28 La Pausa (2007) Eau de Toilette

7.7 / 10     176 BewertungenBewertungenBewertungen
28 La Pausa (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Chanel für Damen und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist pudrig-grün. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.

Parfümeur

Jacques Polge

Duftnoten

grüne Noten, Hölzer, Iris, pudrige Noten

Bewertungen

Duft

7.7 (176 Bewertungen)

Haltbarkeit

5.8 (136 Bewertungen)

Sillage

5.1 (132 Bewertungen)

Flakon

8.4 (127 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 14.10.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 6.0 7.0 8.0/10
Aventurin

7 Kommentare
Aventurin
Aventurin
Erstklassiger Kommentar    21
Des pas sur la neige
‚Des pas sur la neige’ ist ein wunderbares, kleines Klavierstück von Debussy, silbrig schillernd, melancholisch leise, still bedächtig. Ich denke an warmgraue Wände, der Stuck strahlt wie Baiser, es fallen feine, fluffige Schneeflocken, die sich wie eine Puderwolke auf Rhododendronblätter... Weiterlesen
6 Antworten
6.0 4.0 5.0 7.5/10
DonJuanDeCat

1763 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Erstklassiger Kommentar    10
Der Duft für die Pause?
Also, manchmal haben Düfte schon merkwürdige Namen. Warum heißt dieser hier denn La Pausa? Also Pause (auf spanisch)! Darf man ihn nur während seiner Pause verwenden oder was? :D Nein, natürlich nicht. La Pausa ist nämlich der Name der Villa, den Coco Chanel in den 30er Jahren bauen ließ... Weiterlesen
8.0 4.0 5.0 7.5/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    17
Rusalka
Ein beliebtes mythisches Thema, das sich in zahlreichen Kulturen findet, ist jenes der kleinen Wasser- oder Meerjungfrau, die in einen Menschenprinzen verliebt ist und dessen Liebe gewinnen muss, um eine unsterbliche Seele zu erlangen. Am zweifellos berühmtesten ist die Variante des Dänen Hans... Weiterlesen
8 Antworten
10.0/10
Katniss

125 Kommentare
Katniss
Katniss
Erstklassiger Kommentar    8
Dunkelgrüne Hölzer
Von den Blütendüfte bin ich nun bei den blumig grünen Les Exclusifs angekommen und geniesse gerade die exotische Blätter, Grässer und tiefgrüne Hölzer aus den tropischen Regenwälder. Es ist so herrlich grün, grün, grün, frisch mit dunkelgrünen und erdige Hölzer. Welche Hölzer und... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 5.0 5.0 9.0/10
ParfumAholic

247 Kommentare
ParfumAholic
ParfumAholic
Erstklassiger Kommentar    22
Iris-Ummantelung à la Chanel
Von den "Les Exclusifs de Chanel" ist "Coromandel" mein (bis dato) unangefochtener Nr. 1 Duft. Er gehört für mich zur Kategorie "wenn alle, dann umgehender Neukauf". Auch "Bois des Iles" und "Sycomore" befanden sich mal in meiner Sammlung.... Weiterlesen
10 Antworten
10.0 5.0 5.0 9.0/10
Chypienne

71 Kommentare
Chypienne
Chypienne
Erstklassiger Kommentar   
Zwischen Erde und Himmel
Seit ich bei Parfumo bin, habe ich langsam gemerkt, daß Iris der Duftbestandteil ist, der mich am meisten fasziniert. Mein persönliches Ranking verläuft nicht als senkrechte Linie, sondern bildet eine Waagerechte, deren einer Endpunkt von Maurice Roucels kompromißlos erdig - wurzeligem Iris... Weiterlesen
8 Antworten
5.0 5.0 9.0/10
LaPausa

10 Kommentare
LaPausa
LaPausa
Erstklassiger Kommentar    6
Seide auf der Haut
So fühlt sich für mich dieser Exclusifduft von Chanel an. Kein leichter, duftiger Seidenvoile, sondern vielmehr ein luxuriöser, glatter, etwas schwererer Seidenjersey. Zuerst kühl auf der Haut, bis er deren Wärme annimmt. Ich hätte daher den Namen Jersey für diesen Duft viel passender... Weiterlesen
7.5 8.0/10
Medusa00

