Infinity 2023

Infinity von Montale
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.3 / 10 430 Bewertungen
Infinity ist ein neues Parfum von Montale für Damen und Herren und erschien im Jahr 2023. Der Duft ist süß-fruchtig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Fruchtig
Würzig
Orientalisch
Synthetisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
SchwarzkirscheSchwarzkirsche PflaumePflaume peruanischer rosa Pfefferperuanischer rosa Pfeffer SafranSafran KardamomKardamom
Herznote Herznote
indische Roseindische Rose LederLeder OudOud SandelholzSandelholz TuberoseTuberose VetiverVetiver
Basisnote Basisnote
TabakTabak TonkabohneTonkabohne VanillezuckerVanillezucker AmberAmber MoschusMoschus
Bewertungen
Duft
8.3430 Bewertungen
Haltbarkeit
8.3395 Bewertungen
Sillage
8.0399 Bewertungen
Flakon
7.4386 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.1373 Bewertungen
Eingetragen von MartialScent, letzte Aktualisierung am 11.04.2024.

Rezensionen

20 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Preis
8
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Annalena1411

31 Rezensionen
Annalena1411
Annalena1411
Sehr hilfreiche Rezension 15  
Das war ein Trip
Puh, also wollte eigentlich nur ein kurzes Statement verfassen, aber irgendwie hab ich doch ein paar Worte mehr loszuwerden.

Hab den heut mal zum Testen aufgesprüht und der Duft hat mich im Auftakt erstmal im olfaktorischen Sinne k.o. gehauen. Da hab ich erstmal Sterne gesehen sach ich euch.

Keine Ahnung was ich da alles wahrgenommen hab, aber es war ne Menge und so dicht, dass es mir den Atem geraubt hat. Jedenfalls bin ich mir sehr sich, dass der Pfeffer stark zu diesem Dufteindruck beigetragen hat.

Ich, erstmal den Teststreifen vor Schreck weggelegt und etwa eine Minute später nochmal rangetraut.

Jetzt gefiel er mir plötzlich sehr und der Dufteindruck war auch viel sortierter. Richtig krass fruchtig. Dunkle Kirsche und die Pflaume - durchaus synthetisch, aber nicht im schlechten Sinne.
Die Rose kommt auch schön, sehr zart und fein. Durch die Fruchtigkeit driftet das ganze nicht direkt in so nen Standart Rose-Oud Duft ab.
Also in dem Abschnitt des Duftverlaufs hätt ich dem safe mindestens ne 8,5/10 gegeben.

Zwischenzeitlich war ich beim Sport und obwohl ich ihn nur auf einem Teststreifen hatte, hab ich den immer noch krass wahrgenommen.
An meinen Händen war nix, da muss wirklich n feiner Sprühneben mit auf meine Kleidung gekommen sein oder so, also Projektion ist schonmal heftig.

Ja, und dann kommt der Drydown und der gefällt mir leider gar nicht. Viel Amber, viel Moschus und natürlich immernoch ein Hauch von Oud, die Note kommt ja eh immer um zu bleiben.

Ist so ein persönliches Ding bei mir, solche Düfte halten zwar ewig, aber mir gefällt diese Art der Basis leider nicht wirklich.

Fazit: Eine Achterbahn der Gefühle, hat Spaß gemacht, waren schöne Momente dabei, brauch ich nicht unbedingt nochmal.
1 Antwort
7
Preis
6
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ergreifend

482 Rezensionen
Ergreifend
Ergreifend
Top Rezension 17  
Dionysos' Pflaumenwein

Erstmals möchte ich so viel dazu sagen: Neben den Arabians Tonka gefällt mir dieser Montale hier wirklich sehr gut. Ist um einen Ticken noch besser, als das arabische, "beste Pferd im Stall!" Zwar ist es bei mir und Montale so, dass die meisten Düfte, Unbehagen oder Unverständnis auslösen, doch hier ist es einfach anders. Er gefällt mir, auf eine angenehme Art und Weise.

Für Kirsch und Pflaumen Liebhaber, ein wahrliches Vergnügen, vor allem wenn man vor einer etwas zischen, synthethischen Art nicht abgeneigt ist. Kennt man ja zur Genüge bei Montale. Man riecht es einfach. Erfahrene Nasen, die sich seit Ewigkeiten mit Montale befassen, werden schon wissen, was ich meine.

