Sushi Imperiale 2005

Sushi Imperiale von Bois 1920
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.2 / 10 166 Bewertungen
Sushi Imperiale ist ein Parfum von Bois 1920 für Damen und Herren und erschien im Jahr 2005. Der Duft ist würzig-süß. Es wird von Arnoway vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Süß
Zitrus
Frisch
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BergamotteBergamotte MandarineMandarine ZitroneZitrone
Herznote Herznote
PfefferPfeffer ZimtZimt AnisAnis MuskatMuskat RoseRose JasminJasmin
Basisnote Basisnote
PatchouliPatchouli SandelholzSandelholz TonkabohneTonkabohne VetiverVetiver Bourbon-VanilleBourbon-Vanille

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.2166 Bewertungen
Haltbarkeit
7.2120 Bewertungen
Sillage
6.4115 Bewertungen
Flakon
7.5122 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.812 Bewertungen
Eingetragen von RENATO, letzte Aktualisierung am 25.04.2023.

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Haltbarkeit
9
Duft
DeepRiver

12 Rezensionen
DeepRiver
DeepRiver
Top Rezension 20  
Ich liebe ihn ... ich hasse ihn ... nein ich liebe ihn ... nein ich hasse ihn ...
Dieser Duft ist pure Schizophrenie ... zumindest bei mir!

Als ich den Duft zum ersten mal roch dachte ich, ich habe meinen ehemaligen Englischlehrer vor mir stehen. Dieser roch aus jeder Pore seines Körpers dank des übermäßigen Würzens seiner Speisen nach einer Mischung aus süßem und säuerlichem, also nicht gerade verlockend. Schnell war der Duft vergessen und fand auch in den nächsten Monaten keine weitere Beachtung ...

Jedoch stehe ich einmal im Quartal vor den Bois Düften und würde gerne alle mit nach Hause nehmen weil die Flacons einfach so toll aussehen, liebe das puristische Design. Also lies ich mir nach und nach einige Düfte auf Teststreifen aufsprühen und beurteilte die einzelnen Düfte mit: lecker, nett, geht so, naja, nein dank ... und plötzlich ein WOW ... es roch nach Zimt, nach Zitrone, ein wenig pfeffrig und blumig ... es gibt sie also doch, die Liebe auf dem ersten "Riecher". Dachte ich zumindest, aber weit gefehlt ... als man mir den Namen des Duftes nannte in den ich mich gerade verliebt hatte wurde mir ein wenig schlecht, dieses süß-säuerliche Erlebnis war immer noch präsent ...

Der Duft erschlägt einen beim Aufsprühen fast mit seiner Präsenz und ist in meinen Augen kein Alltagsduft. Entweder man liebt oder hasst ihn. Im Essen meide ich alles was auch nur ansatzweise mit Zimt, Anis oder Muskat zu tun hat, hier jedoch ergibt es ein wundervoll stimmiges Ganzes.

Die Kopfnote ist ein wahrer Frischekick und eine wunderbare Überleitung zur wärmeren Herznote. Dort dominiert ganz klar das von mir sonst so verhasste Zimt ... jedoch hier in einer erlesenen warmen und qualitativ hochwertigen Form. Zur Basis kann ich nicht wirklich etwas schreiben, sie existiert für mich nicht. Mag sein das mein Riechorgan bei weitem nicht so geschult ist wie das der meisten hier aber ich nehme weder Patchouli noch Vetiver wahr. Ein holziger Unterton zieht sich jedoch durch den kompletten Duft für mich ... Ob es dich dabei um Sandelholz handelt ... das kann ich nicht wirklich beurteilen...

Ich weiß nicht was es ist was diesen Duft so besonders macht aber ich kann meinen Finger beim sprühen nicht kontrollieren. Ich empfinde hier das Sprichwort "weniger ist mehr" als vollkommen deplatziert. Bin traurig das Sushi Imperiale nicht in Fässern abgefüllt wird, so könnte ich aus den Vollen schöpfen. Bei 135 Euro für 1oo ml müssen jedoch 5 Sprühstöße am morgen reichen. Obwohl er anfänglich sehr intensiv daher kommt, ist seine Haltbarkeit nur im Mittelfeld anzusiedeln. (4 - 6 Stunden)

Mein Fazit: Eine große Liebe ist es geworden, wenn auch erst auf dem zweiten Riecher ... Da er anscheinend generell zu polarisieren scheint, sollte man ihm vielleicht eine zweite Chance geben ... ich habe es getan und fahre sehr sehr gut damit ...
0 Antworten
7.5
Haltbarkeit
10
Duft
Ergoproxy

1123 Rezensionen
Ergoproxy
Ergoproxy
Top Rezension 14  
Kein Duft für Fashionvictims
Ein Parfum mit Sushi im Namen, dass musste ich einfach testen!

