Vetiver Ambrato (2005)

Vetiver Ambrato von Bois 1920
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     137 BewertungenBewertungenBewertungen
Vetiver Ambrato ist ein beliebtes Parfum von Bois 1920 für Herren und erschien im Jahr 2005. Der Duft ist würzig-holzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Bernsteinfarbenes Vetiver”.

Suchen bei

Parfümeur

Enzo Galardi

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Zitrone, Petitgrain, Gewürznelke, Rosengeranie, Artemisia
Herznote HerznoteLavendel, Patchouli, Sandelholz, Vetiver, Zedernholz
Basisnote BasisnoteAmber, Benzoe, Galbanum, Labdanum, Moschus, Tabak, Vanille

Bewertungen

Duft

7.7 (137 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (103 Bewertungen)

Sillage

6.6 (98 Bewertungen)

Flakon

7.6 (99 Bewertungen)
Eingetragen von Seglein, letzte Aktualisierung am 01.12.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 7.0 9.0 8.0/10
Augusto

117 Kommentare
Augusto
Augusto
7
Bernstein und Würz-Grün - warm, weich und langlebig
Ein paar Sätze, zu lang für ein Statement, zu kurz für einen Kommentar, eigentlich. Aber da ich derzeit wieder auf Düfte zurück komme, die bei der Hitze der letzten Monate nicht wirklich Freude gemacht hätten, hatte ich heute das Vergnügen, meiner Abfüllung Vetiver Ambrato wieder zu... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 7.0 7.0 9.0/10
Minigolf

1151 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Hilfreicher Kommentar    6
Hab' ich Avalon gefunden?
Herbraue See trifft auf sonnenwarmes Land. Gräser schaukeln in einer Brise, Sattgrüne Blätter an den Bäumen spenden Schatten. Das Zirpen von Grillen tönt geheimnisvoll aus den Hainen. Kleine Backsteinhäuser mit Verzierungen bieten heimeligen Unterschlupf, wenn es Nachmittags täglich eine... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 8.0 8.5/10
Brise

17 Kommentare
Brise
Brise
Sehr hilfreicher Kommentar   
Saisonabhängig
Nachdem ich Vetiver Ambrato schon einmal als traumhaft gut bewertete, stand es lange auf meiner Abschuss- bzw. Verschenkesirgendwann-Liste. Irgendwie hatten mich andere Düfte über Jahre mehr in ihren Bann gezogen. Aber wie es oft so ist, entdeckt man gewisse Schätze später wieder und erfreut... Weiterlesen
7.0 7.0 10.0/10
Gelis

272 Kommentare
Gelis
Gelis
Hilfreicher Kommentar    9
Schön
Ich fürchte, Bois 1920 kann es mir zurzeit nicht recht machen: Kaum "beklage" ich mich, dass die letzten von mir ausprobierten Düfte zu stark und/oder zu lang anhaltend sind, ist der nächste körpernah und hält ungefähr 5 - 6 Stunden. Die Kopfnoten ergeben einen frisch-warmen und... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Ergreifend

357 Kommentare
Ergreifend
Ergreifend
Erstklassiger Kommentar    25
Auf der anderen Kopfkissenseite
Ich küsse dich und decke dich zu. Gedanklich, mit den Flügeln der weißen Taube. Ich lasse dich noch müde zurück. In deinem Traum bist du erfüllt. Ich will noch nicht schlafen. Will dich im Schlaf beobachten. Sachte neigt sich der Tag dem Ende zu. Die Sonne sinkt schon herab. Auf der... Weiterlesen
16 Antworten
5.0 7.5 7.5 8.5/10
Landlord

81 Kommentare
Landlord
Landlord
Erstklassiger Kommentar    22
Die kraulende Hand im Nacken...
Mit "Vetiver Ambrato" schafft Enzo Galardi eine gelungene olfaktorische Gratwanderung, die ich so noch nicht gerochen habe. Er schafft ein Parfum, das gleichzeitig mildsüß, aber kein bisschen klebrig daherkommt, mit cremigem Schmelz bezaubert, aber überhaupt nicht dick aufträgt, in... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 7.5 10.0 8.0/10
Gschpusi

