Mikayla
Mikaylas Blog
vor 8 Monaten - 16.11.2023
544 145
Eine Ode an die Haute Parfumerie: Die neue „Acqua Colonia Collection Absolue“ von 4711

Eine Ode an die Haute Parfumerie: Die neue „Acqua Colonia Collection Absolue“ von 4711

Inspiriert von der Natur und den kostbarsten Ingredienzien der Parfumkunst, präsentiert 4711 sieben neue Unisex-Düfte, die von orientalischen, floralen bis hin zu holzigen Noten reichen.

Seit über zwei Jahrhunderten verkörpert 4711 die vielseitigen Duftwelten der Eaux de Cologne. Mit der Einführung der neuen Kollektion „Acqua Colonia Collection Absolue“ rücken nun erstmals luxuriöse Eaux de Parfum in den Fokus des Traditionshauses. Jeder Duft vereint natürliche Inhaltsstoffe mit synthetischen Akkorden. Von der würzigen Wärme des Sandelholzes über die süße Nuance der Tonkabohne bis hin zur animalischen Anmut des Lederakkords: Das Ergebnis sind sieben hochkonzentrierte, vegane Eaux de Parfum.

Midnight Sandal - Eine dunkle Essenz aus kostbarem Sandelholz

„Midnight Sandal“ zollt dem Ursprung des edlen Sandelholzes in Indien Tribut. Seine holzig-würzigen Nuancen spiegeln die Atmosphäre heißer subtropischer Nächte wider und sollen die Duftlandschaft des Landes einfangen.

Die Duftreise beginnt mit einer belebenden, exotischen Mischung mit Ingwer aus Madagaskar, erfrischender Bergamotte und dem würzigen Koriandersamenöl. Anschließend entfaltet sich ein florales Herz aus indischem Jasmin Sambac Absolue und Heliotrop, das durch würziges Kardamom ergänzt wird. Die Reise endet in einem warmen Fond, der das kostbare Sandelholz aus Neukaledonien mit Amber und Vetiver-Öl vereint.

Der Duft wurde von Mirella Pomina kreiert.

Acqua Colonia Collection Absolue - Midnight Sandal - 4711
Acqua Colonia Collection Absolue - Midnight Sandal - 4711

Für diesen Duft habe ich Sandelholz aus Neukaledonien verwendet. Die kleine Insel im Pazifischen Ozean gilt als Tor zu Südostasien‘. Das neukaledonische Sandelholzöl gehört zu den schönsten Düften der Welt. Der Anbau dort ist vom respektvollen Umgang mit der Natur geprägt und schadet der Artenvielfalt der Insel nicht. Aus den fein geraspelten Holzspänen des Kernholzes wird das kostbare Sandelholzöl durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Mirella Pomina, Parfumeurin

Orchid Vanilla - Eine Hommage an die Königin der Gourmand-Blüten

Der floral-gourmandige Duft „Orchid Vanilla“ zelebriert die Orchidee, welche als Königin der Gourmand-Blüten bekannt ist und die wertvolle Vanille in ihren cremegelben Blüten birgt.

Um an die Feuchtigkeit der tropischen Wälder von Madagaskar zu erinnern, eröffnet die Komposition mit einem Auftakt aus Morgentau, zarter Freesie und fruchtigem Pfirsich. Das Herz enthüllt ein Blumenbouquet aus Rosa Centifolia, Jasmin Sambac und der anmutigen Orchidee, abgerundet durch warme, süße Noten von Bourbon-Vanilleschoten, Amber und Moschus.

Die Komposition ist das Werk von Parfumeur Mark Buxton.

Acqua Colonia Collection Absolue - Orchid Vanilla - 4711
Acqua Colonia Collection Absolue - Orchid Vanilla - 4711

Die Bourbon-Vanille ist nicht ohne Grund die bekannteste und beliebteste Art der Vanilleschoten. Die starke Dualität des süßen und kräftigen Charakters der Bohne kann sich im subtropischen Klima Madagaskars besonders gut entfalten. Das spezielle Aroma der Vanille entwickelt sich während eines Fermentationsprozesses, dem die unreif geernteten Früchte der Orchideenpflanze unterzogen werden.