622 Kommentare
Medusa00
Medusa00
Erstklassiger Kommentar    21
Das "kleine" Grüne von Chanel
Danke PontNeuf für das Pröbchen. Kurz nachdem ich La Pausa auftrug, dachte ich pfff na ja dem Polge fällt auch nichts weiter ein. Kopfnote riecht wie grüner Tee oder besser noch frisch gemähtes Gras. Hübsch, nett, angenehm, aber völlig unspannend. Ich machte mir so meine Gedanken was Coco... Weiterlesen
13 Antworten
7.5 2.5 2.5 5.0/10
DieNase

165 Kommentare
DieNase
DieNase
Hilfreicher Kommentar    8
Wie Sie riechen, riechen Sie nichts
Ok, das ist etwas übertrieben, aber nicht sehr. Der Duft beginnt mit einer trockenen kühl-grauen Iris. In den ersten Sekunden wäh, dann ganz schön. Aber es dauert nicht lang (max. 10 min), dann ist nicht mehr viel da. Ein bisschen seifiger Muff, das war es dann schon. Ich mag ja leichte,... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 8.0/10
Turandot

817 Kommentare
Turandot
Turandot
Erstklassiger Kommentar    15
Einfach aber gediegen
La Pausa ist der Name der Villa in Roquebrune-Cap-Martin an der Cote d`Azur, die sich Coco Chanel als "Sommerfrische" gekauft hat. Dort waren viele Berühmtheiten bei ihr zu Gast und nicht zuletzt Salavador Dali und seine Frau Gala diente La Pausa als Fluchtpunkt während des spanischen... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 7.0/10
Chrisantiss

524 Kommentare
Chrisantiss
Chrisantiss
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Wieder mal ein Irisduft
Ich hab La Pausa zusammen mit Irisss von Xerjoff getestet. Ähnlichkeiten sind vorhanden, da beides Irisdüfte sind. Irisss ist dunkler, trockener, erdiger und schmutziger, aber auch schöner. La Pausa ist feuchter, die grünen Noten spielen mit, so daß er nicht ganz so vordergründig... Weiterlesen
3 Antworten