256 Kommentare
Gschpusi
Gschpusi
Erstklassiger Kommentar   
Ein zärtlicher Augenblick
Wie eine Erinnerung. Das Gefühl, wenn man in die Wohnung eines Geliebten Menschen kommt, den es nicht mehr gibt. Mit einem Lächeln im Gesicht, den Duft einatmend. Der Duft dieses Menschen, die Gewohnheiten, der Geruch nach Kaffee und das Puder, welches sie jahrelang benutzt hat. Der Geruch nach... Weiterlesen
7 Antworten
8.0 3.0 4.0 8.0/10
Meggi

1004 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    39
Sonne und Wind
Ich bin in Italien und der quietschblaue Himmel färbt meine Gedanken. Von der Terrasse eines kleinen Cafés in Castellammare di Stabia blicke ich weit auf den Golf von Neapel hinaus. In der Ferne verschwimmen Wasser und Himmel in einem sanften Flirren ineinander. Jetzt im späten Frühjahr ist es... Weiterlesen
22 Antworten
5.0 7.5 7.5 9.5/10
Zauber600

49 Kommentare
Zauber600
Zauber600
Hilfreicher Kommentar    12
Crema di limone gustoso
Hier handelt es sich um einen dieser wunderbar cremigen Düfte, die nur die italienischen Parfümeure hinbekommen. VA startet mit einer Melange von Bergamotte, Limette und Petitgrain. Frisch und sogleich von würziger Nelke, Wermut und Geranium unterlegt. Soooooo lecker. Nach einer Weile... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 7.5 7.5 8.0/10
Fefaminz

131 Kommentare
Fefaminz
Fefaminz
9
Shreks Signature
Wie würde wohl der Oger duften? Ich bin überzeugt, Vetiver Ambrato könnte sein Signatur-Duft sein. VA startet grün-krautig, sehr kantig und ein bisschen bitter. Der Wermut ist schon sehr präsent und hält die Gewürznelke (die ich eigentlich gar nicht leiden kann) gut in Schach. Relativ... Weiterlesen
2 Antworten
10.0/10
Bertel

236 Kommentare
Bertel
Bertel
Erstklassiger Kommentar    22
Balsamisch-cremiges Meisterwerk
Booaaah, was ein Duft!!! Was da so harmlos "Vetiver Ambrato" heisst und quasi so tut als wäre es nur ein bisschen mit Amber verbrämter Vetiver, eröffnet schon dermaßen unglaublich mit einem absolut Vintage-mäßigen blast aus höchstwertigen, balsamisch-cremig-üppig-opulenten... Weiterlesen
12 Antworten