Mark Buxton, Parfumeur

Amber Mandarin - Eine unerwartete Zitrusnote im warmen, goldenen Licht 

Der von Miro Branimir Senjak kreierte Duft „Amber Mandarin“ ist eine orientalisch-würzige Neuinterpretation der bittersüßen Mandarine.

In „Amber Mandarin“ verbindet sich die Zitrus-Kopfnote aus Grünen Mandarinenöl, Orange und Rosa Mandarinen mit den würzig-dunklen Noten von Schwarzem Kardamom, Iris und Osmanthus-Absolue im Zentrum des Duftes. Verankert wird die Komposition von den warmen, sinnlichen Tönen von Amber, Patschuli und Moschus.

Für den Duft habe ich mich für das herbere grüne Mandarinenöl entschieden, das aus den noch unreifen Früchten gewonnen wird. Die verwendeten Mandarinen wurden in den sonnendurchfluteten Plantagen der italienischen Region Kalabrien geerntet– einem der wichtigsten Anbaugebiete in Bezug auf Quantität und Qualität. Die Mandarinen-Haine erstrecken sich dort vom Meeresspiegel bis hinauf in die Hügel.Miro Branimir Senjak, Parfumeur

Acqua Colonia Collection Absolue - Amber Mandarin - 4711
Acqua Colonia Collection Absolue - Amber Mandarin - 4711

Noble Rose - Die Signatur des Rosenduftes

„Noble Rose“ zelebriert die Rose in einer kraftvollen und kontrastreichen Komposition, die in die Welt Kleinasiens entführt.

Ein fruchtig-süßer Auftakt aus Wildrosenblättern, Bergamotte und Schwarzer Johannisbeere verschmilzt mit einem floralen Herz aus Rosa-damascena-Absolue und Rosa-damascena-Essenz. Guajakholz verfeinert die seidigen Blütenblätter, während süße Noten von türkischem Lokum dem Duft eine gourmande Note verleihen. Schließlich vervollständigen Zedernholz-Essenz und Moschus die Kreation, um die Rosensignatur mit warmen Tönen zu untermalen.

Die Kreation stammt von der Parfumeurin Alexandra Monet.

Für die unvergleichliche Signatur des Rosenduftes habe ich mich für eine Kombination aus Essenz und Absolue der Rose damascena entschieden. Die Essenz ist ein seltenes Elixier, das Parfums eine lang anhaltende frische Note verleiht und durch Wasserdampfdestillation der Blütenblätter gewonnen wird. Das Absolue wird hingegen durch eine aufwendige Extraktion erlangt und bereichert die Düfte mit einer süß-würzigen und reichhaltigen Komplexität.

Alexandra Monet, Parfumeurin

Acqua Colonia Collection Absolue -  Noble Rose - 4711
Acqua Colonia Collection Absolue - Noble Rose - 4711

Vibrant Musk - Eine holzige Ode an die molekulare Parfumkunst

Ebenfalls von Alexandra Monet kreiert, erkundet „Vibrant Musk“ das moderne Spektrum der molekularen Parfumkunst.

Die Duftreise beginnt mit einer Wärme, die von den würzigen Noten des schwarzen Pfeffers und Kaschmirholzes getragen wird, gefolgt von einem Herzen aus Zedernholz und dem Molekül ISO-E-Super, das auf jeder Haut individuell entfaltet. Die Duftkomposition wird durch Moschus und die sanft ambrierten Holzmoleküle Ambrox® Super und Norlimbanol® verstärkt, um einen Second-Skin-Effekt zu erzeugen.

