Lyric Woman 2008 Extrait de Parfum

Lyric Woman (Extrait de Parfum) von Amouage
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.6 / 10 105 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Amouage für Damen, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist blumig-orientalisch. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wurde zuletzt von Sabco Group / Oman Perfumery vermarktet. Der Name bedeutet „Lyrik”.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Orientalisch
Würzig
Holzig
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
KardamomKardamom ZimtZimt BergamotteBergamotte IngwerIngwer
Herznote Herznote
RoseRose RosengeranieRosengeranie IrisIris Jasmin-SambacJasmin-Sambac Ylang-YlangYlang-Ylang AngelikaAngelika
Basisnote Basisnote
WeihrauchWeihrauch EichenmoosEichenmoos HölzerHölzer MoschusMoschus PatchouliPatchouli SandelholzSandelholz TonkabohneTonkabohne VanilleVanille VetiverVetiver

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.6105 Bewertungen
Haltbarkeit
8.998 Bewertungen
Sillage
7.9101 Bewertungen
Flakon
8.9110 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.028 Bewertungen
Eingetragen von Morgaina, letzte Aktualisierung am 31.03.2024.
Variante der Duftkonzentration
Hierbei handelt es sich um eine Variante des Parfums Lyric Woman (Eau de Parfum) von Amouage, welche sich in der Duftkonzentration unterscheidet.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Lyric Woman Limited Edition von Amouage
Lyric Woman Limited Edition
Lyric Woman (Eau de Parfum) von Amouage
Lyric Woman Eau de Parfum
Amber Elixir Night von Oriflame
Amber Elixir Night

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Preis
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Sirbennyone

348 Rezensionen
Sirbennyone
Sirbennyone
4  
Der beste Amouage für die (gehobene) Frau! / Orientalisch, mystisch, geheimnisvoll ein absoluter WOW Duft!
Hallo in die Runde,

heute möchte ich über ein Frauenduft reden. Über einen der besten Nischendüfte für Frauen, den es mMn gibt und über einen den hier nur sehr sehr wenige besitzen und wahrscheinlich sogar kennen..., den Lyric Woman Extrait de Parfum .

Bevor ich auf die genaue Duftbeschreibung eingehe - etwas anderes. Weswegen vergebe ich nur 9,5 Punkte, und weswegen keine 10? Eigentlich würde ich dem Duft 15 von 10 geben, aber er hat ein kleines Problem für mich und das ist seine Einsetzbarkeit (wann, wo) , weil ist so gut... , denken wir mal er hätte eine 10/10, was dem auch gerecht wäre.

Nun zur Beschreibung:

Der Duft ist einmalig, fein, edel und extrem gut abgestimmt. Fange den Orient in einer Flasche. Facettenreich! Euch begrüßt eine wunderschöne kräftige und sehr hochwertig gemachte Rose und diese bleibt erst einmal relativ präsent. Geht dann jedoch immer weiter zurück und überlässt anderen die Show, allerdings ist jene immer da (im Hintergrund), zum Glück! Denn ich liebe diese Rose sehr - ganz kurzer Exkurs von mir. Ich als Mann mag die Rose sehr, jedoch gibt es relativ selten richtig gut gemachte Düfte mit Rosen (unabhängig vom Geschlecht). Viele Düfte haben die klassische Rose - Oud Duftrichtung und locker 90% von denen arbeiten sehr stark auf synthetischen Basis und dies im Bereich von 20€ ( wie der Oud Mood Eau de Parfum ) bis knapp 200€ mit dem ( Oud Satin Mood Eau de Parfum
, jedoch das 0,0 damit zu tun, ob ein Duft gut oder schlecht gemacht ist und wie gut er ankommt. Ich nenne mal 3 Rosen Düfte (einer Marke) die ich sehr gerne mag und das ist Nefs , Mana und Favonius und dort merkt man ua. die Qualität der Rose und hier ist es nicht anders.

Die Rose ist weich, cremig, zart, samtig und spielt wie ich finde "PERFEKT" mit den anderen Noten!

Was ist hier noch merkbar?

Der unendlich schöne Weihrauch (nicht sakral), das Patchouli (nicht erdig), das cremige Sandelholz, die Rosengeranie und dann im Drydown etwas sehr dezent süßes von der Vanille und der Tonkabohne.

