Belle d'Opium (2010) Eau de Parfum

Belle d'Opium (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent
Angebote
Angebote

Suchen bei

6.8 / 10     223 BewertungenBewertungenBewertungen
Belle d'Opium (Eau de Parfum) ist ein Parfum von Yves Saint Laurent für Damen und erschien im Jahr 2010. Der Duft ist orientalisch-würzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt. Der Name bedeutet „Opium-Schönheit”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteMandarine, Pfirsich, weißer Pfeffer
Herznote HerznoteGardenie, Jasmin, Lilie, Weihrauch
Basisnote BasisnoteHarz, Patchouli, Sandelholz

Bewertungen

Duft

6.8 (223 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.1 (153 Bewertungen)

Sillage

6.3 (139 Bewertungen)

Flakon

8.1 (154 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 16.04.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

LotusLotus vor 9 Jahren

„Blauer Flakon---------”


habe den Falkon im netz gesehn bei ozmos.... wie der wohl riechen mag???? frisches Opium??? kennt den schon einer???? bin sehr gespannt...... laut recherche...
GoldGold vor 4 Jahren

„Synthetikblumen ”


"Belle" hat mit dem alten, leider vor circa zwei Jahren reformulierten Klassiker in etwa soviel zu tun wie Dieter Bohlen mit den Wiener Philharmonikern....
10.0 7.0 7.5 8.0/10
Rosaviola

142 Kommentare
Rosaviola
Rosaviola
Hilfreicher Kommentar    10
Die Kaiserwitwe auf dem Drachenthron
Belle d`Opium habe ich mir vor dreieinhalb Jahren in einer Parfumerie im nachweihnachtlichen Abverkauf nach einem kurzen Test gekauft. Die "Mutter" Opium liebte ich ja schon seit Teenie-Tagen und diesen hier kannte ich noch nicht. Der Flakon ist violett, eine Farbe , die ich sehr mag, und die... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 6.0 3.0 9.5/10
AidennQueen

9 Kommentare
AidennQueen
AidennQueen
2
Mmmmmmh... na wo ist es denn jetzt?
Ach ja, ich kann verstehen, wieso dieses Parfum aus dem Sortiment genommen wurde, obwohl es an und für sich echt geil riecht. Aber was nützt einem der beste Duft, wenn man nach 15 Minuten schon am Handgelenk saugen muss, um noch die letzten Nuancen davon zu erschnüffeln? Im Vergleich zu der... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.0/10
Minigolf

1112 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Hilfreicher Kommentar    5
Die sanfte Wilde...oder wie der Weihrauch zu Freya kam
Mit "Belle d'Opium" halte ich einen wunderschönen Flakon in den Händen, der einen wundersamen Duft enthält. Aufgesprüht und daran geschnuppert, kommen mir herbe Früchte entgegen, wildwachsene Pfirsiche, eine leicht "krautige " Mandarine, und ein leicht säuerliches, aber... Weiterlesen
1 Antworten
2.5 7.5 7.5 3.0/10
Gold

218 Kommentare
Gold
Gold
6
Synthetikblumen
"Belle" hat mit dem alten, leider vor circa zwei Jahren reformulierten Klassiker in etwa soviel zu tun wie Dieter Bohlen mit den Wiener Philharmonikern. "Belle" ist also keinesfalls ein "Opium light", sondern ein eigenständiger Duft, den ich eher in die blumige als in... Weiterlesen
2 Antworten
8.0 9.0 10.0 8.5/10
Rivkah

16 Kommentare
Rivkah
Rivkah
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Mit Belle gemütlich/verrucht unterm Weihnachtsbaum
Weihnachtszeit vor zwei Jahren: Mein Arbeitskollege (und Duftberater *g*) und ich waren total im Weihnachtsshoppingrausch und da mussten wir natürlich auch D stürmen. Ich war auf der Suche nach einem schönen warmen, orientalischen Duft für die Weihnachtszeit bzw. die Wintermonate. Nach... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 5.0 7.5 7.0/10
NadsSpatz

594 Kommentare
NadsSpatz
NadsSpatz
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Orientalische Schönheit
~ Inspiration ~ Nachdem ich vor kurzem „Opium“ getestet hatte, graute mir davor nun „Belle d’Opium“ zu testen, wobei er ja anders sein sollte… ~ Flakon ~ Die Gestaltung wurde von seinem Vorgänger übernommen. Lediglich die Farbverläufe sind hier in Blau-Gold-Tönen gehalten,... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 7.5 7.5 9.0/10
Jeli

20 Kommentare
Jeli
Jeli
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Biest, renn doch nicht weg vor der schönen Belle
Ich kann mich meinen Vorredner/innen nur anschließen, diesen Duft namentlich an Opium anzuknüpfen, war nicht sonderlich klug von YSL. Als eigenständiger Duft hätte Belle d'Opium wohl wesentlich erfolgreicher sein können. Ich muss jedoch dazu sagen, dass ich Ur-Opium nur noch entfernt... Weiterlesen
3 Antworten
7.0/10
Katniss

