L'Or

Melody of the Sun 2022

Melody of the Sun von Mancera
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 128 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Mancera für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2022. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Fruchtig
Blumig
Grün

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
kalabrische Zitronekalabrische Zitrone GrapefruitGrapefruit Schopf-LavendelSchopf-Lavendel BirneBirne indischer Kardamomindischer Kardamom Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere
Herznote Herznote
grüner Teegrüner Tee JasminJasmin OsmanthusOsmanthus ZedernholzZedernholz
Basisnote Basisnote
AmberAmber MoschusMoschus brasilianischer Matebrasilianischer Mate
Videos
Bewertungen
Duft
7.9128 Bewertungen
Haltbarkeit
6.8110 Bewertungen
Sillage
6.5105 Bewertungen
Flakon
7.7104 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.170 Bewertungen
Eingetragen von Essy07, letzte Aktualisierung am 17.07.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „L'Or”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Soleil de Capri von Montale
Soleil de Capri
Replica - Under The Lemon Trees von Maison Margiela
Replica - Under The Lemon Trees
Sunflowers (Eau de Toilette) von Elizabeth Arden
Sunflowers Eau de Toilette
Armani Privé - Thé Yulong von Giorgio Armani
Armani Privé - Thé Yulong
Lemon Line von Mancera
Lemon Line
Casamorati - Fiore d'Ulivo (Eau de Parfum) von XerJoff
Casamorati - Fiore d'Ulivo Eau de Parfum

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Käse

111 Rezensionen
Käse
Käse
Sehr hilfreiche Rezension 11  
Melody of Remix
Ich komme nicht umhin, ihn mit dem 4711 Remix 2020 zu vergleichen.
Auch, wenn die Duftpyramiden nicht identisch sind, haben sie doch leichte Überschneidungen und im Dufterlebnis finde ich sie beide tatsächlich ähnlich (nicht identisch, ähnlich).

Was folgt daraus?
Beide sind wunderbar gute zitrische Düfte. Beide erfrischen schön.
Der teurere ist ein bisschen ausgewogener, ein kleines bisschen komplexer. Natürlich hält er deutlich länger als das Cologne, alles andere wäre aber auch sehr verwunderlich.

Beide tun ihren Job, beide sind gut. Melody zum Mehrpreis ein bisschen mehr.
Sie eignen sich für Damen und Herren, haben bei hochsommerliche Temperaturen natürlich ihren Haupteinsatz, funktionieren aber auch im warmen Vor- und Spätsommer und machen Spaß :)
7 Antworten
7
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
GratWanderer

229 Rezensionen
GratWanderer
GratWanderer
6  
Toll komponierter Frische-Duft mit viel grünem Matcha Tee
Der Auftakt wirklich strahlend, eine Zitrussonne scheint einem entgegen, viel Frische in alle Richtungen, floral, saftig, zitrisch, gelb, grün, beerenfarben. Gleichzeitig ist es mehr ein wilder Blend, die einzelnen Noten in ihrer recht großen Menge für eine Kopfnote, kommen nicht unbedingt einzeln raus. Konzentriert man sich drauf, meint man sie zu vernehmen, aber blind ist es schwerer sie herauszuraten als bei anderen, vergleichbaren Düften.
Irgendwo ist was florales, was grünes, ja, aber was? Der Zitrus ist noch am offensichtlichsten mit eher ruhiger Grapefruit, nicht beißend und Zitrone, die Birne versteckt sich schon leicht und rundet eher ab, gibt den Übergang zum grünen Kardamom und dem Lavendel.

20 Minuten drin und eine wirklich schön trockene, aber auch leicht moosige grüne Tee-Note, klarer Matcha macht sich breit, arbeitet schön mit der Johannisbeere im Übergang vom Kopf, dazu die Blüten des Herzes, sehr stimmig, Morgentau und -tee im Blütengarten, wobei er nie voll floral wird (gottseidank).

50-60 Minuten, eine interessante Basis um dies zu untermalen, frischer Moschus peppt die bereits frischen Noten weiter auf, Ambra bringt eine schöne, trockene Note rein, teils floral, teils harzig, macht ihn nochmal eleganter und edler in seiner Frische.

Einfach sehr runder und dabei doch interessanter Frische-Duft mit schön Abwechslung drin, der grüne Tee kommt als ein Star sehr natürlich rüber, nichts zu meckern, außer der geringen Sillage.

[auf der Haut getestet]
2 Antworten
6
Preis
6
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
DasCroe

61 Rezensionen
DasCroe
DasCroe
3  
Hautchemie ist schon lustig...
... denn offenbar ist dieser Duft bei der Mehrheit der Tester sehr zitrisch und frisch. Bei mir hingegen, wo der Großteil der zitrischen Düfte gerne mal den Abgang Richtung "süße Brausetablette meats Klostein" macht, ist die Zitrik quasi nonexistent, das "fruchtig" als Notenangabe kann ich nicht erkennen und der Duft wird sehr schnell weißfloral-grün-cremig mit Tee+Holznote. Was absolut kein Kritikpunkt darstellen soll! Ganz im Gegenteil.

Ganz am Anfang bilde ich mir einen Hauch von Grapefruit ein, könnte aber auch Ingwer sein. Und dann überspringe meine Haut quasi direkt in die Herznote mit wunderbar weichem Jasmin gepaart mit dem Immergeher einer holzigen Gegenkomponente. Plus leichte Teenote. Liebs!