Für einen sehr bestimmten Anwendungsbereich zu einer passenden Jahreszeit oder Temperatur ist er einer der besten und hochwertigsten Düfte den eine Frau haben und tragen kann!

Performance:

Zum Thema Haltbarkeit - ganz elegante 16h++ und auf Kleidung wochenlang (inkl. waschen)! Und was Thema Sillage angeht schneidet er etwas schlechter ab.

Wieso?

Das Problem hier ist die extrem hohe Duftölkonzentration, welche dafür sorgt das der Duft eine wahnsinnige Haltbarkeit hat, aber allgemein hängt er relativ schwer an euch und strahlt weniger stark ab!

Zum Thema Komplimente/ Kommentare:

Ich habe dahingehend selten sowas erlebt, all das was ich jetzt sage stammt wenn aus dem Mund meiner Frau bzw. ich habe es gesehen und erlebt. Was der Duft für eine Klasse (Ausdrucksstärke) erschafft WOW und das nur wenn man den Raum betritt...

Egal ob Mann oder Frau 30 Jahre bis 70 Jahre (und mehr) sind, bisher reagierte quasi jeder mit einem "WOW, ist der schön!" , und dies egal, ob beim einkaufen, Termin bei der Bank, auf der Weihnachtsfeier...

ABER bitte bedenkt folgendes und das meine ich ERNST (meine es aber nicht böse!) . Der hat diese wahnsinnige Klasse, dieses Anmutige, dieses besondere und NIEMALS würde ich einer Frau empfehlen diesen Duft immer und überall zu nehmen. Zum einen, er verdient einen besonderen Auftritt! Und zum anderen tragt den niemals mit Jogginghose..., vertraut mir ;) .

Nun noch 1, 2 Worte zur OVP, Flakon, Sprüher, Preis.
Zur OVP kurz und knapp - Amouage typisch edel, schick, hochwertig.
Zum Flakon, er ist einer der schönsten der Flakons für die Frauen und wer was anderes behauptet..., der kann dies gerne, jedoch stimme ich dem nicht zu/ nicht mal ansatzweise zu!
Zum Sprüher, ich habe es schon in gewissen Rezensionen zu Amouage davor gesagt, zum einen bin ich gewiss kein FAN vom Sprühkopf, im Sinne des Aufbaus dessen, die mögliche Dosierung und die mMn sehr zentrische Ausrichtung / Härte des Inhalts der quasi ankommt ;). Lustige Formulierung ich weiß, jedoch wenn ich Chanel und bspw. Dior sehe..., dann Frage ich mich schon wieso ein so tolles Haus wie Amouage dies nicht hinbekommt.

Und nun abschließend zum Punkt mit dem "lieben Preis", ich sage es mal so wenn wir sagen wir haben eine gewisse Lust auf Luxusprodukte / Duftprodukte im Nischenbereich dann finde ich es schwierig oder ganz ehrlich nahezu Sinnlos dies als etwas negatives anzukreiden. Uns zwingt ja keiner dies auszugeben. Wenn man mich jetzt fragt: Benny ist es das WERT? Dann tue ich mich sehr schwer dies zu beantworten - wenn ich die Kreativität bewerten muss, dann würde ich sagen - testet es und bei gefallen kaufe es!

LG in die Runde und bleibt Gesund, der Benny
0 Antworten
6
Preis
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
JanHendrik

3 Rezensionen
JanHendrik
JanHendrik
1  
Frubiase - Ekstase
Der Auftakt erinnert mich etwas - das kommt jetzt vielleicht etwas banausenhaft rüber, soll aber den Duft in keinster Weise schlecht machen - an diese Mineralstoff-Brausetabletten, welche man in diesen länglichen Dosen erhält und in Wasser auflöst, aber eben jene Mineralstoffe aufgrund ihrer schlechten Wertigkeit wieder komplett ausgeschieden werden. Vielleicht liegt das am Zusammenspiel des in der Kopfnote auftretenden Kardamoms mit Ingwer und Rose?
Letztere Übernimmt im weiteren Verlauf das Zepter und kommt für mich erst grell und stechend daher, ehe sie nach einer weiteren Zeit immer samtiger wird und sich mit den restlichen Blüten sowie dem Weihrauch arrangiert.
0 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Sonjoschka

