Emporio Armani - Stronger With You 2017

Emporio Armani - Stronger With You von Giorgio Armani
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.4 / 10 1271 Bewertungen
Emporio Armani - Stronger With You ist ein Parfum von Giorgio Armani für Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist süß-würzig. Es wird von L'Oréal vermarktet. Der Name bedeutet „Stärker mit Dir”.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Würzig
Synthetisch
Gourmand
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
KardamomKardamom rosa Pfefferrosa Pfeffer VeilchenblattVeilchenblatt
Herznote Herznote
SalbeiSalbei
Basisnote Basisnote
VanilleVanille glasierte Kastanieglasierte Kastanie

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
7.41271 Bewertungen
Haltbarkeit
7.71169 Bewertungen
Sillage
7.51157 Bewertungen
Flakon
7.21181 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.7707 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 28.02.2024.
Wissenswertes
Die Gesichter der Werbekampagne sind Matilda Lutz und James Jagger, in Szene gesetzt vom französischen Regisseur Fabien Constant. Als Inspiration diente Giorgio Armanis eigene Beziehung zu Sergio Galeotti.

Rezensionen

49 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
DeJu

14 Rezensionen
DeJu
DeJu
43  
Hört auf damit!
Mich nervt es langsam.. Aber kein normales auf die Nerven gehen, sondern so richtig auf den Sa* gehen ist das schon. Es fing an mit dem 1 Million wo ihn plötzlich jeder so schlecht bewertet hat ohne irgendeinen sachlichen Grund. Die meisten Bewertungen stützten sich auf die Tatsache, dass vor 10 Jahren fast jeder diesen Duft getragen hat. LEUTE! ES IST KEIN GRUND EINEN DUFT UNSACHLICH UND NEGATIV ZU BEWERTEN, NUR WEIL VIELE LEUTE DIESEN DUFT GETRAGEN HABEN ODER TRAGEN! Das selbe ist auch mit dem Sauvage passiert und ich glaube so wird das auch mit diesem Duft. So viele Negative Kommentare und Statements weil dieser Duft zu Mainstream wird und angeblich zu süß ist und vielleicht dem 1 Million ähnelt. Es gibt nichts aber auch wirklich garnichts was diesem Duft seinen Score von aktuell 6,2 rechtfertigt. Ja er ist süß, ja er riecht ähnlich wie andere Düfte, ja er wird oft in online Reviews gelobt. Aber macht ihn das schlecht? Ich habe das Gefühl, dass Leute diesen Duft absichtlich schlechter Bewerten nur weil er z.B. in Youtube gelobt wird, damit sie sich als Experten fühlen und den Reviewern trotzen. Klar gibt es Nischenliebhaber die aufregende, komplexe Düfte bevorzugen oder nur auf bestimmte Duftrichtungen stehen, aber Leute die diesem Duft teilweise mit einem Score von unter 5 bewerten, machen das böswillig. Ich sage nicht, dass es alle sind. Es gibt sicherlich Leute denen das zu süß ist. Aber wenn man sich die Kommentare und vor allem die Statements anschaut, merkt man dass es dort kaum sachlich zugeht und sich der Trend um die Vernichtung beliebter Mainstream-Düfte weiter fortsetzt... Es ist klar, dass vor allem süßliche Düfte von der jüngeren Generation getragen werde, solche sind ja auch Pantydropper ;). Aber das ist kein Grund diesen Duft so zu vernichten, denn genau das sorgt dafür, dass wir die erfahreneren Nasen die sich hier auf Parfumo herumtreiben von solchen Düften abschrecken und diese Düfte somit zwangsweise nur für die Jungspunde bleiben die sich nicht sonderlich für Düfte interessieren und somit in eine Schublade gesteckt werden.

21 Antworten
9
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Basti87

531 Rezensionen
Basti87
Basti87
Top Rezension 31  
Auf Armani ist Verlass
Stronger with you ist ja schon seit einigen Monaten auf dem Markt. Das Releasedate war ja nun wirklich nicht am geeignetsten für diese Duftpyramide. Nachdem ihn schon viele zerrissen haben, wartete ich geduldig auf Wetter, wo man Lust bekommt auf solch schwerere Düfte. Auch wenn sich viele von negativ Bewertungen hier abschrecken lassen: Ich tu es nicht. Ich mache mir gerne mein eigenes Bild und damit bin ich oftmals gut gefahren. Grund dafür ist oftmals, dass viele hier bewerten, ohne überhaupt die Zielgruppe zu sein. Armani schafft es meiner Meinung fast immer, den Geschmack des Mainstreams zu treffen. Speziell die süßen Armani's sind voll mein Ding. Code, Diamonds und vor allem Code Profumo letztes Jahr. Nun ein weiterer kuschliger süßer Armani.

