Play Intense 2008 Eau de Toilette

Play Intense (Eau de Toilette) von Givenchy
Flakondesign Serge Mansau
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 241 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Givenchy für Herren, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist süß-gourmand. Es wird von LVMH vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Gourmand
Würzig
Holzig
Orientalisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BergamotteBergamotte MandarineMandarine
Herznote Herznote
KaffeeblüteKaffeeblüte AmyrisAmyris rosa Pfefferrosa Pfeffer
Basisnote Basisnote
TonkabohneTonkabohne LabdanumLabdanum PatchouliPatchouli VetiverVetiver

Parfümeure

Bewertungen
Duft
7.8241 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5176 Bewertungen
Sillage
6.8166 Bewertungen
Flakon
6.5175 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.733 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 06.07.2023.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist Sänger Justin Timberlake.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
J'Ose (2011) (Eau de Parfum) von Eisenberg
J'Ose (2011) Eau de Parfum
Rochas Man (Eau de Toilette) von Rochas
Rochas Man Eau de Toilette
FM 45 von Federico Mahora
FM 45
Play (Eau de Toilette) von Givenchy
Play Eau de Toilette
Gentleman Givenchy Réserve Privée von Givenchy
Gentleman Givenchy Réserve Privée
Hoggar (2005) (Eau de Toilette) von Yves Rocher
Hoggar (2005) Eau de Toilette

Rezensionen

7 ausführliche Duftbeschreibungen
7.5
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Leimbacher

2768 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 10  
Tonka-Coffee to Stay
Endlich mal ein Intense Flanker, der auch hält was er verspricht und das nicht ohne komplett seine Play Wurzeln zu verleugnen. Nur ganz klar düsterer und für September bis April. Ein dunkler Gourmand-Kaffee, der seinen hellen Bruder in allen Belangen schlägt und sogar mit so Größen wie Rochas Man oder A*Men teilweise mithalten kann. Toll gemacht Givenchy, endlich mal wieder! Das spricht defintiv auch die Jüngeren besser an und wird auch besser zu Justin Timberlake passen ;-)

Hatte die Play Intense Probe hier schon Wochen rumliegen, aber wollte auf einen Vergleichstest mit dem Original warten. Nun war der Tag gekommen und es gibt Parallelen, allerdings sind die Schwerpunkte ziemlich unterschiedlich gesetzt. Beim Original auf den Zitrusnoten mit gaanz leichtem Kaffee. Hier beim Kaffee, den man auch wirklich für Lakritze/Sambucca halten könnte (zu meiner Freude!), mit gaanz wenig Zitrus.

Man riecht etwas lecker Lackritz, etwas Schoko, etwas Kaffee. Ich mag kein Kaffee aber dieser Duft hier ist für Genießer und gar nicht mal allzu synthetisch. Der Pfeffer ist ungefähr so stark wie beim Original und scheint auch zur Play-DNA zu gehören. Diesmal ein richtig guter Song, der sich recht weit oben in den Gourmand-Charts wiederfinden darf!

Der dunkle Ipod-Flakon ist noch schicker als der helle und verkörpert die Duftstimmung gut. Haltbarkeit liegt bei rund 8 Stunden und die Projektion frisst sich durch die noch so dickste Winterjacke!

Für alle Gourmand-Freunde ein Geheimtipp und Preistipp zur ähnlichen, aber teureren Konkurrenz!
1 Antwort
10
Flakon
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Friendchild

112 Rezensionen
Friendchild
Friendchild
Sehr hilfreiche Rezension 9  
Der großer oder kleine Bruder vom Play?!
Soo, muss meinen Kommentar bearbeiten, jetzt nach einer schönen Zeit in der ich ihn ausgiebig gestestet habe.

Zum Flakon hab ich schon viel geschrieben als ich mein Play Kommentar geschrieben habe.
Der Duft ansich, ist wirklich eine intensivere Version des Plays. Manche Duftnoten sind sehr stark akzentuiert. Anfangs mocht ich ihn irgendwie nicht soo sehr. Doch heutzutage ist er wirklich "Mein Duft" sozusagen mein Signatur-Duft. Ich finde ihn wirklich genial, er hat diese super fruchtige Note in sich, die mich sooo unfassbar an Granatapfel erinnert, ich kann mich auch irren, oder vielleicht an bisschen an eine Schwarze Beere, auf jedenfall was dazwischen. Der Duft ist wirklich sehr schön, er hat definitiv was von A*Men. Ich würde ihn als Cousin einordnen. Jedenfalls ist dieser Duft wirklich sehr Ähnlich zu dem orginalen Play.

Kommen wir jetzt nochmal zu Haltbarkeit! Er hat einen ähnliche Haltbarkeit wie das Play. Er ist wirklich sehr stark, und duftet in meiner Nase gute 8-9 Stunden was hervorragend ist. Das ist es was ich suche bei einem Duft.