Infinity ist ein richtiges Statement Parfüm. Es knallt ziemlich in den Raum, flirrt förmlich vor Kraft, wie die stehende Luft, in der heißen Sonne, der endlosen Wüste. Er passt in diese Kulisse. Orient. Sand. Dionysos schenkt hier lustvoll Wein ein. Kennt ihr diesen Pflaumenwein, der aus Serbien, Bulgarien oder Moldawien kommt? Schön dicklich, richtig kräftig süß untermauert. Geht runter wie Öl. Ja, das ist Infinity . Darüber hinaus hängt auch eine fruchtige Kirsche im Duft, welche sich smooth ins Gefecht des Duftes setzt. Kräftige Nuance von Würze und etwas Harz im Hintergrund, geben dem Duft stand. Tabak, der durch Fingerspitzen gerieben wird, kommt oben drauf. Wie die Schlagsahne auf köstlichem Bitterkakao. Dann etwas dumpfer mit der Zeit und deutlich holziger, wobei es eine seicht, warme Holznote ist, welche es sich im Licht der Sonne, gut ergehen lässt. Sprudelnde Wärme aus dem Kern des Duftes, die immer und immer wieder an die Oberfläche tritt. Etwas Vanille gestreut am Rande, straffes, warmes Leder drüber gezogen. Alles angehaucht mit dieser sogenannten Synthese von Montale. Ja, der haut richtig rein! So richtig "in your face"!

Haupthema ist hier aber die kräftige, ölige Pflaume, geziert mit Kirsche. Gefällt mir ausgesprochen gut, nur mit der Dosierung hapert es noch. Da muss man viel bewusster vorgehen, ohne dabei die Nase oder Sinne zu schädigen. Dionysos hatte dieses Maß auch nicht, umso spannender ist es, wenn man nur sachte einen Tropfen hinters Ohr setzt. Denn da merkt man die Kraft, die hier drinnen steckt. Immer und immer wieder ist der Duft da. Lässt kaum ab. Es dauert Tage, bis er sich verabschiedet. Am Schal riecht er noch immer, auch nach Tagen. Wohlig, warm, angenehm.

Ich muss wohl verrückt sein, für einen Montale so eine Sympathie zu haben, werden sich sicherlich einige denken. Hätte ich nicht gewusst, dass dieser Pflaumenwein aus dem Hause Montale kommt, hätte ich ihn in andere Preissegmente eingereiht.

Wirklich stimmiges, fruchtiges Parfüm. Vor allem für den Abend und nächtlichen Stunden. Der hat Ausdauer. Der macht einfach Freude und ich wurde noch nie so oft angesprochen, in einer so kurzen Zeit, wie mit Infinity . Bedacht angewandt, sorgt er definitiv für Freude, vor allem für Leute, die kräftige Pflaume oder Kirsche mögen. Legt man zu viel drauf, läuft man Gefahr, Kopfschmerzen zu bekommen.
12 Antworten
9
Preis
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Fandaengo

61 Rezensionen
Fandaengo
Fandaengo
Top Rezension 8  
Unendlichkeit für 20 Jahre Parfümkreationen
Pierre Montale beschenkt sich und uns mit dem Duft Infinity für 20 Jahre Parfümkreation. Wie beim Hause Montale Paris üblich, ist auch der Neue deutlich vom Orient beeinflusst. Der anerkannte Parfumeur präsentiert uns einen Duft, der mit großer Strahlkraft und einer beachtenswerten Duftqualität überzeugt. Für mich persönlich ist er zweifellos einer der herausragendsten Kandidaten aus dem Montale-Portfolio.

Pfeffer sowie ordentlich Safran eingebettet von eleganten Noten der Pflaume, Schwarzkirsche und Rosen bilden das Gerüst dieser Inszenierung. Fein abgestimmte Leder- und Oud-Noten sowie ein dezenter Mix aus Sandelholz und Vanille runden die Duftentwicklung sehr gefühlvoll ab. Man erhält eine überdurchschnittliche Haltbarkeit und gute Sillage - wie immer für einen fairen Preis.

Auch die bekannten Flakons wurden dem Anlass getreu abgewandelt und erhielten ein leuchtendes Blau mit goldenem Druck. Schicke Optik und ein guter Sprüher runden das Gesamtpaket ab und lassen uns am Jubiläum teilhaben.