124 Kommentare
Katniss
Katniss
Hilfreicher Kommentar    7
Süsse Birne im Orient
Was hatte YSL dazu getrieben diesen Duft namentlich an Opium anzuknüpfen? Hatte man sich erhofft, somit einen den Erfolg zu sichern? Oder den Verkauf des Klassikers wieder besser voranzutreiben und ihm wieder etwas mehr Beachtung zu schenken? In Sache Inspiration und Innovation sehe ich hier keine... Weiterlesen
3 Antworten
8.0/10
pudelbonzo

1885 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Sehr hilfreicher Kommentar    11
tres francais
Ich liebe mein Opium - aber im Sommer ist es mir zu schwer. Also habe ich ein Auge auf Belle d`Opium geworfen. Die Freundin zur Beratung mit in den Laden genommen, doch sie verzog beim ersten Sprüher das Näschen. Nicht so meine Wenigkeit. Mir gefiel die Kombination aus Mandarine und weissem... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 6.0/10
UnicornCoco

282 Kommentare
UnicornCoco
UnicornCoco
Hilfreicher Kommentar    4
Sehr schöner Sommerduft
"Belle d'Opium" duftet warm, weich und süß nach Sommernacht. Pfirsich kommt von Anfang an deutlich hervor und hält sich bis zum Schluss. Fast riecht es für mich wie eine bessere Version von "Midnight Heat" von Beyoncé, weil da keine fürchterliche Drachenfrucht drin... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.0/10
Ergoproxy

1103 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Wenn der Name zum Verhängis wird!
Mit Namen ist das so eine Sache. Es werden sowohl Erwartungen, als auch Abneigungen geweckt, wenn wir Dinge oder Personen mit einem Namen in Verbindung bringen. Ich denke da zum Beispiel an den unschuldigen Namen Cindy und welches Bild sich bei so Manchem, welcher den Namen hört, im Kopf... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 7.5 8.0/10
Adisaster

23 Kommentare
Adisaster
Adisaster
Hilfreicher Kommentar    5
Ein Pfirsich in der Shisha-Bar
Belle d'Opium ist einer meiner "Immer-Geher" - wenn ich nicht weiß was ich tragen soll, er passt irgendwie immer, weil er einfach zu mir passt. Im Gegensatz zu meiner Vorrednerin Lilau bin ich aber auch bekennender YSL-Fan. Belle d'Opium hat mit dem ursprünglichen Opium nichts oder... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 5.0 6.0 6.0/10
Lilau

181 Kommentare
Lilau
Lilau
Erstklassiger Kommentar    9
Opium ohne Power
Mein Osterüberraschungsgeschenk verdient einen Kommentar, damit ihr erfahrt, was ich erlebt habe. Schade, mit YSL und mir wird's wohl nichts mehr werden. Ich hab diesen Duft zu Ostern geschenkt bekommen und meine Freude hielt sich in Grenzen, da mir Belle d'Opium eher nicht in Erinnerung... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 7.5 5.0 8.0/10
Dora

5 Kommentare
Dora
Dora
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Eiskalter Orientale
Mein Eindruck: Ein ziemlich leichter Duft für ein Parfum auf dem Opium drauf steht. Zuerst nehme ich ganz deutlich Pfirsich mit einer kühlen rauchigen Komponente wahr. Ich würde sogar fast sagen, es ist anfangs ein fruchtiger Duft. Bis auf Pfirsiche und wenig Jasmin kann ich die anderen... Weiterlesen
7.5 5.0 7.5 5.0/10
Peanut

216 Kommentare
Peanut
Peanut
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Ein saphirblauer Himmel macht keine Tausendundeine Nacht
Und ein saphirblauer Flakon macht keinen herausragenden Orientalen. Keine Frage, „Belle d´ Opium“ ist ein Orientale. Ja, sogar ein mustergültiger Orientale. Da wäre die süße, kandierte Gewürzfrucht in der Kopfnote. So süß und würzig, dass beim Tragen Kopfschmerzegeier über dem... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 7.0/10
Blondie70

19 Kommentare
Blondie70
Blondie70
3
Vollweib
Dieses Parfum riecht nach einer grossen selbstbewussten Frau die weiss was sie will und wohin sie will,anders kann ich es nicht beschreiben.Es ist gewöhnungsbedürftig aber dann haut es einen um,ich musste mehrere Anläufe starten bevor ich es mir zugelegt habe aber jetzt liebe ich es.Ich finde... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 1.0/10
Lukulli712

