The Only One 2020 Eau de Parfum Intense

The Only One (Eau de Parfum Intense) von Dolce & Gabbana
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 317 Bewertungen
The Only One (Eau de Parfum Intense) ist ein beliebtes Parfum von Dolce & Gabbana für Damen und erschien im Jahr 2020. Der Duft ist süß-blumig. Es wurde zuletzt von Shiseido Group / Beauté Prestige International vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Blumig
Cremig
Fruchtig
Gourmand

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
NeroliNeroli italienische Mandarineitalienische Mandarine grüner Apfelgrüner Apfel
Herznote Herznote
Jasmin AbsolueJasmin Absolue OrangenblüteOrangenblüte KokosnussKokosnuss
Basisnote Basisnote
KaschmirholzKaschmirholz VanilleVanille ZedernholzZedernholz

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
8.0317 Bewertungen
Haltbarkeit
7.9280 Bewertungen
Sillage
7.5284 Bewertungen
Flakon
8.3284 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.6170 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 02.03.2024.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist die Schauspielerin Emilia Clarke. Sie wurde von Matteo Garrone gefilmt und von den Brüdern Luca und Alessandro Morelli fotografiert.

Rezensionen

14 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Runa

8 Rezensionen
Runa
Runa
Top Rezension 25  
Dolce & Vita für die Nase
Mandarine, grüner Apfel, Orangenblüte, ... Neroli! ... erwartungsgemäß könnte das so in der Nase erstmal nahezu fruchtig-bombig fetzen - aber weit gefehlt.

„D&G“ ist absolut und in keiner Weise in irgendeinem meiner Beuteschemen vorgesehen (*pssst*- steht nichtmals auf einer selbst erweiterten Warteliste - egal auch, worum es auch immer gehen sollte).
Sicher haben die schöne, mitunter sehr schicke Dinge in Sachen Mode und Accessoires zB., aber das nehme ich allenfalls so beiläufig zur Kenntnis oder man amüsiert sich über das immer mal wieder auffallend dick aufgetragene, goldig prangende Label, das einem in unterschiedlicher Form an irgendwelchen Utensilien immer mal wieder auf der Straße begegnet.
So stellt man, besser frau, sich halt immer wieder „Dolce Vita“ vor, opulent, schwülstig, reichhaltig, schrill, bunt, glitzernd, glänzend, übertrieben, ... und dann das:

The Only One Intense widerspricht all diesen Eigenschaften. Es startet zwar leicht fruchtig, das aber eher gedämpft, nicht fruchtig frisch. Es ist von Beginn an warm, süß warm, aber nicht sommerlich warm, es ist kuschelig warm. So gesehen ist es wie gemacht für die aktuelle Jahreszeit und ich kann mir dennoch sehr gut vorstellen, dass es gut dosiert! ebenso gut tragbar ist in eleganten oder sinnlichen lauen Sommernächten ... und dafür sinnlich genug ist es allemal.
Die eher warmen Herz- und Basisnoten halten von Anfang an zunächst unsichtbar die Zügel in der Hand, wirken dämpfend den Fruchtnoten entgegen, nach gewisser Zeit aber übernehmen sie das Regime vollständig. Das sollen sie, um dem Charakter des Parfum gerecht zu werden, wohl auch - und genau diese Rechnung, dieser Mix, geht auf.

The Only One Intense überrascht auf voller Linie. Es fasziniert, wirkt magisch, macht süchtig, denn immer wieder erwische ich mich dabei, eingesprühte Handgelenke oder Kleidungsstücke an die Nase zu führen - herrliches, göttliches Wohlgefühl für die Nase, eine andere Art von Dolce Vita, eines, auch an grauen Tagen.

Als dermaßen blumig, wie es sich auch schon in der Duftbeschreibung hier oben liest, empfinde ich es dabei nicht so sehr, wohl aber unterschwellig cremig und leicht pudrig, was die zuvor beschrieben Eigenschaften noch mal wunderschön abrundet.
Und: Es hält ... und hält ... und hält - perfekt, ohne zu kleben!

Dieses gewisse „Understatement“ verkörpert und unterstreicht auch der eher schlichte Flakon. Wenig pompös trotz der goldenen Aufschrift und einem ebensolchen Ring dezent am Verschlussdeckel. Letzterer wiederum ist ebenfalls aus Glas, kein Kunststoff!, und untermauert damit auch nochmal wieder die Wertigkeit, was - wenn auch nur unterschwellig - auch nochmal zum Gesamteindruck beiträgt.

Nein nein, The Only One Intense hat was, ganz bestimmt - und damit ausgestattet kann die graue, stürmische Jahreszeit ruhig kommen!
9 Antworten
7
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Vivien1001

24 Rezensionen
Vivien1001
Vivien1001
Top Rezension 24  
Ein warmer Begleiter - für mich für den Sommer
Also vorab: ich glaube ich bin mit meiner Meinung fast allein auf weiter Flur. Aber zunächst einmal möchte ich erklären, wie ich auf diesen Duft gekommen bin.

