Elysium pour Homme 2017 Parfum

Elysium pour Homme (Parfum) von Roja Parfums
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
Platz 43 in Parfums für Herren
8.8 / 10 959 Bewertungen
Elysium pour Homme (Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Roja Parfums für Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist frisch-zitrisch. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Zitrus
Holzig
Fruchtig
Würzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
GrapefruitGrapefruit LimetteLimette ZitroneZitrone ArtemisiaArtemisia BergamotteBergamotte LavendelLavendel MoschusMoschus ThymianThymian
Herznote Herznote
Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere Grasse-JasminGrasse-Jasmin MairoseMairose ApfelApfel MaiglöckchenMaiglöckchen
Basisnote Basisnote
VetiverVetiver WacholderbeereWacholderbeere ZedernholzZedernholz AmbraAmbra BenzoeBenzoe CypriolCypriol GalbanumGalbanum MoschusMoschus rosa Pfefferrosa Pfeffer LabdanumLabdanum LederLeder VanilleVanille

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.8959 Bewertungen
Haltbarkeit
8.1904 Bewertungen
Sillage
7.6904 Bewertungen
Flakon
9.0865 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.5713 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 16.04.2024.
Variante der Duftkonzentration
Hierbei handelt es sich um eine Variante des Parfums Elysium Parfum Cologne (Eau de Parfum) von Roja Parfums, welche sich in der Duftkonzentration unterscheidet.

Rezensionen

30 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
9.5
Duft
Gms400

11 Rezensionen
Gms400
Gms400
Top Rezension 49  
parfum vs cologne
ich glaube es geht darum was man möchte. gut riechen tut man mit beiden und das umfeld wird in der ersten stunde keinen unterschied bemerken. danach ist das parfum besser wahrnehmbar aber da könnte man ja zur not das cologne nachsprühen. also sprich auf distanz kein großer unterschied. ich gehöre aber zu denen, die sich auch immer ein wenig auf den handrücken sprühen, damit ich immer wieder daran riechen kann und mich am duft erfreue. und hautnah gibt es einfach gewaltige unterschiede. zugegeben ich kann nur 6-7 der über 20 düfte rausriechen aber was selbst ein laie wie ich herausriechen kann sind punkte wie tiefgang, balance, verlauf etc. in all diesen punkten sehe ich klar das parfum vorne. selbstverständlich riecht das cologne frischer aber wie gesagt dabei hört der unterschied nicht auf. vielleicht kann man das ganze sehr gut mit einer mechanischen uhr vergleichen: die eine hat eine einfache datum anzeige und die andere einen ewigen kalender. das datum ablesen kann man bei beiden (sprich gut riechen). aber wenn man sich für die kunst dahinter interessiert, wenn man komplexität faszinierend findet dann muss man nur ein mal durch den glasboden schauen und einem geht beim ewigen kalender das herz auf. so finde ich es auch bei diesen beiden. und auch bei diesen beiden ist einfach der preisunterschied recht hoch. aber letztlich geht es darum was man möchte. ich kann verstehen, wenn man so viel geld nicht für ein parfum ausgeben will. ich würde mir aber ehrlich gesagt trotzdem dann lieber eine kleinere abfüllung von der parfum version holen und einfach nur eine winzige menge auf den handrücken sprühen. klar das umfeld nimmt dann kaum was davon war - aber das schöne gefühl für einen selbst kann man sogar mit diesem kleinen tropfen immer haben.
7 Antworten
7
Preis
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Eliassport

43 Rezensionen
Eliassport
Eliassport
Top Rezension 24  
Parfum-Cologne - War schön mit dir.
Roja Düfte, ein Traum nicht wahr?
Diesen Traum namens Elysium hatte ich zuletzt als Parfum-Cologne, und es war zweifelslos einer meiner Lieblingsdüfte.
Nun, leider musste er gehen, weil er mir doch etwas zu frisch bzw. gewöhnlich geworden ist - trotzdem ein toller Duft.

Nun ja, da dachte ich mir, da probier ich doch gleich mal die exklusivere Variante aus mit diesem extrem schönen Flakon.

