Calèche (1961)Eau de Toilette

7.8 / 10     209 BewertungenBewertungenBewertungen
Calèche (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Hermès für Damen und erschien im Jahr 1961. Der Duft ist blumig-chypre-artig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Kutsche”.

Parfümeur

Guy Robert

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAldehyde, Bergamotte, Mandarine, Neroli, Orangenblüte, Zitrone, Zypresse
Herznote HerznoteGardenie, Iris, Jasmin, Maiglöckchen, Rose, Ylang-Ylang
Basisnote BasisnoteAmber, Eichenmoos, Moschus, Sandelholz, Tonkabohne, Vetiver, Zeder

Bewertungen

Duft

7.8 (209 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.8 (139 Bewertungen)

Sillage

7.0 (142 Bewertungen)

Flakon

8.0 (154 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 19.02.2020.

Wissenswertes

Laut unseren Informationen wurde Calèche 1992 reformuliert.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 7.0 8.0 8.0/10
Rosaviola

152 Kommentare
Rosaviola
Rosaviola
Hilfreicher Kommentar    10
Strenge Kutsche mit Ledersitzen
Caleche von Hermes ist ein Chypre alter Schule. Dass er den frühen Sechzigerjahren entsprungen ist, merkt man ihn an. Es dauerte eine ganze Zeit lang, bis ich seine Vorzüge kennenlernen konnte: mein erster Flakon, ein Parfum de Toilette war leider gekippt. Die Aldehyde waren im gekippten Zustand... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 6.0 6.0 8.0/10
SereqHetit

22 Kommentare
SereqHetit
SereqHetit
Erstklassiger Kommentar    13
Es war einer dieser milden Tage im späten September,
wenn in dieser verdammten Stadt das Leben nach dem heißen Sommer etwas innehält. Man könnte auch sagen, es fällt ins Koma. Ich saß schon seit Stunden in meinem Büro und starrte auf das Telefon. Es weigerte sich zu klingeln, das machte es immer so, es klingelte nur, wenn ich gerade dringend... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 6.0 7.0 7.5/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    54
Was für ein Oma-Duft!
Vor kurzem stand ich in der Opernpause auf der Terrasse neben einer Frau. Sie mag um die sechzig gewesen sein - und sie war mit einem Mann dort in der Oper, der erkennbar nicht 'ihr Mann' war, sondern eine Verabredung, neudeutsch: 'ein Date'. Es war eine attraktive Frau (er übrigens auch:... Weiterlesen
12 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
Minigolf

1182 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Erinnerungen an eine vergangene Zeit
Ich hatte vor einiger Zeit das Glück, bei Douglas einen 50 ml Flakon "Caleche" zum halben Preis zu bekommen, weil die Filiale es aus ihrem Sortiment entfernte (seltsamerweise ist es jetzt wieder im Programm, nur in einer anderen Aufmachung, auch mit re- reformuliertem Inhalt???)... Weiterlesen
1 Antworten
8.0/10
pudelbonzo

2028 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    13
Antoine - lass er die Kutsche vorfahren...
... möchte ich gebieterisch ausrufen, denn ich fühle mich vornehm wie eine Edeldame - nach nur einem Sprüh Caleche. In Ermangelung eines servilen Antoines und einer prächtigen Kalesche müsste ich mich mit: Lutz, fahr mal den Benz vor! begnügen - aber mein lieber Gatte würde mich nur groß... Weiterlesen
4 Antworten
8.0/10
Aorta

18 Kommentare
Aorta
Aorta
Hilfreicher Kommentar    8
Die Bosserin
Prolog „Na, junges Fräulein, sag' mal, wer ist denn bei euch zuhause der Chef?“ _ Der Frau, die diesen Duft trägt, macht man so schnell nichts vor. Iron fists in velvet gloves. Hard to please. Nicht selten unerbittlich gegenüber (signifikanten) Anderen, wie auch gegen sich selbst.... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 10.0 10.0 4.0/10
JimKnopf

26 Kommentare
JimKnopf
JimKnopf
11
Gönnt Euch doch etwas Schöneres, liebe Frauen
Ich habe keine ausführliche Rezension von Calèche vor, aber möchte mal eine Männerstimme in den Raum werfen, weil ich gerade den Duft an meiner Liebsten erlebe. Meine Reaktion, als ich Calèche das erste Mal roch, war: "Das riecht ja nach meiner Oma." Sie hatte wirklich dieses oder... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 5.0 5.0 5.0/10
Samtkleid