Meine Lieblings-Youtuberin Paulina Schar hat diesen Duft in ihren Videos hoch und runter vorgestellt. Sowohl bei warm und sinnlich, als auch bei Date-Düften war dieser schöne schwarze Flakon immer dabei. Da sie und ich einen ähnlichen "Riecher" haben, musste ich diesen Duft bestellen. Auch wenn es sehr gefährlich war, einfach blind zuzuschlagen - denn ich bin leider kein richtiger Neroli-Fan. Doch was anderes bleibt ja in der aktuellen Situation auch nicht übrig. Aber nun gut. Gesagt getan - zwei Tage später war er da. Mit freudiger Erwartung habe ich den Duft ausgepackt, dran geschnuppert und WOW - was ich zunächst bekomme ich eine starke Kokosnuss und Vanille, die ganz vergnügt mit den floralen Noten spielt. Eine frische Fruchtigkeit liefern zu Beginn der Apfel, die Mandarine und nur ganz dezent der Duft der Neroli. Nach den ersten paar Minuten fahren die frischen Noten ein wenig runter und es bleibt eine unglaublich harmonische Mischung aus Blüten, Kokosnuss und Vanille, die dermaßen kuschelig und cremig wirkt, dass man sich mit dem Duft eigentlich nur wohlfühlen kann. Für mich hat er aufgrund der Vanille-Apfel-Kokos-Kombi auch einen totalen orientalischen EInschlag.

Weiterhin glänzt er mit einer sehr guten Haltbarkeit und einer angenehmen Sillage, die aber nicht erschlägt, aber dennoch präsent ist.

Wenn ich mir jedoch die Kategorisierung der Community ansehe, dass der Duft eher in den Winter und Herbst gesetzt wird, falle ich total aus der Reihe.

Diesen Duft stelle ich mir grundlegend in allen Jahreszeiten gut vor und ja, alle haben recht, dass er sehr gut zu den kühlen Jahreszeiten passt, da er warm, schwer und cremig ist.
Wenn ich jedoch meine Augen schließe und an dem Duft schnuppere, verschlägt es mich sofort an einen lauen Sommerabend im Restaurant, am Strand oder einer Promenade mit einem Glas Hugo. Aufgrund des für mich orientalischen Einschlag und der dominanten Kokosnuss gehört er für mich einfach ganz klar in meine Go-To-Sommerdüfte für den Abend.

Möglicherweise versteht ja jemand meine etwas andere Begeisterung für den Duft.

Auch jetzt trage ich ihn gern und kann es kaum erwarten, meine Vorstellungen von dem Duft im Sommer wahr werden zu lassen.
3 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Catherina

53 Rezensionen
Catherina
Catherina
Top Rezension 15  
The really last, really best only one ;-)
Eines vorweg: Dies ist der einzige Duft aus der „The One“ Serie, den ich bisher getestet habe. Habe mir eigentlich geschworen keinen davon jemals zu testen, weil ich es nicht mag wie Düfte ausgeschlachtet werden und wie eine Version nach der Anderen eines Duftes mit selbem Namen auf den Markt geschmissen wird. Nach allem was ich bisher über die „Ones“ gelesen habe, ähneln sich die einzelnen Versionen wohl nicht sehr.
Zum eigentlichen Thema: Von diesem Duft bin ich wirklich begeistert! Vanille, Neroli und Jasmin vereinen sich harmonisch, der Duft ist weder zu süß noch zu penetrant bei gleichzeitig sehr guter Haltbarkeit und Sillage. Hat bei mir deutliches Potential zum Signaturduft! Kokosnuss rieche ich keine, aber würde sie fehlen, dann WÜRDE wahrscheinlich was fehlen :-)
Bisher nur auf der Kleidung getestet, bin mir fast sicher dass er auf der Haut mit der Zeit noch weicher und süßer wird.
Bin verliebt!
3 Antworten
Marquise27

221 Rezensionen
Marquise27
Marquise27
Top Rezension 16  
„Sinnlichkeit hoch 3“
Sprühen, und dann ganz tief einatmen und Du tauchst ein in sehr dunkle, fast schon fleischliche Sinnlichkeit. Das nimmt Dich direkt gefangen und transportiert unsere Sinne auf eine Reise in orientalische Wohlgerüche. Langsame sinnliche Bewegungen , Blicke unter langen Wimpern die ihre glutvollen Wünsche aussenden , zarte Berührungen die uns locken. Auf was noch warten ???Schmeichelnde Vanille küsst die feinen Hölzer, Kokosnuss lockt mit einem leckeren Versprechen die Früchte zu sich und über allem das sehr aphrodisirende Jasmin . Nach ca 30 Minuten hat sich alles gesetzt und zurück bleibt eine stundenlange Liebkosung die auch meine Umwelt wahrnimmt . Vorsicht sage ich nur- man weiß nicht was mit so einem Duft alles passieren kann! Er hält sehr lange, 8-10 Stunden und wird bei vielen ein „Schatz „ werden, davon bin ich überzeugt. Toll die schwarze Verpackung die schon ihre Versprechen nach...... ( soll jeder für sich beantworten) aussendet. Preise sind wie gewohnt bei dieser Marke. Hat mir auf Anhieb gefallen und ist eingezogen !
6 Antworten
8
Preis
7
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Addicted92