Mein Fazit: Dieser Duft ist wirklich super! Wie man sieht, ist er in diesem Forum nicht wirklich weit verbreitend, ziemlich unterbewertet in meinen Augen. Ich liebe diesen Duft, er hat wirklich sehr schöne Noten in sich und man kann ihnb wirklich oft tragen, nicht im Hochsommer, aber wenn der Frühling anfängt ist er wirklich sehr genial. Jeder sollte ihn wirklich mal testen, bevor er ihn zerreisst.
2 Antworten
10
Flakon
5
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
FLUidENTITY

246 Rezensionen
FLUidENTITY
FLUidENTITY
Sehr hilfreiche Rezension 5  
Flui im Süßwarenladen
Den ersten Duft, den ich bei Parfumo, gleich nachdem ich mich angemeldet hatte, bewertet hatte, war Play Intense. 90 dachte sich der Flui, weil der ist super toll aber irgendwie ist noch Luft nach oben. Zugegeben, ich kannte noch keine Nische, dieser Play Intense war allerdings das tollste, was ich bis dato kannte. Und er hat wenig eingebüßt bis heute, trotz allem Byredo, Comme des Garcons, Amouage, Orto Parisi, Juliette Has a Gun, Evody, Montale, Odin und wie sie alle heißen meine Superlativen. Eine kleine Superlative, die ich immer noch oben mitspielen lasse, heißt Play Intense. Ok, genug der Schachtelsätze, nun werde ich Play Intense so simpel zu beschreiben versuchen, wie er auch ist, was aber kein Qualitätsmerkmal sein soll.

Zunächst kann meine Nase vermelden, dass Play Intense auf meiner Haut sehr linear ausfällt. Nur am Ende wird er dumpfer und breiter. Dieses Merkmal teilen einige Mainstream-Düfte meines Riechers Erachtens. Sein kleiner, aber älterer Bruder Play ist in Grundzügen analog aufgebaut. Nur ist dieser heller und weniger süß. Dafür ist Play Intense verspielter. Dieses Merkmal teilen auch mehrere Mainstreamer. Wir kennen sie alle, vom Goldbarren bis La Nuit de l`Homme; von Joop Homme bis Le Male. Ist aber ja auch nicht unbedingt schlecht, es tut gut, ab und an wieder duftig geerdet zu werden. Hier bei Play Intense findet sich der kleine Flui jedoch im Süßwarenladen wieder.

Der Beginn beim Aufsprühen ist noch heller gedimmt, als es dann im weiteren Duftverlauf der Fall sein soll. Somit ist Play Intense aber auch später trotzdem ein bisschen mehrschichtiger, als es zunächst den Anschein hat. Natürlich ist der Duft linear süß-gourmand-lastig, aber durch die helle Fruchtigkeit Mandarine/Tangarine gesützt. Play Intense besticht durch seine Süße, die aber nie billig wirkt. Es handelt sich auch um keine Süße um ihrer selbst willen. Meine Nase findet Karamell ganz deutlich wieder. Die Süße transportiert einen kleinen Süßwarenladen. Ich glaube, das liegt an der Tonkabohne, die breit ausgewalzt wird hier. Karamell ist aber nicht alles. Ein wenig der Mandarine des Originals ist in Ansätzen mit wahrzunehmen. Sie hinterlässt eine helle Note, die die Süße nicht in dunkle Ecken abdriften lässt. Das alles wirkt unkompliziert und unverkrampft, süß gerade aus, so simpel wie es sein darf. Ein süßes unbeschwertes Abenteuer hat Givenchy hier kreiert. Das Patchouli setzt keine nennenswerten Kontrapunkte. Wenn es dabei ist, dann sticht es nicht heraus, Vetiver genauso. Die Bergamotte vom Anfang ist auch keine interessante kratzige Bergamotte.

Man kann natürlich in Gedanken Play Intense für die junge Kundschaft vorbehalten, und das ist auch nicht das verkehrteste. Aber auch für Mittzwanziger möchte ich diesen erfrischend süßen Gourmand nicht von vorn herein ausschließen. Zumal hängen da Kindheitserinnerungen dran ohne Ende, für den kleinen Flui zumindest :)
2 Antworten
6
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Mantus

479 Rezensionen
Mantus
Mantus
Hilfreiche Rezension 5  
Samtiger Bart
Play Intense beginnt krautig - fruchtig, aber auch frisch.

Unser lieber Parfumo "Zirkeltanz" gab mir mit seiner Probe die Möglichkeit diesen Duft zu testen, wofür ich meinen aufrichtigen Dank aussprechen möchte.

Eine fruchtig, noch ganz leicht grüne Mandarine ist zu erschnüffeln, die Dank der Bergamotte einen krautig - frischen Einschlag erhält und mich ein klein wenig an Duschgel erinnert.

Diese Konstellation ist ca. 15 Minuten auf meiner Haut zu erschnüffeln, ehe sich die Herznote breitmacht.

Diese wird sehr samtig - cremig, was hier dem Amyrisholz zu verdanken ist.