67 Kommentare
Samtkleid
Samtkleid
2
Soll ich oder soll ich nicht -Caleche ?
Tja, diese Frage hat mich eine Zeitlang beschäftigt, bevor ich "Caleche" getestet habe.Ich war verunsichert, ob ich mich an die "alten" Blumigen herantrauen sollte oder nicht. Letzte Woche habe ich es dann gewagt in der Parfümerie und mir eine Abfüllung gekauft. Sehr... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.0/10
Matylda

24 Kommentare
Matylda
Matylda
3
Duft meiner Kindheit
Das alte Haus….. …mitten in einem großen Garten, der seine Geheimnisse nicht preisgibt, voll von den Schatten und Bäumen, die in der Nacht flüstern können…. …wo auch die Leuchtkäfer wunderschön tanzen…. wo die Sterne unheimlich nah sind… ..wo tagsüber eine pralle Sonne kaum... Weiterlesen
Naoki

5 Kommentare
Naoki
Naoki
5
Mein Liebling ist leider nicht mehr der Alte
Vor ein paar Jahren kaufte ich mir eine neue Flasche Caleche und musste feststellen, das es von einer Flasche zur anderen plötzlich anders roch. Falls sich mein Geruchssinn nicht dramatisch verändert hat, muss sich was an der Rezeptur geändert haben. Plötzlich ist etwas Störendes dabei, es... Weiterlesen
2 Antworten
9.0/10
Hemiole

3 Kommentare
Hemiole
Hemiole
5
Ooohh, wie die Schmuckschatulle meiner Mutter
Kennt Ihr das auch, wenn man ein vorher noch unbekanntes Prafum in die Nase bekommt und sofort an bestimmte Dinge erinnert werdet? So erging es mir mit Caleche von Hermes. Der Duft der wunderschönen Mischung aus Jasmin, Neroli, weiteren Blüten und weichen Hölzern, der irgendwie metallisch... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Sehr hilfreicher Kommentar    26
Ihre letzte Fahrt mit der elterlichen Kalesche
Wir schreiben das Jahr 1889. Es ist Sommer, früh am Morgen, gerade erst hat das Licht den herrschaftlichen Landsitz aus dem Dunkel geholt, Nebelschwaden ziehen noch über die grünen Flächen. Still ist es um 5.00 Uhr morgens als Sie aus der Tür des elterlichen Hauses tritt. Die Katzen kehren... Weiterlesen
13 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Chypienne

71 Kommentare
Chypienne
Chypienne
Erstklassiger Kommentar   
Ausgeglichene Schönheit
Als noch ganz junge Frau bekam ich ein Fläschchen Caleche Parfüm geschenkt. Ich mochte es damals sehr gerne, trug es aber nur für mich, weil es mir noch zu erwachsen erschien. Wie ein Versprechen auf die Zukunft, ein Blick auf die Frau, die ich zu werden hoffte. Heute, Jahrzehnte später,... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 5.0 7.5 8.0/10
Medusa00

622 Kommentare
Medusa00
Medusa00
Hilfreicher Kommentar    24
Paris 1835
La Contessa de Romadur besteigt ihre Kalesche. Eine einspännige, offene Kutsche. Das Pferdchen hat sie Alexandre Dumas getauft, weil sie seine Romane so liebt. Sie lenkt selber, einen Kutscher braucht sie nicht. La Contessa ist eine von den widerspenstigen Damen, welche ihr Leben selbstbestimmt... Weiterlesen
15 Antworten
7.5 10.0 10.0 9.0/10
Sonnenfee

150 Kommentare
Sonnenfee
Sonnenfee
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Die Kutsche zieht immer noch...
Caleche ist einer der Klassiker, auf die ich immer wieder mal zurückkomme. So gern ich moderne Düfte mag, der zauberhafte Wirkung der Klassiker auf mich, trotz ihrer Reformulierungen, läßt einfach nicht nach. Muß fast 10 Jahre her sein, daß ich in einem Buchladen für wenig Geld einen... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Lucull

60 Kommentare
Lucull
Lucull
Sehr hilfreicher Kommentar    17
Alles kann, nichts muss
Wie bei so vielen Klassikern sticht hier nichts wirklich eindeutig hervor oder drängt sich unangenehm in den Vordergrund. Das, was moderne Nasen eventuell leicht überfordern könnte empfinde ich als charaktervoll und herausfordernd. Für einige mögen diese Klassiker altbacken riechen und... Weiterlesen
10 Antworten
10.0 9.0/10
Chrisantiss