Direkt nach dem Aufsprühen, wusste ich, der ist was für mich! Ich liebe Düfte mit einem etwas strengen klassischen Touch und genau um ein solches Kunstwerk handelt es sich hier.

Hier ist kein modischer Schnickschnack kreiert worden. Nein, mit diesem Duft erwirbt man zeitlose Eleganz, tragbar zu jeder Gelegenheit und Tageszeit. Er unterstreicht die individuelle Note des jeweiligen Trägers / Trägerin.

Der lineare Duftverlauf beginnt mit einer zurückhaltend frischen Kopfnote. Die Zitrusfrüchte haben eine wohldosierte Säure und die eher herben Blüten aus der Herznote kann man schon gut erahnen.

Trotz allerlei Gewürzen, hat Sushi Imperial nichts orientalisches oder schweres. Iris und Rose stehen im Herz im Mittelpunkt und durch die Gewürze wird ihnen die Süße gekonnt genommen. Eine elegante Holznote rundet den klassichsn Charkter des Parfum ab.

Im Drydown kommt dann noch eine sehr verhaltene Süße hinzu, aber der holzige Charakter bleibt auch hier das Hauptthema.

Sushi Imperial ist kein Duft für Fashionvictims, eher ein Parfum für stilsichere Individualisten.
2 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Leimbacher

2758 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 19  
Weihnachtlicher Fruchtkorb trifft Herrenrasur
Ich hasse es wenn in der Probenschüssel auf einmal eine unbeschriftete Probe auftaucht, bei der man im ersten Moment keine Ahnung hat um welches Parfum es sich handeln könnte, es einfach zu lange her ist, dass man es sich hat abfüllen lassen. Also am besten immer sofort beschriften. Unbeschriftet war die Sushi Imperial Probe auch, jedoch wusste ich nach dem Auftragen direkt um welchen Duft es sich handelt. SI hat also durchaus einen unverkennbaren Charakter.

Sushi Imperial riecht zum Glück kein bisschen wie die japanischen Kleinspeise. Denn egal wie sehr ich diese mag, so riechen möchte ich nicht. Vielmehr werde ich an eine Mischung aus Ambre Narguile, V Pour Homme und Opium erinnert - ohne dabei ein Abklatsch zu sein. Der Duft startet fruchtig, aber auch männlich scharf. Ein Fruchtcocktail trifft die Nassrasur. Dann wird es chaotisch, jedoch weiterhin köstlich. Zimt trifft Vetiver, Gewürze meets Blumen. Ausklang dann zarte Vanille. Klingt etwas strapazierend und zu gegensätzlich - beißt sich aber zu keinem Zeitpunkt. Wenn ich eine (weitere) Überschrift geben müsste, wäre das wohl der scharfe Apfelkuchen.

Flakon: ich mag Form, Qualität und Holzkappen sehr.
Sillage: mal stark und eine fruchtige Explosion, mal angenehm. Sehr unberechenbar und abhängig von der Anwendung, Tages- und Hautform des Trägers.
Haltbarkeit: 10 Stunden sind mächtig und genau wie man es sich wünscht.