16 Rezensionen
Addicted92
Addicted92
Top Rezension 11  
Der Urlaubsretter
Dieses Parfum war ein echter Glücksgriff. Kennt ihr das, wenn ihr einen neuen Duft möchtet und euch in der Parfümerie durchtestet bis alles gleich riecht, aber nichts Passendes findet? Vieles riecht einfach nur „ganz nett“, aber zum Kaufen reicht es nicht. Es funkt einfach nicht.
Dieses Mal war es überraschenderweise anders. Nachdem ich im Urlaub war und einen Duft dabei hatte, der mir nicht richtig gefiel, musste ein anderer her. Also ab in die Parfümerie. Ich landete relativ schnell bei den Dolce & Gabbana Düften. Bislang hatte ich noch keinen Duft von dieser Marke. Ich testete The Only One & The Only One Intense. The Only One gefiel mir etwas besser, aber gut waren sie beide. Nach ca. 5 Min jedoch merkte ich, dass The Only One Intense das Rennen gewinnt. Er war nicht ganz so süß und einfach cremiger.

Er riecht dezent fruchtig, aber startet auch sofort cremig-vanillig. Im Hintergrund nehme ich etwas Holziges wahr, das mich an den Geruch von Lippenstift erinnert. Ich mag es.

Ich bin froh mit diesem Parfum meinen Urlaub genießen zu dürfen.
Leider vergehen die schönen Momente immer am schnellsten und so landet man wieder schnell in der Realität: im kalten, verregneten, tristen Deutschland bei Minusgraden.
Aber die Erinnerungen bleiben und was gibt es schöneres, als einen Duft, der einen an schöne Momente zurück erinnert?
Die Sonne geht unter, man sitzt in einer Bar am Meer, beobachtet die Wellen, trinkt einen Cocktail und genießt den tollen Duft, der einen dabei umgibt.

Das einzige Manko ist, dass er für mich nach 1-2 Stunden nicht mehr so intensiv zu riechen ist. Wenn ich direkt an den aufgesprühten Stellen rieche, nehme ich ihn schon wahr, auch längere Zeit. Ansonsten ist er aber eher dezent wahrnehmbar und eher hautnah. Kann aber auch gut an meiner Nase liegen, die sich an den Duft gewöhnt hat.
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

103 kurze Meinungen zum Parfum
Brelles530Brelles530 vor 2 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
luxuriös gekleidete Intense-Version mit Ausdauer
süße Kokos-Verführung (Kokos muss man mögen)
hinten raus noch etwas Zeder mit Vanille
yees!
24 Antworten
FlirtyFlowerFlirtyFlower vor 4 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
6
Duft
The Only One beim Kuchenklatsch mit ordentlich Schokokuchen und Likör schön gourmandig und dunkel, aber nach dem Schnapps gibt's Kopfaua :-O
13 Antworten
GoldGold vor 3 Jahren
7
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
7
Duft
Wenn Orangenblüte, dann so. Süß, üppig, schön, klar synthetisch. Ähnelt vielen anderen, ist aber unter den Blinden für mich König. Tragbar!
5 Antworten
AtYAtY vor 8 Monaten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Prototyp der ersten Taserwaffen nehme ich an, Kaliber Verführung! Nach Gebrauch nicht vergessen Zielperson in stabile Seitenlage zu ziehen!
2 Antworten
RunaRuna vor 3 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Ein Statement bietet dir nicht genügend Raum,
deiner Anmut aus Klasse, Eleganz & zart-süßer Sinnlichkeit
nur annähernd gerecht zu werden.
11 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Dolce & Gabbana

The One for Men (Eau de Parfum) von Dolce & Gabbana Light Blue pour Homme Eau Intense von Dolce & Gabbana The One for Men (Eau de Toilette) von Dolce & Gabbana Light Blue pour Homme Forever von Dolce & Gabbana Light Blue (Eau de Toilette) von Dolce & Gabbana Light Blue Eau Intense von Dolce & Gabbana L'Impératrice von Dolce & Gabbana The One (Eau de Parfum) von Dolce & Gabbana Dolce & Gabbana pour Homme (2012) (Eau de Toilette) von Dolce & Gabbana Light Blue pour Homme Italian Love von Dolce & Gabbana Dolce & Gabbana pour Homme (1994) (Eau de Toilette) von Dolce & Gabbana Devotion von Dolce & Gabbana The One Luminous Night von Dolce & Gabbana Velvet Desert Oud von Dolce & Gabbana By Man von Dolce & Gabbana Dolce & Gabbana pour Femme (2012) (Eau de Parfum) von Dolce & Gabbana The Only One (Eau de Parfum) von Dolce & Gabbana Dolce & Gabbana pour Homme Intenso (Eau de Parfum) von Dolce & Gabbana The One Royal Night von Dolce & Gabbana Light Blue pour Homme (Eau de Toilette) von Dolce & Gabbana