Velvet Haze 2017

Velvet Haze von Byredo
Angebote
Suchen bei
Angebote
6.9 / 10     146 BewertungenBewertungenBewertungen
Velvet Haze ist ein Parfum von Byredo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist süß-cremig. Es wird von Manzanita Capital vermarktet. Der Name bedeutet „Samtnebel, Samtdunst”.
Aussprache
Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAmbrette, Kokoswasser
Herznote HerznotePatchouli
Basisnote BasisnoteKakao Absolue, Moschus

Bewertungen

Duft

6.9 | 146 Bewertungen

Haltbarkeit

7.4 | 119 Bewertungen

Sillage

6.8 | 118 Bewertungen

Flakon

7.6 | 121 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 20.01.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
7
Preis
VerMoegla

5 Kommentare
VerMoegla
VerMoegla
   2  
Samt, Mohair, Angora und Kokosbast
Wäre dieser Duft ein Textil, er wäre ein lilafarbener synthetischer Samt. Und ich habe keine Ahnung, warum mir das so gut gefällt. Als ich "Velvet Haze" zum ersten mal roch, knisterte vor meinem inneren Auge ein wadenlanger Kunstlederrock, ein angoraweicher Wuselpullover schmiegte sich an und... Weiterlesen
2 Antworten
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Leimbacher

2486 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Top Kommentar    17  
Zu viel Moschus in der Lunge für zu wenige Trompeten
Ein Kokoswässerchen? Oder doch recht eindeutig ein Moschusmagnet? Gar ein weiblicher Patchoulipirat? Was ist "Velvet Haze" denn nun??? Von allem etwas. "Velvet Haze" ist ein hypermoderner Hippie. Die Farbe Lila macht sich in meinem Kopf breit, samtig ist er natürlich auch. Die große Kunst des... Weiterlesen
3 Antworten
6
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
6
Flakon
DonJuanDeCat

1932 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
   8  
Im Moschus-Nebel Kokosnüsse knacken!
Hallo und guten Abend, mal wieder :D Hmm, hmm…. was stelle ich euch denn heute nur vor? Vermutlich habt ihr ja nicht einmal Lust zu lesen? Auch ich wäre jetzt lieber beispielsweise auf dem Weihnachtsmarkt, als mich mit euch hier abzugeben, die eh nur an meinen Kommis zu meckern haben, tsss…... Weiterlesen
6 Antworten
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
Erfsche

8 Kommentare
Erfsche
Erfsche
Top Kommentar    15  
Samtig vernebelte Wahrnehmung oder wonach riecht das Zeug eigentlich?
Nachdem mich Byredo mit dem wundervollen 'Rose Noir' angefixt hatte, erstand ich preisgünstig bei Ebay zwei 12 ml Originalabfüllungen 'Gipsy Water' und 'Blanche' und verknallte mich auch hier nach dem ersten Antesten sofort. Als Beigabe gab es ein Pröbchen 'Velvet Haze' , aber Hilfe, was war... Weiterlesen
5 Antworten
7
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
8
Flakon
Meggi

1019 Kommentare
Meggi
Meggi
Top Kommentar    23  
Wie das Steinchen des Gaius Bonus
Alle kennen vermutlich die Szene aus „Asterix der Gallier“, in der Zenturio Gaius Bonus seine Superkräfte probieren möchte, nachdem er vom vermeintlichen Zaubertrank getrunken hat. Da jener jedoch in Wahrheit ein Haarwuchsmittel ist, scheitert er natürlich an den größeren Brocken und seine... Weiterlesen
15 Antworten
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Minigolf

1244 Kommentare
Minigolf
Minigolf
   3  
Patchoulimousse mit Kokosflocken......
.....oder wie eine der süssesten "Nachspeisen" im Labor entstand. Doppelpunkt...... Man nehme eine Karaffe voll gezuckertes Kokoswasser mitsamt den Flocken aus der frischen Nuss. Dann gebe man frisch angerührten Kakao hinein (natürlich den Edlen von Van Houten zum Kochen), Pflanzlichen Moschus... Weiterlesen
6.5
Duft
Kleopatra

222 Kommentare
Kleopatra
Kleopatra
Top Kommentar    20  
Schwitze-Patchouli
Nicht selten bin ich bass erstaunt, was andere so riechen und was ich selbst dann rieche. Manchmal liegen Welten dazwischen. So auch hier. Nach Sweetsmells schönem, extrem anfixenden Kommentar hab ich mir stehenden Fußes eine Abfüllung besorgt. MOSCHUS! Und dann auch noch feines Patchouli, eine... Weiterlesen
12 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Sweetsmell75

