Rive Gauche 2003

Version von 2003
Rive Gauche (2003) von Yves Saint Laurent
Angebote
Suchen bei
Angebote
8.1 / 10     107 BewertungenBewertungenBewertungen
Rive Gauche (2003) ist ein beliebtes Parfum von Yves Saint Laurent für Damen und erschien im Jahr 2003. Der Duft ist chypre-artig-blumig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von L'Oréal vermarktet.
Aussprache
Suchen bei

Parfümeur

Daniela Andrier

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAldehyde, Geißblatt, grüne Noten, Pfirsich, Bergamotte, Zitrone
Herznote HerznoteMagnolie, Iris, Gardenie, Jasmin, Ylang-Ylang, Maiglöckchen, Rose, Rosengeranie
Basisnote BasisnoteSandelholz, Tonkabohne, Ambra, tahitianisches Vetiver, Moschus, Eichenmoos

Bewertungen

Duft

8.1 (107 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.2 (86 Bewertungen)

Sillage

8.0 (89 Bewertungen)

Flakon

8.0 (93 Bewertungen)
Eingetragen von Seren, letzte Aktualisierung am 15.11.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.5
Duft
10
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
DieNase

168 Kommentare
DieNase
DieNase
Top Kommentar    12  
Zeitlupe
In Zeitlupe verläuft dieser Duft. Über Stunden dauert die Phase langsam abnehmender Seifigkeit der Aldehyde gepaart mit einer unbestimmten fruchtigen Blumigkeit, die Rose vermutlich. Die fruchtige Rose wird in weiteren Verlauf saftig, Vetiver, genauer gesagt Vetiverylacetat pusht diese Rose nach... Weiterlesen
6 Antworten
10
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Toppine

7 Kommentare
Toppine
Toppine
Top Kommentar    23  
Zurück in die Zukunft Teil II
Das alte Rive Gauche war früher mein erstes Parfüm und hat es geschafft, mich für Jahre von allen weiteren Duftversuchen fernzuhalten. Bis heute komme ich mit älteren Parfüms und Klassikern nicht zurecht. Das erste Sprüherlebnis überwältigte mich mit scharfen, stechenden und gemeinen,... Weiterlesen
20 Antworten
9.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Rossana

10 Kommentare
Rossana
Rossana
Wenig hilfreicher Kommentar    2  
Es war in den 70ern
als ich den Duft entdeckte. Ein Klassiker, wie sein Name. Die typische Farbkombination des Flakons sind ein Markenzeichen von YSL. Das Parfum eröffnet sich pudrig und cremig dennoch dezent und umgibt die Dame mit einer Aura der Eleganz. Das Flakon verleiht einem Bad zusätzlichen Charme. Ein Muss.
9.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Seyda

14 Kommentare
Seyda
Seyda
Sehr hilfreicher Kommentar    13  
Rive Gauche
ist für mich: -sauber -weich -etwas süßlich -edel -nicht aufdringlich -der verlorene Puderhauch Er beginnt sehr sauber fast schon cremig und erinnert mich sogar etwas an Nivea :-D Dieser Eindruck bleibt bei mir ca.20 Minuten bestehen, bis sich die schönste weiche Pudernote zeigt. Ich habe... Weiterlesen
6 Antworten
10
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Doctorsdyery

2 Kommentare
Doctorsdyery
Doctorsdyery
Top Kommentar    37  
Anders als alle anderen...
Ein Hauch schwarzer Spitze blitzt unter dem Blazer mit Schulterpolstern hervor. Sie trägt einen Hosenanzug, hat ihren Bob mit Gel gebändigt und roten Lippenstift aufgelegt. Tagsüber hält sie die Fäden in der Hand. Frauen können alles sein. Chefärztin, Chefin eines Konzernes, Künstlerin.... Weiterlesen
14 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Schwälbchen

21 Kommentare
Schwälbchen
Schwälbchen
Top Kommentar    10  
Weniger ist mehr
Wenn des Tages Fülle und Geschäftigkeit das Mass des Erträglichen ausschöpfen, zieht es mich zu Rive Gauche. Kein lauter Duft, der kreischend um Aufmerksamkeit buhlt, sondern ein Schmeichler, der mit Understatement zu gefallen weiß. Der kräftig aldehydige Start lässt Parallelen zu Chanel No... Weiterlesen
1 Antworten
9
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Milou

