Signature

Ambre Royal 2016 Eau de Parfum

Ambre Royal (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 166 Bewertungen
Ambre Royal (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Ormonde Jayne für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist würzig-blumig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Blumig
Holzig
Cremig
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
grüne Notengrüne Noten BergamotteBergamotte Orangenblüte AbsolueOrangenblüte Absolue
Herznote Herznote
Jasmin AbsolueJasmin Absolue AmberAmber RoseRose IrisbutterIrisbutter OrchideeOrchidee OsmanthusOsmanthus
Basisnote Basisnote
AmbroxanAmbroxan MoschusMoschus PatchouliPatchouli TonkabohneTonkabohne ZedernholzZedernholz

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.0166 Bewertungen
Haltbarkeit
8.1143 Bewertungen
Sillage
7.6143 Bewertungen
Flakon
7.9136 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.952 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 18.03.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Signature”.

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Dufttiger

14 Rezensionen
Dufttiger
Dufttiger
4  
Royales Für den kleinen Mann
Nach mehreren Probieren und ausgiebigen Test kann ich mich nun begeistern und die Tragbarkeit ist für mich definitiv gegeben.
Es ist ein Wunderbarer und vielseitiger Blumenduft.
Beim ersten aufsprühen habe ich zwei Sprüher direkt auf den Handrücken gebracht.
Dabei kam mir die Stärke Zu Streng und aufdringlich vor.
Ich kann Amber und Ambroxan nicht unterscheiden, dennoch denke ich das meine Nase diese Mischung zu heftig emfindet je mehr es auf einem Fleck aufgetragen ist.

Nach mehreren Tagen testen, sprüh ich nun mehr oder weniger in den Raum und lasse meinen Körper in den Nebel eintauchen.

Dabei legt sich Ambre Royal wie eine Wattierte Jacke auf meine Haut.
Die Herben Noten tragen somit Die Blumigen Und fruchtigen Noten mit deftiger Basis.

Für den Frühling genau richtig finde ich, wo ich durch die Parks und Straßen laufen kann und immer wieder ein Strauch oder gerade Blühender Baum seinen Standort markiert.

Mit diesem Duft auf meinem Körper bin ich optimal integriert in die Umwelt.
0 Antworten
6
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Mantus

479 Rezensionen
Mantus
Mantus
Top Rezension 11  
Würzige Sonnencreme
Ambre Royal beginnt frisch - pudrig und lieblich - floral.

Unsere liebe Parfuma "Mydarkflower" gab mir mit ihrer Restprobe die Möglichkeit diesen Duft zu testen, wofür ich meinen aufrichtigen Dank aussprechen möchte.

Als erstes kann man eine sehr feine frisch - pudrige Iris erschnüffeln, die Dank der Orchidee eine sehr angenehme lieblich - florale Untermalung erhält.

Ambre Royal hat keinen wirklichen Verlauf, er wandelt sich lediglich mit der Zeit.

Im weiteren Velauf ist etwas sauberes wahrzunehmen, was mich ein wenig an frisch gewaschene Wäsche erinnert, aber auch eine kleine cremige Nuance hat und vom Moschus stammt und dafür verantwortlich ist, dass die Iris und die Orchidee eine gewisse greifbare Substanz erhalten.

Auch kann man im Hintergrund eine kleine Ahnung von Pfirsich wahrnehmen, die sehr weich gestaltet ist und dem Osmanthus zu verdanken ist.

Und doch ist da auch eine sehr samtig - holzige Aura zu erschnüffeln, die in dem Fall von der Zeder stammt und den Osmanthus meiner Meinung nach wunderbar unterstützt.

Auch kann man etwas warmes, anschmiegsam süß - würziges erschnüffeln, was nur der Amber sein kann und der Komposition das gewisse Etwas verleiht.

Und dann haben wir auch noch etwas transparentes, leicht trockenes, was dafür verantwortlich ist, dass die anderen Noten regelrecht in die Luft empor gehoben werden und dem Ambroxan zu verdanken ist.

Es ist früh am Abend, aber es noch angenehm warm.

Der leichte Wind weht einem die Reste der dezent würzigen Sonnencreme in die Nase.

Das ist für mich Ambre Royal.

Insgesamt ist der Duft 8,5 Stunden auf meiner Haut zu erschnüffeln.

Die Sillage ist von Beginn an so konzipiert, dass man sehr gut an die 3 Meter wahrgenommen wird und dies wird auch 4 Stunden so beibehalten, ehe sie sich in ganz ruhigen Schritten minimiert, bis der Duft schließlich komplett ausklingt.
4 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Zewana

89 Rezensionen
Zewana
Zewana
Top Rezension 23  
Kapitulation auf ganzer Linie
Ich ringe mit Eindrücken, suche Vergleiche, vermisse Greifbares. Wie lose Buchstaben aneinander gereiht, ergibt es keinen Sinn. Grün ist grün, sagt man, aber ist es so? Ohne Licht, ist alles schwarz, was ist dann grün?

