Open (1985)Eau de Toilette

Open (Eau de Toilette) von Roger & Gallet
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     76 BewertungenBewertungenBewertungen
Open (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Roger & Gallet für Herren und erschien im Jahr 1985. Der Duft ist würzig-holzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAmalfizitrone, Bergamotte, Lavendel
Herznote HerznoteSalbei, Thymian
Basisnote BasisnotePatchouli, Tabak, Vetiver

Bewertungen

Duft

7.7 (76 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (61 Bewertungen)

Sillage

7.1 (61 Bewertungen)

Flakon

6.1 (60 Bewertungen)
Eingetragen von Sammy, letzte Aktualisierung am 16.02.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 8.0 8.0 8.5/10
Minigolf

1183 Kommentare
Minigolf
Minigolf
7
Ein Kind der Achtziger-heute sehr erwachsen
Die Marke Roger & Gallet hat mich als Kind sehr fasziniert, weil es meine Oma gab, die immer zwei, drei Düfte dieses Hauses ihr Eigen nannte. Es waren für mich unsäglich schöne Düfte, die was hatten, was andere nicht hatten. Der eine Duft nannte sich "Fougeré", hatte immer eine Seife und eine... Weiterlesen
5 Antworten
6.0 8.0 8.0 8.0/10
Leporello

15 Kommentare
Leporello
Leporello
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Zwischen Schwarzwaldklinik, Live Aid und der ersten Zigarette ...
oder warum die achtziger Jahre einmalig waren. Die achtziger Jahre waren ein äußerst spannendes und ereignisreiches Jahrzehnt für uns Deutsche. Gefühlt lebte man zwischen Schwarzwaldklinik, Samstagabendshow, Waldsterben, Friedensdemo, Mauerfall und das Ganze garniert mit deutscher Spießigkeit.... Weiterlesen
7.0 7.0 8.0 8.5/10
Stinki

37 Kommentare
Stinki
Stinki
4
interessanter und auch recht cooler Duft,
wie ich finde. Am Anfang Orange und Zitrone, etwas säuerlich mit Aldehyden. Später dann leicht rauchig, recht seifig mit einer sehr schönen Tabakblüte auslaufend. Mit Tabak allgemein habe ich immer so meine Probleme, weil er ein Zaubermittel ist: macht auf einen Schlag 5-10 Jahre älter, wenn... Weiterlesen
1 Antworten
7.0 6.0 7.0 9.0/10
ShaunBaker

49 Kommentare
ShaunBaker
ShaunBaker
Hilfreicher Kommentar    7
Der beste Blindkauf!
Oldschooldüfte schätze ich sehr, Open war zudem sehr günstig zu bekommen und die Inhaltsangaben sagten mir ungerochen zu. Keine Pinie und keine Kiefernnadeln! So kam es dass ich mir den Open blind bestellte und es war ein volltreffer. Tabak in einer seiner schönsten formen, dazu die... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 8.0 8.0 8.5/10
FabianO

991 Kommentare
FabianO
FabianO
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Kompromisslos klar, seifig, würzig, tabakgrün: ideale Komposition für die Jack Bauers der Welt
Jubiläum! Mein 300. bewerteter Herrenduft muss natürlich, wie es sich zu so einem Anlass gehört, ein "Guter" sein. "Open" von Roger & Gallet wird dem wohl gerecht. Nachdem mir auch schon der 35 Jahre alte "L´Homme" aus dem selben Hause mit seiner... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 7.5 7.5 10.0/10
Cappellusman

358 Kommentare
Cappellusman
Cappellusman
6
Knochentrockener Geselle
Angefixt durch einige Bewertungen im Web, die diesem Duft jegliche Art von Humor absprachen und seine Trockenheit und Krautigkeit priesen, mußte ich mir "Open" selbstverständlich besorgen. In der Tat, "Open" zieht sein Programm mit stoischer Ruhe und Kraft gnadenlos durch.... Weiterlesen
6 Antworten
8.0/10
Bertel

236 Kommentare
Bertel
Bertel
10
Die weiteren Aussichten: zurückhaltend moosig
"Open" von Roger & Gallet scheint hierzulande erstaunlich wenig bekannt zu sein, gemessen an der geringen Zahl hier an Benutzern die es besitzen, und der völligen Abwesenheit von Kommentaren. Zumindest letzteres ändert sich gerade :-) "Open" ist ein klassischer, nicht... Weiterlesen
8 Antworten