Nachdem ich mit dem Testen gewartet habe, war er heute fällig bei einem kurzen Stadtbummel. Ich hatte hohe Erwartungen an diesen Duft, da der genau in meine Richtung geht mit der Duftpyramide. Kardamom und Vanille? Genau mein Ding. Dazu Salbei und "Glasierte Kastanie". Hört sich nett an. Ich war gespannt, wie das harmoniert und im ganzen riecht. Vor allem auch wegen der vielen negativen Kommentare. Die ersten 5 Minuten wirklich sehr unspektalär. Doch dann entwickelt sich ein toll gesüßter würziger Kardamom-Duft, der ganz nach meinem Geschmack ist. Was das interessante ist, ist der Salbei. Eine tolle Gegenkomponente, der den Duft nicht ganz so schwer macht. Für einen süßen Duft eine seltene Note. Was früh einsetzt ist die Süße aus der Basis. Reichlich Vanille. Ich meine auch eine schöne Kastanien-Note wahrzunehmen. Im Ganzen aber eine tolle Mischung.

Ich empfinde diese Süße nicht als klebrig, sondern eher kuschlig und wie gemacht bei einer knackigen Kälte. Ein Konzept ähnlich wie beim Code Profumo. Vorsichtig dosieren für Indooraktivitäten, bei Open Air-Tätigkeiten wirklich gut tragbar dank einer guten Performance. Kann ich nicht zustimmen, dass das hier ein langweiliger 0815-Duft ist. Vom Stil hier ähnelt er dem Code Profumo mit einer kräftigen Süße gepaart mit einer tollen Würze. Personen, die keine süßen Herrendüfte mögen, brauchen diesen Duft natürlich gar nicht erst testen. Ich kann mir gut vorstellen, dass dieser Duft viele Komplimente erbringen wird. Speziell das jüngere Publikum wird diesen mögen bzw. die jungen Damen. Natürlich sind solche süßen Düfte nicht sehr maskulin, aber bei sehr maskuliner Erscheinung kommt der gut.
Die Haltbarkeit ist wirklich sehr gut. Auch nach einigen Stunden hat er noch eine kräftige Sillage. Haltbarkeit ist fast zweistellig, was ich auch erwarte von solch süßen Düften. Die gute Sillage macht ihn zum guten Outdoor- und Club-Duft. Auch die die Duft-DNA sticht herraus. Ist definitiv nichts für Büros und Anlässe mit Business-Look. Für mich ein Abend- und Freizeit-Duft für ausschließlich kalte Tage.

Ich werde ihn mir wohl zulegen. Mit großer Sicherheit. Für mich eine nette Alternative zum Code Profumo.

Habe ihn mir nun gekauft. Wie die meisten neuen Release noch ziemlich teuer. 50 Euro für 50ml. Im Laden legt man noch mehr auf den Tisch.
Vom Youtuber Jeremy war es das beste Release 2017, wobei er betont, dass es ein sehr schwaches Jahr war. Dem kann ich nur beipflichten. Habe zwar sehr wenige 2017er getestet, aber dies war für mich das Beste.

Nach 5-10 mal tragen kann ich sagen, dass dies grade mein liebster Duft ist. Ich benutze ihn oft und fühle mich gut begleitet damit. Was das schöne an diesem süßen Duft ist, dass er nicht zu schwer ist. Vor allem das Salbei macht ihn wunderbar frisch und man wird nicht erschlagen, wenn man keine Lust auf die wirklich schweren Geschütze hat. Wobei die Performance optimal ist aber der Duft nicht so aggressiv ist. Bin gespannt, ob ich die 50ml aufgebraucht bekomme bis zum Frühling. Wird dann auf jeden Fall nachgekauft.

Ein weiterer Edit: Nach vielen tragen und einigen Komplimenten habe ich mir die 100ml-Version gekauft. Bei meinen 50ml sind zwar noch ca.20-25ml drin, aber ein Duft, den ich wirklich gerne trage bei kühlen bis milden Temperaturen. Ausdauernd und sehr crowdpleasing. Mit 70 Euro a 100ml auch ein fairer Preis bei dieser Performance.