Gleichzeitg überlege ich angestrengt, woher mir das Ganze so bekannt vorkommt .. und dann erinnere ich mich an meinen letzen "ich entwickel mich fröhlich ganz anders als bei allen anderen hier"-Kandidaten: Chance Eau Fraîche Eau de Parfum (bei mir auch null Zitrone). Der Mancera ist quasi Chanel plus Tee. Armani Privé - Thé Yulong wurde hier auch bereits als ähnlich genannt und joah, passt - wobei der bei mir noch mehr Tee hat... in aufsteigender "Teeigkeit": Chanel-Mancera-Armani.

Ich weiß auch gar nicht, was immer alle an der Haltbarkeit rummeckern. Bis auf Wūlóng Chá Extrait de Parfum ist mir kein zarter grüner Teeduft bekannt, der unendlich lange hält aber das halt auch zum entsprechenden Preis - wie soll das denn auch gehen? Meine Umgebung soll nicht dran ersticken aber ich möchte den bitte noch nach 6h nicht-körpernah riechen? Eierlegende Wollmilchsau lässt grüßen... gerade im Sommer und generell bei wärmeren Temperaturen möchte doch niemand so ein Monster in der Nähe haben, da wäre ich als Träger selbst von genervt.

Das teegrüne Sönnchen darf auf jeden Fall bei mir weiter aufgehen und einziehen.
0 Antworten
6
Preis
10
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Enrico007

19 Rezensionen
Enrico007
Enrico007
2  
Melody of the Sun....mit niedriger Lautstärke
Zur Verpackung/ Flakon

Das Parfüm ist in einem Beutel eingepackt, genau wie die Montale Düfte, finde ich persönlich sehr elegant.
Der Flakon ist wunderhübsch und edel. Die Verarbeitung auch TOP!
Die Kappe des Parfüms ist magnetisch und der Sprüher tut seinen Job fabelhaft.

Nun zum Duft

Bei mir kommt zuerst ein frischer-süßer-zitrischer Duft zuerst, der ein paar Momente anhält.
Der Anfang kommt gut rüber doch der Duft verblasst sehr schnell.

Innerhalb weniger Minuten nehme ich einen sanften und leisen, cremigen Geruch war, wenn ich an meiner einparfümierten Haut rieche.

Die Sillage ist sehr schwach und die Haltbarkeit finde ich auch nicht so gut.

Für den Büro oder der Arbeit, bzw. für Orte und Plätze wo man nicht zu stark nach einem Parfüm duften möchte oder wenn man die Möglichkeit hat sich alle 2 Stunden einzuparfümieren damit der Geruch anhält, dann ist der Duft optimal.

Für mich persönlich ist das aber nichts.

Leider Mancera :(
0 Antworten
7
Preis
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Barrett05

5 Rezensionen
Barrett05
Barrett05
0  
Sommer, Sonne, Sonnenschein
Frische Zitrusbombe ist das, was hier wohl am besten passt. Sehr angenehmer und schöner Duft für die warmen Tage. Der Duft hält sogar ziemlich lange für einen frischen Duft. Kann man wirklich nicht meckern. Bin wirklich sehr zufrieden. Die Mancera Atomiser und Flakondesigns sind sowieso immer on Point. Im Allgemeinen ist der Duft also ein voller Erfolg
0 Antworten

Statements

37 kurze Meinungen zum Parfum
FrauMiezeFrauMieze vor 1 Jahr
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
5.5
Duft
Spaziergang durch malerischen Hesperidengarten.
Mit Haarspray hält alles.
Tee dazu, wärmt von innen
mit Gewürzen, Lavendel & Amber
7 Antworten
HeikesoHeikeso vor 12 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Tschüss Winterblässe, hier tanzt der Sommer! Zitronengrapefruitsauer, leichter Grün- und vollmundigblumiger Jasmintee. Für einen Mancera...
5 Antworten
SmoetnSmoetn vor 2 Jahren
4
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Schöner, leichter Sommerduft, der mich etwas an Aqua Allegoria Mandarine Basilic. Der Mancera ist aber grüner und weniger süß.
4 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 2 Jahren
7
Flakon
5
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Saftige Zitrik, die für mich synthetisch riecht. Leicht seifiger Lavendel. Jasmin-Tee mit einem Hauch von Blüten. Begeistert mich nicht.
6 Antworten
BaSingaBaSinga vor 2 Jahren
7
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Frischer und fein grüner Zitrusduft.
Erfrischend, besänftigend, blumig sauber und etwas holzig.

Grapefruit in vollendeter Form!
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Mancera

Red Tobacco von Mancera Cedrat Boise von Mancera Instant Crush von Mancera Tonka Cola von Mancera Aoud Lemon Mint von Mancera Intense Cedrat Boise von Mancera Aoud Vanille von Mancera Lemon Line von Mancera Amore Caffè von Mancera French Riviera von Mancera Roses Vanille (Eau de Parfum) von Mancera Black Gold von Mancera Sicily von Mancera Hindu Kush von Mancera Aoud Blue Notes von Mancera Vetiver Sensuel von Mancera Aoud Café von Mancera Wave Musk von Mancera Intense Red Tobacco von Mancera Coco Vanille von Mancera