6 Kommentare
Milou
Milou
Top Kommentar    21  
Zeitlose Coolness
Kennt Ihr den Spruch: "Wann wurde eigentlich aus Sex, Drugs and Rock 'n Roll Veganismus, Laktose-Intolleranz und Helene Fischer?" Dieses Statement spricht mir aus dem Herzen. Ich teste gerade die neue Version von Rive Gauche, rauche dabei eine Zigarette und fühle mich zurück versetzt... Weiterlesen
6 Antworten
10
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Layou

5 Kommentare
Layou
Layou
Sehr hilfreicher Kommentar    9  
Très classe...
Wie schon der Name dieses Duftes für Paris und das linke Ufer der Seine steht, für die Quartiers der Bohémiens und Intellektuellen, so hat er für mich immer etwas sehr französisches gehabt. Wenn meine Freundin mich vor der Vorlesung an der Uni in Aix en Provence mit 2 Küsschen begrüßte,... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

GoldGold vor 13 Tagen
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Gut, dass der nicht von jederfrau/mann gemocht wird. Der braucht eine starke Persönlichkeit, denn er hat umwerfenden Charakter u. Stil.
14 Antworten
TiBeTiBe vor 1 Monat
7.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
der Start ist altbacken mit zuviel Aldehyd und Zitrus; danach wirds pudrig warm und blumig und sogar ein bisschen süß; Liebhaberstück
AnarlanAnarlan vor 2 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Die bitteren Tränen der Petra von Kant: Erst knallt die Aldehydpeitsche, dann kommt mit kühlen Blüten, Moos und Puder die späte Reue.
6 Antworten
SternanisSternanis vor 3 Monaten
7.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Blumig-pudrig und sehr klassisch. Französisch, elegant, sauber, professionell und kalt. Mir etwas zu leblos. Gut gemacht, aber nicht meins.
1 Antwort
SabinscheSabinsche vor 6 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Anfangs zickig und etwas altbacken, dann wird man mit einem warmen Puderduft belohnt. Man fühlt sich geborgen. Nichts für Jüngere.
2 Antworten
HasiHasi vor 7 Monaten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
ein Angstbeisser! Anfangs grauenhaft kratzbürstig und unfreundlich (kratzig + moosig), wird er zusehends zutraulicher und reicht Blümchen.
4 Antworten
NikEyNikEy vor 7 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Kühler Sommermorgen. Weiße Leinenwäsche flattert im Wind.
Seifiger Aldehydstart. Sauber-grün-rosiger Chypre mit zartherben Akzenten. Unisex.
4 Antworten
KovexKovex vor 9 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Ein verführerisch-kühler, dennoch harmonisch weicher Chypre mit seifigen und klassischen Anleihen, die nichts von ihrem Reiz verloren haben.
6 Antworten
LillieLillie vor 10 Monaten
Rive Gauche - Paris im Flacon. Elegant, bohémien, lässig und chic, Statement! DER zeitlose Klassiker, auf dass es niemals eingestellt werde!
OmaraOmara vor 11 Monaten
Zeitreise in die 1980er. Hat durch Reformulation nichts von seiner Faszination verloren. Eigenwillig, kühl und doch verführerisch.
Alle Statements anzeigen (22)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Rivegauche
von Rivegauche
von Smitty
von Smitty

Beliebt Yves Saint Laurent

La Nuit de L'Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Opium pour Homme (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Manifesto L'Elixir von Yves Saint Laurent Manifesto Le Parfum von Yves Saint Laurent Opium (Secret de Parfum) von Yves Saint Laurent Le Vestiaire - Tuxedo von Yves Saint Laurent M7 (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent M7 Oud Absolu von Yves Saint Laurent Opium pour Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent L'Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Rive Gauche pour Homme (2011) von Yves Saint Laurent Rive Gauche pour Homme (2003) (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Y (1964) (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Le Vestiaire - Velours von Yves Saint Laurent Opium (1977) (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Nu (2001) (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent La Nuit de L'Homme Frozen Cologne von Yves Saint Laurent Opium (1977) (Parfum) von Yves Saint Laurent L'Homme Ultime von Yves Saint Laurent La Nuit de L'Homme Le Parfum von Yves Saint Laurent