Statements

Mörderbiene vor 7 Tagen
Warmer, cremig-balsamischer Twist auf Vetiver und Tabak. Die Idee ist so ungewöhnlich und kreativ wie gekonnt umgesetzt. Ein guter Bois!+8
8.0
7.0
7.0
8.5
3 Antworten
Soap vor 120 Tagen
Seifig-würzig, cremig, viel Haut, wenig Holz, dezent pudrig-süß. Nichts, was vom Hocker reißt, dennoch: ein wundervoll stiller Begleiter.+2
10.0
7.0
8.0
7.0
Floyd vor 8 Monaten
Ein traumhaft weicher Kaschmirpullover, innen feinste Seide eingenäht. Enorm warm, harzig-süß, dezent würzig und sinnlich. Changierend rund.+9
8.0
7.0
8.0
9.0
2 Antworten
DufterMann vor 13 Monaten
*Mich verschlägt der Duft zurück in die 90er zur Eisdiele Dellnitz, bei der es ähnlich schön duftete*
Frau: Der riecht nach Gurke/Melone! :/+3
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Kovex vor 13 Monaten
Nach einem zunächst klassisch-elegantem Herrenduft-Start wird‘s wärmer und würziger.Der Versuch 2 Welten zu verbinden überzeugt mich nicht.+4
7.0
6.0
8.0
7.5
2 Antworten
Alöx vor 20 Monaten
Ein Vetiver-Duft mit Kräutern & Blüten, cremig-süß wie Frangipani bei der Begrüßung in Hawaii.
Hang Loose–mein Surfbrett ist aus Sandelholz!+5
7.0
7.0
8.0
Jumi vor 21 Monaten
Oldschool Würz-Lavendel-Holzigkeit vs. WarmweichambER. Dazwischen - prickelnde balsamische Spannung. Am süsslichen Ende - 1:0 für Amber. Gut+6
6.0
8.0
8.5
2 Antworten
Mefunx vor 21 Monaten
Fruchtiger Amber, fluffiges Holz, pastelliges Grün, angedeutete Animalik; pudercremig-süß, bonbonartig-nasenkitzelnd, tabakwürzig-herb.¹ OK!+10
6.0
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
Skubi73 vor 2 Jahren
Für mich ein unausgewogener Duft, anfänglich äußerst beißend, mit leichter Reiniger-Note, später muffig. Wirkt als passt es nicht ineinander+2
6.0
Globomanni vor 2 Jahren
Vetiver und Ambra,so ist der Name zusammengesetzt und so riecht dieses Parfum auch. Weder Fisch noch Fleisch. Nichts Markantes,ist aber o.k.+5
5.0
6.0
7.0
7.0
Zauber600 vor 3 Jahren
Zitrone, Vetiver und Amber = Fluffige Zitronencreme! Von der Zutatenmenge/vom Stil her ein 80er OldSchooler, cremig + leicht süß. Fulminant!+8
5.0
7.5
7.5
9.5
2 Antworten
Yatagan vor 3 Jahren
Die schwierige, aber spannende Kombination aus Vetiver und warmen, ambrierten Noten ist hier sehr schön gelöst: nicht spektakulär, aber gut!+8
7.0
7.0
7.0
8.0
4 Antworten
AromaTic vor 3 Jahren
Irre leckerer Wohlfühl-Italiener: Zitrus-Lavendel-Tabak-Allerlei auf unnachahmlichem Bois-Amber-Schmelz und Vetiver, grandiose Haltbarkeit+2
8.0
9.0
9.0
9.0
Sensual vor 3 Jahren
Zitrische Auftakt macht den Nase frei für sanfte Lavendel, später eingebettet in warm-dezentes ambierte Kuschelbasis...Einfach wundervoll !+4
10.0
7.0
8.0
10.0
Katt007 vor 3 Jahren
Ein samtiger, dichter, zitroniger Kuschler. Keine Erfrischung! Dafür leckeres Zitronen Soufflé in Sizilien. Ein schöner Duft für Sie und Ihn (Da nicht sehr masculin)+4
10.0
10.0
10.0
9.0
Whadelse89 vor 4 Jahren
Riecht wie Iris Taizo (in der Basis eher wie Ambre Sultan).Vetiver nur kurz am Anfang, dann recht amberlastig/orientalisch.Haltbarkeit Gut!+1
8.0
7.0
8.0
8.5
Serge vor 4 Jahren
Ein frischer Auftakt, der recht schnell wärmer, würziger, "männlicher" wird (im Sinne von klassischen Herrendüften), elegant und zeitlos.+4
9.0
10.0
10.0
9.0
1 Antwort
Mustang69 vor 4 Jahren
Sämig wie Kartoffelsuppe. Etwas filigraner im Auftritt hätte mir der Duft gut gefallen, die edlen Zutaten gehören aber feiner austariert.+2
7.0
7.0
8.0
7.0
Hyazinthe vor 4 Jahren
Erstmal mit Vetiver, Zitrone u.Tabak eins auf die Fontanelle geben, dann lachend das Bärenfell ausziehen und schmusen was das Zeug hält.+14
8.0
2 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Strehliwood
von Strehliwood
Städteraten!
von Mörderbiene
von Orientpoison
von Orientpoison
von Verbaplex
von Verbaplex

Beliebt Bois 1920

Oltremare (Eau de Toilette) von Bois 1920 Dolce di Giorno von Bois 1920 La Vaniglia von Bois 1920 Notturno Fiorentino von Bois 1920 Come L'Amore (Eau de Toilette) von Bois 1920 Vetiver Ambrato von Bois 1920 Sushi Imperiale von Bois 1920 Real Patchouly von Bois 1920 Classic 1920 von Bois 1920 Relativamente Rosso von Bois 1920 Come La Luna von Bois 1920 Come Il Sole von Bois 1920 Rosa di Filare / Kimono Rose von Bois 1920 Vento nel Vento von Bois 1920 Sutra Ylang von Bois 1920 Sandalo e The von Bois 1920 1920 Extreme von Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia von Bois 1920 Vento di Fiori von Bois 1920 Sensual Tuberose von Bois 1920