

44 Kommentare
Imel
Imel
Hilfreicher Kommentar   
Alter Mann im Nebel
Wow! Na, das ist ja mal eine Patchouli Note. Ganz ehrlich, Lavendel rieche ich hier gar nicht, man spürt erst in der Herznote das da noch irgendetwas gewesen sein muss. Es riecht einfach, wild, sinnlich, aufregend. Im Besonderen eine kratzige moodrige Note wird hier akzentuiert. Sehr holzig herb... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
Hermessenz

244 Kommentare
Hermessenz
Hermessenz
Hilfreicher Kommentar   
Hardcore Patchouli
Dieser Duft ist wirklich nur etwas für Patchouli Liebhaber.Im Auftakt hat dieser Duft eine medizinische Note,die aber im Duftverlauf verfliegt. Ich mag diesen Duft,als alter Gruftie :),allerdings geht das nur sparsam dosiert. In der Basis entwickelt er diese süßliche Patchoulinote,er wird... Weiterlesen
5.0/10
DonVanVliet

287 Kommentare
DonVanVliet
DonVanVliet
2
Überdosis Patchouli
Ich finde Patchouli nicht schlecht .. aber in dieser Kozentration mag ich es nicht. Hier ist wirklich von Anfang bis Ende Patchouli zu vernehmen.
Lavendel sticht auch in der Kopfnote hervor.
1 Antworten

Statements

Zauber600 vor 17 Monaten
Kühl-erdiger Patchouli von Lavendel unterstützt: Grüner Erfrischer der würzigeren Art.
Ich mag den - sparsam dosiert - sehr gerne im Sommer!+7
5.0
7.0
7.5
9.0
2 Antworten
Alöx vor 19 Monaten
Patchouli ist als ob meine Nase im Unterholz die Gerüche von Wurzeln und Erde aufnimmt. Ein modrig-intensiver, lang anhaltender Gothic-Duft!+2
8.0
8.0
6.5
Gold vor 3 Jahren
Eigentlich muss man keinen Nischenduft kaufen, wenn man nur Patchouli will. Der hier ist extrem stark, da könnte man auch äther. Öl nehmen.+2
5.0
8.0
8.0
7.5
1 Antwort
Falke021 vor 3 Jahren
ein echter erdiger Patch-Muffel,man liebt ihn oder man haßt ihn.+3
Verbaplex vor 4 Jahren
Geschichten aus der Gruft. Heute: Neuer Torf für meinen Patchouli, für die Farbe etwas Lavendel. Schade....
8.0
8.0
8.0
6.5

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Carlossp
von Carlossp
von Hermessenz
von Hermessenz
von Carlossp
von Carlossp
von Piladilibri
von Piladilibri
von Carlossp
von Carlossp