207 Kommentare
Sweetsmell75
Sweetsmell75
Top Kommentar    39  
Samtnebel
Mit Byredo hab ich´s nicht immer leicht ... die meisten Düfte der Marke sind absolut bei mir durchgefallen, einzig Bal d'Afrique hat´s in meine Sammlung geschafft. Auf Velvet Haze war ich aber mehr als gespannt ... die Pyramide hat sich toll gelesen :) Beim Parfumotreffen in München dann mal... Weiterlesen
23 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
CarlMacau

117 Kommentare
CarlMacau
CarlMacau
Sehr hilfreicher Kommentar    10  
Haze = Dunst. Wintertauglicher Dunst.
BYREDO Stockholm haut wieder einen raus. Man bekommt was an Noten drin steckt, dass sag Ich gleich. Velvet Haze ist nichts Neues, aber das ist nicht schlimm. Er macht sich gut neben Zarko Parfum´s letzten Duft der Cloud Collection und Tom Ford´s - Soleil Blanc. Eigentlich vermischt man beide und... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

AbircherieAbircherie vor 16 Tagen
Ein zarter leicht cremiger sanfter Moschus Kokos Duft finde ihn sehr anschmiegsam und weiblich . Milchig weich samtig
TiBeTiBe vor 3 Monaten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
kann aus der Pyramide nichts als den Moschus rausriechen, der ist aber nicht sauber sondern leicht süßlich & mit Pheromonen versetzt - sexy
1 Antwort
Sublim22Sublim22 vor 4 Monaten
Schwerer Samt?
Nein, eher cosy Cashmere, hauchfein, edel, warm und weich.
Anfangs angenehme „Herbstfrische“, später Moschus ohne Muff.
1 Antwort
PontNeufPontNeuf vor 4 Monaten
Bisher der einzige Byredo, der mir je gefallen hat....Narciso Rodriguez 2.0. Definiter, etwas weniger fruchtig und cremig. Kantiger.
2 Antworten
ParfummasterParfummaster vor 4 Monaten
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Edler Herbstduft. Kokoswasser ist der Mainplayer hier und bleibt auch immer sehr present. Hält den ganzen Tag!
1 Antwort
NoXterNoXter vor 6 Monaten
Intensives Kokos wird ganz langsam in samtig-weichen Moschus verblendet.
Patchouli ist der Pinsel dazu.
Cremig, weich, weißer Sommerduft!
2 Antworten
HolzhausHolzhaus vor 6 Monaten
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
Anfangs Kokos und Birne, abgelöst von Patchouli, dann Moschus satt mit Kokosraspeln. Samt mit kühlem Unterton. Für mich ein Frühlingsduft.
HasiHasi vor 7 Monaten
10
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
fast noch schöner als For Her, weil noch weicher und fluffiger. Kakao + Kokos geben hier das gewisse Etwas dazu. H dafür aber geringer.
5 Antworten
Schnüffel27Schnüffel27 vor 9 Monaten
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Samtig cremiger Duftschleier, Kakao und Moschus in der Basis ganz fein wahrnehmbar. Ich finde die Beschreibung „samtig“ sagt alles
MrsManceraMrsMancera vor 10 Monaten
Narciso Rodriguez For Her gemischt mit Kokos. Am Anfang fruchtiger Patchouli, dann Kokos, milchig-fett. Nett, muss ich nicht noch mal haben.
1 Antwort
Alle Statements anzeigen (53)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Sweetsmell75
von Sweetsmell75
von Mustang69
von Mustang69
von Entenradio
von Entenradio
von Entenradio
von Entenradio
von Entenradio
von Entenradio
von MrsMancera
von MrsMancera

Beliebt Byredo

Bal d'Afrique (Eau de Parfum) von Byredo Rose of No Man's Land (Eau de Parfum) von Byredo Baudelaire von Byredo Gypsy Water (Eau de Parfum) von Byredo La Tulipe (Eau de Parfum) von Byredo Sunday Cologne / Fantastic Man (Eau de Parfum) von Byredo Black Saffron (Eau de Parfum) von Byredo 1996 - Inez & Vinoodh von Byredo Inflorescence von Byredo Oud Immortel (Eau de Parfum) von Byredo Mojave Ghost (Eau de Parfum) von Byredo Bibliothèque (Eau de Parfum) von Byredo Night Veils - Casablanca Lily von Byredo Accord Oud von Byredo Rose Noir (Eau de Parfum) von Byredo Blanche (Eau de Parfum) von Byredo Slow Dance von Byredo Encens Chembur von Byredo Eleventh Hour (Eau de Parfum) von Byredo Night Veils - Reine de Nuit von Byredo