17 Tubéreuse Couture (2006)

17 Tubéreuse Couture von Pierre Guillaume
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.1 / 10     47 BewertungenBewertungenBewertungen
17 Tubéreuse Couture ist ein Parfum von Pierre Guillaume für Damen und Herren und erschien im Jahr 2006. Der Duft ist blumig-süß. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Pierre Guillaume

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteCalamondinorange, grüner Jasmin
Herznote HerznoteTuberose, pflanzliche Milch
Basisnote BasisnoteBenzoe, Rohrzucker, Pflanzenasche-Akkord

Bewertungen

Duft

7.1 (47 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.1 (34 Bewertungen)

Sillage

7.3 (29 Bewertungen)

Flakon

7.0 (29 Bewertungen)
Eingetragen von Seglein, letzte Aktualisierung am 04.12.2018
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 10.0 8.0/10
Seerose

626 Kommentare
Seerose
Seerose
Sehr hilfreicher Kommentar   
Mein Name ist Bond! Bond: Pierre
Wer Bond No. 9 und ähnliche Düfte gerne mag und außer den quietschig-bunten Flakons auch noch einen solchen Duft in Neonfarbnoten möchte, der sollte "Tubéreuse Couture" wenigstens testen. Bei Tuberosendüften habe ich oft Probleme, sie riechen mir in vielen Fällen wie feuchter Spüllappen,... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 7.5 7.5 8.0/10
Meggi

982 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    15
Unbekanntes Terrain
Von meiner Lieblingskollegin bekomme ich gelegentlich Pröbchen-Reste mitgebracht. Manches ist (vom Hersteller wie von ihr) gedacht für meine Frau, so wie meine Gaben umgekehrt zumeist den Weg zum Partner nehmen. Auf diese Weise haben sich bei mir zu Hause unversehens zwei florale Düfte mit... Weiterlesen
12 Antworten
10.0 6.0/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Erstklassiger Kommentar    12
Warum Tuberose bei mir Nardo heißt
1985 habe ich mir einen großen Traum verwirklicht. Ich habe 5 Wochen Urlaub genommen und bin in dieser Zeit mit dem Zug nach und quer durch Spanien gefahren. Von Ort zu Ort, bis nach Granada - dort blieb ich einfach hängen. Denn Granada ist meine Bestimmung (auch wenn das jetzt etwas pathetisch... Weiterlesen
3 Antworten
Trixie

15 Kommentare
Trixie
Trixie
Benzin, Pinselreiniger, Autowerkstatt - denkt euch was aus - außer Tuberose!
Dieser Duft ist als Blindbestellung heute angekommen und einfach nur grauenhaft. Was für ein entsetzliches Gebräu. Ich rieche Benzin, Benzin und Benzin. Ich hab mir soviele Vorab-Rezensionen durchgelesen, wo der Duft gelobt und mit Carnal Flower verglichen wurde ......Jetzt steh ich da mit diesem... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.0/10
Apicius

1105 Kommentare
Apicius
Apicius
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Terpentin mit Kaba!
Schade, schade, diese Tuberose ist so gut: duchdringend, stechend, scharf, betörend, bedrückend, dabei dunkel und harzig. Und ja, auch heftig und laut. Aber bitte, aber was hat die scheußliche Kakao-Note da drin verloren? Ambra, Hölzer, Patchouli und Weihrauch – hätte ich alles verstanden.... Weiterlesen
10.0 10.0/10
Andi136

242 Kommentare
Andi136
Andi136
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Schreiend, plärrend, kreischend - und extrem gut!
Ein Dufthammer. Kommt samt Tür, Zarge und Mauer ins Haus. Ich rieche Tuberose, dann Tuberose, und dann, TUBEROSE! Nein, es mischt sich noch etwas Jasmin und vor allem Orange mit ein. Ein Parfüm für sehr selbstbewusste Menschen, ich sage extra nicht für selbstbewusste Frauen, weil ich... Weiterlesen
3 Antworten

Statements

Stanze vor 8 Monaten
Im Sommer muss man dafür bestimmt einen Waffenschein haben. Übersüße Kunsttuberose mit Terpentin in der Kopfnote. Tuberosenbegräbniskranz.+3
7.0
8.0
5.5
1 Antwort
Lilienfeld vor 8 Monaten
Kumquat/Tuberose/Jasmin/Ylang-Ylang&frische Kuhfladen. Zwischen Skatol&süßer Verwesung.
Die Asche wär gut gewesen, um all das abzudecken!+5
8.0
8.0
9.0
6.0
7 Antworten
Seymour vor 11 Monaten
Narkotischer, karamellsüßer Tuberosenhammer. Entwickelt in seiner Überdrehtheit für mich zwischenzeitig eine lösemittelartige Anmutung.+5
6.5
1 Antwort
Seerose vor 24 Monaten
Eine zuckersüße Tuberose aus Plastik, cremig, wird grüner, herber(Calomoninorange/Citrofortunella)+pudrig, und somit tragbar.+2
9.0
8.0
10.0
8.0
Gerdi vor 2 Jahren
Honig-Knaller! Tropenblütenschwere Überreife! Cremig-grün! Mächtig weiblich!
Langes Finale mit sanft-süßer Wärme!+2
7.0
8.0
9.0
9.5
1 Antwort
Yatagan vor 3 Jahren
Ich mag Tuberose, aber hier geht man eindeutig zu weit: synthetisch-floral-süß, maschinenöl-ölig, animalisch-fordernd, nasenbrennend-rauchig.+9
8.0
8.0
8.0
7.0
Hibernation vor 3 Jahren
Warme weiche Tuberose mit medizinischer Note, erinnert mich an Tubereuse Criminelle und den Zahnarzt, klasse.+1
8.0
9.0
Ergoproxy vor 4 Jahren
Diese Tubenrose gibt ordentlich Gummi, im wahrsten Sinne des Wortes. Ungewöhnlicher Blumenduft, aber nix für mich.+2
7.5
10.0
6.0

Einordnung der Community