8.1 L'Ombre Fauve (2007)

8.1 L'Ombre Fauve von Pierre Guillaume
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.9 / 10     85 BewertungenBewertungenBewertungen
8.1 L'Ombre Fauve ist ein beliebtes Parfum von Pierre Guillaume für Damen und Herren und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist animalisch-holzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Der bestialische Schatten”.

Suchen bei

Parfümeur

Pierre Guillaume

Duftnoten

Kopfnote Kopfnoteroter Amber
Herznote HerznoteZibet, Chevrone
Basisnote Basisnoteedle Hölzer

Bewertungen

Duft

7.9 (85 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.0 (61 Bewertungen)

Sillage

6.9 (52 Bewertungen)

Flakon

6.7 (48 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 27.11.2018

Wissenswertes

Der Duft wurde 2017 in die nummerierte Serie der Parfumerie Générale Kollektion aufgenommen.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 7.0 8.0 7.0/10
Meggi

989 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    24
Fauchmiauschnurr
Na, das ist mal ‘ne Katze! Vom Amber lässt die sich nicht beirren, sie kommt da…äh…recht gut durchgefaucht, obwohl die Süße dem die letzte Spitze nimmt. Allerdings denke ich nur Minuten danach zusätzlich an nassen Hund, mindestens aber an feuchten, alten Teppich oder muffiges Seil und... Weiterlesen
19 Antworten
8.0 9.0 10.0 8.0/10
Jingle

7 Kommentare
Jingle
Jingle
Hilfreicher Kommentar    1
Kleines Pelztier
Zu Beginn wahnsinnig intensiv und für manchen einen vielleicht "tierisch unangenehm", entwickelt sich der Duft zu einem flauschigen warmen Tierchen, das ich gerne zum Kuscheln gerne mit ins Bett nehme. Anschmiegsam, weich, warm und nach Mensch riecht die Haut eines Liebhabers am... Weiterlesen
7.5 7.5 7.5 8.0/10
Chrisantiss

524 Kommentare
Chrisantiss
Chrisantiss
Erstklassiger Kommentar    7
Theaterduft
Da hab ich doch glatt dieses Pröbchen gefunden und konnte damit nichts anfangen. Also einfach aufgesprüht und zurück gezuckt. Boah...wenn ich diese Noten oben sehe, wird es mir auch klar. Alles was ich nicht mag, vor allem in dieser Zusammenstellung. Das kann ja nur böse enden. Aber es... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 7.5 4.0/10
Fran

254 Kommentare
Fran
Fran
Erstklassiger Kommentar   
Lui Light oder: Tier? Hier!
Eigentlich wollte ich ja erzählen, dass, wann immer der Kater „Lucky“ der Familie Tanner verschwunden war, Alf augenblicklich verdächtigt wurde, das Haustier verspeist zu haben. Denn, wie wir alle wissen, für Bewohner des Planeten Melmac waren Katzen Hauptnahrungsmittel und Delikatesse. Und... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 9.0/10
Imel

44 Kommentare
Imel
Imel
Erstklassiger Kommentar   
L'Ombre Fauve
Ein rundum toller Duft. Ich erlebe ich allerdings in anderem Sinne als mein Vorredner, glaube ich. Ich würde es übrigens vllt mit "Schattenbiest" übersetzten. Der Name passt. Der Duft zeigt tatsächlich wenig Entwicklung. Schon die Kopfnote gestalttet sich als süß und ich... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 9.0/10
Apicius

1105 Kommentare
Apicius
Apicius
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Fetish aus Frankreich
L’Ombre Fauve – wie soll man das übersetzen? Der fahlgelbe Schatten? Schattenläufer? Irgendwie zweifle ich an den Übersetzungskünsten der diversen Online-Angebote. Dieses Parfum wird vielen gefallen, was man nicht von jedem Duft der Parfumerie Generale behaupten kann. Er ist ein Traum... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

Lilienfeld vor 10 Monaten
Musc Ravageur und a bissl Räucherstäbchen. Breit, süß-harzig-zistrosig, karamellig. Zimt/Kakao/Patsch/Moschus/Benzoe/Baldrian/Holz/Zibet.+2
8.0
8.0
9.0
7.0
2 Antworten
Stanze vor 10 Monaten
Ich steh einfach nicht auf Raubtier, auch dann nicht, wenn es sich mit Amber gepudert hat. Nach einer Weile gehts. Ansonsten gut gemacht.+3
6.0
10.0
7.5
1 Antwort
Seymour vor 15 Monaten
Für mich verliert der Duft deutlich gegen 08 Intrigant Patchouli. Die Animalik ist mir zu plakativ, das Patchouli zu säuerlich.+3
6.5
Gerdi vor 20 Monaten
Verstecken spielen im alten Schrank/
warme Dunkelheit/
Muttis Pelz/ so weich/
Parfumduft/ Puder/ animalisch/ staubig/
heimelig!+6
7.0
7.0
10.0
10.0
4 Antworten
Seerose vor 2 Jahren
Ich rieche Holz, etwas Rauch, harzigen Balsam, Wachs und dann tritt majestätisch, na? Patchouli, gesüßt, hell angenehm auf. C'est tout!+3
9.0
7.0
10.0
7.0
1 Antwort
Yatagan vor 3 Jahren
Der bestialische Schatten ist dein anderes Ich: das Böse, die Begierde, die dunkle Lust: süß, gefährlich ambriert, würzig, düster-holzig.+9
9.0
7.0
8.0
8.0
3 Antworten
Hibernation vor 3 Jahren
Da ist _doch_ Patchouli drin! sehr sanft und warm, klasse!+2
9.0
1 Antwort

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Pornograph
von Pornograph
von Vlad
von Vlad
von Pete67
von Pete67