524 Kommentare
Chrisantiss
Chrisantiss
Hilfreicher Kommentar    4
Den mag ich sehr
Kelly Caleche war gar nichts für mich. Umso mehr überraschte mich dieser schöne Duft. Caleche beginnt würzig und nur leicht zitronig. Vor allem nicht zu frisch, sondern recht warm. Kommen die Blumen dazu, wird er zart seifig, genau richtig und mit einer sanften bitteren Note, die an edle... Weiterlesen
10.0 5.0 10.0 10.0/10
Lissy

83 Kommentare
Lissy
Lissy
5
Die Vinitage Formel ist einzigartig
Verglichen mit den neuen Kutschen ist die Vinitage Formel dieses Klassikers unvergleichtlich Irgendwie sticht das edle Sandleholz hervor und wird wundervoll weich wie Kashmir wohingegen bei den refromulierten VRIANTEN ......ich zumindest einen Veränderung wahrnehme. Für die treuen... Weiterlesen

Statements

Jennytammy vor 3 Tagen
Für mich einer der schönsten Chypre-Düfte. Ich mag Chypre ab und zu gerne tragen und wenn, dann greife ich gerne zu diesem.+2
10.0
7.5
7.5
9.0
SchatzSucher vor 99 Tagen
Wunderbarer Vollblutchypre in Mattgrün. Unsüße Blüten, fein würzig abgestimmt und schön moosig-holzige Basis. Kommt sehr klassisch daher.+21
8.0
7.0
8.0
9.0
12 Antworten
Fabistinkt vor 7 Monaten
Vintage 80s: Leuchtende Kopfnote mit Aldehyden + Orangenblüte, etwas Rauch. Dann zahmer, floraler Chypre ohne Vetiver. Schöner als aktuell.+4
8.0
6.0
9.0
9.0
Yatagan vor 8 Monaten
Chypre-Klassiker, dem das Strahlende von Rive Gauche fehlt, die Orientalik von Opium völlig abgeht und der zum Tee im Salon getragen wird.+13
10.0
7.0
8.0
9.0
7 Antworten
Gold vor 11 Monaten
Schade, konnte nie mit ihm warm werden. Hat etwas Altes im negativen Sinne, obwohl Chypre, vintage etc. - strahlt nicht, wirkt nicht.+3
5.0
6.0
7.0
6.5
2 Antworten
Blödel vor 16 Monaten
Aldehyd-Bombe mit kühlen Blüten,.. erinnert mich sehr an Rive Gauche und Calandre. Mein Umfeld sagt Mottenkugeln. Ich steh' dazu.+7
1 Antwort
Heikeso vor 17 Monaten
Hui, die Seife wummert hier aber ganz schön (Vintage). Ich rieche fast nichts anderes. An der richtigen Frau sicherlich absolut fabelhaft.+6
8.0
9.0
9.0
7.5
2 Antworten
Duftpuppe vor 17 Monaten
Vintage, für mich eher altbacken. Aldehyde im Überfluss, seifig-sauber. Herbe Blüten und grünes Moos. Für Chypre-Liebhaber sicher toll. :)+6
7.0
7.0
7.0
6.5
Kajsa5 vor 18 Monaten
Die Vintageversion ist ein absoluter Traum! Feinst verwobene Blüten und zarteste Würzigkeit auf cremig hellgrünem saftigen Moos - wunderbar!+11
8.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Binilini vor 24 Monaten
Meine Nase riecht.... Seife!!! Und zwar richtig teure Seife. Interessant. Nach den süßen Düften kommt das sicher irgendwann wieder in Mode!+6
7.0
8.0
8.0
3.5
3 Antworten
Scentina vor 2 Jahren
Aldehyde und ich: Das wird in diesem Leben nix mehr- der Duft wirkt mir dadurch zu klassisch- altbacken, wie Chanel No.5.+1
6.0
7.0
7.0
5.0
Verbena vor 3 Jahren
Großartiger Chypre. Klassisch, herb, kühl. Kunstvolles Zusammenspiel edler Blüten und Hölzer. Feine Moos- und Ledernoten. Standing Ovations.+8
9.0
7.0
8.0
9.0
4 Antworten
Parfummaster vor 3 Jahren
Schönes und fruchtiges Parfum mit guter Haltbarkeit und Sillage. Riecht etwas altmodisch dank der Aldehyde. Der Flakon schaut super aus. :)+1
10.0
9.0
9.0
7.5
Blauemaus vor 3 Jahren
Die Vintageversion - ein knarziger Leder-Chypre mit Charakter. Wird mit der Zeit blumiger. Sehr speziell und def. nichts für den Alltag.+3
9.0
10.0
10.0
8.5
1 Antwort
Julia142 vor 3 Jahren
Ich gehe in eine Kirche.Der Geruch von dicken Samtvorhängen,Kerzen und alten Holzbänken liegt in der Luft.Toller Duft aber untragbar.+4
5.0
7.0
7.0
4.0
3 Antworten
Fille vor 3 Jahren
EDIT:
Wahnsinn, vor knapp ein paar Monaten war er für mich untragbar und heute einfach gepflegt seifig und edel! Toll!+3
2 Antworten
Seerose vor 4 Jahren
Altmodisch aldehydisch seifiges Chypre, vielblumig, zitrisch betont, würzig-holzig sehr aufdringlich, grün. Und wenn ich 100 werde, so eine Parfüm tragen? Ich nie!+9
7.5
7.5
6.0
4 Antworten
Gschpusi vor 4 Jahren
Oooooh, was ist das für ein toller Duft! Kuschlig, sanft, cremig, wohlfühlig.
Mit dem fui i mi wohl wia a Wollmilchsau+3
Minigolf vor 5 Jahren
Grosse Fülle an Düften, von grün über blumig bis holzig. Elegant, aber nicht "hochgestochen". Erstklassig und aus einer anderen Zeit.60ger.+7
7.5
7.5
10.0
9.0