Durch das moderne Spektrum an spannenden neuen synthetischen Duftstoffen eröffnen sich
vollkommen neue kreative Möglichkeiten für die Parfümeurskunst, die gleichzeitig die Umwelt
schonen. Die Moleküle Iso E Super, Ambrox® Super und Norlimbanol® bilden natürliche Duftstoffe auf Basis organisch-chemischer Synthese ressourcenschonend nach.
Im Zentrum steht das upgecycelte Iso E Super als neuer Duftklassiker, das aus den Nebenprodukten der Kraftpapierindustrie extrahiert wird.Alexandra Monet, Parfumeurin

Acqua Colonia Collection Absolue - Vibrant Musk - 4711
Acqua Colonia Collection Absolue - Vibrant Musk - 4711

Smoky Tonka - Die sinnliche Pracht der Tonkabohne

In dem orientalisch-gourmanden Duft „Smoky Tonka“ spiegelt sich die Aura eines edlen Chalets in den französischen Alpen wider, wo man sich vor dem Feuer in die süße Welt der Desserts vertieft.

Die spritzige Nuance von Bergamotte und in Eichenfässern gereifte Cognac-Noten vereinen sich mit dem süß-rauchigen Aroma erlesener Tonkabohnen, angereichert durch eine würzige Zimtnote. Vollendet wird der Duft von einem warmen Akkord aus süßer Praliné, cremiger Vanille und warmen Sandelholz.

Die Komposition wurde von der Parfumeurin Daniela Marty kreiert.

Die edle Tonkabohne ist nicht nur in der Parfümeurskunst weit verbreitet, sondern verfeinert auch die hochwertigsten Kreationen der besten Patissiers. Die Früchte wachsen im Amazonasgebiet Brasiliens und werden gesammelt, sobald sie im Herbst vom Baum fallen. Das verhindert die Abholzung und bewahrt somit das wertvolle Ökosystem Südamerikas. Der Trocknungsvorgang dauert mehrere Monate und macht die Samen besonders kostbar.

Daniela Marty, Parfumeurin

Majestic Leather - Eine Duftreise in den Orient

„Majestic Leather“, entwickelt von Parfumeur Julien Rasquinet, entführt seine Träger auf eine Reise in den Orient. In den engen Gassen, gesäumt von bunten, unterschiedlich duftenden Ständen, findet man kostbare Lederstoffe, die von den Handwerkern meisterhaft verarbeitet werden.

Die Komposition von „Majestic Leather“ eröffnet mit würzigen Gourmand-Noten von edlem Safran, begleitet von Pflaume. Anschließend entwickelt sich das zart-rauchige Herz aus Tabak Absolue Balkan, Cypriol, Rose Essential und Nelke. Ein üppiger Lederakkord, ergänzt durch süße Vanille und Patchouli, verleiht dem Duft eine intensive Tiefe.

Schon 2000 Jahre vor Christus wurde Leder hergestellt. Damals wurden die Häute mit
verschiedenen kostbaren Duftölen wie Rosenwasser, Amber, Zedernholzöl und Moschus versetzt, um das Leder weich und wohlriechend zu machen. Lederakkorde gelten als Krönung der Parfümeurskunst und bleiben deswegen meist Geheimnis des jeweiligen Parfümeurs.Die Signatur dieses Lederakkords zeichnet sich durch Anklänge von Safran und Cypriol aus.Julien Rasquinet, Parfumeur

Acqua Colonia Collection Absolue - Smoky Tonka - 4711
Acqua Colonia Collection Absolue - Smoky Tonka - 4711

Die Parfums präsentieren sich in einem eleganten, opulenten Stil: Sowohl die Faltschachtel als auch die ikonische Molanusflasche sind in mattem Schwarz gehalten und mit goldgerahmten und beschrifteten Emblemen verziert.

Die neuen Düfte werden in einer Flakongröße von 100 ml erhältlich sein. Der Pre-Launch erfolgt am 16. November, der offizielle Launch ist für Februar 2024 geplant.

Möchtest du die neuen Kreationen selbst entdecken?
Nimm jetzt an unserem Gewinnspiel teil und sichere dir die Chance auf eines von insgesamt fünf Discovery-Sets!

Kommentiere dazu einfach diesen Beitrag und hinterlege deine Postanschrift in deinen Einstellungen. Der Teilnahmeschluss ist am 21.11.2023 um 23:59 Uhr. Aus technischen Gründen können wir Gewinne nur an Adressen in Deutschland versenden.
4711 und Parfumo drücken dir die Daumen! 🍀
544 Antworten

Weitere Artikel von Mikayla