267 Rezensionen
Sonjoschka
Sonjoschka
Top Rezension 17  
Edel Rose
Was mich am Eau de Parfum etwas gestört hat, war die Rosengeranie, die sich für mein Empfinden zu sehr in den Vordergrund drängte. Sie ist auch sehr schön und rosenartig, etwas zitrisch, aber kein Vergleich zum echten Rosenextrakt. Die Rose als echtes ätherisches Öl ist um einiges kostbarer und edler als das der Rosengeranie. Die Rosengeranie wird oft als preisgünstiger Rosenersatz genutzt.
Ich war schon etwas enttäuscht, obwohl beim EDP später die Rose etwas stärker zum Vorschein kommt.
Hier, beim Extrait ist die Rosengeranie von Anfang an im Hintergrund und die samtige, echte Rose kommt sofort und dominant zum Vorschein. Außerdem rieche ich vornehmlich Hölzer und Eichenmoos mit rauchigem Charakter. Voller, dunkler und tiefer als beim EDP.
Ein erwachsener und nur wenig süßer Duft. Ein Traum von Duft. Für mich hat er in der Kombination viele animalische Anteile, die ich sehr mag. Besonders die Basis wird holzig und warm und hält stundenlang.

Oh mein Gott, wie war ich überrascht, als ich das Paket öffnete und eine mit Samt ausgeschlagene Holzbox in den Händen hielt. So schön...und so hochwertig und edel. Ich kann auch die Schönheit der Box und des mit Strass verzierten Flakondeckels nicht auf einem Foto einfangen.
Mein Eindruck ist, dass es etwas sehr kostbares ist, was ich in den Händen halte und ich sehr viel Glück hatte, dass ich es überhaupt sehen, fühlen und letztendlich riechen kann. Danke dafür! Es ist eine wunderschöne Sonderedition.

Es ist ein großes Glück sich so etwas zu schenken oder geschenkt zu bekommen. Damit macht man garantiert nichts falsch.
2 Antworten

Statements

17 kurze Meinungen zum Parfum
GschpusiGschpusi vor 1 Jahr
Rosen-Jasmin-Schrotflinte mit cremig-herbem Patch-Schalldämpfer. Wunderbar unlaut u.doch so intensiv. Weiche Iris m. Weihrauchaugen...
0 Antworten
YataganYatagan vor 6 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Schwarze Rosen blühen in melancholischen Erinnerungen.
0 Antworten
Amadea70Amadea70 vor 2 Jahren
Für mich viel schöner als das EDP, weil die Rosengeranie so schön eingearbeitet ist und nicht dominiert - ganz toller Rosenduft!
0 Antworten
SebastianMSebastianM vor 4 Monaten
8
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Samtenes orientalisches Chypre, pudrige Gewürze, buttriger Ylang, dunkle Rose, Weihrauch, weiche Hölzer, trockene Vanille, sanfte Animalik.
0 Antworten
KleinElsaKleinElsa vor 5 Jahren
Du startest würzig und doch so zart,
100.000 Rosen schickst Du mir.
Du begleitest mich den ganzen Tag,
dunkel und edel, das mag ich an Dir.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
VeniceVenice vor 8 Jahren
Beratung
Amouage Lyric Woman: EdP vs. Extrait
So, dank Porcelain hatte ich die Gelegenheit, das Extrait ausgiebig zu testen. Da ich eine kleine Abfüllung des EdPs habe, konnte ich auch vergleichen - und ich habe oft und immer wieder verglichen und wäre jetzt...

Bilder

7 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Amouage

Reflection Man von Amouage Jubilation XXV Man von Amouage Reflection 45 von Amouage Interlude Man von Amouage Epic Man von Amouage Sunshine Woman von Amouage Sunshine Man von Amouage Memoir Man von Amouage Memoir Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude Black Iris von Amouage Journey Man von Amouage Dia Man von Amouage Lyric Man von Amouage Enclave von Amouage Dia Woman (Eau de Parfum) von Amouage Beach Hut Man von Amouage Lilac Love (Eau de Parfum) von Amouage Honour Woman (Eau de Parfum) von Amouage Lyric Woman (Eau de Parfum) von Amouage Epic Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude 53 von Amouage