Trotz Ähnlichkeit zu anderen hervorragenden Düften, beschränkten Einsatzmöglichkeiten und hohem Preis, bleibt SI erstmal auf meiner Wunschliste. Ganz einfach weil es ein hervorragend fruchtiger Semi-Gourmand ist und die Duftqualität sich dem Preis angepasst hat. Der berühmteste Bois 1920 ist also auch der Beste? Kann gut sein, aber dafür muss ich definitiv noch mehrere testen.
1 Antwort
Stimme1s

9 Rezensionen
Stimme1s
Stimme1s
Hilfreiche Rezension 7  
Individueller, leckerer Gourmand
Ja, der ist anders. Allerdings sind das ja die meisten Nischendüfte. Der hier ist aber für mich keine "Herausforderung", so dass ich meine Nase vorher einem Diplomstudium unterziehen muss, sondern einfach TOLL.
Ich rieche die einzelnen Noten nicht heraus und werde auch gar nicht behaupten, dass zu können, sondern einfach nur meinen individuellen Eindruck über dieses für mich schwer zu beschreibene Parfum darlegen.
Es riecht wie... lecker süßes Fruchtsaftgemisch mit Vanille drunter (Vanille ist nicht drin, Assoziationen doch). Hat eine leicht säuerliche Note, etwas Scharfes, aber die ist so lecker, dass es mir wurscht ist. Ich rieche auch raus, das Blumen drin sind, also nicht NUR süßer Gourmand.
Hält bei mir EWIG, wird nach zwei Stunden runder, WUNDERBAR RUND UND DELIKAAAAT !!! Dann mit der Zeit aber immer süßer (ich nehme an, dass ist das Patchouli, ähnlichen Effekt habe ich leider auch beim wunderbaren Five o'clock von Serge Lutens).
Manchmal nervt er mich auch, Gott sei dank riecht man ja Parfum an sich nicht die Ganze zeit. Er macht halt keine Gefangenen. :-D
1 Antwort
10
Duft
Ingrid

8 Rezensionen
Ingrid
Ingrid
6  
Lieblingsduft!
Sushi Imperiale hat nichts mit Fisch zu tun. Weshalb der Duft mit diesem Namen gesegnet wurde, ist mir leider unbekannt.

Er riecht einfach wunderbar, warm, mit einer leichten Süsse, und hält unglaublich lange an. Kein anderes Parfum hat bei mir bisher den Wunsch ausgelöst, mich am liebsten hineinzukuscheln. Ich schnuppere immer wieder am Handgelenk und denke jedesmal, mmmmhhhh was ist das lecker!

Der ideale Duft für die kältere Jahreszeit!
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

16 kurze Meinungen zum Parfum
Schnüffel27Schnüffel27 vor 3 Jahren
7
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
sehr süss und balsamisch würzig. Melange aus Tonka, Vanille, Sandelholz verfeinert mit feinem Muskat, bissel Anis und Zimt. Eher maskulin
9 Antworten
AzaharAzahar vor 7 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Direkt Nachtisch statt Sushi
Fluffig-zitronig wird leichtBlütig
Vanille-Zimt-Muskat-Würzig
Pfeffer-Holz-Tonka Basis
Nettes Sommerdessert
5 Antworten
MörderbieneMörderbiene vor 4 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Spanischer Apfelkuchen? Zimtwürziger Teig mit Vanille- und Fruchtaromen. Dabei nicht zu süß oder gar klebrig. Gefällt eigentlich recht gut.
5 Antworten
GoldGold vor 3 Jahren
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Eine feine, warme Aura vermittelt der. Was das mit Sushi zu tun haben soll, frage ich mich. Zimt kommt eigentlich da nicht rein...
6 Antworten
AchillesAchilles vor 7 Jahren
7
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Zimtiger Fraicheur mit Blitzen von Pflaumenkompott und Bergamotte der leider mit Bruchlandung abflacht, leider in eine sehr beliebige Basis
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

3 Parfumfotos der Community

Beliebt von Bois 1920

Dolce di Giorno von Bois 1920 Oltremare (Eau de Toilette) von Bois 1920 Notturno Fiorentino von Bois 1920 Real Patchouly von Bois 1920 Come Il Sole von Bois 1920 Come L'Amore (Eau de Toilette) von Bois 1920 Vetiver Ambrato von Bois 1920 Oro 1920 von Bois 1920 Oltremare (Eau de Parfum) von Bois 1920 Relativamente Rosso von Bois 1920 Classic 1920 von Bois 1920 La Vaniglia von Bois 1920 Vento nel Vento von Bois 1920 Rosa di Filare / Kimono Rose von Bois 1920 Sutra Ylang von Bois 1920 Vento di Fiori von Bois 1920 1920 Extreme von Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia von Bois 1920 Sensual Tuberose von Bois 1920 Sandalo e The von Bois 1920