Anfangs dachte ich mir, gleiche Noten+höhere Konzentration =gleicher Duft mit längerer Haltbarkeit und niedrigere Projektion.

Falsch gedacht!!!!!!

Zu den Duftnoten wurde schon vieles gesagt, weshalb ich da jetzt nicht viel schreiben werde, was ich allerdings schreiben will ist das die Grapefruit anfangs stark wahrzunehmen ist und sie von vielen anderen Noten wunderbar umschmeichelt wird.
Bzw. der Duft verliert ab der Herznote etwas seine Frische und bekommt dafür mehr Würze und Blumigkeit, wofür vor allem die Jasmin und das Maiglöckchen verantwortlich sind. Naja, aber im Endeffekt ist es die ganze Zeit eine sehr große Vielfalt einzelner Komponenten die mal mehr mal weniger zum Vorschein treten.

Die Noten die ich am meisten wahrnehmen kann sind:

Grapefruit
Johannesbeere
Jasmin
Maiglöckchen
Zedernholz.
Das Parfüm ist so viel ausbalancierter und feiner als das Cologne. Es hat einfach mehr Komplexität, mehr Raffinesse, mehr Intensität, mehr Niveau, es ist einfach ein Meisterwerk der Frisch-fruchtigen Düfte.
Unfassbar harmonisch!

Ab der Herznote bzw. schon paar Minuten nach dem aufsprühen wird das Parfüm deutlich runder bzw. feiner. Es verliert Frische, bekommt dafür mehr Würze und Wärme. Genau diese Wärme macht es so toll.

Das Cologne ist ein frisches Vergnügen, dass super riecht, aber nichts besonderes darstellt.

Das Parfüm hingegen, wirkt viel ausgewogener und komplexer, weshalb es hochwertiger sowie besonderer riecht als das Cologne.

Für ein absolutes Meisterwerk!
Haltbarkeit und Projektion

Die Haltbarkeit ist wirklich mit über 10 Stunden gut ausgeprägt.
Die Projektion ist deutlich wahrzunehmen, ab der 6-7 Stunde wird er hautnäher. Aber das varriert von Tag zu Tag.
Im Endeffekt - Top!

An alle Cologne Besitzer: Probiert das Parfüm!

Ich weiß, es ist viel teurer, aber für mich lohnt es sich ausgesprochen sehr wohl!

In dem Sinne

Roja Dove - Gestern, Heute und Morgen, deine Düfte sind unvergleichlich top!

Beste Grüße :-)
2 Antworten
5
Preis
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Pollita

344 Rezensionen
Pollita
Pollita
Top Rezension 42  
Zeitsprung auf Knopfdruck
Roja Dove guckt sich ganz gerne hier und da was ab. Das kennen wir. Bei den Zauberformeln von Guerlain beispielsweise holt er sich gerne mal Ideen und arbeitet diese aus. Dass er sich aber auch von einem großen Klassiker der Neunziger hat inspirieren lassen, war mir bislang neu.

Elysium pour Homme ist mal wieder so ein Hype-Duft, den ich jetzt auch endlich mal schnuppern wollte, um gackernderweise meinen Senf dazu geben zu können. Erwartet habe ich ehrlichgesagt nichts, da Rojas Kompositionen bislang meinen Geschmack nicht treffen konnten. Ich bin Ende der Siebziger Jahre geboren und damit ein Kind der Neunziger. Diese Zeit prägte bis heute meinen Duftgeschmack. So kunstvoll ich viele der Klassiker aus früheren Jahren auch empfinde; sie kicken mich nicht. Und daher konnte Meister Dove mich bislang auch nicht so wirklich abholen.

Anders bei Elysium pour Homme. Ich sprühe und sehe sofort die Discokugel über mir und bin im schummrigen Licht. Um mich herum viele vertraute Gesichter aus damaligen Zeiten. Ja, auch meine Schulklasse kommt mir in den Sinn und, drücke ich ein bisschen auf Fast Forward, eine ganz besondere Person in meinem Leben, mit der sich meine Wege allerdings erst einige Jahre später kreuzten. Der Grund: Elysium pour Homme hat für mich doch so einiges von Davidoff Cool Water in der Vintage-Version. Und damals trug diesen Duft nahezu jeder.

Freilich sind die Düfte in Nuancen anders und insbesondere die wahren Roja-Jünger sprechen ihrem Meister ja immer die Fähigkeit zu, ganz besonders komplexe Düfte zu kreieren. Bei manchen mag das so auch stimmen, aber dieser Duft bleibt für mein Gefühl relativ linear. Er startet sehr frisch, geht erstmal ein wenig ins „Blaue“ und neben den grünen Noten, die ich sehr schnell wahrnehme, kommt eine leichte Seifigkeit hinzu, die der Davidoff so nicht hatte. Vielleicht deshalb, da der Moschus hier gleich einen doppelten Einsatz feiern darf. Nach und nach entwickelt sich der Duft auf meinem Arm aber sehr ähnlich dem des Vintage-Cool-Water. Wir haben eine Jasminnote und später wird das Ganze fein balsamisch mit viel Amber und Labdanum. Ich finde das nach wie vor einfach großartig, aber ganz ehrlich, so arg innovativ ist das dann doch wieder nicht.

Wenn ich ein Mann wäre (sorry, mir steht so ein Duft einfach nicht) und hätte in den Neunzigern Cool Water abgefeiert, ich würde die 450 Euro ausgeben und hätte meinen Spaß. Ich tu das doch auch! Ich gönne mir nicht selten so richtig teure Nischendüfte, die meinen Lieblingen von früher ein wenig ähneln und die mir auf diese Weise ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Da wird schnell mal vergessen, dass ich Schwabe bin. Wer kennt das nicht?

Mr. Polly wäre stinksauer, wenn ich ihm einen so teuren Duft kaufen würde. Deshalb lass ichs. Obwohl er als junger Mann, bevor wir uns kennengelernt haben, ebenfalls für eine Weile Cool Water getragen hat.

Angst bekäme ich, hätte ich einen 15-jährigen Sohn, der jetzt unbedingt dieses wahnsinnig teure Parfum haben müsste, um in seiner Klasse nicht aus Außenseiter dazustehen.

Duften tut er trotzdem wundervoll, der Elysium pour Homme. Und wieder ein Beweis, dass die Neunziger wieder in Mode kommen.

Vielen lieben Dank an FragFreak666 für die Testmöglichkeit
36 Antworten
5
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
RobGordon

59 Rezensionen
RobGordon
RobGordon
Top Rezension 25  
Roja Dove, der Hans Zimmer unter den Parfumeuren!
Kritiker haben sich oft gefragt, inwieweit Hans Zimmer für all die Soundtracks selbst sorgen kann, die seinen Namen zeichnen. Roja Dove hat im Jahr 2017 17[!] Düfte veröffentlicht. Es würde mich auch gar nicht wundern, wenn er im Jahr 2018 18 Düfte veröffentlichte. Im Hinterkopf behaltend, dass die Konzeption eines wirklich guten Duftes schon mal 3 Jahre dauern kann, stellt sich zwangsläufig die Frage: Wie geht sich das aus?

Entweder hat er Helferleins und gibt nur noch seinen Namen für die Ergebnisse Dritter her, die seinem Rendite-Anspruch entsprechen oder aber nicht alles was in seinem Flakons glänzt ist so hochwertig wie gerne bejubelt.

Selbstverständlich sind die Optionen keine gegenseiten Ausschluss-Gründe. Es kann also problemlos beides zutreffen. Bei 50ml für 500€ lohnt es sich, wie ich finde, schon mal genauer hinzusehen. Übrigens der Film zum Soundtrack heißt mitnichten "Aventus". So viel sei schon mal vorweg verraten.

Der Film oder besser gesagt der Duft, welchen den Duft-Alchimisten hier inspiriert hat, lautet "Essence of the Park" (Profumo). Damit das nicht zu deutlich durchscheint wurde der Carthusia-Maiglöckchen-Simulations-Akkord-Corpus mehr von der ätherisch herben, dezent oktanischen Seite beleuchtet als von der ozonischen Front, wie bei der Vorlage. Hier scheint Artemisia und Thymian der Bittermacher zu sein. Auch ein Leder-Veilchen wäre hier plausibel gewesen.

Der Unterbau lässt sich aber auch durch Nennung eines beliebigen Obstkorbes nicht verleugnen. Mir erscheint Elysium als wurde "Essence of the Park" mit einer Nuance Nasengold /L gelayert. Zwei Düfte, die sich übrigens perfekt layern lassen. Einerseits, um den Nasengold mehr auf die unisex Seite zu ziehen. Oder aber im Umkehrfall den "Essence of the Park" einen Ticken männlicher erscheinen zu lassen.

Zwei Düfte die ich grundsätzlich sehr mag. Bleibt noch das Finish dieser "Duftinsel der Seeligen" einzuordnen. Ich war sehr gespannt auf das was Herr Dove als Nachtisch serviert.

Umso verblüffter war ich, als mich ein Thema umwehte, das in der Parfumo-Welt sehr verhasst erscheint. Ich weiß nicht, wie ich es freundlich umschreiben soll. Vielleicht als Bespoke-Duft für den Sultan von Ambroxan? Das Parfum bleibt lange (über mehrere Stunden) auf der ätherisch-fruchtigen Seite. Ich würde meinen er hat ein großes, ausdauerndes Herz. Aber wenn sich der Duft zur Ruhe bettet, bleibt ein Eindruck von Sauvage übrig, wie selbiger nach 10 Stunden des Tragens riecht.

Dieser Duft wird nie zur opulenten Leder-, Amber-, etc,... Bombe, wie man angesichts der Pyramide vielleicht erwarten könnte. Der Übergang von Herznote ist schleichend und für meinen Begriff unspektakulär. Neue Welten hat Herr Dove mit diesem Duft definitiv nicht beschritten, beim Preis handelt es sich wohl um eine Pionierleistung. Insgesamt aus meiner persönlichen Sicht kein schlechter Duft, vom Finish war ich etwas enttäuscht. Ebenso von der Performance. Sowohl das Cologne Parfum als auch Parfum hier haben überraschend wenig Projektion. Die Haltbarkeit ist beim Parfum etwas besser (ca 7-8 Stunden). Das Parfum erscheint gegenüber dem hauseigenen Duftkonzentrations-Flanker wie auch beim Carthusia Essence einen Tick runder.

Luca Maffei wird sich in den Allerwertesten beißen, wenn er erfährt, wie mit Teilplagiaten, wenn ordentlich eingetütet, richtig Geld gemacht wird. Mir gefällt die Vorlage nicht nur vom Preis her deutlich besser, weil gelungenere Basis.
13 Antworten
7
Preis
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9.5
Duft
Sanclassix

2 Rezensionen
Sanclassix
Sanclassix
Top Rezension 29  
Introvertiert aber komplexer als die Cum-Ex-Geschäfte
Dies ist meine erste Rezension, insofern bin ich noch etwas wackelig auf den Beinen. Für den hier rezensierten Roja gilt das allerdings nicht, ganz im Gegenteil. Auf die Frage, wie gut ein Duft riechen kann, kennt er nur eine Antwort: Ja oder besser gesagt (Ro)ja.

Als ich den Roja zum ersten Mal riechen durfte, war ich beeindruckt. Der Duftverlauf, von der zitrischen Kopfnote über die blumig-frische Herznote, hin zur leicht holzig-würzigen Basisnote, war sogar für mich als Duft-Laien wahrnehmbar. Diese Komplexität macht den Duft für mich so besonders. Ich bin zwar nicht in der Lage die einzelnen Duftnoten zu benennen aber der Begeisterung für dieses Parfum, konnte ich mich sofort anschließen.

Was den Duft bzw. alle Düfte im Grunde aber so einzigartig macht, ist doch die Assoziation, also das damit individuell verbundene Gefühl. Sobald ich den Elysium pour Homme rieche, befinde ich mich gedanklich im Urlaub, auf einem Zitrushain in Italien und genau das zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Keinem anderen Parfum geling es, meine Stimmung so zum positiven zu "manipulieren". Da stellt sich die Frage, ist das erlaubt und was kostet das überhaupt?

Häufiger wird der Preis respektive das Preis-Leistungs-Verhältnis bemängelt. Ist der Duft den aufgerufenen Preis wirklich wert? Für mich ist das Ganze eine Frage der Perspektive, die jeder nur ganz individuell für sich beantworten kann. Ich habe dies mithilfe der folgenden Fragen für mich geklärt:

- Wie oft und viel Geld gebe ich für Dinge aus, in der Hoffnung, dass ich mich dann besser fühle und wie oft gelingt das wirklich nachhaltig?
- Zahle ich nicht auch gerne ein bisschen mehr für Exklusivität?

Und zum Thema Haltbarkeit/Sillage:
- Macht nicht vielleicht gerade die Vergänglichkeit das Schöne zu etwas Besonderem?
- Werden nicht gerne die introvertierten und leisen Töne (Noten) unterschätzt?

In der Psychologie könnte man hier auch von kognitiver Dissonanzreduktion sprechen. Sei es drum. Ich habe mich entschieden, meine kleine Abfüllung durch ein ganzes Flakon zu ergänzen. Ob das positive Gefühl anhält, das wird die Zeit zeigen. Ich jedenfalls, freue mich darauf es herauszufinden!

4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

212 kurze Meinungen zum Parfum
ViolettViolett vor 3 Jahren
Um das Elysium zu erreichen, darf man nicht knausrig sein ! Dort erwartet einen hochwertige, frische, gepflegte Langeweile aus Zitrus+Holz.
17 Antworten
Konst121Konst121 vor 4 Monaten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Elysium - Insel der Seligen
Zitrushaine flächendeckend
frische Kräuter, säuerliche Früchte
im Thermalbad entspannen
Aromatische Wohltat
32 Antworten
SchoeibksrSchoeibksr vor 11 Monaten
8
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
6
Duft
Tolle Grapefruit ! Dann :
Aquatische Chlorbäder
C.Water Kräuter
saure Äpfel & Gräser
kurzlebiges Duschgel & Tränen
Für nur 450€/50ml !
30 Antworten
TherisTheris vor 8 Monaten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Schöner Grapefuitsee
Schnell austrocknet
Die Welt wird grün
Bedeckt von Moos und Kräutern
Trocken und herb
Mit minzigen Blättern
22 Antworten
YataganYatagan vor 7 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Auf der Insel der Seligen, Elysion, duftet es nach Nektar (Früchte, Zitrus) und Ambrosia (Blüten). Die Basis ist mediterran warm. Harmonie!
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

39 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Roja Parfums

Elysium Parfum Cologne (Eau de Parfum) von Roja Parfums Amber Aoud (Parfum) von Roja Parfums Enigma pour Homme / Creation-E pour Homme (Parfum) von Roja Parfums Isola Blu (Parfum) / Oligarch (Parfum) von Roja Parfums A Midsummer Dream von Roja Parfums Enigma pour Homme / Creation-E pour Homme (Eau de Parfum) von Roja Parfums Burlington 1819 von Roja Parfums Diaghilev (Parfum) von Roja Parfums Oceania von Roja Parfums Oligarch (Eau de Parfum) von Roja Parfums Sweetie Aoud von Roja Parfums Manhattan (Eau de Parfum) von Roja Parfums Parfum de la Nuit 3 von Roja Parfums Aoud von Roja Parfums United Arab Emirates von Roja Parfums Amber Aoud Absolue Précieux von Roja Parfums NüWa (2015) von Roja Parfums Reckless pour Homme (Parfum) von Roja Parfums Vetiver (Parfum) von Roja Parfums Fetish pour Homme (Parfum) von Roja Parfums