Statements

Benedikt2019 vor 17 Tagen
"Geöffnet" und für zu schwer befunden,
wenn einer den Titel "Opa-Duft" des Jahres verdient hat, dann DER!
Verstaubt-Retro-Behaart-Eklig+2
4.0
7.0
8.0
5.0
1 Antwort
Mefunx vor 62 Tagen
Sauber wie ein altmodisches Stück Seife. Trockenes Kraut, silberner Lavendel, eine fruchtige Nelke, das Tabakblatt sagt „Herbstlaub“. Fein!+13
7.0
8.0
8.0
7.5
6 Antworten
Ergoproxy vor 66 Tagen
Hat Ähnlichkeit mit Calvin von CK. Toller Fougère. Krautig, würzig mit erdiger Basis. Zeitlos, elegant und universell tragbar.+6
6.0
8.0
9.0
4 Antworten
Knucklehead vor 99 Tagen
Ich habe nun die Ur-Version errungen! DAS ist OPEN! Der Neue ist nichts mehr für mich!
Das Urgestein der Männerdüfte!+2
7.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Yatagan vor 112 Tagen
Für diesen Duft wurde das Wort "konservativ" erfunden: knarzig, maskulin, würzig, herbkrautig, tabakaromatisch, aldehydigseifig: hard stuff!+9
9.0
7.0
8.0
8.0
6 Antworten
KC2503 vor 144 Tagen
Für den wurde die Bezeichnung Maskulin erfunden!!!!!+6
6.0
7.5
8.0
9.0
1 Antwort
Leporello vor 150 Tagen
Heute würde man dazu "the real stuff" sagen. Brachiale Aldehyd-Seifen-Zitrus-Kanonade.
Später traumhaft holzig-würziger Tabakfeinschnitt.+8
6.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Hautgout vor 155 Tagen
Für die Entdeckung solcher Düfte lohnt sich die Anmeldung hier...
Beispielloses Preis-Leistungsverhältnis.
Danke "Rodscher"...+7
7.0
8.0
8.5
2 Antworten
Fischlandmen vor 173 Tagen
Retro Würzig trifft auf feinen lieblichen Tabak. Grandios, gehört in die Vorstandsetage genauso wie zum lässig Naturburschen+6
2 Antworten
Parma vor 180 Tagen
Frisch-herber, dunkelgrün-seifiger Duft mit zunehmend würzigem Tabak. Mir zu herb und zu oldschool.+7
6.0
6.0
6.5
4 Antworten
Couchlock vor 6 Monaten
aktuelle version: gelungen reformuliert.
die vintageversion ist fast auf dem level eines guerlain: hochwerig, perfekt komponiert, klassisch.+10
8.0
9.0
9.5
4 Antworten
Nesami vor 6 Monaten
Würzig-seifig. Tabak macht die große Seifigkeit erst interessant und männlich. Ein typisches Kind der 80'er. Gute Performance, null Süße.+4
7.0
7.0
9.0
7.5
2 Antworten
Torfdoen vor 9 Monaten
Teerige Tabakorange auf Seifenblüten gebettet. Brenzlige Mischung mit Anteilen von Puderquaste.+9
7.0
8.0
7.5
3 Antworten
Schule vor 16 Monaten
Auf der Landkarte zwischen Quorum, Agua Brava und Montana PdH. Herb, krautig, würzig, rauchig. Old-School pur.+3
MrNiceGuy vor 20 Monaten
Open geht in dir Richtung von Quorum, Anfangs rieche ich Verbranntes Leder danach wird er weicher. Gute Haltbarkeit, Sillage eher mässig.+3
7.0
7.0
8.0
7.5
ShaunBaker vor 2 Jahren
Sehr schön gemachter Tabakduft im Stil von Aramis Havana, Open ist etwas würziger und rauchiger als sein 9jahre jüngerer Vertreter.+3
7.0
6.0
7.0
9.0
1 Antwort
Serge vor 3 Jahren
Klassischer Herren-Chypre, würzig, holzig, rauchig, leicht muffelig-grüner Tabak, trockene Gräser, erdigen Noten-sehr maskulin, zeitlos.+2
9.0
10.0
10.0
9.0
FrohSinn vor 3 Jahren
Mein Darth Vader unter den Düften. Seifig, dann rau-trocken-harte Gewürzkeule. Wird später erdig-wärmer - wenn du schon am Boden liegst ;)+3
2.0
9.0
8.0
5.0
1 Antwort
Pluto vor 4 Jahren
Richtiger, knarziger Kerleduft, herb, krautig, holzig mit rustikaler Ledernote, schnörkellos und gut.+5
5.0
5.0
7.0
1 Antwort

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Zora
von Zora
von Undsoweiter
von Undsoweiter
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
vintage
von Couchlock
von Knucklehead
von Knucklehead
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
vintage....wunderbarer duft!
von Couchlock
von Hordak
von Hordak

Beliebt Roger & Gallet

Fleur d'Osmanthus von Roger & Gallet Bois d'Orange von Roger & Gallet Gingembre von Roger & Gallet Thé Vert von Roger & Gallet Rose von Roger & Gallet Fleur de Figuier (Eau Fraîche) von Roger & Gallet Jean Marie Farina Extra-Vieille (2012) von Roger & Gallet Eau des Bienfaits von Roger & Gallet Open White von Roger & Gallet L'Homme (2008) von Roger & Gallet Cédrat von Roger & Gallet Fleur de Figuier (Eau de Parfum) von Roger & Gallet Gingembre Rouge von Roger & Gallet Open Black von Roger & Gallet Amande Persane von Roger & Gallet Rose Imaginaire von Roger & Gallet Open Gold von Roger & Gallet Extrait de Cologne - Cassis Frénésie von Roger & Gallet Eau Sublime Or - Bois d'Orange von Roger & Gallet Lavande Royale von Roger & Gallet