Statements

Porcelain vor 10 Tagen
Iris, Jasmin, Gräser, Zeder und weißer Moschus... wird sehr schnell sehr hautnah. Etwas seifig wie Beige, aber hier stört es mich nicht.+4
1 Antwort
Tubereuse vor 6 Monaten
Die schoenste Iris. Ich habe sie zuerst unterschaetzt und ihre wahre Schönheit erst nach einiger Zeit entdeckt. Pure understatement!+5
9.0
6.0
8.0
9.5
2 Antworten
Gschpusi vor 15 Monaten
Uah, geht gar nicht an mir. Hat sich was fauliges eingeschummelt. Grün holzig schweißig. Altes Iris-Puder. Chanel? Echt? ok.+4
4 Antworten
Schleifchen vor 17 Monaten
Wäre dieser wunderschöne, pudrig, leicht holzige Sommerduft nur nicht so schwach auf der Brust. Ein Duft für 30 Minuten Pausen, leider.+3
2 Antworten
Ergoproxy vor 2 Jahren
Ein leiser und unspektakulärer Iris-Puder-Duft mit einer pastellgrünen Tendenz. Durchaus elegant, aber auch etwas langweilig, wie ich finde.+6
4.0
5.0
6.0
3 Antworten
PontNeuf vor 2 Jahren
"Aus der Stille werden die wahrhaft großen Dinge geboren." (Th. Carlyle) La Pausa inspiriert, beflügelt, lässt Träume fliegen. Meisterwerk !+4
8.0
Taamii vor 2 Jahren
Ich liege in einer saftig grünen Blumenwiese und genieße die sanft süßen Sonnenstrahlen! Ein perfekter Duft für einen heißen Sommer!!!+7
8.0
7.0
7.0
9.0
1 Antwort
Girlain vor 2 Jahren
Iris für Vetiver-Liebende. Bei jedem Testen fällt mir der tolle, vetivrige Drydown auf. Haltbarkeit,wie schon erwähnt,leider nicht besonders+4
7 Antworten
Heikeso vor 2 Jahren
Das nenn ich mal einen eleganten grünen Duft. Krautig-frisch-klar mit leicht medizinischer Note. Wird schön holzig-pudrig-grün. Gefällt!+7
2 Antworten
Duftpuppe vor 2 Jahren
Federleicht u. zart, grün/blumig. Sehr viel feiner als das krautige EdP. Aber: die Haltbarkeit ist leider ein schlechter Scherz! Ein Jammer.+5
8.0
6.0
5.0
9.0
1 Antwort
Raluroe vor 3 Jahren
Sommer. Sonne. Leichte Brise. Iris. Hellblau. Frische. Leichtigkeit. Iris. Stille. Frieden. Poesie. Der Inbegriff von Luxus & Eleganz.+6
10.0
6.0
8.0
10.0
2 Antworten
Parfumista16 vor 3 Jahren
Frisch-grün, leicht krautig,
pudrig-blumige Noten.
Entwickelt sich sehr hautnah
und mit einer leicht seifigen Basis.
Schön an warmen Tagen+3
9.0
7.0
8.0
8.0
Sweetsmell75 vor 3 Jahren
Frühlingsflüstern!
Grüne Noten gehen Hand in Hand mit der Iris.
Holz wird mit Puder bestäubt.
Sehnsuchtsvolles warten auf die warmen Tage!+10
8.0
5.0
6.0
8.5
7 Antworten
Chocokatze vor 3 Jahren
Ich betrete einen Blumenladen, es riecht grün und oh...bin vor einem Trog Iris stehengeblieben...Sehr schöner Frühlingsduft!+2
Ichbins vor 3 Jahren
Wunderschöner,pudrig-grüner Irisduft,sehr elegant.Allerdings wird das EdT quasi sofort zum zarten Skinduft & verpufft.Ich hoffe auf das EdP!+4
7.5
5.0
5.0
9.0
1 Antwort
Minea vor 3 Jahren
Ganz langweilige Duftrichtung, in 0,2 Sekunden ist die Langeweile dann auch weg.+5
8.0
4.0
4.0
6.0
3 Antworten
Verbena vor 3 Jahren
Der grünpudrig frische Aprilwind trägt den Frühling ins Land. Unter seinen zartkühlen stürmischen Küssen erblüht neues Leben nach dem Winter.+14
7.0
6.0
8.0
9.0
2 Antworten
Pepper81 vor 3 Jahren
Nach einem kratzigen Start, wird es recht schnell pudrig und schwups ist er auch schon fast wieder weg.+4
8.0
5.0
6.0
6.0
Ungenau vor 3 Jahren
Sehr hübsches, gefälliges Frühlingsdüftchen, das einen auch bei gnadenloser Überdosierung edel unterparfümiert riechen lässt.....+11
Zhu vor 3 Jahren
......wenn er doch nur länger halten würde.......seuffz......dann könnten wir im Sommer gute Freunde werden :)) !+8
9.0
5.0
4.0
8.0
2 Antworten
Alle Statements anzeigen (22)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von EauMySoul
von EauMySoul
von ExUser
von ExUser
von Taamii
von Taamii
von Callas
von Callas
von Taamii
von Taamii
von PontNeuf
von PontNeuf
leider verschwommen:-) aber..naja:)...
von Lilienfeld
von Mediocre
von Mediocre
von Lexa
von Lexa
von Lexa
von Lexa
von Orientpoison
von Orientpoison
von Hasi
von Hasi

Beliebt Chanel

Bleu de Chanel (Eau de Toilette) von Chanel Égoïste (Eau de Toilette) von Chanel Antaeus (Eau de Toilette) von Chanel Coco Mademoiselle (Eau de Parfum) von Chanel Allure Homme Sport Eau Extrême von Chanel Allure Homme Sport (Eau de Toilette) von Chanel N°5 (Parfum) von Chanel Coromandel (Eau de Toilette) von Chanel Allure Homme Édition Blanche (Eau de Toilette Concentrée) von Chanel Bleu de Chanel (Eau de Parfum) von Chanel Platinum Égoïste (Eau de Toilette) von Chanel Coco (Eau de Parfum) von Chanel Allure Homme (Eau de Toilette) von Chanel N°5 Eau Première von Chanel Pour Monsieur (Eau de Toilette) / A Gentleman's Cologne / For Men von Chanel Sycomore (Eau de Toilette) von Chanel Coco Noir (Eau de Parfum) von Chanel Allure (Eau de Parfum) von Chanel N°19 (Parfum) von Chanel Chance (Eau de Parfum) von Chanel