Einordnung der Community


Diskussionen zu Calèche (Eau de Toilette)

Lakshmi in Parfum allgemein

Bilder der Community

von Zora
von Zora
von ChopIsland
von ChopIsland
von ChopIsland
von ChopIsland
Twiggy-Vintage
von Olkaolka
von DemonHead
von DemonHead
von Marta
von Marta
von TIA1971
von TIA1971
von Undsofort
von Undsofort
von Florblanca
von Florblanca
von Dimitrakoun
von Dimitrakoun
von DarkMatter
von DarkMatter
von Gold
von Gold
von Gold
von Gold
von Florblanca
von Florblanca
von Serafina
von Serafina
von Majet
von Majet
von Turandot
von Turandot
von Hasi
von Hasi
von Sweetgrass
von Sweetgrass
von Sophi
von Sophi
von Hasi
von Hasi
von Florblanca
von Florblanca
von DeGe53
von DeGe53
von Cristalle
von Cristalle
von Philosykos
von Philosykos
von Scentimental
von Scentimental
von MrFumejunkie
von MrFumejunkie
von Sherapop
von Sherapop
von Nikolina
von Nikolina
von Catyschatzi
von Catyschatzi
von Catyschatzi
von Catyschatzi
von DeGe53
von DeGe53
von Rosaviola
von Rosaviola
von Hasi
von Hasi
von Hermessenz
von Hermessenz
von EvaK
von EvaK
von Tuzzifruzzi
von Tuzzifruzzi
von PhilosHippos
von PhilosHippos
von Evita
von Evita
von Ute
von Ute
von ExUser
von ExUser
von Philosykos
von Philosykos
von Philosykos
von Philosykos

Beliebt Hermès

Terre d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès Terre d'Hermès (Parfum) von Hermès Un Jardin sur le Nil von Hermès Hermessence Ambre Narguilé von Hermès Voyage d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès Un Jardin sur le Toit von Hermès Eau des Merveilles von Hermès Hermessence Vétiver Tonka von Hermès Un Jardin en Méditerranée von Hermès Le Jardin de Monsieur Li von Hermès Bel Ami (Eau de Toilette) von Hermès Jour d'Hermès (Eau de Parfum) von Hermès Concentré d'Orange Verte von Hermès 24, Faubourg (Eau de Parfum) von Hermès Terre d'Hermès Eau Très Fraîche von Hermès L'Ambre des Merveilles von Hermès Un Jardin après la Mousson von Hermès Eau d'Orange Verte von Hermès Twilly d'Hermès von Hermès Rocabar (Eau de Toilette) von Hermès