Monsieur von Pierre Guillaume
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     119 BewertungenBewertungenBewertungen
Monsieur ist ein beliebtes Parfum von Pierre Guillaume für Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist holzig-rauchig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Pierre Guillaume

Duftnoten

Patchouli, Vetiver, Zeder, Sandelholz, Pappel-Absolue, Eichenmoos-Absolue, Weihrauch-Absolue, Papyrus-Absolue

Bewertungen

Duft

8.1 (119 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.9 (91 Bewertungen)

Sillage

7.2 (95 Bewertungen)

Flakon

7.4 (93 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 20.07.2019

Wissenswertes

Der Duft ist Teil der Kollektion "Huitième Art", welche 2018 in "Collection Noire" umbenannt wurde.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 8.0 9.5/10
Minigolf

1113 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Spannende Sache, Dieser Waldspaziergang...oder: ooooh, ich liebe es...
....abends oder früfmorgends durch den noch regenfeuchten Wald zu streifen, die Düfte nach Erde und Moos, Blättern und Holz einzuatmen, und den Alltag (oh, was ist das eigentlich...?) vor mir, oder hinter mir zu lassen und einfach zu schwelgen. Und dieser Duft schafft es, immer neue Wege zu... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.5 8.0/10
MarkusH

110 Kommentare
MarkusH
MarkusH
Hilfreicher Kommentar    8
Der Geist und die Dunkelheit....
Einsam irr ich durch die kalte Nacht, die Vernumpft und der Verstand sie schwinden, ich bin gefangen in der Dunkelheit in einer Welt aus Glas. Dunkle Wolken ziehen über mich hinweg, die von einer unbekannten Macht weit fort getragen werden und ihren Balast in form von Regen auf die Erde fallen... Weiterlesen
19 Antworten
7.5 7.5 10.0/10
Karli

27 Kommentare
Karli
Karli
Hilfreicher Kommentar    9
Edel sei der Mann, hilfreich und gut!
Ein Gentleman, mit einem zauberhaften Lächeln und Manieren die selbst der Queen Verzückung entlocken würde. Eine tiefe Verbeugung, ein angedeuteter Handkuss, ein charmantes Kompliment. Wer diesen Duft trägt sollte nicht zwingend in Turnschuhen und mit Löchern in der Jeans herumlaufen,... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 5.0 7.5 10.0/10
FLUidENTITY

247 Kommentare
FLUidENTITY
FLUidENTITY
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Flui mit dem Feuerzeug
Ja, einen solchen Duft lass ich mir extrem gut gefallen. Ab- und E-Norm die Synthese aus absolut markanter Männlichkeit und jugendlichem Leichtsinn, eine Verschmelzung, wie ich sie nicht mal bei Acqua di Parmas Colonia Intensa Oud wieder rieche, äh, wiederfinde. Dort haben wir einen... Weiterlesen
3 Antworten
6.0/10
GoodSmeller

133 Kommentare
GoodSmeller
GoodSmeller
5
Der erste Duft der mich die magischen Worte sagen ließ...
Und zwar nicht ich liebe dich, sondern den Satz der für einen Parfumliebhaber die höchste Wertung bedeutet: "das ist das Beste was ich je gerochen habe". Unmittelbar nachdem ich an einem Teststreifen in Abständen von ein paar Sekunden dreimal roch und kurz inne hielt, kam mir dieser... Weiterlesen
2 Antworten
8.0/10
noirceur

19 Kommentare
noirceur
noirceur
Hilfreicher Kommentar    4
Terre d'H...uitième Art
Hermès' "Terre d'Hermès" kann wohl bedenkenlos als einer der besten Mainstream-Düfte* der letzten Jahre* bezeichnet werden. Wie der Name bereits suggeriert, ist TdH warm erdig/holzig. Unterstützt durch einen präsenten Vetiver, abgerundet durch einen frischen... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 5.0 10.0/10
Oloroso

20 Kommentare
Oloroso
Oloroso
Erstklassiger Kommentar    12
Ultraholzig …
… nennt Pierre Guillaume seinen Monsieur und in der Tat: Das ist er! Einen Duft zu kreieren, der mehr oder minder nur aus Noten der holzigen bzw. moosig-erdigen Duftfamilie besteht, scheint nur auf den ersten Blick sehr gewagt, denn wie immer kommt es auf das richtige Verhältnis der... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 5.0 7.5 8.0/10
Unterholz

47 Kommentare
Unterholz
Unterholz
Hilfreicher Kommentar    7
Timbersports
Auf der Wiesen spritzt das Sägemehl. Wo du gucksch Flanellhemden. Kettensägen kreischen und das Brausen getunter Motoren, 30 Kilo das Stück. Hier wachsen nicht nur Bärte. In Kanada gibt’s auch viele Bäume. Balsamische Kiefer, Tanne, Ahorn… Alles, was halt so grünt. Holz Holz Holz wohin... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 10.0 6.0/10
Umkehrfilm

33 Kommentare
Umkehrfilm
Umkehrfilm
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Zu 'hart'.
Viele Düfte kenne ich von Pierre Guillaume nicht, aber die wenigen die ich kenne, mag ich eigentlich sehr gerne. Das wundervolle Querelle hat mich sogar nachhaltig begeistern können. Auf Monsieur hatte ich mich sehr gefreut, da die Pyramide so vielversprechend aussieht. Ich wurde leider etwas... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 5.0 5.0 9.0/10
Driver