4 Kommentare
Lukulli712
Lukulli712
2
Bloß nicht blind kaufen!
Voller Begeisterung auf einem Papierstreifen gerochen, hatte ich den Duft schon fast zum kommenden Sommerduft auserkoren, so schön fruchtig-frisch fand ich ihn. Doch dann kam der Hauttest und schiere Ernüchterung machte sich breit: Das Fruchtige war sofort verflogen, dahinter kam ein... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 10.0 7.0/10
Fran

254 Kommentare
Fran
Fran
Erstklassiger Kommentar   
Belle sans Opium
Also, wir vergessen jetzt einfach mal den Namen, das Damoklesschwert, das so schwer über diesem Parfum hängt. Natürlich hat Belle d'Opium olfaktorisch nichts, aber auch gar nichts mit dem Original zu tun. Ich kann aber verstehen, dass man sich im Hause YSL gedacht hat, komm, den altehrwürdigen... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 4.0/10
Very

146 Kommentare
Very
Very
Hilfreicher Kommentar    5
Die Schöne und das Biest
Das hab ich jetzt davon. Die Mandarine ganz unten hat gerufen: "Nimm mich!" Und ich hab es getan. Der ganze Berg überreifer Früchte ist zusammengestürzt und hat mich überrollt. Nun sitz ich in der klebrigen pikenden Masse. Zuckerschockgefahr!!!! Wo ist der Pfeffer oder der... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 8.0/10
Mola

5 Kommentare
Mola
Mola
Hilfreicher Kommentar    3
Unschuld und Verführung
Finde diese Version toll ! Ja es ist ein gaaaanz anderer Duft als das orginal....nicht Schwester nicht Tochter sondern eher eine Nichte der alten Tante....und diese Nichte ist ein leichtes Mädchen. Betörend ( Lilie - zumindest bei mir sehr stark ) und frisch (Jasmin ) dann wird es noch dezent... Weiterlesen
Alle Kommentare anzeigen (35)

Statements

Manson vor 154 Tagen
Weiblich, sinnlich, rauchig, ein wenig fruchtig; ich finde Belle d'Opium traumhaft! ♥+6
10.0
6.0
6.0
10.0
Cambon vor 8 Monaten
Wundervoller Duft, jedoch verfliegt er innerhalb von Minuten... epic von amouage erinnert mich stark an belle d Opium und hält Tage.+1
Jennytammy vor 9 Monaten
Ich liebe das normale Opium,aber mit diesem Duft hier kann ich nichts anfangen.
Für mich eine synthetisch-stechende Einheitsbrühe.+3
8.0
6.0
7.0
4.0
1 Antwort
Bellemorte vor 20 Monaten
Hat nix mit dem "richtigen" Opium gemein.
Fruchtig-süßer Florientale ohne Alleinstellungsmerkmal.+3
5.0
7.5
10.0
8.0
Parfummaster vor 2 Jahren
Mystisch, fruchtig, holzig! Gut im Herbst und Winter! Aber sehr schwer! ;-)+2
8.0
7.0
7.0
7.5
Tofog vor 2 Jahren
Weihrauch und Patchouli verschmelzen mit Gardenien und fruchtiger Süße, später rauchig-balsamisch, keine Diva aber auch kein Mauerblümchen.+5
7.5
5.0
7.5
8.0
Julia142 vor 3 Jahren
Mir is der leider wieder etwas zu aufdringlich.Ich glaube das haben die Opiums so an sich^^ würzig-patch-lastiger Schwereduft.Muss nicht sein+2
5.0
8.0
8.0
7.0
2 Antworten
Seerose vor 3 Jahren
Harmonischer, lieblich-blumiger Duft, nicht bedrängend, cremig, balsamisch-harzig. Patchouli + Weihrauch bewirken dezent den Spannungsbogen.+6
7.5
10.0
8.0
Minigolf vor 4 Jahren
Hat keine Höhen und Tiefen, ist sanft würzig-weihrauchig, ohne dick aufzutragen. Schöner unaufgeregter orientalischer Duft ohne Donnerzwang.+11
10.0
5.0
7.5
8.0
1 Antwort
Serafina vor 4 Jahren
Blumiger Orientale. Schön! Hat mit dem original Opium Null zu tun!+9
9.0
4.0
8.5

Einordnung der Community


Bilder der Community

Passiflora, im Haus meiner Schwiegermutter.
von Smitty
von ScentedSalon
von ScentedSalon
von Serafina
von Serafina
von Nisie
von Nisie
von Jasmine87
von Jasmine87
von Hatka
von Hatka
von AidennQueen
von AidennQueen
von Orientpoison
von Orientpoison
von Hermessenz
von Hermessenz
von Echtdufte
von Echtdufte
von Nisie
von Nisie
von Hermessenz
von Hermessenz
von Schnuffi
von Schnuffi
von ExUser
von ExUser
von EvaK
von EvaK
von JJ84
von JJ84
von Echtdufte
von Echtdufte