Dieser Duft wurde vom Teufel gemacht, um die Götter zu verführen. Er wurde mit Leidenschaft geschaffen, um Sucht zu schaffen. Ich vermag nicht zu beschreiben, was meine Riechzellen da wiederspiegeln. Er ist strahlend hell, spritzig ohne Frage. Es kitzelt in der Nase, ohne eine Spur von Pfeffer, ohne stechende Resonanzen. Edelwürzig, aber mit was? Tanzt laut um mich herum, bäumt sich auf und tritt wieder zurück um ganz nah bei mir zu sein. Magisch, leuchtend, zitrisch und doch so unendlich tröstend warm. Ein Wechselbalg, der mit mir spielt und nicht aufhören möchte. Er hält mich gefangen, lange, lange. Doch das bin ich gerne. Lasse mich fesseln, versuche dich zu verstehen. Aber will ich das wirklich? Der Reiz liegt im Geheimnis. Kein Kopfkino, keine Assoziationen. Alles hält inne, gebannt, Genuss in jedem Moment, fast gelähmt.

Ich kapituliere, diesen Duft kann ich nicht beschreiben, ihr müsst ihn erleben, so schön… so schön…

Danke liebe Cafenoire…

#cremig #Sommer #Ambroxan
5 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Pepper81

96 Rezensionen
Pepper81
Pepper81
Top Rezension 16  
Ich liebe Sommer auf der Haut
Bisher hatte ich schon den ein oder anderen Duft von Ormonde Jayne getestet aber so richtig begeistert war ich bisher noch von keinem. Dieser hier hatte ich bis vor paar Tagen noch gar nicht auf dem Schirm. Dank eine ganz lieben Parfuma habe ich eine Probe erhalten und war beim ersten Test schon hin und weg. Mit der kleinen Probe konnte ich 4 Tests durchführen und habe mich nun zu einem Kommentar entschieden :)

Was für mich fest steht, der Duft verleiht mir ein absolut authentisches Sommergefühl auf der Haut! Ein Brise davon und ich denke ich gehe irgendwo am Meer, Strand oder auch einfach am Rhein spazieren, die Sonne knallt, die Haut saugt alles Sonne was sie bekommen auf, natürlich nur mit Sonnenschutzfaktor drauf ;) Ab und an weht ein laues Lüftchen vorbei, was eine richtige wohltat ist.

Hier ist nichts spritzig oder fruchtiges dabei, was man sonst von den Sommerdüften her so gewohnt ist. Es weht mir direkt beim aufsprühen etwas blumig/weiches/cremiges in die Nase, so sauber und hell. Ich finde es hat auch etwas von einer Sonnenmilch. Leichte Gewürze mischen mit und auch eine leichte frische kommt zum Vorschein, das kann glaube ich gut vom Zeder und Ambroxan kommen. Ein helles, weiches Holz ist im ganzen Duftverlauf wahrnehmbar und passt einfach perfekt dazu! Ein absolut runder Duft welcher bei mir einen großes Wohlfühlfaktor auslöst :)

Finde er passt besser zu Frauen aber könnte auch den Männern stehen. Die Sommerzeit ist perfekt dazu gedacht ihn zu tragen, gerne auch über 30 Grad, finde der kann einfach nicht stören! Haltbarkeit und Sillage sind Top, ich nehme ihn noch nach 8 Stunden auf meiner Haut wahr, wenn auch nur noch recht sanft. Ich kann den Duft jedem empfehlen, wer gerne cremig/holzige Düfte mag und einen Sonnenmilch-Touch gerne hat!
6 Antworten

Statements

46 kurze Meinungen zum Parfum
WeaksideWeakside vor 1 Jahr
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Leise Frühlingsgeister weckende,
sanft abgest. florale Akzente.
Patsch. als Vertiefung lebendiger Grüntöne.
Entfaltung purer Leichtigkeit.
15 Antworten
ProfumoProfumo vor 2 Jahren
8
Sillage
9
Haltbarkeit
6
Duft
Zu 2/3 eigentlich ein schöner hesperidisch-grün-floaler Amber-Mix, bis es zum (vermeidbaren) Ambroxan-Overkill in der Basis kommt. Wozu?
6 Antworten
HeikesoHeikeso vor 10 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Zarte Blüten, herbe minzgrüne Kräuter. Ein Kräuterbad im Garten. Die Wanne mit weißen Rosengirlanden geschmückt. Wohltuend und wunderbar.
9 Antworten
DaveGahan101DaveGahan101 vor 5 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Im sehr warmen Spätsommerlicht vermischt sich die aufkommende Herbstmelancholie mit würzigen Blumen und Kräutern, einfach nur wundervoll!
4 Antworten
CafenoirCafenoir vor 7 Jahren
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
(Sonnen-)cremigster Amber.
Blüten, Holz und ?
Verschmelzen auf der Haut.
Unsüß.
Unisex.
Süchtig-machend.
4 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Ormonde Jayne

2. Nawab of Oudh Intensivo von Ormonde Jayne Ormonde Man (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne 4. Montabaco Intensivo von Ormonde Jayne Montabaco Verano von Ormonde Jayne 2. Nawab of Oudh Parfum von Ormonde Jayne Ormonde Woman (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne Ormonde Man (Parfum) von Ormonde Jayne Vanille d'Iris (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne Black Gold von Ormonde Jayne Tolu (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne 4. Montabaco (Parfum) von Ormonde Jayne Montabaco Cuba von Ormonde Jayne Royal Elixir von Ormonde Jayne Ta'if (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne Muscat von Ormonde Jayne Isfarkand (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne Montabaco Extrême von Ormonde Jayne Levant (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne Ormonde Elixir von Ormonde Jayne Damask (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne