Treasure Collection

Peregrina 2019

Peregrina von Thameen
Flakondesign Thierry de Baschmakoff
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.1 / 10 231 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Thameen für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2019. Der Duft ist blumig-süß. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Pudrig
Würzig
Cremig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
Damaszener-RoseDamaszener-Rose MaiglöckchenMaiglöckchen GardenieGardenie JasminJasmin
Herznote Herznote
KaramellKaramell VanilleVanille MyrrheMyrrhe Ylang-YlangYlang-Ylang
Basisnote Basisnote
PuderPuder weißer Moschusweißer Moschus AmberAmber
Videos
Bewertungen
Duft
8.1231 Bewertungen
Haltbarkeit
8.1200 Bewertungen
Sillage
7.7200 Bewertungen
Flakon
8.0196 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.5152 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 15.05.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Treasure Collection”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Delina Exclusif von Parfums de Marly
Delina Exclusif
Mon Parfum Cristal von M. Micallef
Mon Parfum Cristal
Lettre de Pushkar (Eau de Parfum) von Ella K Parfums
Lettre de Pushkar Eau de Parfum
Sweet Diamond Pink Pepper | 25 von Kayali
Sweet Diamond Pink Pepper | 25
La Nuit Trésor L'Eau de Parfum von Lancôme
La Nuit Trésor L'Eau de Parfum
Hazy Rose von Ramón Monegal
Hazy Rose

Rezensionen

8 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Preis
4
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Tanith

37 Rezensionen
Tanith
Tanith
Top Rezension 23  
In Einzelteile zerlegt
Heute fühle ich mich kreativ unbeflügelt, der Kuss der Muse blieb leider aus. Weil ich Peregrina aber trotzdem gern eine eigene Rezension widmen würde, versuche ich es Mal mit mehr Informationsgehalt als literarischen Anspruch.
Das passt eigentlich auch ganz gut - ich neige eh dazu, alles genaustens zu analysieren, interpretieren, sezieren und auseinanderzunehmen.

Im Privatleben: eher schlecht.
Im Studium: schon etwas hilfreicher
Hier? Wir werden sehen!

Ganz systematisch gehe ich einfach Mal alle Duftnoten durch und vergleiche sie bestmöglich mit Referenzdüften, falls (mir) möglich.

Kopfnote
Die Kopfnote von Peregrina startet direkt sehr blumig süß. Die Rose ist unverkennbar, hat eine gewisse Frische und erinnert mich tatsächlich etwas an die Rose in Oud Satin Mood Eau de Parfum - aber wirklich nur an die Rose! Ansonsten unterscheiden sich beide Düfte grundlegend. Diese strahlende, nicht-zuckrig-süße Blumigkeit, die jene anspricht, die es süßer mögen, aber niemanden verschreckt, der zuckrig nicht mag. Die anderen Weißblüher kann ich höchstens schemenhaft erkennen, sie sorgen für einen gewissen Vintage Vibe, meinen Finger drauflegen kann ich allerdings nicht.

Herznote
Bis Peregrina zur Herznote übergeht, verstreicht einige Zeit. An mir hält die Kopfnote wirklich erstaunlich lag, oder aber der Übergang ist so fließend, dass ich es kaum bemerke. Hauptakteure sind hier eindeutig Ylang Ylang und eine helle Myrrhe, die zusammen mit der bereits beschriebenen Rose ein Trio bilden. Dabei empfinde ich den Duft keinesfalls als rauchig, selbst Delina Exclusif mutet an mir rauchiger an (und dabei ist sie es kaum). Der Ylang Ylang sorgt für eine gewisse "Sonnigkeit" und Dicke, die später durch die Basis wieder aufgefächert wird. Der Karamell weckt kurzweilig zuckrige Assoziationen, die, gemeinsam mit dem Ylang Ylang etwas an Ylang in Gold Eau de Parfum erinnern. Ein bisschen prickelt es hier in der Nase, irgendwie ist die Herznote etwas wild - ob gut oder schlecht, das entscheidet man besser selbst. Ich mag dieses "aufgeregte" und die Verspieltheit.

Basis
In der Basis wird Peregrina schließlich wieder etwas luftiger. Der Puder verhindert, dass der Duft ins cremig-blumige verläuft (wie etwa Delina Exclusif ) und der Amber macht ihn dunkler, schwerer und Abend-tauglicher. Zur Herznote hätte ich Peregrina noch ganz klar dem Frühling und Tag zugeordnet - hier schafft sie den Spagat in den kühleren, dunkleren Herbstabend.

Alles in allem mag ich diese Neuentdeckung wirklich sehr gerne!
Sie reiht sich ein in mein aktuelles Beuteschema der süß-rosigen Düfte, schlägt aber gleichzeitig die Brücke zu etwas mehr Tiefe und sexyness. Durch den Ylang Ylang wird sie gar etwas exotisch und selbst an einem lauen Sommerabend tragbar - am besten zu einem netten Date ;-)
Das alles bei solider Haltbarkeit und einer raumgreifenden Duftaura - Wunschkandidat!
2 Antworten
6
Preis
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Milovely

6 Rezensionen
Milovely
Milovely
Hilfreiche Rezension 9  
Versuch der 2te!
Nachdem ich den ersten Test von Peregrina alles andere als begeistert war, den Duft völlig als muffig und eklig abgestempelt hatte. Konnte ich dank einer tollen Parfuma hier (Danke nochmal!️) ihn erneut testen. Oder sollte ich sagen sie?

Anscheinend war meine erste Probe irgendwie nicht gut oder alt. Aber die 2te, ja die war alles andere!

Peregrina ist edler Rosentee, dazu mit Honig gesüßt und Karamellbonbons sind dazu gestellt.

Es bleibt süßlich aber hautnah, sodass der Duft nicht penetrant wird oder gar Kopfschmerz verursacht. Wundervoll für ein Date oder einen besonderen Tag/ Abend. Ich würde auch sagen sie ist sehr außergewöhnlich und etwas was man nicht an jeder Ecke riechen kann.

Es tut mir leid, Peregrina, hoffentlich verzeihst du mir!
7 Antworten
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
PennyPearl

108 Rezensionen
PennyPearl
PennyPearl
Hilfreiche Rezension 10  
Die schöne Mademoiselle bei einem Date im teuersten Restaurant der Stadt
Einen Kranz aus süß-dunklen Rosen und Blüten, sowie Myrrhe trägt die Aristokratin auf dem gepflegten, frisierten Haar; schwere Wolken verteilen süßes Puder wie Champagner-Fontänen; Sommergewitter.
Das war der erste Eindruck.

Ein honigsüß würziger floraler Auftakt ohne Seifigkeit empfängt mich bei jedem Testen der Peregrina, der Duft hat direkt etwas Opulentes an sich, er versprüht keinen Vibe von frühlingshafter Leichtigkeit, ist jedoch auch nicht zu schwer.
An mancher Stelle, wenn die Rose aufblitzt, erinnert er mich etwas an Woman in Gold Perfume ohne den mich störenden Patchouli, den ich in Kombination mit Rosen nie mag, im weiteren Verlauf bekommt er eine Idee von Roses Vanille Eau de Parfum ohne die zuckrige Künstlichkeit. Der Duft ist für mich vornehmlich subtil- würzig und aromatisch- süß und kein typischer Florale und vor allem kein reiner Rosenduft. Die Myrrhe löst bei mir häufig Assoziationen von Heu aus, irgendwie "geröstet" (als ich Vanitas trug, vornehmlich Myrrhe+Vanille, äußerte meine Kollegin, es würde nach Popcorn riechen); so auch hier, aufgrund des Karamells auch ziemlich süß. In Vanitas z.B. kommt mir die Myrrhe brachialer und stärker vor, hier für mein Empfinden ist die Myrrhe-Note jedoch gut ausbalanciert.

Mir gefällt der pudrige Verlauf sehr gut, auch wenn ich es überraschend schwer finde, den kompletten Duft/ einzelne Noten zu analysieren; manchmal rieche ich eine Rose, manchmal nicht; etwas Florales ist im Hintergrund zu erriechen, vordergründig ist da aber das süß- leicht würzige mit den Pudernoten.
Feminin, elegant, weich und sinnlich; diese Attribute fallen mir zu dem Duft ein.
Aufgrund des relativen starken Hypes um den Duft, scheint er in den wenigen Shops, die ihn führen, auch gerade ausverkauft zu sein.

Nachtrag: überlege jedes Mal, an welches Parfum er mich im drydown erinnert, doch ich kam in den letzten Tagen nicht drauf, bis es mir nun ad hoc einfiel: an I Love New York for Her , der längst eingestellt ist! Aber tatsächlich hat er für mich dezente Vibes von dem in der Basis. Mag ich!

2. Nachtrag: Manchmal finde ich die Süße im Mittelteil etwas stechend-unruhig; ich schwanke zwischen Wunschkandidat und "ach, nö, doch nicht!"
2 Antworten
7
Preis
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Connie

288 Rezensionen
Connie
Connie
9  
Die große Erwachsene Schwester von Delina Exclusif… Ich sehe nur Rosa…
Der Duft war leider ein Blindbuy Ich kaufe sonst niemals Düfte blind aber es gab doofe Gründe dafür. Ich hätte einen Gutschein für diese eine Parfümerie geschenkt bekommen, wo Ich sonst eigentlich immer viele von meine geliebte Düfte finden kann. Der Duft den Ich haben wollte war natürlich nicht lieferbar und auch andere von meine Favoriten waren nicht zu bekommen. Toll, ganz toll️ Gut, was macht Connie dann, wenn sie unbedingt ihren Gutschein einlösen möchte und keine von ihren Favorit Parfums lieferbar sind, sie sucht sich in ihre Verzweiflung einen Duft aus, der über den Medien und YouTube als „ amazing, breathtaking, unwiderstehlich und und und betitelt wird. Der Duft, der wirklich sehr sehr schön feminin, warm und wirklich qualitativ super ist und auch wirklich umwerfend riecht, ist leider nicht meins, ganz und gar nicht..Der passt gar nicht zu mir..Ich habe sowie so Schwierigkeiten mit Rose. Rose kann aber auch sehr gut funktionieren für mich aber nur wenn es eine sehr würzige Rose ist und nicht eine von diesen pudrigen, hyper femininen Rosen, wie es im Fall Peregrina ist..

Der Duft hat eine große Ähnlichkeit mit Delina Exclusif , nur in eine gedämpfte, weichere und ein bisschen rauchigere Ausführung. Die Damaszener Rose dominiert sehr und macht den Duft für mich hyper feminin und ein bisschen pudrig. Ich sehe nur die Farbe Rosa.. Im drydown rieche Ich einfach fast nur Delina Exclusif mit einen Hauch mehr Würze, Wärme und Rauch durch Myrrhe und Amber. Vanille macht den Duft runder und süßlicher und zum Glück weniger laut und quietschig als Delina Exclusif , sonst ist die Ähnlichkeit groß.

Wer die Delina Reihe feiert und einen flanker sucht, der Erwachsener, rauchiger aber auch weicher und wärmer wirkt, wird Peregrina lieben. Wer die ganzen Delinas nicht leiden kann, so wie Ich, wird Peregrina höchst wahrscheinlich nicht mögen.

Haltbarkeit ist an meiner Haut gut, sillage mittelmäßig. Das manche YouTuber den Duft als raumfüllend bezeichnen, kann Ich beim besten Willen nicht verstehen.‍️ Für mich ist der was das angeht mittelmäßig bis gut. Flakon sehr hochwertig..
8 Antworten
6
Preis
5
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
DonnaV

66 Rezensionen
DonnaV
DonnaV
Hilfreiche Rezension 8  
Ein weiblicher Duft
Für mich das ist ein weiblicher und sehr sexy Duft. Er ist eher für den Herbst, Winter und Somerabend, ins Restaurant oder auf ein Date. Ich finde ihn ein bisschen zu viel für das Büro. Auf meiner Haut riecht er nach Karamell, Vanille und Amber. Die Rose ist auch präsent aber nicht als solo Blume, sondern in einem Strauß mit anderen Blumen. Der Duft ist wirklich auffällig, er füllt den ganzen Raum und hält sehr lange. Er ist orientalisch aber mit einem europäischen Twist. Alles sehr harmonisch und schön, er würde mir noch mehr gefallen mit weniger Myrrhe.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

81 kurze Meinungen zum Parfum
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 2 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Peregrina ist ne parfümige Rose
die mit Karamell überzogen ins Puderfass fällt ;)
Amber sorgt für Wärme während
Moschus auflockert ;)
Nett!
23 Antworten
CoraKirschCoraKirsch vor 1 Jahr
3.5
Duft
Alte Welt im staubigen Pelz
Verwöhnte Grande Dame
Dreht die Rose in der Hand
Patchouli-umwölkt, no doubt
Gelangweilt
Keine Sympathieträgerin
22 Antworten
Schnüffel27Schnüffel27 vor 2 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
würzige Rose mit deutlich Amber und Moschus. Vanille u. Karamell geben die Süße.Keine rosa mädchenhafte Rose, eher schwer-dunkelrot-mystisch
10 Antworten
MaracuyamMaracuyam vor 2 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
die Liebe über die man nie hinwegkommt. wunderschöne Rose mit leichten Puder & Karamell Anklängen, sehr hochwertig, feminin, Komplimente!
3 Antworten
SinioerkelSinioerkel vor 2 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Die ersten Minuten tatsächlich interessant, dann Noir de Noir von TF in etwas gourmandiger ohne Oud dafür mit leichter Räucherstäbchennote.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

12 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Thameen

Carved Oud (Extrait de Parfum) von Thameen Green Pearl von Thameen The Hope von Thameen Regent Leather von Thameen The Cora (Extrait de Parfum) von Thameen Amber Room (Extrait de Parfum) von Thameen Blue Heart (Extrait de Parfum) von Thameen Noorolain Taif von Thameen Royal Sapphire von Thameen Cullinan Diamond von Thameen Patiala von Thameen Rivière (Extrait de Parfum) von Thameen Sceptre von Thameen Sparkling Opal von Thameen Peacock Throne (Extrait de Parfum) von Thameen Diadem von Thameen Fanfare von Thameen Imperial Crown von Thameen Moon of Baroda von Thameen Bravi von Thameen