Unbedingt Ausprobieren!
2 Antworten
7
Preis
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Topfpflanze3

26 Rezensionen
Topfpflanze3
Topfpflanze3
Hilfreiche Rezension 5  
Pflaume liebäugelt mit Kirsche
Dicht und sirupartig präsentiert er sich im Opening. Pflaumen und Kirschen mit Zucker über dem Feuer eingekocht. Mit Zimt Cardamom und weiteren orientalischen Gewürzen abgeschmeckt.
Ganz ehrlich, streicht man alle nicht essbaren Inhaltsstoffe aus der Pyramide klingt das tatsächlich nach einem gelungenem Rezept für eine winterliche Fruchtbowle. Ausbalanciert wird alles mit leichten Hölzern, von Oud keine Spur. Der Tabak kommt überhaupt nicht verbrannt oder trocken sondern vielmehr wie ein feuchter Shisha Tabak rüber.

Obwohl kaum frische und eher dunkle Noten vorhanden sind, hat er einen sehr jugendlichen Auftritt. Kann mir den auch super als Clubbing/Ausgehduft im Winter vorstellen.

Insgesamt eine runde Sache. Ähnlichkeiten sehe ich zu Amouroud Oud after Dark oder etwas entfernter Arabesque. Von der Machart her ist er ähnlich aufgebaut wie Montale Oud Tabac, hier jedoch in eine eher fruchtige Richtung und weniger Honig/Vanille. Haltbarkeit Montale-typisch top.

Von der Bewertung her momentan wie ich finde etwas überzogen aber so 7,5-8 von 10 Punkten würde ich ihm auch geben. Nicht hyperrealistisch oder natürlich reichend aber das ist mit Kirschnoten ohnehin fast ein Ding der Unmöglichkeit. Einfach ein solider Duft von Montale der sich sicher in meine Top 5 aus dem Haus einreiht.
0 Antworten
8
Preis
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Babaman1122

7 Rezensionen
Babaman1122
Babaman1122
Hilfreiche Rezension 1  
Wunderschöne plaume/kirsche
Der Infinity erinnert mich an eine angenehme warme und fruchtige Pflaume mit einem Hauch von Kirsche oder umgekehrt. Ich kann es nicht genau sagen, aber ich finde diesen Duft schön und angenehm. Die Sillage und Haltbarkeit sind großartig, besonders auf Kleidung hält der Duft sehr lange. Das ist super, da der Duft auf Kleidung sehr angenehm ist. Dieser Duft ist perfekt für eine kalte Winternacht.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

130 kurze Meinungen zum Parfum
ParfumAholicParfumAholic vor 8 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Die in Leder gehüllten Früchtchen räkeln sich im Oud-Sandelholz-Bett unter einer Vanille-Moschus-Decke. Für einen Montale erstaunlich…
33 Antworten
SmoetnSmoetn vor 9 Monaten
5
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ein weiterer Kirschduft, aber hier dominiert sie nicht, sondern reiht sich gleichberechtigt neben der Pflaume ein. Tabak und Holz runden ab.
11 Antworten
Dome24Dome24 vor 10 Monaten
9
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Highfive zwischen Pflaumenoud &'
Kirsch' mit Lederhose - beide rauchen
freudig vor sich hin, dazu kommen
weiches Moschussholz & Süße
evening
5 Antworten
CharlAmbreCharlAmbre vor 9 Monaten
9
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Pinksaftige Früchte (Kirsche vor allem), frischer Kardamom und leuchtendem Safran, auf Leder, süßrot, fröhlich und synthetisch.
4 Antworten
PrzeginiaPrzeginia vor 5 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ein fruchtiger Paradiesbaum, süße Kirschen, fleischig spritzige Pflaume. Leichte Blüten tanzen noch, rosig-weich.
10 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

6 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Montale

Arabians Tonka von Montale Intense Cafe von Montale Chocolate Greedy von Montale Black Aoud von Montale Ristretto Intense Cafe von Montale Full Incense von Montale Blue Amber von Montale Oud Dream von Montale Red Vetiver / Red Vetyver von Montale Oud Tobacco von Montale Honey Aoud von Montale Dark Vanilla von Montale Sensual Instinct von Montale Soleil de Capri von Montale Roses Musk (Eau de Parfum) von Montale Intense So Iris von Montale Vanille Absolu von Montale Intense Tiaré von Montale Mukhallat von Montale Patchouli Leaves von Montale