Auch ist da eine süßlich - florale, an Jasmin erinnernde Kaffeenote wahrnehmbar, die in dem Fall von der Kaffeeblüte stammt und sich wunderbar mit dem Amyrisholz verbindet, sodass man schon ein wenig an einen gesüßten Crema - Kaffee denkt.

Ganz im Hintergrund agiert rosa Pfeffer, der dafür verantwortlich ist, dass die Herznote nicht ins pappige, oder gar klebrige abfällt, sondern schön harmonisch bleibt.

Play Intense ist ein Duft, den ich an einem Barträger sehe und es gibt sie ja, Männer mit einem ultraweichen Bart, wo man doch schon ganz gern drüberstreicheln möchte :-)

Die Herznote ist 5 Stunden auf meiner Haut zu erschnüffeln, ehe sich die Basis durchsetzt.

Diese wird Dank der Tonkabohne sehr angenehm lieblich - vanillig - mandelig.

Das Patchouli unterstützt mit seiner ganz minimalen erdigen Facette die Lieblichkeit der Tonkabohne.

Und ich rieche etwas süßlich - harziges, leicht balsamisches, es erinnert mich ganz entfernt an Honig, was dem Labdanum zu verdanken ist und die Basis wunderbar abrundet.

Vetiver konnte ich leider überhaupt nicht wahrnehmen, kann ich mir aber gut vorstellen, dass er lediglich die Basiskomponenten unterstützen soll.

Insgesamt ist der Duft 8 Stunden auf meiner Haut zu erschnüffeln.

Die Sillage ist von Beginn an so konzipiert, dass man gut an einer halben Armlänge wahrgenommen wird und dies wird auch bis zur 3.ten Stunde so beibehalten, ehe sie sich in ganz ruhigen Schritten reduziert, bis der Duft schließlich komplett ausklingt.
4 Antworten
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Iceted

10 Rezensionen
Iceted
Iceted
Hilfreiche Rezension 4  
sambuca? sambuca!
play intense startet frisch, zitrisch, grün. mir schießt aber sofort ein bild in den kopf. und zwar ein glas sambuca mit 2 kaffeebohnen drin. habe ihn jetz öfter getragen, und ich bekomme diese assoziation nich aus meinem kopf.
dieser sambucageruch wird mit der zeit deutlich dezenter und der kaffee zeigt sich deutlicher.hinzu kommt eine dezente kakoartige note. wem der kaffe in new haarlem zu intensiv und dunkel ist. wem rochas man zu süß ist,
und eine zwischending aus diesen beiden düften sucht, der könnte mit play intense große freude haben. haltbarkeit und sillage sind wunderbar. hält 8-10 stunden, auf kleidung ewig und man wird auf jeden fall wahrgenommen.
ein super duft für den abend, zum feiern, aber auch tagsüber gut tragbar. beosnders im frühling/ herbst.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

13 kurze Meinungen zum Parfum
Amadea70Amadea70 vor 4 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Der beste Männerduft, den ich kenne! Bisher kam da nichts ran. Ich hoffe, ich bekomm ihn hier.
4 Antworten
Basti87Basti87 vor 7 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Wird diesen Winter gekauft! Leckerer Kaffee-Tonka-Gourmand. Tolle Alternative zum geliebten Rochas Man. Diese Intense-Version ist klasse
3 Antworten
LöwenstädterLöwenstädter vor 2 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Leider eingestellt,Unverständlich!
Mit diesem Duft habe ich die meisten Komplimente bekommen!Absolut einzigartig süß,kaffee,Edel,besonders
2 Antworten
MantusMantus vor 7 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Zu Beginn krautig - fruchtig - frisch, mit floral - samtig - süßlichen Mittelteil, der lieblich - balsamisch, leicht erdig ausklingt.
0 Antworten
TheshThesh vor 3 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Sehr unterbewertetes Parfüm. Samtig dunkelroter Winterduft, der absolut Weihnachtlich daherkommt.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Givenchy

Gentleman Givenchy Réserve Privée von Givenchy Gentleman Givenchy (Eau de Parfum) von Givenchy L'Interdit (Eau de Parfum Rouge) von Givenchy Pi (Eau de Toilette) von Givenchy L'Interdit (2018) (Eau de Parfum) von Givenchy Givenchy Gentleman (Eau de Toilette) von Givenchy L'Interdit (Eau de Parfum Intense) von Givenchy Gentleman Givenchy (Eau de Parfum Boisée) von Givenchy Organza (Eau de Parfum) von Givenchy Ange ou Démon (Eau de Parfum) von Givenchy Amarige (Eau de Toilette) von Givenchy Insensé (Eau de Toilette) von Givenchy Ysatis (Eau de Toilette) von Givenchy Gentleman Givenchy (Eau de Toilette Intense) von Givenchy Gentleman Society (Eau de Parfum) von Givenchy Gentlemen Only Absolute von Givenchy Xeryus Rouge (Eau de Toilette) von Givenchy Irrésistible Givenchy (Eau de Parfum) von Givenchy Givenchy III (1970) (Eau de Toilette) von Givenchy Gentleman Givenchy Cologne von Givenchy