15 Antworten
6
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
5.5
Duft
MonsieurTest

39 Rezensionen
MonsieurTest
MonsieurTest
Top Rezension 29  
Flauer Duft-Schmu. Nein, diesen Süßbrei trag‘ ich nicht!
Nun, Ihr eifrigen Emporio-Vertreiber, Ihr wolltet es so. Eure Pröbchen von Stronger with you gehören offenbar zu den meistverteilten. Sie stapeln sich bei mir - und nach einigem Zögern habe ich sie, die Diabetes-Warnungen in der Pyramide hier oben und bei den Kollegen unten tapfer ausblendend, mir endlich mal auf die Pelle gedrückt.

Eigentlich mag ich Armani als Understatement-Modedesigner sehr. Aber seine Emporio-Textilien scheinen mir gleichwohl in den letzten Jahren ziemlich laut und logobedruckt daherzukommen. Eigentlich verbinde ich mit Armani-Düften schöne Erinnerungen; viel Gutes und Sympathisches: das herrlich frische, alte Eau pour homme, das klassische Damen Chypre der 1980er, das weit verbreitete, gefällige, einige Jahre recht gern getragene Code für Kerle. Oder auch das blumig pudrige Emporio für sie. Zwischendrin gab es gewiss noch viele Armani-Düfte, die irgendwie an mir vorübergingen; man hat ja auch noch andres zu tun. Eigentlich verspüre ich also überhaupt keine Lust, einen Armani-Duft zu verreißen.

Eigentlich habe ich überhaupt nichts gegen etwas süßere oder gourmandige Düfte. Gelegentlich trage ich so was gern. Schon der willkommenen Abwechslung wegen. Und besonders, wenn die Süßsäfte Kardamom und Kakao beinhalten oder eine schöne Vanille. Hätte also was werden können mit Stronger… und mir.

ABER: Was da auf meinem Handgelenk klebt und in meine Nasenflügel steigt, das ist nun doch aaaaarg süss und zudem geschmacklich undefiniert. Kopfnote? Zuckerschock! Das von mir sehr geschätzte Kardamom kann ich hier kaum ausmachen, es geht in den kandierten Zuckerwattewolken unter. Ähnliches gilt für die am Handgelenk geradezu verzweifelt gesuchte Kastanie, die in einer - auch nicht besonders wohlartikulierten - Zuckervanille ersäuft. Beim zweiten Testlauf glaube ich, dezent Kastaniges nach etwa zwei Stunden rauszuschnüffeln - vielleicht ist dies aber auch nur ein Effekt neurolinguistischer Autosuggestion?

Vermutlich treibt schnöde Massenmarktforschung die IFF (International Flavors & Fragrances), die amerikanischen Lizenzduftriesen, welche die Emporio-Armani Düfte produzieren und vertreiben, zu solchen Süßbreichen. Traurig. Die Armani Parfums werden hingegen, soweit ich verstanden habe, von L’Oréal hergestellt und vermarktet. Der arme Giorgio muss ja ganz schön viele Lizenzverträge unterschreiben… Hoffentlich kommt er da noch zum Entwerfen seiner chicen Sakkos und stilvollen Inneneinrichtungen.

Eigentlich finde ich diesen Duft unerträglich. Aber zur Basisnote hin, nach gut 2 Stunden, wird er dann noch halbwegs erträglich für seine Restlaufzeit. Aber auch da hinten bleibt er synthetisch und schwammig-süß. Auch das ist kein Grund, so einen Duft aufzulegen. Für eine gerade mal erträgliche Basis muss ich keineswegs durchs Zuckerwatte-Purgatorium, welches hier am Anfang steht und sein Höllen-Breisüppchen recht lange köcheln lässt. Zum Glück sind Haltbarkeit und Projektion moderat.

Eigentlich mag ich Armani. Aber wenn mir nach einem schönen süßen Herrenduft zumute ist, greif ich weiterhin lieber zum Guerlainschen Homme Ideal (mit Mandel statt Kastanie als Rückgrat), zu Bogarts ‚Silver Scent Deep‘ (Nuss-Vanille) oder zu Trussardis ‚Scent of Gold‘, das mit Zimtpflaumen und erkennbaren Veilchen aufmacht und mit Vanille-Tabak schließt. Wiewohl Muglers Mode gewiss schriller war als Armanis Entwürfe, duften seine fraglos lauten, gourmandigen A*Men-Flanker weit geschmackvoller als diese Emporio (empör-mio) Stronger-Verirrung.

Strenger mit Dir? Als mit anderen Süßigkeiten? Weil Du mit dem Stil verbürgenden Namen Armanis, des Meisters der ungrellen, greige Farben und der anschmiegsamen Schnitte daherkommst und so grell und vulgär auftrittst? Wahrscheinlich enttäuscht mich dies, ebenso wie dein komplett verfehlter Duftname, und lässt mich Dich vielleicht eine Note strenger bewerten, als wenn Dich xy als ‚Kandierte Vanillekastanie‘ auf den Markt geworfen hätte. Meine Erinnerung an die gelungenen, an die großen und markanten alten Armani-Düfte, die jede Produktionsfortsetzung und Pröbchenverteilung verdient hätten, erzeugt eine Fallhöhe. Ihr habt sie hier voll ausgeschöpft.

Mit den Stronger than You Pröbchen wird nun im Garten experimentiert. Vielleicht lassen sich damit ökologisch korrekte Ameisenumsiedlungsprojekte oder Ähnliches ins Werk setzen? Hoffentlich verzeihen mir dies die eleganten kastanienfarbigen Eichhörnchen.
25 Antworten
6
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
5
Duft
loewenherz

878 Rezensionen
loewenherz
loewenherz
Top Rezension 29  
...und lief kantapper kantapper in den Wald hinein
Parfumo kann manchmal lebensverändernd sein, tatsächlich. Denn hätte ich Stronger With You nicht vor ein paar Tagen (oder Wochen?) hier auf der Startseite gesehen, wäre er mir ganz bestimmt gar nicht aufgefallen. Armani - die Privés mal außen vor, aber die stehen - wo es sie gibt - auch meistens mit diesen kleinen Glashauben darüber sehr prominent platziert - ist keine Parfummarke, deren Portfolio ich eng verfolge. Aber gestern - bei Printemps in der Fußgängerzone von Metz - stand er da plötzlich, und ich erinnerte mich, dass das ja 'der Neue' von Armani ist.

Wie fange ich hier an?

Es wird ganz sicher Männer geben, die ihn mögen und die ihm verfallen werden, möglicherweise schon bald ziemlich viele. Die solche Düfte suchen, die mit der Brachialgewalt einer Panzerhaubitze ihre Kopfnote durch die Fußgängerzone treiben - und schon diese Kopfnote ist von der Präsenz einer Jahrmarkttrompete, zuckerwattesüß und - positiv ausgedrückt: 'gefällig', weniger positiv: 'gewöhnlich' - arrangiert. Die wie ein Autoscooter jeden anwummst - oder ein junger Rehbock, der noch Flaum auf seinen Geweihenden hat, ungestüm im Wald herumspringt.

Armanis Stronger With You muss nicht umständlich erobert oder verstanden werden, sondern ist sofort da und zwingt seinen Träger durch keine schwierige Duftreise, stellt keine großen Forderungen. Der initialen Kuchenteigsüße - stärker als ich je eine gerochen habe - folgen weitere Zuckerakkorde nach: karamellig, dicht und lärmend wie ein Junggesellenabschied. Hier ist die ganze Essenz der Parfummode der Gegenwart, hier kann auch Mann nun endlich in Pfannkuchen, Waffeln und in Grießbrei schwelgen. Es werden ihn wohl viele dafür lieben. Ich bin keiner davon.

Fazit: '...und lief kantapper kantapper in den Wald hinein' heißt es im Märchen vom dicken, fetten Pfann(e)kuchen.' - und hinter ihm her eine Fahne Stronger With You, möchte man ergänzen. Ich bedauerte kaum, käme zumindest letzterer da nicht wieder raus - aber es bleibt doch zu erwarten: wird er.
8 Antworten
6
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
TheSniffy

2 Rezensionen
TheSniffy
TheSniffy
Top Rezension 25  
Einer wie keiner......
So viele Jahre habe ich intensiv mit Düften verbracht. Und jetzt mein erster Kommi ausgerechnet zu Emporio Armani stronger with you.
Warum jetzt?
Ich als Baujahr 1971 gehöre bestimmt zu der Fraktion "Uralt" hier bei parfumo.
Damit kann ich gut leben. Ich hab sie alle gehabt. Na ja, nicht alle, aber viele *grins*
Und nun zu Armani stronger with you.
Ich war mal wieder in der City. Als erstes ab in die Karstadt parfüm Abteilung. Da nervt mich wenigstens niemand wenn ich die neuen und vor allem auch die alten Düfte einfach mal leer pumpe. Soll ja nicht schlecht werden das gute Zeug.
Nun ja, und da ist es passiert.
Nein der Flakon hat mich nicht angesprochen. Neeeee, der geht besser.
Aber der Inhalt!!!
Ein Gefühl wie in der Matrix. Alles um mich herum war plötzlich gaaaaaanz langsam. Nur ich bewegte mich "normal" weiter. Die Luft flimmerte vor süßer würzigkeit. Die Zeit stand still.....
Poppkorn. Gebrannte Mandeln. Karamellisierte Kastanien. Kaiserschmarrn. Bratapfel. Vanillesauce.
Und dann diese unverschämt männliche Salbei Note!!!
Veilchen? Rosa Pfeffer? Davon hab ich nix bemerkt.
Na klar, alles ist ziemlich synthetisch und es gibt keinen großen Duftverlauf.
Einzig diese Salbei Note die von Minute zu Minute stärker wird verändert den Duft,macht den Unterschied zu anderen süßen Düften. Irgendwie typisch Armani!
Vielleicht ist es auch der sanfte rosa Pfeffer, w wer weiß.
Kommen wir nun zum praktischen Teil der Bewertung.
Wie wird der Duft wahrgenommen?
Unglaublich!
So viele Komplimente, und zwar aus allen Altersgruppen!!!
Hammer!!!
Das ist mir so in dieser Art noch mit keinem anderen Duft passiert.
Verrückt!?
Oder doch so gewollt und berechnet von Armani?
Ich weiß nur, egal wo ich den "Armani stronger with you" trage, im Büro, beim Sport, beim Chillen mit Freunden oder beim weg gehen. Ich bekomme durchweg positive Reaktionen und extrem viele Komplimente.
Ich bin einfach stärker mit ihm *grins*
Haltbarkeit: noch am nächsten Morgen ist er präsent. 8 Stunden Vollgas macht er mit, danach ist er noch gute 6 Stunden hautnah. Auf der Kleidung noch länger, zwei bis drei Tage sind locker drin.
Sillage: 4 - 6 mal sprühen und die ersten zwei Stunden riecht dich sogar der Busfahrer obwohl du ganz hinten sitzt. Danach wird es etwas ruhiger und alles in einem Umkreis von einem Meter um dich wird dich mit einem fetten Lächeln beglücken.
Das ist das beste an dem Duft. Morgens, mittags, abends, nachts..... die Menschen um dich herum werden sich niemals belästigt fühlen. Im Gegenteil. Dieser Duft macht gute Laune. Er macht dich sexy. Er gibt allen ein gutes Gefühl. Er macht dich einfach stronger *grins*
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

267 kurze Meinungen zum Parfum
YataganYatagan vor 6 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
3
Duft
Im Bermudadreieck zwischen den Cashmeran-Caymans und den Ambroxan-Antillen findet sich ein völlig bedeutungsloses Inselchen mit Namen SWYou.
9 Antworten
CouchlockCouchlock vor 7 Jahren
6
Sillage
6
Haltbarkeit
2.5
Duft
better without you
5 Antworten
Konst121Konst121 vor 4 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Gefällige Winterbegleitung
Auf Kuschelkurs mit Karda
formen ihre Vanillelippen
oh man...Kastanienblasen
aus süßem Kaugummi*
20 Antworten
Henryhill667Henryhill667 vor 4 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Wäre fasst auf den Chor der Mainstream-Basher-Snobs reingefallen.
Dann kam der Drydown.
Glasiert geröstete Kastanie mit super Haltbarkeit.
4 Antworten
TerraTerra vor 7 Jahren
3.5
Duft
Richtung Joop! WOW, nur nochmals süßer. Billig synthetisch-würzig, Kunstholz mit viel Wunderbaumvanille- und Zuckerwattesüße. Fast untragbar
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

19 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Giorgio Armani

Acqua di Giò Profumo (Parfum) von Giorgio Armani Emporio Armani - Stronger With You Intensely von Giorgio Armani Acqua di Giò pour Homme (Eau de Toilette) von Giorgio Armani Emporio Armani - Stronger With You Absolutely von Giorgio Armani Armani Code (2004) / Black Code (Eau de Toilette) von Giorgio Armani Armani Code Profumo von Giorgio Armani Acqua di Giò Profondo von Giorgio Armani Armani Privé - Rouge Malachite von Giorgio Armani Armani Privé - Oud Royal von Giorgio Armani Armani Code Absolu pour Homme von Giorgio Armani Armani Code (Eau de Parfum) von Giorgio Armani Acqua di Giò Parfum von Giorgio Armani Armani Privé - Rose d'Arabie von Giorgio Armani Armani Code pour Femme (Eau de Parfum) von Giorgio Armani Sì (Eau de Parfum) von Giorgio Armani Emporio Armani...lei/elle/she/ella/女... von Giorgio Armani Armani Code Parfum von Giorgio Armani Armani Privé - Bleu Turquoise von Giorgio Armani Emporio Armani...lui/il/he/él/男... von Giorgio Armani Acqua di Giò pour Homme (Eau de Parfum) von Giorgio Armani