9 Kommentare
Driver
Driver
Hilfreicher Kommentar    6
Das spannendere "Sycomore"
Ich konnte nicht widerstehen. Die Neugier war einfach zu groß. Also bestellte ich auf der Seite von Huitième Art ein Probenset. 11 Duftproben für 31 Euro samt Versandkosten: vertretbar. Dabei hatte ich mit Pierre Guillaume nicht die besten Erfahrungen gemacht. Zwar habe ich bis jetzt nur zwei... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

Globomanni vor 61 Tagen
Mitten im Mischwald hat jemand ein Lagerfeuer angezündet und ein kleiner Junge kokelt etwas. Trotzdem leicht süßlich zum Ausklang hin+2
6.0
8.0
7.0
6.0
Kkash vor 112 Tagen
Wow. Grün-holzig-mossig-weihrauchiger Duft. Genau mein Ding. Kommt auf die Wunschliste .+2
Flammingo vor 133 Tagen
Männlicher holziger Wald-Start, holziges geht zurück, angenehme männliche Würze bleibt, insgesamt aber zu unspektakulär und auch billig.+1
Zauber600 vor 6 Monaten
Dunkelholz + Dunkelrauch
Moos, Vetiver und Sandelholz versuchen abzumildern - es mißlingt
Vater von Dark Lord/Kilian mit Esprit
Dunkelgut!+10
9.0
7.0
8.0
9.0
7 Antworten
Stanze vor 9 Monaten
"Ultra-holzig" nennt PG diesen Duft und da stimme ich zu. Schönes Holz. Nichts Schlimmes passiert. Ab auf die Wunschliste.+4
6.0
7.0
8.0
2 Antworten
Jacko vor 10 Monaten
Kampher, ätherische Öle, holziger Weihrauch, tief verborgener Vetiver. Konzept-Nischenduft an der Grenze zur Medizin. Absolut faszinierend.+6
8.0
7.0
8.0
10.0
4 Antworten
TheScenter vor 11 Monaten
Monothematischer Holzraucher mit grün-würzigem Start und sattem, dichten Verlauf. Dunkel, unspektakulär und unaufgeregt.+2
8.0
6.0
8.0
6.5
Seymour vor 13 Monaten
Startet für mich mit lakritzigem Weihrauch und erinnert mehr und mehr an einen dunkelmoosigen Nadelwald. Tief, ruhig und schön.+6
9.0
2 Antworten
Moenti vor 14 Monaten
In den Keksteig gehört eine Prise Salz, zum Monsieur eine Spur Feminines; das wurde hier versäumt.+7
7.0
2 Antworten
Parma vor 14 Monaten
Herbwürzig-ätherischer, eher heller, aber auch konventioneller Weihrauchduft mit leichter Vetiver-Grundsüße. Gute Qualität!+3
6.0
8.0
8.0
Alöx vor 17 Monaten
Monsieur feuert kaskadenartig mit dunklem Weihrauch, dreckigem Vetiver und unheimlichem Eichenmoos auf meinen Geruchssinn. Schöner Schauder!+3
7.0
8.0
7.5
Matz112 vor 21 Monaten
Zuerst überwältigend-, später anstrengend männlich.
Erinnert mich in Herz und Basis an einen sehr hölzernen und rauchigen Jubilation XXV.+2
8.0
8.0
8.0
Troemmer vor 22 Monaten
»Klaus-Uwe, was guckst du stundenlang so deutungsschwer in den Spiegel?
Und was bitte soll das mit dem schwarzen Rollkragenpulli…?«+5
6.0
Anarlan vor 24 Monaten
Heller, menthol-artiger, kühler Weihrauch, Nadelholz, Vetiver, Harz, durch und durch grün, herb, vornehm, nur was für Draufgänger.+3
6.0
8.0
9.0
8.0
Seerose vor 2 Jahren
Wunderschön frischer Holzduft, Nadelholz, Waldboden, dennoch leicht rauchig, dunkelgrün und doch hell, eine Spur "oudig". Unisex.+7
7.0
10.0
8.5
1 Antwort
Seejungfrau vor 2 Jahren
Dunkel/erdig/geweih_raucht
hölzern/trocken_Moos
Edler Patchoulihirsch
majestätisches Geweih_
Monsieur_
es ist mir eine Ehre > sie zu tragen+10
9.0
8.0
8.5
7 Antworten
Minigolf vor 2 Jahren
Der WAld, Das Moos, mittendrin eine Kapelle. Weihrauch steigt auf. Ich wandere den grünen Weg entlang, und bin verloren in der Ewigkeit....+5
9.0
8.0
8.0
9.5
Bellemorte vor 2 Jahren
Alter Baum im tiefen Wald - Moos an den Wurzeln, feuchte Erde und in der Sonne glitzern Harzpfropfen am Stamm:
balsamisch, dunkel
erdend+1
8.0
7.0
8.0
8.5
SirLancelot vor 2 Jahren
Kühle dunkle Wälder, trockene braune Rinde,
taubenetztes grünes Moos, Humus, Gestein.
Nebel, der sich kalt auf Deine Schultern legt...+3
6.0
7.0
8.0
8.0
Terra vor 3 Jahren
Cooler Katholik! Heller Weihrauch auf knarzigen Hölzern. Wirkt sexy und männlich, aber immer gut tragbar. Gute H+S. Mag ich!+9
8.0
8.0
9.0
2 Antworten
Alle Statements anzeigen (22)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Karli
von Karli
White skin on black man
von TomLavender
Handschmeichler für einen Mann
von TomLavender
von Oloroso
von Oloroso